Musik-Boutique

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: The middle of nowhere (B-W)
Beiträge: 687
Dabei seit: 01 / 2013
Betreff:

Musik-Boutique

 · 
Gepostet: 06.03.2013 - 13:32 Uhr  ·  #1
Hallo,

ich suche Ausgaben der Polydor-Werbezeitschrift "Musik-Boutique" aus dem Zeitraum etwa 1968 bis 1971. Es müssen nicht unbedingt Originale sein, bin auch an Scans interessiert (gern Tausch gegen Ähnliches aus dieser Zeit).

Habe damals ziemlich intensiv an den Dingern mitgearbeitet. Durch meinen Wohnungsbrand 1986 ist leider alles weg... 😢

Hier zur Information ein paar Facts aus Wikipedia:

Die Musik-Boutique war Ende der 1960er/Anfang der 1970er Jahre mit einer Auflage von 500.000 Exemplaren die zweitgrößte deutsche Musikzeitschrift nach der Bravo. Die erste Ausgabe wurde 1968 herausgegeben. Das Heft erschien 10 Mal im Jahr.

Das vom Essener Kaiser-Verlag veröffentlicht e Magazin war eine Kundenzeitschrift der Deutschen Grammophon. Ab 1972 finanzierte Polydor die kostenlos verteilte Zeitschrift. Hauptzielgruppe waren Jugendliche. Mit der Musik-Boutique hatte das Musikunternehmen eine eigene, von den Redaktionen der Zeitschriftenverlage unabhängige Werbeplattform für seine Interpreten und Produkte geschaffen, auf der es sich die Aufmerksamkeit der Leser nicht mit Artikeln über Stars konkurrierender Plattenlabels teilen musste. Die Kosten für die Produktion und den Vertrieb wurden als Werbeinvestition gesehen, zum Teil erfolgte eine Refinanzierung durch Anzeigen.

Etwa 400.000 Exemplare wurden an mehr als 3.400 Schallplatten-Händler verteilt, die sie in ihren Geschäften zum Mitnehmen auslegten. Rund 100.000 Exemplare gingen an Diskotheken, Tanzschulen, Fanklubs und Modegeschäfte.


Freue mich auf eure Angebote! :)

Gruß, Wolfgang
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 50871
Dabei seit: 10 / 2008
Betreff:

Re: Musik-Boutique

 · 
Gepostet: 06.03.2013 - 14:47 Uhr  ·  #2
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 50871
Dabei seit: 10 / 2008
Betreff:

Re: Musik-Boutique

 · 
Gepostet: 06.03.2013 - 14:53 Uhr  ·  #3
Das müsste auch aus der Zeitschrift sein - aber zu gross für den Scanner
(im Original natürlich ohne Autogramm von Robin)

Habe das Umsonst-Angebot aber damals wenig genutzt,

Gruss Billy
Anhänge an diesem Beitrag
Unbenannt-3_Bildgröße ändern.jpg
Dateiname: Unbenannt-3_Bildgröße ändern.jpg
Dateigröße: 249.61 KB
Titel: Unbenannt-3_Bildgröße ändern.jpg
Heruntergeladen: 201
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: The middle of nowhere (B-W)
Beiträge: 687
Dabei seit: 01 / 2013
Betreff:

Re: Musik-Boutique

 · 
Gepostet: 07.03.2013 - 11:53 Uhr  ·  #4
Hallo Billy,

danke für die Scans! :)

Ich kann durchaus nachvollziehen, daß Du damals an den Heften nicht sonderlich interessiert warst... das Ganze war natürlich nichts weiter als Werbung... die Texte sind oft unter merkwürdigen Umständen entstanden. Ich erinnere mich z.B. daran, daß ich irgendwann 1969 etwas über Ten Wheel Drive und ihre erste LP schreiben mußte, und zwar wie immer schnellstmöglich... Problem: Platte war noch nicht gepreßt, nicht mal das Weißmuster, und das US-Original war spurlos verschwunden (vermutlich in der Sammlung eines Kollegen :roll: ) . Also NME, Billboard etc. durchgesucht, übersetzt, umformuliert, dazu was aus den Fingern gesogen... nächsten Tag war der "Artikel" fristgemäß fertig. 😉 Und das war keineswegs eine Ausnahme... Geld gab's für mich (als Lehrling) nicht dafür, aber für jede A4-Seite Schreibmaschine 2 LPs nach Wahl... immerhin besser als nix...

Der damals für die Gestaltung der Musik-Boutique zuständige Mitarbeiter gründete übrigens Jahre später den Verlag Taurus-Press, bekannt durch Hitparaden-Bücher, den "Tilch" u.a.

So, genug gequatscht... vielleicht kann mir ja noch jemand was anbieten? :)

Gruß, Wolfgang
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.