PAUL KUHN

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Hannover
Beiträge: 8233
Dabei seit: 09 / 2006
Betreff:

PAUL KUHN

 · 
Gepostet: 19.01.2013 - 15:37 Uhr  ·  #1
Hallo,

bitte kein Aufschrei:
Paul Kuhn ist schon ausreichend vertreten, aber ich bin der Meinung, dass er hier als Orchesterleiter nicht fehlen darf.

Den nachfolgenden Beitrag habe ich deshalb reduziert auf diese seiner Aktivitäten:

KUHN, PAUL ("PAULCHEN") * 12.03.1928 in Wiesbaden, Multitalent, Pianist, Sänger mit Swing im Blut, Orchesterleiter, Produzent, Arrangeur, Komponist, durchläuft vielfältige Sparten im Showbusiness: in den 50ern "der Mann am Klavier", in den 60ern "Bier-Paulchen", in den 70ern Bigband-Chef,
Sohn eines Friseurs u. Croupiers,
sein Patenonkel kauft ein Akkordeon,
1934 debütiert er zu Weihnachten mit "Stille Nacht", zwei Jahre Akkordeon-Unterricht,
1936 Akkordeon-Akteur im Einheitsrundfunk, als jugendlicher Akkordeonspieler im TV zur Eröffnung der Berliner Funkausstellung,
1938 Klavierunterricht,
1939 musisches Gymnasium in Frankfurt a. M. (Hauptfächer: Musik, Mathematik, Deutsch u. Englisch), heimlich hört er mit seinen Klassenkameraden Schellackplatten u. entdeckt seine Liebe für die "Negermusik" (Jazz),
1939 Musikausbildung in Frankfurt u. Wiesbaden,
Student an der hessischen Musikakademie (Klavier, Klarinette u. Kesselpauke),
1943 erstes Arrangement,
1944 Fronttheater, mit 5 Wiesbadener Revue-Girls gastiert er in Paris,
zurück in Wiesbaden Reichsarbeitsdienst,

1945 Auftritte in US-Clubs als Truppenbetreuer am Klavier,
1946 eigene Jazz-Combo, Auftritte "swingend u. auch singend" beim AFN, 18 Monate wird MARIA MUCKE seine Sängerin,
1948 Pianist Nr. 1,
Bigband-Arrangements für die Orchester von WILLY BERKING, KURT EDELHAGEN u. ADALBERT LUCZKOWSKI, eine Verpflichtung an den Sender Frankfurt lehnt er ab,
1949 Mitglied im Star-Quintett von FREDDIE BROCKSIEPER,
Engagement in der Berliner Femina-Bar, nach der Pleite der Bar Auflösung des Quintetts,
Barpianist in Düsseldorf,
ab 1952 (zunächst als Aushilfe) Pianist im NWDR-Rundfunkorchester von ADALBERT LUCZKOWSKI,
Mai 1953 Pianist beim Ersten Deutschen Jazz Festival in Frankfurt a. M. Mitglied in der Deutschen All Star Band,
1953 Jazzkonzert "Mitternacht In München" (Konzertmitschnitt: GÜNTER FUHLISCH-tb-solo, PAUL KUHN-p, MAX BÜTTERMANN-b, TEDDY PARIS-d),
Vertrag bei der Electrola/Columbia/Odeon in Köln als Pianist u. Arrangeur,
erste Schallplatten als PAUL KUHN-TRIO u. PAUL KUHN QUARTETT,
in der Studiozusammenarbeit fällt der Produktion bald seine eigenständige Gesangart auf u. bald werden Schallplatten vom Sänger PAUL KUHN produziert,
1954 als PAUL KUHN QUARTETT (PAUL KUHN-p, ld, GERD HÜHNS-g, HANS LAST-b, HANS PODEHL-d) beim Deutschen Jazz-Festival in Frankfurt auf Brunswick,
1954 als PAUL KUHN COMBO (PAUL KUHN-p, ld, GERD HÜHNS-g, FERDINAND KLEIN-b, HANS PODEHL-d) auf Columbia, 1955 erste Mitwirkung in einem Film,
ab 1955 PAUL KUHN ENSEMBLE (PAUL KUHN-p, ld, PAUL PEUKER-cl, GERD HÜHNS-g, FERDINAND KLEIN-b, HANS PODEHL-d) auf Electrola/Columbia, mit der Schlagerwelle erlebt er sein Wirtschaftswunder,
ab Mitte 1956 wird im Rhythmus der Zeit die Rock’n’Roll-Masche gestrickt,
PAUL KUHN und seine MUSIK-MIXER,
1955 PAUL KUHN ENSEMBLE (PAUL KUHN-p, ld, u.a. FRITZ WEICHBRODT-tp, HEINZ KRETZSCHMAR-cl, KARL DREWO-ts, DREK HUMBLE-ts, KURT BECKER-p, JOHNNY FISCHER-b, BUBI ADERHOLD-percussion, bongos, STUFF COMBE-d) auf Electrola/Columbia,
als Produzent baut er ab April 1958 den Engländer BILLY SANDERS als Idol der wilden Jugendlichen (der Halbstarken) auf, bei "Jackety Jack"-1958 ist PAUL’s Stimme zu hören, weitere Erfolge kann der rockige Engländer mit KUHN’s Eigenkompositionen (u.a. "Ich Bin Kein Schöner Mann"-1958 (mit einem hinreißenden Rock’n’Roll-Piano von PAUL KUHN gespielt),
mit seinem Ensemble steht er bei vielen Schallplattenaufnahmen für Electrola, Columbia oder Odeon im Studio,
mit seinem Bar-Sextett nimmt er Tanzmusik-Schallplatten auf,
vielbeschäftigter Komponist, Arrangeur u. Pianist für Film u. TV,
Arrangeur für die Orchester von ERWIN LEHN u. FRANZ THON,
Musikkolumnist in der Zeitschrift Bravo,
Oktober 1966 Jazz Festival in Prag, Aufnahmen im Supraphone Studio Prag (& BILL RAMSEY-voc),

1968-31.12.80 Leiter der SFB-Bigband, Gastspielreisen nach Bulgarien, Polen, UDSSR, USA u. GB, Erfolg beim Montreux-Festival,
1971 PAUL KUHN’s Party Band (PAUL spielt Hammondorgel),
1972 Musical "Fanny Hill" in Gelsenkirchen,
1972 Goldene Kamera,
1975 2. Heirat mit einem Mannequin,
1976 Deutscher Schallplattenpreis,
1979 Musical "Schinderhannes",
ab Okt. 1981 neues Orchester,
1988 Buch "Swingende Jahre",
1989 Heirat mit UTE HELLERMANN (Ute Mann Singers),
1994 Verurteilung auf Bewährung wegen Steuerhinterziehung,
ab 1998 Tourneen mit PAUL KUHN Trio,
2001 geht er zusammen mit HUGO STRASSER u. MAX GREGER mit Swing-Titeln auf Tournee,
2003 TV-Sendungen u. eine Jazz-Gala (Tournee feat. GREETJE KAUFFELD) anlässlich seines 75. Geburtstag, auf seinem langen Weg durch die Unterhaltungsmusik ist er bei seinem Ziel-dem Jazz-angekommen,
März 2003 Auszeichnung als Pianist des Jahres,

Deutsche All Star Band (FRED BUNGE-tp, GÜNTER FUHLISCH-tb, FRANZ von KLENCK-as, MAX GREGER-ts, FRANZ RIEDL-bs, PAUL KUHN-p, GERHARD HÜHNS-g, HANS LAST-b, TEDDY PARIS-d) spielen u.a. Kompositionen von ERICH BECHT im Mai 1953 beim Ersten Deutschen Jazz Festival in Frankfurt a. M., Telefunken
KUHN-ENSEMBLE, PAUL, Columbia (Begleitensemble bei diversen Schallplattenaufnahmen, Solo-Titel u.a. "Banana-Cha-Cha-Cha"/"Jeepers Creepers Cha Cha"-1959)
KUHN-TRIO, PAUL (PAUL KUHN-p, GERHARD HÜHNS-g, HANS PODEHL-d), auch PAUL KUHN QUARTETT (& HANS LAST/FERDINAND KLEIN-b), Brunswick

Gruß
Dietrich
Anhänge an diesem Beitrag
K800_Bild-22.JPG
Dateiname: K800_Bild-22.JPG
Dateigröße: 67.78 KB
Titel: K800_Bild-22.JPG
Information:
Heruntergeladen: 27
K800_Bild-01.JPG
Dateiname: K800_Bild-01.JPG
Dateigröße: 53.36 KB
Titel: K800_Bild-01.JPG
Information:
Heruntergeladen: 21
K800_Bild-44.JPG
Dateiname: K800_Bild-44.JPG
Dateigröße: 130.95 KB
Titel: K800_Bild-44.JPG
Information:
Heruntergeladen: 18
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 39562
Dabei seit: 10 / 2008
Betreff:

Re: PAUL KUHN

 · 
Gepostet: 19.01.2013 - 16:14 Uhr  ·  #2
xx
Anhänge an diesem Beitrag
Kuhn, Paul & his Bar-Sextett - Tanzparty bei Paul .jpg
Dateiname: Kuhn, Paul & his … aul .jpg
Dateigröße: 108.52 KB
Titel: Kuhn, Paul & his Bar-Sextett - Tanzparty bei Paul .jpg
Information:
Heruntergeladen: 17
Kuhn, Paul & his Bar-Sextett - Tanzparty bei Paul  (2).jpg
Dateiname: Kuhn, Paul & his …  (2).jpg
Dateigröße: 164.73 KB
Titel: Kuhn, Paul & his Bar-Sextett - Tanzparty bei Paul (2).jpg
Information:
Heruntergeladen: 14
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 39562
Dabei seit: 10 / 2008
Betreff:

Re: PAUL KUHN

 · 
Gepostet: 19.01.2013 - 16:16 Uhr  ·  #3
xx
Anhänge an diesem Beitrag
Kuhn, Paul & die SFB-Bigband--_Bildgröße ändern.jpg
Dateiname: Kuhn, Paul & die … dern.jpg
Dateigröße: 287.35 KB
Titel: Kuhn, Paul & die SFB-Bigband--_Bildgröße ändern.jpg
Information:
Heruntergeladen: 13
Kuhn, Paul & die SFB-Bigband_Bildgröße ändern.jpg
Dateiname: Kuhn, Paul & die … dern.jpg
Dateigröße: 140.06 KB
Titel: Kuhn, Paul & die SFB-Bigband_Bildgröße ändern.jpg
Information:
Heruntergeladen: 13
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 39562
Dabei seit: 10 / 2008
Betreff:

Re: PAUL KUHN

 · 
Gepostet: 06.03.2013 - 18:09 Uhr  ·  #4
Heute in der ARD um 20.15h der Film "Schenk mir dein Herz" (2010) mit Paulchen am Klavier 😉

Billy
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 31630
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: PAUL KUHN

 · 
Gepostet: 06.03.2013 - 22:05 Uhr  ·  #5
War klasse, wenn man das Alter des Künstlers bedenkt!
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 39562
Dabei seit: 10 / 2008
Betreff:

Re: PAUL KUHN

 · 
Gepostet: 06.03.2013 - 22:56 Uhr  ·  #6
tja wer kann diesem Dackelblick auch widerstehen 😉 , und solang er Musik machen kann
ist er in Höchstform !

Gruss Billy
Anhänge an diesem Beitrag
Kuhn, Paul--.jpg
Dateiname: Kuhn, Paul--.jpg
Dateigröße: 150.19 KB
Titel: Kuhn, Paul--.jpg
Information:
Heruntergeladen: 18
Kuhn, Paul --.jpg
Dateiname: Kuhn, Paul --.jpg
Dateigröße: 43.42 KB
Titel: Kuhn, Paul --.jpg
Information:
Heruntergeladen: 47
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Muggensturm
Beiträge: 10224
Dabei seit: 08 / 2009
Betreff:

Re: PAUL KUHN

 · 
Gepostet: 14.03.2013 - 11:07 Uhr  ·  #7
Für Freunde von Paul Kuhn, zeigt RBB am 16.03., 00:00 - 00:45 Uhr, "PAULS PARTY - FINALE", eine Sendung von 1972.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Pauls Party - Finale
Zum 85. Geburtstag von Paul Kuhn (12. 03.1928)


Paul Kuhn wird 85! Aus diesem Anlass zeigen wir in "Das Beste", Reste und Ausschnitte aus seinen alten Parties. Mit dabei: die SFB-Big-Band und Jürgen Feindt. Herzlichen Glückwunsch, Paul Kuhn!

Reste, Ausschnitte aus Parties, die bisher noch nicht gesendet wurden, Fehlleistungen, die im Ulkarchiv des SFB säuberlich gesammelt wurden, sowie "Das Beste" aus seinen alten Parties zeigt Paul Kuhn in dieser Sendung. Und natürlich wurde auch die SFB-Big-Band nicht vergessen, ebenso wie auch Jürgen Feindt mit seinen verschiedenen "Zusammenbrüchen". Und daneben präsentiert Paul Kuhn auch wieder vorher nicht avisierte "Überraschungen". Unterhaltungsshow Deutschland 1972
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Pittsburgh, PA (USA)
Homepage: janreetze.blogspot…
Beiträge: 283
Dabei seit: 11 / 2006
Betreff:

Re: PAUL KUHN

 · 
Gepostet: 14.03.2013 - 17:37 Uhr  ·  #8
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 39562
Dabei seit: 10 / 2008
Betreff:

Re: PAUL KUHN

 · 
Gepostet: 14.03.2013 - 17:50 Uhr  ·  #9
... direkt an seinem 85. war auch ein sehr schönes Portrait im RBB-Fernsehen !
Morgen und übermorgen tritt er in seiner "alten Heimat" auf, dem Grossen Sendesaal in der
Masurenallee vom damaligen SFB

http://www.rbb-online.de/kultu…_kuhn.html

Gruss Billy
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Muggensturm
Beiträge: 10224
Dabei seit: 08 / 2009
Betreff:

Re: PAUL KUHN

 · 
Gepostet: 15.03.2013 - 08:13 Uhr  ·  #10
Guten Morgen!
Ich war gestern Abend im Kurhaus Baden-Baden und habe mir "Paul Kuhn & the Best" zusammen mit dem Deutschen Filmorchester Babelsberg angeschaut. Erste Sahne! Paulchen wurde von diversen Jazzgrößen wie Ack van Royen, Peter Wemiger oder Jiggs Whigham begleitet. Außerdem sang eine für mich zuvor unbekannte Roberta Gambarini. Eine großartige Sängerin mit einer riesigen Stimmbandbreite. Hin und wieder hatte Paul Kuhn kleine Probleme in der Form, dass er nicht wusste, welches Lied das nächste war und so musste er mehrere Male seine Mitmusiker fragen. Doch dieses Mango überspielte er gekonnt mit Witz und Charme.
Wer die Möglichkeit hat ein Konzert seiner Tour anzuschauen, sollte diese Gelegenheit auf jeden Fall nutzen.

Uwe
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 31630
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: PAUL KUHN

 · 
Gepostet: 15.03.2013 - 12:27 Uhr  ·  #11
Selbst in irgendeiner Pro 7-"Stellt-euch-vor-was-heute-wieder-alles-los-war"-
Sendung wurde dieser Tage über ihn und die neue CD aus Amerika berichtet.
Wenn er mit 85 seine Mitmusiker fragt, welches das nächste Lied ist, hat
er vielen von uns in dem Alter einiges voraus: viele von uns können dann erst
gar nicht mehr fragen....
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 39562
Dabei seit: 10 / 2008
Betreff:

Re: PAUL KUHN

 · 
Gepostet: 16.03.2013 - 13:17 Uhr  ·  #12
Trotz all des Lobes, muss ich sagen, die Wiederholung der Finale-Show von 1972 war sehr
schwach. Ich hatte den Eindruck, da wurden wirklich nur Reste verwertet. Vieles an Musik
was in seiner "Party" am uninteressantesten war. Und auch von Jürgen Feindt hätte ich mir
eher gewünscht sein "Je t'aime mon non plus" zusammen mit Paul & Doris Bierett, als wie
nur das eintrainierte hinfallen, was doch sehr klamottig war.

Paulchen da hätte man besseres aus dem Archiv holen können 😉

Billy
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.