KURT GRAUNKE

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 31618
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

KURT GRAUNKE

 · 
Gepostet: 17.12.2012 - 14:44 Uhr  ·  #1
Ob Kurt Graunke nun die Banjo Boys JAN & KJELD begleitete,
oder es doch nur Gert Wilden war, müssen wir noch klären.
In jedem Fall war Graunke von 1945 bis 1989 in München
Leiter des Klassikorchesters.
Anhänge an diesem Beitrag
Graunke,Kurt01Eweige Strausswalzer.jpg
Dateiname: Graunke,Kurt01Eweige … lzer.jpg
Dateigröße: 146.08 KB
Titel: Graunke,Kurt01Eweige Strausswalzer.jpg
Information:
Heruntergeladen: 13
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 31618
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: KURT GRAUNKE

 · 
Gepostet: 17.12.2012 - 14:45 Uhr  ·  #2
Zur Rühmann-Neuauflage des Curt-Goetz-Stücks/Films
"Das Haus in Montevideo" lieferte er den Soundtrack.
Anhänge an diesem Beitrag
Graunke,Kurt03Das Haus.jpg
Dateiname: Graunke,Kurt03Das Haus.jpg
Dateigröße: 240.74 KB
Titel: Graunke,Kurt03Das Haus.jpg
Information:
Heruntergeladen: 15
Graunke,Kurt02Das Haus in Montevideo.jpg
Dateiname: Graunke,Kurt02Das Ha … ideo.jpg
Dateigröße: 242.92 KB
Titel: Graunke,Kurt02Das Haus in Montevideo.jpg
Information:
Heruntergeladen: 13
Graunke,Kurt02bPolydor 50026 Das Haus in Montevideo.jpg
Dateiname: Graunke,Kurt02bPolyd … ideo.jpg
Dateigröße: 286.24 KB
Titel: Graunke,Kurt02bPolydor 50026 Das Haus in Montevideo.jpg
Information:
Heruntergeladen: 11
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 39560
Dabei seit: 10 / 2008
Betreff:

Re: KURT GRAUNKE

 · 
Gepostet: 17.12.2012 - 14:52 Uhr  ·  #3
xx
Anhänge an diesem Beitrag
Haus in Montevideo, das _Bildgröße ändern.jpg
Dateiname: Haus in Montevideo,  … dern.jpg
Dateigröße: 136.89 KB
Titel: Haus in Montevideo, das _Bildgröße ändern.jpg
Information:
Heruntergeladen: 12
Haus in Montevideo, das  (2x)  _Bildgröße ändern.jpg
Dateiname: Haus in Montevideo,  … dern.jpg
Dateigröße: 144.32 KB
Titel: Haus in Montevideo, das (2x) _Bildgröße ändern.jpg
Information:
Heruntergeladen: 11
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Hannover
Beiträge: 8233
Dabei seit: 09 / 2006
Betreff:

Re: KURT GRAUNKE

 · 
Gepostet: 17.12.2012 - 18:15 Uhr  ·  #4
Hallo Dieter,

bzgl. Graunke/Wilden verstehe ich das nicht - es wird aber sicherlich hauptsächlich Gert Wilden gewesen sein.
Kurt Graunke war zu Höherem berufen, Wilden arrangierte für ihn (siehe unten):

GRAUNKE, KURT * 20.09.1915 in Stettin, + 05.06.2005 in München,
Musiker u. Orchesterleiter,

1934 u. 1938-41 Musikhochschule Berlin, Violinist,
1941/42 Musikhochschule Wien,

am Wiener Sender Tanzmusik,
1945 hatte er Gelegenheit, das SYMPHONIE-Orchester GRAUNKE (Bayerisches Symphonie-Orchester) zu gründen,

Orchester u.a. für Tempo, Quellux

Orchester in "Die Blonde Frau Des Maharadscha"-1962, Filme u.a. "Der Schandfleck"-1956, Komponist, Filmmusiken u.a. "Die Letzte Brücke"-1954, "Noch Minderjährig"-1957,

Bundesverdienstkreuz I. Klasse,

Gruß
Dietrich
Anhänge an diesem Beitrag
Miniplay1018.jpg
Dateiname: Miniplay1018.jpg
Dateigröße: 106.92 KB
Titel: Miniplay1018.jpg
Information:
Heruntergeladen: 8
imagesCAUG0HNO.jpg
Dateiname: imagesCAUG0HNO.jpg
Dateigröße: 7.64 KB
Titel: imagesCAUG0HNO.jpg
Information:
Heruntergeladen: 11
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Wien
Beiträge: 20786
Dabei seit: 09 / 2008
Betreff:

Re: KURT GRAUNKE

 · 
Gepostet: 09.04.2013 - 18:36 Uhr  ·  #5
Das Problem Graunke/Wilden kann ich noch nicht klären. Es kommt lediglich eine Aufstellung der mir bisher bekannten Orchesterangaben bei "Banjo Boy" von Jan & Kjeld:

ARIOLA (D, A, CH) = Gert Wilden
EMBER (GB) = Gert Wilden
PYE-INTERNATIONAL (AUS) = Gert Wilden
CAROSELLO (I) = ??????
CNRood (NL) = Kurt Graunke
PRESIDENT (F) = Kurt Graunke
TRIOLA (DK) = Kurt Graunke
KNÄPPUPP (S) = Kurt Graunke

Keep Searchin'
Gerd
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 39560
Dabei seit: 10 / 2008
Betreff:

Re: KURT GRAUNKE

 · 
Gepostet: 09.04.2013 - 20:24 Uhr  ·  #6
"Rausch einer Nacht" (1951) mit Christl Mardayn, Paul Dahlke, Richard Häussler und der jungen
Gertrud Kückelmann die später mit 50 ihrem Leben selbst ein Ende setzte.
Musik natürlich Kurt Graunke
Anhänge an diesem Beitrag
Rausch einer Nacht  _Bildgröße ändern.jpg
Dateiname: Rausch einer Nacht  … dern.jpg
Dateigröße: 130.52 KB
Titel: Rausch einer Nacht _Bildgröße ändern.jpg
Information:
Heruntergeladen: 16
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Hamburg
Beiträge: 144
Dabei seit: 05 / 2011
Betreff:

Re: KURT GRAUNKE

 · 
Gepostet: 24.09.2013 - 22:23 Uhr  ·  #7
Eine kleine Ergänzung zur dem Symphonie-Orchester Kurt Graunke:
1.) Soweit mir bekannt ist, war das Symphonie-Orchester Kurt Graunke, das einzige Symphonie-Orchester, das in Deutschland mit Gewinn arbeitete.
2.) Man arbeitete sogar mit Hollywood-Filmfirmen zusammen, in dem man für die Filme die Musik einspielte.
3.) Die Musiken wurden auch auf dem amerikanischen Markt auf den Platten-Labels Delos und Citadel-Records [nicht identisch mit dem gleichnamigen australischen Label] veröffentlicht. Leider gibt es kein Werkverzeichnis darüber.
Kurt Graunke spielte anscheinend alles ein, was Noten hatte!
:D
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.