ORIGINALS

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Ocholt
Homepage: rocknroll-schallpl…
Beiträge: 21874
Dabei seit: 07 / 2006
Betreff:

ORIGINALS

 · 
Gepostet: 08.06.2011 - 09:52 Uhr  ·  #1
ORIGINALS

....WIEDER EINE UNBEKANNTE GRUPPPE (FÜR MICH...)

COLLAGEN VON ROCKINPETE

HARDI
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: ORIGINALS - LUCILLE_IC#001.jpg
Dateigröße: 114.59 KB
Titel: ORIGINALS - LUCILLE_IC#001.jpg
Information: ORIGINALS - LUCILLE
Heruntergeladen: 37
Dateiname: ORIGINALS - HOW MUCH … #001.jpg
Dateigröße: 110.18 KB
Titel: ORIGINALS - HOW MUCH OF YOUR HEART_IC#001.jpg
Information: ORIGINALS - HOW MUCH OF YOUR HEART
Heruntergeladen: 32
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Wien
Beiträge: 20065
Dabei seit: 09 / 2008
Betreff:

Re: ORIGINALS

 · 
Gepostet: 08.06.2011 - 12:17 Uhr  ·  #2
Gary King, Lead-Gitarre, Tommy King, Bass, Ronnie Ellis, Rhythmus-Gitarre und Vokal, und George Shelton, Schlagzeug und Vokal, veröffentlichten als Originals 1964 und 1965 vier Singles beim VAN-Label in Angletone, Texas. Die Originals waren eine Instrumentalgruppe, die fallweise auch Vokal-Titel einspielte. Bei der ersten VAN-Session wurden auch die Titel "Comanche" und "Night Flight" aufgenommen, die aber erst später, vermutlich beim GULF COAST-Label, auf einer LP verwertet wurden.
Noch eine amüsante Nebensächlichkeit. Bei der Coverversion von Little Richard's "Lucille" wurde anstatt R. Penniman R. Pettibone aufgedruckt.
Die vier Singles der Originals:
VAN
?? 64....01464....THE ORIGINALS..Scatter-Shot/Lucille
12 64....01864....RONNIE ELLIS & The ORIGINALS..Honey Blonde/One Little Raindrop
?? 65....V-02165....THE ORIGINALS..Stick Shift '65/Blast Off!
?? 65....V-03565-1....THE ORIGINALS..Searching For Your Love/-2....How Much Of Your Heart

Keep Searchin'
Gerd


PS: Der Gruppenname The Originals wurde auch in der Rocknrollzeit von mehreren unterschiedlichen Gruppen verwendet. Chuck Rio hatte beispielsweise 1958 auf JACKPOT eine Gruppe dieses Namens
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 29383
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: ORIGINALS

 · 
Gepostet: 08.06.2011 - 15:59 Uhr  ·  #3
Das VAN-Label wurde von den Brüdern Bobby und Charles Vanmeter
in Lake Jackson, Texas, gegründet und hatte auch dort seinen Sitz.
Aus Business-Gründen schloss man sich aber mit dem Geschäftsmann
Lonny Roberts zusammen, der a) aus Angletone, Texas, stammte
und seine Adresse hergab und b) auch mit The Raiders recordete.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Bremen
Homepage: kultur-buch.de
Beiträge: 1793
Dabei seit: 04 / 2010
Betreff:

Freddie Gorman & The Originals

 · 
Gepostet: 01.08.2011 - 03:07 Uhr  ·  #4
Moin moin,

Zitat
Der Gruppenname The Originals wurde auch in der Rocknrollzeit von mehreren unterschiedlichen Gruppen verwendet.

Da besteht noch Nachholbedarf...!

Ich lege mal eine Spur zu Freddie Gorman (11.4.1939 - 13.6.2006), dem Co-Komponisten von Please Mr.Postman (Marvelettes, Beatles, Carpenters u.v.a.), der offenbar bei anderen ORIGINALS gesungen hat:

http://www.spectropop.com/remembers/FreddieGorman.htm

Thorsten
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Muggensturm
Beiträge: 10193
Dabei seit: 08 / 2009
Betreff:

Re: ORIGINALS

 · 
Gepostet: 10.12.2015 - 18:24 Uhr  ·  #5
...
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: Originals B1.jpg
Dateigröße: 60.29 KB
Titel: Originals B1.jpg
Information:
Heruntergeladen: 30
Dateiname: Originals A1.jpg
Dateigröße: 60.63 KB
Titel: Originals A1.jpg
Information:
Heruntergeladen: 31
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 29383
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: ORIGINALS

 · 
Gepostet: 05.10.2019 - 16:04 Uhr  ·  #6
Dezember 1964: RONNIE ELLIS
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: Ellis01a.jpg
Dateigröße: 50.11 KB
Titel:
Information:
Heruntergeladen: 32
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Wien
Beiträge: 20065
Dabei seit: 09 / 2008
Betreff:

Re: ORIGINALS

 · 
Gepostet: 05.10.2019 - 17:06 Uhr  ·  #7
Die "Originals" für Rocknroller kann man in diesem Sammel-Forum finden: (links klicken)

Keep Searchin'
Gerd
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Glückstadt
Beiträge: 606
Dabei seit: 01 / 2013
Betreff:

Re: ORIGINALS

 · 
Gepostet: 06.10.2019 - 22:57 Uhr  ·  #8
Nachtrag zu den Originals auf Van:

02865 RONNIE ELLIS & THE ORIGINALS - The Right Way Of Doing Things Wrong / Goodnight Little Sweetheart
03065 THE ORIGINALS - Comanche! / Night Flight
04066 THE ORIGINALS - No Love For Me / Hop, Skip And Jump
04166 THE ORIGINALS - I Can’t Forget / Old Enough To Break A Heart

Das Nummernsystem von Van Records kommt uns Sammlern und Archivaren sehr entgegen: die ersten drei Ziffern sind die laufende Nummer der Veröffentlichung, die letzten zwei Ziffern bezeichnen das Jahr der Veröffentlichung. Na, wenn das kein Service ist…

Gruß, Wolfgang
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: 3065 A.jpg
Dateigröße: 181.61 KB
Titel:
Information:
Heruntergeladen: 11
Dateiname: 3065 B.jpg
Dateigröße: 168.04 KB
Titel:
Information:
Heruntergeladen: 14
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.