SQUIRES

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Ocholt
Homepage: rocknroll-schallpl…
Beiträge: 21877
Dabei seit: 07 / 2006
Betreff:

SQUIRES

 · 
Gepostet: 20.05.2011 - 14:13 Uhr  ·  #1
SQUIRES

COLLAGEN VON ROCKINPETE

HARDI
Anhänge an diesem Beitrag
SQUIRES - BREATH OF AIR_IC#002.jpg
Dateiname: SQUIRES - BREATH OF AIR_IC#002.jpg
Dateigröße: 156.29 KB
Titel: SQUIRES - BREATH OF AIR_IC#002.jpg
Information: SQUIRES - BREATH OF AIR
Heruntergeladen: 260
SQUIRES - BREATH OF AIR_IC#001.jpg
Dateiname: SQUIRES - BREATH OF AIR_IC#001.jpg
Dateigröße: 119.17 KB
Titel: SQUIRES - BREATH OF AIR_IC#001.jpg
Information: SQUIRES - BREATH OF AIR
Heruntergeladen: 254
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Hannover
Beiträge: 10381
Dabei seit: 09 / 2006
Betreff:

Re: SQUIRES

 · 
Gepostet: 20.05.2011 - 22:13 Uhr  ·  #2
Hallo Hardi,
Du hast wohl Werner Voss gehört:

Das Vocal-Sextett The Squires aus Pasadena, am nördlichen Stadtrand von Los Angeles, hatte bei seiner 5. und letzten Single beim lokalen Label Vita „Breath Of Air“ veröffentlicht, ein Titel in dem der Lead-Sänger Don Bowman davon berichtet, "dass er sein Mädchen besuchen will, dort vom Vater erst mit einem Revolver bedroht und dann zusammengeschlagen und aus dem Haus geworfen wird, so dass er nach Luft schnappen muss".
Nach dieser Aufnahme verließen der Sänger und Gitarrist Don Bowman, der seinen Nachnamen in Harris änderte, und der Pianist Dewey Terry die Gruppe und formierten das Duo Don & Dewey, dass dann von 1957-1959 eine Reihe wilder Rock’n’Roll-Nummern bei Specialty Records ("Ko Ko Joe", "Justine", "Big Boy Pete") einspielte.

Gruß
Dietrich
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Wien
Beiträge: 25306
Dabei seit: 09 / 2008
Betreff:

Re: SQUIRES

 · 
Gepostet: 20.05.2011 - 22:29 Uhr  ·  #3
... und hier die Fortsetzung als Don & Dewey:
viewtopic.php?t=3555&highlight=don+dewey

Dale & Grace hatten im Oktober 1963 mit "I'm Leaving It Up To You" einen Number-One-Hit. Das Original hieß "Leavin' It All Up To You" und stammte von Don & Dewey
Keep Searchin'
Gerd
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Bonn
Beiträge: 58634
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: SQUIRES

 · 
Gepostet: 22.05.2011 - 16:03 Uhr  ·  #4
SQUIRES:

Bestanden aus Dewey Terry, Don Harris, Lee Goudreau, Bob Armstrong, Chester Pipkin, Leon Washington und Don Bowman.

Kicks 1 A Dream Come True/Lucy Lu (1954)
Mambo 105 Cindy/Do-Be-Do-Be-Wop-Wop (1955)
Vita 113 Me And My Deal/Sweet Girl (1955)
Vita 116 Heavenly Angel/Sweet Girl (1955)
Vita 117 & EFFIE SMITH: Guiding Angel/You Ought To Be Ashamed Of Yourself (1955)
Vita 128 Venus/Breath Of Air (1956)
Aladdin 3360 Dreamy Eyes/Dangling With My Heart (1956)
Vita (unveröffentlicht) S´Cadillac

= es war also die 6. und vorletzte Single der Gruppe..

JACKIE KELSO:
104 Picadilly/Easy Pickin´
108 Blue Moon/Smiles
114 Rat-A-Tat/B: The Colts..
126 Easy Pickin´/My Buddy
128 siehe oben mit THE SQUIRES
133 The Sleeper/Encore
Anhänge an diesem Beitrag
Squires01Venus Vita V 128.jpg
Dateiname: Squires01Venus Vita V 128.jpg
Dateigröße: 20.38 KB
Titel: Squires01Venus Vita V 128.jpg
Heruntergeladen: 256
Squires02Sweeet Girl Vita 116.jpg
Dateiname: Squires02Sweeet Girl Vita 116.jpg
Dateigröße: 19.43 KB
Titel: Squires02Sweeet Girl Vita 116.jpg
Heruntergeladen: 288
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

THE SQIRES

 · 
Gepostet: 22.05.2011 - 22:50 Uhr  ·  #5
Es gibt zu Diskografien über Vocalgruppen zwei sehr empfehlenswerte Bücher : Das eine : "DDO-WOP The forgotten third of Rock'n'Roll" von Dr. Anthony J. Gribbin und Dr. Matthew M. Shiff und das andere, fast noch besser :" Group Collector's Record Guide" von Jeff Kreiter. Hier kann man zum Beispiel lesen,daß es 8 Formationen des Namens "THE SQUIERS" gab : Auf "COMBO" , "FLAIR" , "VITA" , "CHAN" , "DECK" , "GEE" ,"BOSS" und "CONGRESS" , wovon die Squires auf "Vita" vorher schon für "KICKS" und "MAMBO" , sowie danach auf "ALADDIN" und die Squires von "GEE" auch auf "HERALD" aufnahmen. Es gab ,vielleicht gibt es auch noch, eine sehr gute CD mit 32 Songs von den verschiedenen Squires - Formationen. (" A DREAM COME TRUE")
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Muggensturm
Beiträge: 10529
Dabei seit: 08 / 2009
Betreff:

Re: SQUIRES

 · 
Gepostet: 11.11.2013 - 19:57 Uhr  ·  #6
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Bonn
Beiträge: 58634
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: SQUIRES

 · 
Gepostet: 26.07.2016 - 07:12 Uhr  ·  #7
xx
Anhänge an diesem Beitrag
image.jpeg
Dateiname: image.jpeg
Dateigröße: 82.86 KB
Titel: image.jpeg
Heruntergeladen: 260
image.jpeg
Dateiname: image.jpeg
Dateigröße: 26.85 KB
Titel: image.jpeg
Heruntergeladen: 233
image.jpeg
Dateiname: image.jpeg
Dateigröße: 56.08 KB
Titel: image.jpeg
Heruntergeladen: 229
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Wien
Beiträge: 25306
Dabei seit: 09 / 2008
Betreff:

Re: SQUIRES

 · 
Gepostet: 26.07.2016 - 15:48 Uhr  ·  #8
Da der Gruppenname Squires doch auch von mehreren Formationen verwendet wurde dachte ich mir, dass ein Sammelforum für die Zeit "unserer" R&R-Ära nicht so schlech wäre.

..1.)
Das erste Mal auf einer Vinyl-Single dürfte der Gruppenname The Squires bei den Esquire Boys aufgetaucht sein, die haben aber bereits ein eigenes Forum (links klicken).
..2.)
Dann gab es das Vokal-Sextett von Delmar Wilburn mit zwei Singles.
Die Singles:
COMBO
?? 53....45-35-A....THE SQUIRES DELMAR WILBURN, ETHEL BROWN, OTIS WHITE, JAMES RICHARDSON, JAMES MYLES, MAUDICE GILES..Let's Give Love A Try/-B....Whop
01 54....45-42....THE SQUIRES..Oh, Darling/My Little Girl
..3.)
Von den Squires unter der Ägide von Stan Myers gab es eine Single.
Die Single:
FLAIR
03 54....45x1030....THE SQUIRES Direction of STAN MYERS..Mia Bella Donna (FL-165)/Sayonara (Let's Say Good-Bye) (FL-163)
..4.)
Für diese Squires aus Kalifornien, die aus Dewey Terry, Don Harris, Lee Goudreau, Bob Armstrong, Chester Pipkin, Leon Washington und Don Bowman, bestanden, wie uns Dieter bereits mitgeteilt hat, wurde dieser Thread ursprünglich eingerichtet.
Die Singles:
KICKS
11 54....1-F....THE SQUIRES vocal group with band..Lucy Lou/A Dream Come True
MAMBO
04 55....105....THE SQUIRES..Sindy (105-A—45)/Do-Be-Do-Be-Wop-Wop (105-B—45) (dann VITA 105)
VITA
09 55....45-V-113....THE SQUIRES..Me And My Deal (45 V 113 A)/Sweet Girl (45-V 113 B)
11 55....45-V 116....THE SQUIRES..Heavenly Angel (45 V 116 A)/Sweet Girl (45 V 116 B) (-----/113)
12 55....45-V-117....EFFIE SMITH & the Squires..Guiding Angel (45-V-117-A)/You Ought To Be Ashamed Of Yourself (45-V-117-B)
05 56....45-V-128....THE SQUIRES JACKIE KELSO and Orchestra..The Breath Of Air (45 V 128 A)/Venus (45 V 128 B)
ALADDIN
02 57....45-3360....THE SQUIRES..Dangling With My Heart (RR-2788) Q/Dreamy Eyes (RR-2787) X (Delta-Nr.: 13145/46)
VITA
?? 60....45-V-105....THE SQUIRES..Sindy (105-A)/Do-be-do-be-wop Wop (105-B) (MAMBO 105)
..5.)
Diese Instrumental-Formation aus Chattanooga, Tennessee, bestand aus Ted Ledford, Lead-Gitarre, Larry Blanks, Rhythmus-Gitarre, Butch Thomas, Schlagzeug, Jimmy Harris, Klavier, und Don Jackson, Saxophon. Außerdem hatten sie noch George Peele als Band-Sänger.
Die Singles:
CHAN
09 61....No. 102....THE SQUIRES..Movin' Out (CH IA)/Our Theme (CH IB) (dann MGM 13044)
M-G-M
10 61....K13044....THE SQUIRES..Movin' Out (61-XY-843)/Our Theme (61-XY-844) (CHAN 102)
CHAN
01 62....No. 105....THE SQUIRES..Chattanooga Choo-Choo (448)/Mean Misery (449)
..6.)
Billy Storm war konsequent. Ob als Billy Jones oder als Billy Fortune, seine Squires hatte er immer dabei.
Die Singles:
DECK
?? 58....478....BILLY JONES and The Squires..Everyword Of The Song/BILLY JONES..Listen To Your Heart (dann DICE 478)
DICE
?? 58....478....BILLY FORTUNE and The Squires..Everyword Of The Song (MAE-479)/BILLY FORTUNE..Listen To Your Heart (MAE 477) (DECK 478)
..7.)
Auch Ritchie ist stolz auf seine Squires.
Die Single:
A
12 59....A - 106A....RITCHIE and The SQUIRES..Beat Party Pt. I (ZTSP 66427)/B….Beat Party Pt. II (ZTSP 66428)
..8.)
Diese Gruppe, die kurzfristig in Erscheinung trat, dürfte aus der Gegend von New York gekommen sein.
Die Single.
GEE
?? 62....G-1082....THE SQUIRES..So Many Tears Ago (9134)/Don't Accuse Me (9135)
..9.)
Unsere Doo-Wop-Doktoren vereinigten die HERALD-Mannen von George Cox irrtümlich mit der GEE-Formation. Dieser Irrtum dürfte entstanden sein, da beide Labels aus New York stammten.
Nachdem sich die Avalons etwa 1959 aufgelöst haben, versuchte George Cox aus Newport News, Virginia, ein ehemaliges Mitglied der Avalons, eine Neu-Auflage dieser Formation und daraus entstand eine Single auf dem KEN-GREN-Label. Danach wurde aber der Gruppen-Name auf The Squires geändert.

Die Single:
HERALD
04 63....H-580....THE SQUIRES..Why Should I Suffer (H-1547)/Walkin' (H-1548)
10.)
Diese Aufnahmen wurden am 23. Juli 1963 bei der Radio-Station CKRC in Winnipeg, Kanada, eingespielt. Die Mitglieder der Band waren Alan Bates und Neil Young (!), Gitarre, Ken Koblun, Bass, und Ken Smyth, Schlagzeug.
Die Single:
V (CDN)
07 63....V—109....by "The Squires"..The Sultan (Side A)/Aurora (Side B)
11.)
Und als krönenden Abschluß gibt es eine Dame namens Shirley Shelton, die von vier Herren, den Squires, unterstützt wird.
Die Single
CONSTELLATION
10 63….C-107….SHIRLEY & HER SQUIRES..Drip Drop (C-63-110)/I'm In A Need (------)

Keep Searchin'
Gerd
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Bonn
Beiträge: 58634
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: SQUIRES

 · 
Gepostet: 26.07.2016 - 20:42 Uhr  ·  #9
xx
Anhänge an diesem Beitrag
image.jpeg
Dateiname: image.jpeg
Dateigröße: 29.23 KB
Titel: image.jpeg
Heruntergeladen: 282
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 51189
Dabei seit: 10 / 2008
Betreff:

Re: SQUIRES

 · 
Gepostet: 20.09.2019 - 05:10 Uhr  ·  #10
01. Sweet Girl
02. Pledging My Love
03. Venus (Slow)
04. Where Are You Tonight
05. Hearts Of Stone
06. Stingy Little Thing
07. Oh Darling
08. Champagne
09. Don't Drop It
10. Shoo Doo Be Doo
11. A Sunday Kind Of Love
12. Me And My Deal
13. Lucy You
14. Heavenly Angel
15. Dangling With My Heart
16. Scadillac
17. Every Word Of This Song
18. Earth Angel
19. Dreamy Eyes
20. A Breath Of Air
21. Sindy
22. Ling Ting Tong
23. You Ought To Be Ashamed
24. Venus (Cha Cha)
25. Am I A Fool
26. Water Water
29. Beg And Steal
30. Listen To Your Heart
31. Sincerely
32. Do Be Do Be Wop Wop
Anhänge an diesem Beitrag
SQUIRES
Dateiname: front.jpg
Dateigröße: 106.96 KB
Titel:
Heruntergeladen: 294
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Wien
Beiträge: 25306
Dabei seit: 09 / 2008
Betreff:

Re: SQUIRES

 · 
Gepostet: 20.09.2019 - 14:25 Uhr  ·  #11
Bei dieser CD handelt es sich in überwiegender Weise tatsächlich um die Squires 4.) auf Seite 1, neben der "normalen" Form als "The Squires" auch als "Blue Jays", als Effie Smith mit ungenannter Begleitung, als "The Highlighters", wo man eine Zeit lang irrtümlich annahm, dass es sich um die Squires handelt und die für manche Freunde so wichtigen Aufnahmen, die ich in meiner Jugend, selbst wenn ich es gewollt hätte, nie im Leben hören konnte, die sogenannten "Unveröffentlichten".
Offensichtlich gab es trotzdem zu wenig Aufnahmen, weshalb man mit völlig anderen Squires mit 2.) ergänzte. Bei den Squires 6.) dürften zumindest vage "Verwandtschaftsverhältnisse" vorgelegen haben.
Einige Titel wurden nicht korrekt angeführt, ich habe sie aber so belassen, wie sie auf der CD aufscheinen.

Die analysierte CD:
01. Sweet Girl (4 VITA 113 bzw. 116)
02. Pledging My Love (4 als Blue Jays: DIG This Record (EP) 777 B)
03. Venus (Slow) (4 VITA 128)

04. Where Are You Tonight (2 COMBO unveröffentlicht)
05. Hearts Of Stone (4 als Blue Jays: DIG This Record (EP) 777 B)
06. Stingy Little Thing (4 als Blue Jays: DIG This Record (EP) 780 A)

07. Oh Darling (2 COMBO 42)
08. Champagne (4 ungenannt bei Effie Smith: VITA 124)
09. Don't Drop It (4 als Blue Jays: DIG This Record (EP) 780 A)
10. Shoo Doo Be Doo (4 als Blue Jays: DIG This Record (EP) 780 B)
11. A Sunday Kind Of Love (4 (?) The Highlanders, die irrtümlich für die Squires gehalten wurden: RAYS 36)
12. Me And My Deal (4 VITA 113)
13. Lucy You (4 KICKS 1)
14. Heavenly Angel (4 VITA 116)
15. Dangling With My Heart (4 ALADDIN 3360)
16. Scadillac (4 VITA unveröffentlicht)

17. Every Word Of This Song (6 DECK bzw. DICE 478)
18. Earth Angel (4 als Blue Jays: DIG This Record (EP) 777 A)
19. Dreamy Eyes (4 ALADDIN 3360)
20. A Breath Of Air (4 VITA 128)
21. Sindy (4 MAMBO 105)
22. Ling Ting Tong (4 als Blue Jays: DIG This Record (EP) 778 A)
23. You Ought To Be Ashamed (4 VITA 117)
24. Venus (Cha Cha) (4 VITA unveröffentlicht)

25. Am I A Fool (2 COMBO unveröffentlicht)
26. Water Water (4 ungenannt bei Effie Smith: VITA 124)
29. Beg And Steal (4 (?) The Highlanders, die irrtümlich für die Squires gehalten wurden: RAYS 36)

30. Listen To Your Heart (6 DECK bzw. DICE 478)
31. Sincerely (4 als Blue Jays: DIG This Record (EP) 777 A)
32. Do Be Do Be Wop Wop (4 MAMBO 105)


Keep Searchin'
Gerd
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Wien
Beiträge: 25306
Dabei seit: 09 / 2008
Betreff:

Re: SQUIRES

 · 
Gepostet: 16.01.2020 - 09:19 Uhr  ·  #12
Zwischen KICKS und MAMBO waren die Squires 4.) bei drei EPs auf Larry Mead's Billig-Label DIG THIS RECORD als Blue Jays beteiligt, wo Cover-Versionen der gerade gängigen Hits eingespielt wurden.
Die drei EPs:
DIG THIS RECORD - 4 Hits On Each Record
01 55….45-777 A….Vocal with the BLUE JAYS..Earth Angel - Sincerely/ B….Hearts Of Stone - Pledging My Love
01 55….45-778 A….Vocal by BERNIE BRIDGES..Tweedle Dee - Vocal with the BLUE JAYS..Ling, Ting, Tong/ B….Vocal by BERNIE BRIDGES..Teach Me Tonight - Vocal with the DIGGERS..Reconsider Baby
?? 55….45-780 A….Vocal with the BLUE JAYS..Stingy Little Thing - Don't Drop It/ B….Vocal by the BLUE JAYS..Shoo Doo Be Doo - Vocal with the BLUE JAYS and the DIGGERS..Every Day I Have The Blues

Keep Searchin'
Gerd

Je ein Beispiel als 78er und als 45er aus dem Netz:
Anhänge an diesem Beitrag
SQUIRES
Dateiname: Blue Jays 778.jpg
Dateigröße: 74.44 KB
Titel:
Heruntergeladen: 677
SQUIRES
Dateiname: Blue Jays 777 A.jpg
Dateigröße: 87.99 KB
Titel:
Heruntergeladen: 1068
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.