Concert Hall/Sans Souci/MMS/Varieton/Jazzton/Gala Int´l etc

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: RHEIN / MAIN
Beiträge: 558
Dabei seit: 04 / 2005
Betreff:

-Wir Tanzen Twist und Rock / Concert Hall EP -

 · 
Gepostet: 04.02.2007 - 19:57 Uhr  ·  #1
Hallo , Kollegen , wie schon Big-Bopper sehr unbekannte Gruppen / Label vorgestellt hat möchte ich diese auch tun !

Eine wie ich finde sehr schöne Ep des Billiglabels ( Concert Hall ).

Bestellnummer : GPK 704 / 60 er Jahre

Diese Ep spiegelt den Zeitgeist der 60 er Jahre wieder , wo die Plattenfirmen merkten , das mit Twist / bzw. rock N Roll Geld zu verdienen war !



Von diesen Nachziehern gibt es massenhafte Label: z,b - Bell Records, Starlet......... usw............( Dutzende ).

Siehe Scan


Titel dieser Ep : Wir Tanzen Twist und Rock.
Musiktitel: Lets Twist Again, ThE Twist , Hit the Road jack, Last night , Bum a ladda - Bum - Bum , ich brauch keinen Ring ( Original . Ted Herold ) ,
Buon a Sera und Kili - Watch .

Teilweise live, gespiel t vom Orchester Luc Hoffmann ( gar nicht schlecht )

Les Twisters und Pichi ( Gesang ).


😉 :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

bis dann mr.beat_rocknroll :lol:
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: ConcertHall_GPK704_EP.JPG
Dateigröße: 90.52 KB
Titel: ConcertHall_GPK704_EP.JPG
Information:
Heruntergeladen: 3981
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 773
Dabei seit: 02 / 2010
Betreff:

Jazztone Label

 · 
Gepostet: 26.01.2011 - 20:17 Uhr  ·  #2
Hallo, ich besitze einige EPs, 25-CM LPs und auch 30-CM LPs des Jazztone-Labels.
Die Singles spielen auf 33 Umdrehungen, genau wie die LP-Varianten, und sie sind in Plastikfolien-Covers erhältlich gewesen. Ob es neben Jazz auch andere Musikrichtungen gegeben hat, wie z.B. Blues, R-n-B oder auch Rock-n-Roll entzieht sich meiner Kenntnis.

Mich würde bei Jazztone interessieren: Herkunft, Gründung, weiteres Repertoire, Daten und Fakten zu Produktion.
PS: Ich habe auf den Flohmärkten auch ein artverwandtes Klassik-Label gesehen, wo die Singles ein blaues Label haben und ebenfalls in bedruckten Plastiktüten verkauft wurden. Musical-Master-Pieces oder ähnlich heißt es wohl.
Hier ein Bildbeispiel einer EP-Single im Cover.
Da ich das Label nicht so richtig einordnen kann, habe ich es mal hier gepostet.
Gruß Klausi
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: P6200120.JPG
Dateigröße: 66.11 KB
Titel: P6200120.JPG
Information:
Heruntergeladen: 29
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Concert Hall/Sans Souci/MMS/Varieton/Jazzton/Gala Int´l etc

 · 
Gepostet: 26.01.2011 - 21:11 Uhr  ·  #3
..
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 51
Homepage: truesoundtransfers…
Beiträge: 436
Dabei seit: 07 / 2010
Betreff:

Re: Concert Hall/Sans Souci/MMS/Varieton/Jazzton/Gala Int´l etc

 · 
Gepostet: 26.01.2011 - 21:16 Uhr  ·  #4
Jazztone gehört zur "Concert Hall"-Labelgruppe, ebenso wie das von Dir erwähnte "M.M.S." (wohl das häufigste, was heutzutage noch auf Flohmärkten herumfliegt, weil halt kaum jemand Mono-Klassikplatten kauft) und für Schlager/Unterhaltungsmusik "Varieton".

Alle diese Platten waren im Abonnement über einen Schallplatten-Club erhältlich (ähnlich wie die Produktionen des "Bertelsmann-Schallplattenrings"), aber nicht im Handel, und tauchten daher auch so gut wie nie in der Fachpresse oder gar in den Charts auf.

Einen (englischsprachigen) Überblick über die Geschichte des ganzen Unternehmens gibt's hier - von einem Klassikfan recherchiert, daher werden Jazztone usw. leider nur am Rande erwähnt:

http://www.soundfountain.com/concert-hall/concerthall.html

Gruß,

Chris
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 773
Dabei seit: 02 / 2010
Betreff:

Re: Concert Hall/Sans Souci/MMS/Varieton/Jazzton/Gala Int´l etc

 · 
Gepostet: 26.01.2011 - 22:11 Uhr  ·  #5
Vielen Dank an euch für die Infos. Jetzt bin ich schlauer geworden. Gut, Klassik interessiert mich eher nicht, aber die Jazz-Produktion dieses Labels werde ich wohl weiterverfolgen.
Gruß Klausi
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: wien
Beiträge: 945
Dabei seit: 09 / 2007
Betreff:

Re: Concert Hall/Sans Souci/MMS/Varieton/Jazzton/Gala Int´l etc

 · 
Gepostet: 27.01.2011 - 18:41 Uhr  ·  #6
hallo klausi hier mein bescheidener beitrag zum jazztone label eine platters lp keep rockin' albert
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: IMG_0001.jpg
Dateigröße: 330.2 KB
Titel: IMG_0001.jpg
Information:
Heruntergeladen: 30
Dateiname: IMG_0002.jpg
Dateigröße: 649.77 KB
Titel: IMG_0002.jpg
Information:
Heruntergeladen: 29
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: wien
Beiträge: 945
Dabei seit: 09 / 2007
Betreff:

Re: Concert Hall/Sans Souci/MMS/Varieton/Jazzton/Gala Int´l etc

 · 
Gepostet: 27.01.2011 - 18:42 Uhr  ·  #7
xxx
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: IMG_0004.jpg
Dateigröße: 69.17 KB
Titel: IMG_0004.jpg
Information:
Heruntergeladen: 28
Dateiname: IMG_0003.jpg
Dateigröße: 66.46 KB
Titel: IMG_0003.jpg
Information:
Heruntergeladen: 22
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 29247
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Concert Hall/Sans Souci/MMS/Varieton/Jazzton/Gala Int´l etc

 · 
Gepostet: 18.05.2011 - 11:29 Uhr  ·  #8
Im Zusammenhang mit "Telstar", "Rosita Serrano",
"Pichi" und "Werner Overheidt" wird immer wieder
der Labelname SANS SOUCI erwähnt.

Hierzu hatte mal irgendwo anders Dietrich eine ausführliche
Darstellung verfasst, die hier gut passen würde. Daher
also zunächst Raum für diese Darstellung über das in den USA von
Sam und David Josefowitz gegründete Imperium Concert Hall Society,
welches 1949 als erstes Indie-Label Langspielplatten herstellte.

Am Beispiel der obskuren EDDY MERS COMBO soll hier
begonnen werden, die auf Sans Souci (u.a. als Begleitung zu
Rosita Serrano), Swiss Press, MMS und
Concert Hall Aufnahmen veröffentlichte.
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: Mers,Eddy02Tenderly  … l LP.jpg
Dateigröße: 68.85 KB
Titel: Mers,Eddy02Tenderly Concert Hall LP.jpg
Information:
Heruntergeladen: 25
Dateiname: Serrano,Rosita17Sans … tero.jpg
Dateigröße: 94.42 KB
Titel: Serrano,Rosita17Sans Souci GPK 723 EP Rosita Serrano & Carlos Otero.jpg
Information:
Heruntergeladen: 25
Dateiname: Sans Souci GPK 708Ed … ombo.jpg
Dateigröße: 35.7 KB
Titel: Sans Souci GPK 708Eddie Mers Combo.jpg
Information:
Heruntergeladen: 25
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.