Joe Brown bei Billy Fury?

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Bremen
Homepage: kultur-buch.de
Beiträge: 1811
Dabei seit: 04 / 2010
Betreff:

Joe Brown bei Billy Fury?

 · 
Gepostet: 16.11.2010 - 13:39 Uhr  ·  #1
Moin moin,

kann jemand bestätigen, dass Joe Brown in den Fünfzigern bei Billy Fury Gitarre gespielt hat und womöglich auch in dessen Plattenaufnahmen involviert war, bevor er sich 1960 als Joe Brown & The Bruvvers selbständig machte?

fragt
Thorsten
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Wien
Beiträge: 22441
Dabei seit: 09 / 2008
Betreff:

Re: Joe Brown bei Billy Fury?

 · 
Gepostet: 16.11.2010 - 15:06 Uhr  ·  #2
Hallo Thorsten!
Ich habe im Internet Einiges gefunden was ich für seriös halte. Die Antwort auf Deine Frage lautet damit "Ja!". Joe Brown war aber nicht Billy Fury's Gitarrist, sondern man hat sich für die Aufnahmen zur folgende LP die damals besten zur Verfügung stehenden Musiker aus der Branche geholt.

THE SOUND OF FURY------DECCA LFT.1329--------veröffentlicht im April 1960
A1. That's Love
A2. My Advice
A3. Phone Call
A4. You Don't Know
A5. Turn My Back On You

B1. Don't Say It's Over
B2. Since You've Been Gone
B3. It's You I Need
B4. Alright, Goodbye
B5. Don't Leave Me This Way


Alle Tracks wurden von Billy Fury selbst geschrieben, manche unter seinem Pseudonym Wilbur Wilberforce

Begleitet wurde er bei diesen Aufnahmen von:
Reg Guest - Klavier
Joe Brown - Elektro-Gitarre
Alan Weighell - Elektro-Bass
Bill Stark - Akustik-Bass
Andy White - Schlagzeug
und als Vokalgruppe im Hintergrund The Four Jays


Jack Good hat diese LP produziert

Der Schlagzeuger Andy White dürfte den Beatles-Fachleuten ein Begriff sein, er war nämlich der Drummer bei "Love Me Do".

Hier ist einer der meiner Meinung nach seriösen Beiträge, die Basis für meinen Bericht waren, einzusehen, solange er noch im Netz ist:
http://avaxhome.ws/hraphile/bi…-2496.html

Keep Searchin'
Gerd
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 43981
Dabei seit: 10 / 2008
Betreff:

Re: Joe Brown bei Billy Fury?

 · 
Gepostet: 16.11.2010 - 15:10 Uhr  ·  #3
Hallo Gerd,
nach dem ich meine 10'inch rausgesucht habe, kann ich nur sagen alles korrekt !

Gruss Billy
Anhänge an diesem Beitrag
billy-fury-eddie-cochran-gene-vincent.jpg
Dateiname: billy-fury-eddie-coc … cent.jpg
Dateigröße: 34.21 KB
Titel: billy-fury-eddie-cochran-gene-vincent.jpg
Information:
Heruntergeladen: 144
Billy Fury, Eddie Cochran & Joe Brown, 1960.jpg
Dateiname: Billy Fury, Eddie Co … 1960.jpg
Dateigröße: 21.13 KB
Titel: Billy Fury, Eddie Cochran & Joe Brown, 1960.jpg
Information:
Heruntergeladen: 137
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Bremen
Homepage: kultur-buch.de
Beiträge: 1811
Dabei seit: 04 / 2010
Betreff:

Re: Joe Brown bei Billy Fury?

 · 
Gepostet: 16.11.2010 - 15:28 Uhr  ·  #4
Hallo Gerd, hallo Billy,

vielen Dank für Eure Infos. Ein Zusammenwirken ist also bestätigt.

Ob sich dieses auf die Aufnahme dieser LP beschränkte oder zuvor auch weitere Platten oder Konzerte miteinander bestritten wurden, wissen wir damit noch nicht...

Aber das finden wir auch noch heraus.

Tolle Fotos !

Thorsten
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: in OstWestfalen
Beiträge: 458
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Billy Fury, Joe Brown, Marty Wilde, Eddie Cochran, G Vincent

 · 
Gepostet: 18.11.2010 - 16:50 Uhr  ·  #5
Hallo Thorsten,

Joe Brown war auch als Gitarrist mit Eddie Cochran und Gene Vincent auf deren England-Tournee unterwegs. Aus der Fernsehshow "Boy Meets Girl" existiert diese Tonaufnahme mit Eddie, Gene, Marty Wilde, Billy Fury und Joe Brown als 2. Leadgitarre.

http://www.youtube.com/watch?v=xfrT4nApZR0

Grüße


Jörg
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: in OstWestfalen
Beiträge: 458
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: Joe Brown bei Billy Fury?

 · 
Gepostet: 18.11.2010 - 17:13 Uhr  ·  #6
...ach ja, das Datum hatte ich noch vergessen: 16.01.1960. 18.30 Uhr - ITV Fernsehen
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.