RUTH BERLE

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Bonn
Beiträge: 57936
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

RUTH BERLE

 · 
Gepostet: 05.06.2010 - 11:09 Uhr  ·  #1
Gerd hatte das Thema in seinem Thread über die deutschen
Coverversionen von JAMES DARREN-Songs angeschoben.

Es gab folgende Ruth Berlé:
RUTH COSGROVE ROSENTHAL (14. Mai 1921 bis 18. April 1989)
ehelichte am 9. Dezember 1953 den Showmenschen MILTON BERLE,
mit dem sie bis zu ihrem Tod zusammenblieb. Sie trat oft in den
Shows von Milton auf. (Hierauf bezieht sich der Bildscan..)

Ob in Deutschland eine andere und aus Deutschland stammende Künstlerin gleichen Namens recordete, ist mir derzeit nicht klar.

Es entstanden eine ganze Menge Polydor-Singles, vorher ein paar
Veröffentlichungen für Bertelsmann, darunter 78-8603 "Du bist der Himmel
auf Erden für mich". Aber auch noch in den späten 60er Jahren
war sie auf Philips-LPs mit Songs wie "Sieben Berge - sieben
Täler" (Cinco Robles) zu finden. Dies spricht eigentlich eher gehen die
US-Künstlerin für die Identität...

POLYDOR:
NH 24049 Ich möchte dich ein Leben lang verwöhnen (I Love You Because)/
Ohne Abschied gibt´s kein Wiedersehn (1959)
NH 24183 (Stereo: 220 183) Immerhin/Zwei Gitarren und zwei Herzen (1960)
NH 24401 Bei Dir bin ich zu Haus/Ich könnte dich niemals vergessen (1960)
NH 24480 Ich sag´ Du zu Dir/Das hab´ ich mir schon lange gewünscht (1961)
NH 24633 So wird es immer sein/Musik für zwei (1961)
Anhänge an diesem Beitrag
Berlé,Ruth01Foto.jpg
Dateiname: Berlé,Ruth01Foto.jpg
Dateigröße: 87.03 KB
Titel: Berlé,Ruth01Foto.jpg
Heruntergeladen: 442
Berle,Ruth02Bertelsmann 45-7541 EP Wo wo liegt Dixieland.jpg
Dateiname: Berle,Ruth02Bertelsm … land.jpg
Dateigröße: 737.1 KB
Titel: Berle,Ruth02Bertelsmann 45-7541 EP Wo wo liegt Dixieland.jpg
Heruntergeladen: 487
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 50900
Dabei seit: 10 / 2008
Betreff:

Re: RUTH BERLE

 · 
Gepostet: 05.06.2010 - 15:12 Uhr  ·  #2
eine Informationsplatte mit Ruth Berle vom 19.4.1961
außerdem Aufnahmen von:
Hazy Osterwald-Sextett
Peter Kraus
Eberhard Waechter
Johnny Tillotson
Horst Wende
Hank Williams
Toots Thielemans
Anhänge an diesem Beitrag
Berle, Ruth _Bildgröße ändern.jpg
Dateiname: Berle, Ruth _Bildgröße ändern.jpg
Dateigröße: 132.94 KB
Titel: Berle, Ruth _Bildgröße ändern.jpg
Heruntergeladen: 512
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Hannover
Beiträge: 10301
Dabei seit: 09 / 2006
Betreff:

Re: RUTH BERLE

 · 
Gepostet: 05.06.2010 - 18:18 Uhr  ·  #3
Hier die deutsche Ruth Berlé:

BERLÉ, RUTH, Sängerin,
als 18jährige beim Sender Leipzig, 1953 geht sie nach Westdeutschland,

seit 1955 Tefi-Schallband (Jan. 1959 mit ROSEMARIE HOFMANN für Tefi-Schallband u.a. TD S 2264, "Pepito"-Sept. 1961 & Die MONACOS, "Keiner Weiss, Ob Sie Sich Wiedersehn"- Nov. 1961 & WOLFGANG SCHULTE u. GÜNTER KALLMANN, "Mein Bonny"-Dez. 1961 & Die PING-PONGS u. GÜNTER KALLMANN, Okt. 1962 Tefi-Schallband "Wenn Du Nicht Bei Mir Bist (You Don't Know Me)" & Die MOONLIGHTS u. Die MONACOS),

1959-61 Polydor (24049 "Ich Möchte Dich Verwöhnen (I Love You Because)"/"Ohne Abschied Gibt’s Kein Wiederseh’n", 24401 "Bei Dir Bin Ich Zu Haus"/"Ich Konnte Dich Niemals Vergessen", 24183 "Immerhin"/"Zwei Gitarren Und Zwei Herzen" & BOTHO LUCAS, 24480 "Ich Sag’ Du Zu Dir"/"Das Hab’ Ich Mir Schon Lange Gewünscht" & BOTHO LUCAS, 24633 "So Wird Es Immer Sein"/"Musik Für Zwei (Gidget Goes Hawaiian)" & BOTHO LUCAS),

Bertelsmann 7541 ("Wo, Wo Liegt Dixieland"/"Mambo Caballero"),

1964 Metronome (M 396 "Die Wolga Ist Weit"/"Nur Am Telefon", M 328 "Wenn Du Nicht Bei Mir Bist"/"Happy Melody" & Orchester SIMON KRAPP & Die COLOMBINOS),

Philips ("Das Gibt's Nur Einmal"-07.März 1965 & Die PING-PONGS u. WOLFGANG SCHULTE),

verheiratet mit HORST HARTMANN (Produzent bei Tefi-Schallband)

Gruß
Dietrich
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Hannover
Beiträge: 10301
Dabei seit: 09 / 2006
Betreff:

Re: RUTH BERLE

 · 
Gepostet: 05.06.2010 - 18:39 Uhr  ·  #4
... und das ist die Dame.

Dietrich
Anhänge an diesem Beitrag
K800_Bild-263.JPG
Dateiname: K800_Bild-263.JPG
Dateigröße: 64.85 KB
Titel: K800_Bild-263.JPG
Heruntergeladen: 458
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Kassel
Homepage: ralfs-radio-blog.b…
Beiträge: 3207
Dabei seit: 01 / 2008
Betreff:

Ruth Berlé - Metronome

 · 
Gepostet: 06.06.2010 - 01:49 Uhr  ·  #5
Hallo,

eine optische Ergänzung von mir - Infos zur Platte siehe Dietrichs Beitrag. "You don't know me" könnte im Original von Eddy Arnold sein, mangels Platte bleibt es bei dem könnte.

Gruß Ralf
Anhänge an diesem Beitrag
Metronome 328 (Cover).jpg
Dateiname: Metronome 328 (Cover).jpg
Dateigröße: 188.24 KB
Titel: Metronome 328 (Cover).jpg
Heruntergeladen: 348
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 50900
Dabei seit: 10 / 2008
Betreff:

Re: RUTH BERLE

 · 
Gepostet: 06.06.2010 - 01:59 Uhr  ·  #6
Hallo Ralf,
deine Vermutung ist richtig. Es steht Walker - Arnold - Orling drunter
Gruss Billy
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Bremen
Homepage: kultur-buch.de
Beiträge: 1815
Dabei seit: 04 / 2010
Betreff:

You don´t know me

 · 
Gepostet: 06.06.2010 - 15:43 Uhr  ·  #7
Moin,

in manchen Quellen - so auch in der Memory Datenbank - steht Jerry Vale als Originalinterpret von You don´t know me. Offenbar sind beide ziemlich zeitnah mit ihren Aufnahmen auf den Markt gekommen. Da Eddy Arnold Co-Autor des Songs ist, spricht das in den allermeisten Fällen dafür, dass er auch der Originalinterpret war.

Ruth Berlé war allerdings nicht die erste, die diesen Song eingedeutscht hat. Mitnichten.

Ina Belle sang schon 1957 Es war ein schöner Mann (Polydor 23457).

Und irgendwelche Blue Boys sangen ebenfalls schon 1957 Wenn Du nicht bei mir bist (Odeon 29163). Ruth Berlé kam mit ihrer Aufnahme offenbar erst 1962 heraus.

Thorsten
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Wien
Beiträge: 25179
Dabei seit: 09 / 2008
Betreff:

Re: RUTH BERLE

 · 
Gepostet: 06.06.2010 - 17:36 Uhr  ·  #8
Hallo Thorsten!
Der von Cindy Walker und Eddy Arnold geschriebene Titel "You Don't Know Me" wurde in der Version von Eddy Arnold am 21. April 1956 erstmals veröffentlicht (RCA Victor 47-6502). Bei Jerry Vale war es erst im Juni des gleichen Jahres soweit (COLUMBIA 4-40710).
Berlé's Version vom späten Ende des Jahres 1962 (vielleicht auch schon Anfang 1963 ?) stützt sich aber auf die Aufnahme von Patti Page (MERCURY 71950 vom März 1962), die es als B-Seite von "Most People Get Married" auch bei uns gab.
Keep Searchin'
Gerd
Anhänge an diesem Beitrag
k-Page, Patti 1a.JPG
Dateiname: k-Page, Patti 1a.JPG
Dateigröße: 78.22 KB
Titel: k-Page, Patti 1a.JPG
Heruntergeladen: 353
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Bremen
Homepage: kultur-buch.de
Beiträge: 1815
Dabei seit: 04 / 2010
Betreff:

Blue Boys

 · 
Gepostet: 06.06.2010 - 20:35 Uhr  ·  #9
Danke Gerd,

weißt Du was über diese Blue Boys?

Grüße von
Thorsten
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Wien
Beiträge: 25179
Dabei seit: 09 / 2008
Betreff:

Re: RUTH BERLE

 · 
Gepostet: 07.06.2010 - 07:39 Uhr  ·  #10
Hallo Thorsten!
Leider konnte ich über die Blue Boys nicht wirklich etwas herausbringen. Sie agierten im Dunstkreis von Paul Kuhn und ich vermute, dass sich bekannte Namen für diese eine Single zusammentaten. Aber das ist alles leider sehr vage. Ziemlich sicher bin ich nur, dass sie mit den dänischen Blue Boys (SONET, METRONOME) nichts zu tun haben. Mario Loss und die Blue Boys bei Willy Berking auf Decca (1960) dürfte auch eine falsche Fährte sein
Keep Searchin'
Gerd
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Hannover
Beiträge: 10301
Dabei seit: 09 / 2006
Betreff:

Re: RUTH BERLE

 · 
Gepostet: 07.06.2010 - 15:48 Uhr  ·  #11
Hallo,

"meine" Blue Boys:

BLUE BOYS, amerikanische Schallplatten-Veröffentlichung der BLAUEN JUNGS

BLUE BOYS, Die (KLAUS PAHNKE-acc, g, ULRICH KLAMMT-voc, g), Gesangduo, kaufmännischer Angestellter u. Radiomonteur aus Bochum, Amateurband, Decca 19628 ("Bitte, Spiel Nicht Mit Mir Und Meiner Liebe"/"Jenny-Lou"-1964)

BLUE BOYS, Gesang, Decca 19007 ("Alle Jungen Leute Lieben Tanzmusik"/"Wann Hast Du Geburtstag?" & MARIO LOSS & Orchester WILLY BERKING)

BLUE BOYS, Die (HANSEN-QUARTETT), Gesangensemble, 1957 Odeon 29163 ("Vier Weiße Wände (Four Walls)"/"Wenn Du Nicht Bei Mir Bist (You Don’t Know Me)" & PAUL KUHN-ENSEMBLE)

BLUE BOYS (Bjarne Rydström, Jörgen Pedersen, Otto Jarslev/Palle Reinert, John Mogensen-1952-55 dann FOUR JACKS)/John Nielsen-siehe auch FOUR JACKS), Gesangquartett aus Dänemark, gegründet 1949, aktiv bis in die 80er Jahre (?), Metronome B 1509 ("Ich Seh’ Es Ein (I Understand)"/"Wenn Ich Wieder Zu Hause Bin"), Sonet T 9002 ("Alle Tage Ist Kein Sonntag"/"Ein Junge Braucht Sein Mädchen")

Gruß
Dietrich
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Bonn
Beiträge: 57936
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: RUTH BERLE

 · 
Gepostet: 07.06.2010 - 16:22 Uhr  ·  #12
Danke für die zahlreichen Infos und Antworten!

"Die Wolga ist weit" ist eine deutsche Version des James-
Bond-Titelsongs (Matt Monro) aus dem Film ´Liebesgrüsse aus Moskau
(From Russia With Love)´. Hier mal zwei LP-Abbildungen
aus dem Hause Philips..
Anhänge an diesem Beitrag
Berle,Ruth03Philips LP 843731 PY.jpg
Dateiname: Berle,Ruth03Philips  … 1 PY.jpg
Dateigröße: 138.54 KB
Titel: Berle,Ruth03Philips LP 843731 PY.jpg
Heruntergeladen: 357
Berle,Ruth04Philips Doppel LP H 72 AM 229.jpg
Dateiname: Berle,Ruth04Philips  …  229.jpg
Dateigröße: 237.64 KB
Titel: Berle,Ruth04Philips Doppel LP H 72 AM 229.jpg
Heruntergeladen: 365
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.