TEX MONTANA (D) - Coverversionen ?

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Hannover
Beiträge: 7844
Dabei seit: 09 / 2006
Betreff:

TEX MONTANA (D) - Coverversionen ?

 · 
Gepostet: 13.12.2009 - 18:12 Uhr  ·  #1
Hallo,

eine Nuß zum 3. Advent:

MONTANA, TEX, Sänger,
1960 Electrola
21391 "Little Fräulein Vom Rhein" (Carr-Fleming)
"Kiss Kiss Cowboy (Wenn Es Frühling Wird In Alaska)" (Poll-Ström)
and his Cowboy Guitar Band)

Kennt jemand die Originalfassung dar A-Seite??
Oder gar etwas über diesen Interpreten??

Gruß
Dietrich
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Wien
Beiträge: 19628
Dabei seit: 09 / 2008
Betreff:

Re: TEX MONTANA (D) - Coverversionen ?

 · 
Gepostet: 11.01.2017 - 21:51 Uhr  ·  #2
Es gab einen Autoren aus der Umgebung von Leipzig mit Namen Randolf E. Carr, vermutlich ein Pseudonym, welcher aber meist in Verbindung mit einem Wilfried Klöss genannt wurde. Eine Nennung mit Fleming ist mir bisher noch nicht untergekommen. Trotzdem befürchte ich, daß der Titel "Little Fräulein Vom Rhein" seinen Ursprung in Deutschland hat, kann es aber derzeit nicht belegen.
Es ist also noch alles offen.

Keep Searchin'
Gerd


Aus dem Netz:
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: Carr-Fleming.jpg
Dateigröße: 90.36 KB
Titel: Carr-Fleming.jpg
Information:
Heruntergeladen: 1
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 28903
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: TEX MONTANA (D) - Coverversionen ?

 · 
Gepostet: 11.01.2017 - 23:03 Uhr  ·  #3
Tex Montana - ist das der Amerikaner aus Massena, New York? Ist die
Electrola-Platte mit Akzent gesungen?
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: IMG_3227.JPG
Dateigröße: 185.7 KB
Titel: IMG_3227.JPG
Information:
Heruntergeladen: 1
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Wien
Beiträge: 19628
Dabei seit: 09 / 2008
Betreff:

Re: TEX MONTANA (D) - Coverversionen ?

 · 
Gepostet: 12.01.2017 - 07:59 Uhr  ·  #4
Die Single aus Norfolk, Virginia

C-WAY
?? 58....C-45-500....TEX MONTANA and his T.V. Cowboys..Devil Or An Angel (links klicken)/One More Time

kann man sich über Youtube anhören. Für die ELECTROLA konnte ich leider bisher keine Möglichkeit finden, um einen Stimmenvergleich durchführen zu können.

Keep Searchin'
Gerd
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Dorsten
Beiträge: 30
Dabei seit: 05 / 2014
Betreff:

Re: TEX MONTANA (D) - Coverversionen ?

 · 
Gepostet: 12.01.2017 - 11:22 Uhr  ·  #5
Hallo,

ich habe mir beide "Montanas" mal angehört, eine stimmliche Ähnlichkeit konnte ich nicht erkennen.
Der deutschsprachige Tex Montana singt zwar mit leichtem Akzent, das klingt aber mit dem "gequetschten R" bemüht und künstlich.

Gruß Wolfgang
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 28903
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: TEX MONTANA (D) - Coverversionen ?

 · 
Gepostet: 12.01.2017 - 12:25 Uhr  ·  #6
Danke, Wolfgang, dann können wir den Zusammenhang des US-
Tex Montana zum Electrola-Mann vergessen, die US-Single jedoch
als 'bereits abgehakt' stehen lassen, damit wir es nicht nochmals
doppelt machen. Es gab obendrein in jüngeren Tagen noch einen
Holländer mit dem Namen Tex Montana, der ebenfalls nur als
Nebenbetrachtung gilt.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 28903
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: TEX MONTANA (D) - Coverversionen ?

 · 
Gepostet: 02.02.2018 - 22:24 Uhr  ·  #7
Hier nochmals beide Seiten.
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: Montana01b.jpg
Dateigröße: 439.46 KB
Titel: Montana01b.jpg
Information:
Heruntergeladen: 1
Dateiname: Montana01a.jpg
Dateigröße: 455.88 KB
Titel: Montana01a.jpg
Information:
Heruntergeladen: 1
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Wien
Beiträge: 19628
Dabei seit: 09 / 2008
Betreff:

Re: TEX MONTANA (D) - Coverversionen ?

 · 
Gepostet: 03.02.2018 - 09:49 Uhr  ·  #8
Hallo Heino!
Ich glaube nach wie vor, dass der Titel "Little Fräulein Vom Rhein" seinen Ursprung in Deutschland hat, konnte aber bis dato keine Bestätigung dafür finden.
Was die B-Seite "Kiss kiss Cowboy" betrifft, bin ich aber fündig geworden und glaube, dass man dies bereits als definitiv betrachten kann. Es gab zwar einen kalifornischen Komponisten und Texter namens Joseph Saturnino Polanco, der als Pseudonym Joseph Poll verwendete. Ich bin aber ziemlich sicher, dass es sich im Falle Tex Montana um das Autoren-Team Peter Poll/Peter Ström handelt, von dem wir bereits Billy Sanders' "Hallo Mister Twist" kennen.

Keep Searchin'
Gerd
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.