betrifft: ruth brown

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: wien
Beiträge: 945
Dabei seit: 09 / 2007
Betreff:

betrifft: ruth brown

 · 
Gepostet: 21.11.2009 - 06:34 Uhr  ·  #1
hallo zusammen ich suche einen titel von ruth brown HE TELLS ME WITH HIS EYES der titel ist auf der us philips 40086 das ist der letzte titel der mir von ruth brown noch fehlt keep rockin' albert
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: wien
Beiträge: 945
Dabei seit: 09 / 2007
Betreff:

Re: betrifft: ruth brown

 · 
Gepostet: 22.11.2009 - 10:51 Uhr  ·  #2
scheinbar ist diese platte und dieser titel ein mythos denn seit ca.4 jahren habe ich noch nie jemanden gesehen oder gehört das jemand die platte besitzt keep rockin' albert
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 29246
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: betrifft: ruth brown

 · 
Gepostet: 30.01.2010 - 11:52 Uhr  ·  #3
Ist schon ein bisschen her, aber mal der Versuch
einer Antwort: In manchen Discographien gibt es die
von Dir angesprochene Single. Ich habe aber auch Files,
in welchen beide Songs der angeblichen Single nur
der Philips-LP zugeschrieben werden.

Bestenfalls also eine projektierte Single von:
Philips 40086 - He Tells Me With His Eyes / If You Don't Tell Nobody – 1962
könnte man denken. Jedoch steht genau diese Platte derzeit auch in
Ebay gelistet (spricht also für eine Veröffentlichung!):
http://cgi.ebay.co.uk/Ruth-Bro…6003r17068
Ruth Brown - He Tells Me With His Eyes
Time left: 4 days 7hours (21 Jan, 201021:38:42 GMT)
Bid history: 0 bids
Brilliant popcorn/ RnB

Ruth Brown
Label - Philips 40086

He Tells Me With His Eyes If You Don't Tell Nobody
Condition -
Unten mal Ablichtungen meiner Ruth-Brown-Files:
wie Du siehst - nirgendwo ein Hinweis auf diese Single,
nur auf die LP..
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: s_Brown,Ruth100Files 001.jpg
Dateigröße: 292.92 KB
Titel: s_Brown,Ruth100Files 001.jpg
Information:
Heruntergeladen: 5
Dateiname: s_Brown,Ruth101Files 001.jpg
Dateigröße: 44.36 KB
Titel: s_Brown,Ruth101Files 001.jpg
Information:
Heruntergeladen: 6
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Wien
Beiträge: 19720
Dabei seit: 09 / 2008
Betreff:

Re: betrifft: ruth brown

 · 
Gepostet: 30.01.2010 - 12:59 Uhr  ·  #4
Die US-Single PHILIPS 40086 ist schon sehr obskur. Im an sich relativ genauen "Blues Records" von Leadbitter/Slaven scheint diese Single überhaupt nicht auf und der Titel "He Tells Me With His Eyes" auch nicht einmal als LP-Titel (unissued). Andererseits wurde diese Single laut "The Complete Library of American Phonograph Recordings" für 1963 behördlich angemeldet was aber kein Nachweis dafür ist, dass sie wirklich veröffentlicht wurde. Im Internet wird sie über ebay auch angeboten (Dieter hat dies bereits mit einem Link aufgezeigt), allerdings ohne Shot, was natürlich zu Denken gibt. Dass diese Single projektiert war halte ich, aufgrund des Vorhandenseins einer Nummer, für gegeben. Ob es tatsächlich ein Veröffentlichung gab und wenn auch nur als DJ-Copy, bleibt leider weiterhin offen.
Keep Searchin'
Gerd
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 29246
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: betrifft: ruth brown

 · 
Gepostet: 30.01.2010 - 13:42 Uhr  ·  #5
Ein Auszug:
http://members.home.nl/henk.gorter/Itc6110.html

October 23, 1961 : RUTH BROWN's first post-Atlantic session, in
New York City, with the Milestones. Eight tracks are recorded, but
only "If You Don't Tell Nobody"/"He Tells Me With His Eyes" gets a
release (Philips 40086, summer 1962
). "If You Don't Tell Nobody" will
also be issued on Philips 40119, with a different flip ("Satisfied",
from a later 1961 session).

Unter der Nummer 5096 ist die Platte zumindest bei einem Händler zu finden!
Hier:
http://74.125.77.132/search?q=…clnk&gl=de

Noch ein Hinweis (ich gehe jetzt davon aus, dass es die Platte gibt):
Ruth Brown with the Milestones
"He Tells Me With His Eyes"
Philips 40086, 1963
Written by Ellie Greenwich and Artie Resnick


Brit-Girl buffs might be aware of the song via a rather perky
cover version by Patsy Ann Noble.

Although it doesn't particularly sound like them, I believe
Ruth's backing vocalists, the Milestones, were actually the
Cookies, as we have already established that the "Chains"
gang did indeed record contemporaneously for Philips with Hash
Brown as the Milestone Singers.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 29246
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: betrifft: ruth brown

 · 
Gepostet: 30.01.2010 - 13:53 Uhr  ·  #6
Zur Philips-LP GOSPEL TIME:
Songs: Morning Train; Will the circle be unbroken; Deep river; He's got the whole world in his hands; Milky white way; Satisfied; I've got shoes; Just a closer walk with thee; Peace in the valley; swing low, sweet chariot; Walk with me, lord
The highs and lows of the American singer Ruth Brown's life merit a biopic. Dubbed the "original queen of R&B", she recorded hit songs like 'Teardrops from My Eyes', '(Mama) He Treats Your Daughter Mean', 'Lucky Lips' and 'This Little Girl's Gone Rockin'', becoming the first big-selling artist on Atlantic Records in the '50s - indeed the label was known as "the house that Ruth built" early on. However, as R&B mutated into soul in the early-'60s, Ruth fell from favor and she was out of the business entirely, broke and working as a maid. Her run of hits ended in 1960 with 'Don’t Deceive Me', and thereafter she was largely ignored by Atlantic - which by then had become a huge corporation -, and she decided to concentrate on raising her family. It would have been a sad way to end her career there, but somehow she managed to keep on releasing albums from time to time. One of her most interesting efforts from this strange period was Gospel Time, which she recorded after leaving Atlantic in 1962 (she issued sides for several labels during that decade, including Mainstream and Rhapsody.) Gospel Time was Ruth Brown's first and only gospel album, and meant a return to her roots, as she was as influenced by Billie Holiday as she was by Mahalia Jackson. The Lp was recorded in 1963 in Nashville under Shelby Singleton's direction, using country musicians. Ray Stevens of "Ahab the Arab" fame plays organ and vocal backgrounds are by the Milestone Singers. The most impressive cuts here are 'Closer Walk With Thee,' with soulful guitar licks from Jerry Kennedy and Harold Bradley; 'Peace in the Valley,' with nice piano triplets by Harold "Pig" Robbins; the beautiful 'Walk With Me'; a fabulous version of 'Milky White Way,' and 'Deep River', which she sings as if she had just heard Mahalia Jackson sing in a Storefront Church. Brown even tries her hand at preaching in a rocking version of 'Morning Train.' Overall, this is a surprisingly fine super rare album from the obscure days of a true R&B legend.

Hier eine (schlechte) Abbildung: folgt HIER DAS ORIGINAL,
werde ich löschen...
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: Brown,Ruth11GospelTimeLogo1.jpg
Dateigröße: 38.37 KB
Titel: Brown,Ruth11GospelTimeLogo1.jpg
Information:
Heruntergeladen: 5
Dateiname: Brown,Ruth12GospelTime Stereo.jpg
Dateigröße: 47.54 KB
Titel: Brown,Ruth12GospelTime Stereo.jpg
Information:
Heruntergeladen: 5
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 29246
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: betrifft: ruth brown

 · 
Gepostet: 30.01.2010 - 14:14 Uhr  ·  #7
Der Unterschied zwischen meinen obigen Files und
dem Gospel-Album besteht in dem Titel "Walk With Me, Lord",
der oben nicht aufgelistet ist und dem Song der Single.

Hier WALK WITH ME LORD:
http://www.youtube.com/watch?v=fh2GVqu19BI

Fast Rock´n´Roll: MORNING TRAIN:
http://www.youtube.com/watch?v=8SBeHMUSBKQ

..und die englische Ausgabe der Single von PATSY ANN NOBLE
als Scan..

Marv Goldberg - eigentlich immer die Zuverlässigkeit in Autorenperson -
sieht ebenfalls eine Veröffentlichung der Single von RUTH BROWN:
http://home.att.net/~freebizak/RuthBrown/ruthbrown.html
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: Noble,PatsyAnn01HeTe … 7088.jpg
Dateigröße: 202.13 KB
Titel: Noble,PatsyAnn01HeTellsMeWithHisEyes Col UK DB 7088.jpg
Information:
Heruntergeladen: 5
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 29246
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: betrifft: ruth brown

 · 
Gepostet: 30.01.2010 - 14:36 Uhr  ·  #8
Lassen wir uns noch einen Augenblick mit RUTH bei Philips beschäftigen:

USA-Singles:
Philips 40028 - Say It Again / Shake A Hand* - 1962
*(Previously Recorded In 1953 By Faye Adams On Herald 416)
Philips 40056 - (Mama) He Treats Your Daughter Mean / Hold My Hand - 1962
Philips 40086 - He Tells Me With His Eyes / If You Don't Tell Nobody – 1962
Philips 40119 - If You Don't Tell Nobody / Satisfied – 1962

NL:
Philips 304.011 BF Mama (He Treats Your Daughter Mean)/Jim Dandy(1.2.1963)
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.