ERWIN LEHN - The German Jazz Hurricane

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 38669
Dabei seit: 10 / 2008
Betreff:

ERWIN LEHN - The German Jazz Hurricane

 · 
Gepostet: 26.08.2009 - 05:08 Uhr  ·  #1
Erwin Lehn mit einer skurilen Besetzung (Horst Fischer, Horst Jankowski, Ernst Mosch u.a.)
um 1951 auf 10'inch
Gruss Billy
Anhänge an diesem Beitrag
Lehn, Erwin _2_Bildgröße ändern.jpg
Dateiname: Lehn, Erwin _2_Bildg … dern.jpg
Dateigröße: 179.33 KB
Titel: Lehn, Erwin _2_Bildgröße ändern.jpg
Information:
Heruntergeladen: 99
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 38669
Dabei seit: 10 / 2008
Betreff:

Re: ERWIN LEHN - The German Jazz Hurricane

 · 
Gepostet: 26.08.2009 - 05:11 Uhr  ·  #2
Erwin Lehn feierte am 8.Juni seinen 90.Geburtstag, anbei ein Foto von 2005
Anhänge an diesem Beitrag
Lehn, Erwin _1.jpg
Dateiname: Lehn, Erwin _1.jpg
Dateigröße: 6.1 KB
Titel: Lehn, Erwin _1.jpg
Information:
Heruntergeladen: 63
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Wien
Beiträge: 20520
Dabei seit: 09 / 2008
Betreff:

Re: ERWIN LEHN - The German Jazz Hurricane

 · 
Gepostet: 26.08.2009 - 11:33 Uhr  ·  #3
Hallo!
Neben Kurt Edelhagen (5.6.20-8.2.82) und Werner Müller (2.8.20-28.12.98 ) ist Erwin Lehn der letzte Überlebende der "großen Drei". Als Rocknroller war das nicht unbedingt unsere Musik, aber es gab doch manchmal Berührungspunkte. Als Beispiel sei Werner Müller's "Guitar Boogie Shuffle" oder "Woo Hoo" genannt. Erwin Lehn wiederum "kam zu uns" mit seiner exzellenten Filmmusik, wie beispielsweise mit dem "Bardot Mambo" (nona Brischitt), aber auch mit so etwas Gefühlvollem wie "Der Stern von Afrika". Wenn ich heute diese Platte höre, versinke ich noch immer in eine eigenartige Stimmung und sehe die Netze der getarnten Flugzeuge aus dem Film mit Joachim Hansen vor mir.
Bei den Rückseiten der gezeigten Singles handelt es sich ebenfalls um Filmmusik, aber vokal und mit Erwin Lehn als Begleitorchester
Keep Searchin'
Gerd
Anhänge an diesem Beitrag
k-lehn 2.JPG
Dateiname: k-lehn 2.JPG
Dateigröße: 32.43 KB
Titel: k-lehn 2.JPG
Information:
Heruntergeladen: 66
k-lehn 1.JPG
Dateiname: k-lehn 1.JPG
Dateigröße: 32.26 KB
Titel: k-lehn 1.JPG
Information:
Heruntergeladen: 60
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Wien
Beiträge: 20520
Dabei seit: 09 / 2008
Betreff:

Re: ERWIN LEHN - The German Jazz Hurricane

 · 
Gepostet: 26.08.2009 - 11:35 Uhr  ·  #4
xxxx
Anhänge an diesem Beitrag
k-lehn 4.JPG
Dateiname: k-lehn 4.JPG
Dateigröße: 42.51 KB
Titel: k-lehn 4.JPG
Information:
Heruntergeladen: 67
k-lehn 3.JPG
Dateiname: k-lehn 3.JPG
Dateigröße: 44.01 KB
Titel: k-lehn 3.JPG
Information:
Heruntergeladen: 60
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Kassel
Homepage: ralfs-radio-blog.b…
Beiträge: 3207
Dabei seit: 01 / 2008
Betreff:

Erwin Lehn - Cover

 · 
Gepostet: 27.09.2009 - 04:09 Uhr  ·  #5
Hallo,

die LP wurde eingangs von Billy vorgestellt. Weil mir das Cover so gefällt, ergänze ich es.

Gruß Ralf
Anhänge an diesem Beitrag
Lehn1_p1.JPG
Dateiname: Lehn1_p1.JPG
Dateigröße: 94.12 KB
Titel: Lehn1_p1.JPG
Information:
Heruntergeladen: 63
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Hannover
Beiträge: 8125
Dabei seit: 09 / 2006
Betreff:

Re: ERWIN LEHN - The German Jazz Hurricane

 · 
Gepostet: 27.09.2009 - 11:33 Uhr  ·  #6
Hallo,

etwas zur Karriere:

LEHN, ERWIN * 08.06.1919 in Grünstadt/Pfalz, Musiker u. Orchesterleiter,
Sohn einer musikalisch aktiven Familie, ab dem 6. Lebensjahr privaten Violin- u. Klavierunterricht, Liebe zum Saxophon wächst,
Hauptinstrument wird die Klarinette,
ab 1934 Kompositionen, 1934-1937 Städtische Musikschule in Peine (Klavier, Klarinette),
im Krieg im Musikchor in Berlin als Klarinettist, Sanitäter u. ab 1945 Nachrichter,

Ende 1944 nach Verlust seiner Instrumente als Pianist in Berliner Tanzbars,
Bekanntschaft mit BULLY BUHLAN, nach Ersatz für den erkrankten FRITZ SCHULZ-REICHEL ab September 1945-48 Pianist u. Arrangeur im RBT Orchester (u.a. "Schwarzer Panther"-1947),
ab Mitte 1947 erste eigene Schallplattenaufnahmen (Pianosoli),
ab 1947 neben HORST KUDRITZKI Leiter des Orchsters,
Schallplatten für Amiga, Imperial, Regina, Telefunken, Metrophon u. Polydor-1949,

1947 ERWIN LEHN mit seinen Rhythmikern (ERWIN LEHN-p-solo, FRANZ FIJAL-LIPINSKI-g, PIERO RONCORONI-b, ILJA GLUSGAL-d) auf Amiga,
am 26.06.1948 erster öffentlicher Auftritt unter LEHN’s Leitung,
1948 AMIGA STAR-BAND, SWINGBAND des Berliner Rundfunks/Leitung WALTER DOBSCHINSKI,
Leitung eines Tanzorchesters auf Odeon, FFB-Orchester (als Nachfolge des RBT-Orchesters),
im Musikverlag von GERHARD FROBOESS erscheint seine Veröffentlichung "Das Jazz-Klavier",

ab 01.04.1951 Verpflichtung zum Süddeutscher Rundfunk (SDR), für 40 Jahre (!) Leitung des Südfunk-Tanzorchesters,
1952 Tournee "Schlager des Jahres" mit GITTA LIND, VICO TORRIANI, WERNER PREUSS, Die STARLETS, HORST FISCHER u. Die 3 UNISONOS,

Schallplattenaufnahmen (Polydor, Brunswick-1952/55, Telefunken-1952/55, Imperial, Gloria),
ab Mitte 1955 Prädikat einer Spitzenband,
Jazzfestivals in Frankfurt/Main u. 1955 u. 56 in Paris,

ab Mitte 1955 Exclusiv-Vertrag bei der Electrola-Marke Columbia, Begleitung deutscher u. internationaler Gesangsolisten (auch als ERWIN LEHN’s ALL-STARS), frühe Zusammenarbeit mit BIBI JOHNS, Begleitorchester bei den ersten CONNY-Schallplatten, außerdem leitet LEHN als Vibraphonist ein Quintett u. Quartett im modernen Combostil,
Schallplattenaufnahmen für Saba,
1956 im Film "Stern Von Afrika",
TV: "Bonsoir, Kathrin!"-1957 (als einer von 6 Bandleadern),
musikalische Betreuung für 50 Spiel- und Dokumentarfilme,
1983 Bundesverdienstkreuz,
1985 Professorentitel,
2001 German Jazz Trophy für sein Lebenswerk (erstmals verliehen),
CD "Die Großen Tanz-Orchester 1930-1950"-2003 auf Hör Zu, Südfunk-Tanzorchester/Stuttgart, Leitung ERWIN LEHN,
Die Volksplatte SMVP 6008,

1948: ERWIN LEHN mit Großem Tanzorchester: ERWIN LEHN-p, arr, ld, JEAN ORBAN-tp, KARL KUTZER-tp, ERICH PLATTE-tp, KURT DILLENBERGER-tp, HERBERT JOBSKI-tp, WERNER SCHNABEL-tp, FERRI JUZA-tb, RUDI ARNDT-tb, ANTHON KOGHEE-tb, RICHARD DREWS-tb, OMAR LAMPARTER-cl, BALDO MAESTRI-cl, as, HELMUTH FRIEDRICH-ts, cl, WALDI KASIE-LKE-ts, OTTO HENKIS-bars, FRANZ FIJAL-LIPINSKI-g, PIERO RONCORONI-b, ILJA GLUSGAL-d, Imperial
Besetzung 1957: u.a. WERNER BAUMGART-ts, as, cl, arr (seit 1955), KARL-HEINZ TISCHENDORF-as, cl (seit 1955), GERALD WEINKOPF-ts, fl (seit 1955), FRITZ DAUTEL-ts, cl, ERNST MACHWITZ-bs, ERNST MOSCH-tb (seit 1955), arr, FERENC LAKATOSCH-tb, bass-tp (seit 1955), HORST JANKOWSKI-p (seit 1955), PETER WITTE-b (seit 1955), HERMANN MUTSCHLER-d (seit 1955),
Besetzung im Frühjahr 1958: HORST FISCHER-tp (seit 1955), GEORG ERNSZT-tp, FRANZ BUMMERL-tp, EBERHARD SCHMIDT-SCHULTZ-tp, ERNST MOSCH-tb (seit 1955), arr, FERENCZ LAKATOSCH-tb, bass-tp (seit 1955), RUDI BECHER-tb, KURT KRAUSE-tb, WERNER BAUMGART-ts, as, cl, arr (seit 1955), KARL-HEINZ TISCHENDORF-as, cl (seit 1955), GERALD WEINKOPF-ts, fl (seit 1955), FRITZ DAUTEL-ts, ERNST MACHWITZ-bs, ERWIN LEHN-vb, HORST JANKOWSKI-p (seit 1955), später auch GERHARD WEHNER, GÜNTHER LEIMSTOLL-g, PETER WITTE-b (seit 1955), HERMANN MUTSCHLER-d (seit 1955), spätere Solisten waren z.B. ab 1959 BERND RABE-solo as, CONNY JACKEL-solo tp, Film "... Und Noch Frech Dazu"-1959

LEHN-ALL-STARS, ERWIN, Electrola (u.a. 21121 "Tausend Sterne Leuchten"/"Wer Weiß Wohin Der Wind Uns Weht"-1959)

LEHN-COMBO, ERWIN, Besetzung im Frühjahr 1956 WERNER BAUMGART-cl, GEORG ERNSZT-tp, ERNST MOSCH-tb, GERHARD WEHNER-p oder HANS JANKOWSKI-p, GÜNTHER LEIMSTOLL-g, PETER WITTE-b, HERMANN MUTSCHLER-d

Gruß
Dietrich
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Kassel
Homepage: ralfs-radio-blog.b…
Beiträge: 3207
Dabei seit: 01 / 2008
Betreff:

Electrola 1955

 · 
Gepostet: 27.09.2009 - 14:30 Uhr  ·  #7
Hallo,

Werbeanzeige der Electrola aus 1955...

Gruß Ralf
Anhänge an diesem Beitrag
Erwin Lehn - Elektrola .jpg
Dateiname: Erwin Lehn - Elektrola .jpg
Dateigröße: 431.46 KB
Titel: Erwin Lehn - Elektrola .jpg
Information:
Heruntergeladen: 95
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Hannover
Beiträge: 8125
Dabei seit: 09 / 2006
Betreff:

Re: ERWIN LEHN - The German Jazz Hurricane

 · 
Gepostet: 06.12.2012 - 12:58 Uhr  ·  #8
xxx
Dietrich
Anhänge an diesem Beitrag
K800_Bild-185.JPG
Dateiname: K800_Bild-185.JPG
Dateigröße: 70.51 KB
Titel: K800_Bild-185.JPG
Information:
Heruntergeladen: 61
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Hannover
Beiträge: 8125
Dabei seit: 09 / 2006
Betreff:

Erwin Lehn

 · 
Gepostet: 09.12.2012 - 17:01 Uhr  ·  #9
Groß und bedeutend für die deutsche Unterhaltungsmusik:



LEHN, ERWIN * 08.06.1919 in Grünstadt/Pfalz, + 20.03.2010 in Stuttgart, Musiker u. Orchesterleiter,
Sohn einer musikalisch aktiven Familie,

ab dem 6. Lebensjahr privaten Violin- u. Klavierunterricht, Liebe zum Saxophon wächst, Hauptinstrument wird die Klarinette,
ab 1934 Kompositionen,

1934-1937 Städtische Musikschule in Peine (Klavier, Klarinette),
im Krieg im Musikchor in Berlin als Klarinettist, Sanitäter u. ab 1945 Nachrichter,
Ende 1944 nach Verlust seiner Instrumente als Pianist in Berliner Tanzbars, Bekanntschaft mit BULLY BUHLAN,

nach Ersatz für den erkrankten FRITZ SCHULZ-REICHEL ab September 1945-48 Pianist u. Arrangeur im RBT Orchester (u.a. "Schwarzer Panther"-1947), ab Mitte 1947 erste eigene Schallplattenaufnahmen (Pianosoli), ab 1947 neben HORST KUDRITZKI Leiter des Orchsters,
Amiga, Imperial, Regina, Telefunken, Metrophon u. Polydor-1949,

1947 ERWIN LEHN mit seinen Rhythmikern (ERWIN LEHN-p-solo, FRANZ FIJAL-LIPINSKI-g, PIERO RONCORONI-b, ILJA GLUSGAL-d) auf Amiga, am 26.06.1948 erster öffentlicher Auftritt unter LEHN’s Leitung,
1948 AMIGA STAR-BAND, SWINGBAND des Berliner Rundfunks/Leitung WALTER DOBSCHINSKI,
Leitung eines Tanzorchesters auf Odeon,
FFB-Orchester (als Nachfolge des RBT-Orchesters),
im Musikverlag von GERHARD FROBOESS erscheint seine Veröffentlichung "Das Jazz-Klavier",

ab 01.04.1951 Verpflichtung zum Süddeutscher Rundfunk (SDR),
für 40 Jahre (!) Leitung des Südfunk-Tanzorchesters,
1952 Tournee "Schlager des Jahres" mit GITTA LIND, VICO TORRIANI, WERNER PREUSS, Die STARLETS, HORST FISCHER u. Die 3 UNISONOS,
ab Mitte 1955 Prädikat einer Spitzenband, Jazzfestivals in Frankfurt/Main u. 1955 u. 56 in Paris,

Schallplattenaufnahmen (Polydor, Brunswick-1952/55, Telefunken-1952/55, Imperial, Gloria),
ab Mitte 1955 Exclusiv-Vertrag bei der Electrola-Marke Columbia, Begleitung deutscher u. internationaler Gesangsolisten (auch als ERWIN LEHN’s ALL-STARS),
frühe Zusammenarbeit mit BIBI JOHNS,
Begleitorchester bei den ersten CONNY-Schallplatten,
außerdem leitet LEHN als Vibraphonist ein Quintett u. Quartett im modernen Combostil,
Schallplattenaufnahmen für Saba,

1956 im Film "Stern Von Afrika",
TV: "Bonsoir, Kathrin!"-1957 (als einer von 6 Bandleadern),
musikalische Betreuung für 50 Spiel- und Dokumentarfilme,

1983 Bundesverdienstkreuz,
1985 Professorentitel,
2001 German Jazz Trophy für sein Lebenswerk (erstmals verliehen),
CD "Die Großen Tanz-Orchester 1930-1950"-2003 auf Hör Zu,
Südfunk-Tanzorchester/Stuttgart, Leitung ERWIN LEHN, Die Volksplatte SMVP 6008,

1948: ERWIN LEHN mit Großem Tanzorchester: ERWIN LEHN-p, arr, ld, JEAN ORBAN-tp, KARL KUTZER-tp, ERICH PLATTE-tp, KURT DILLENBERGER-tp, HERBERT JOBSKI-tp, WERNER SCHNABEL-tp, FERRI JUZA-tb, RUDI ARNDT-tb, ANTHON KOGHEE-tb, RICHARD DREWS-tb, OMAR LAMPARTER-cl, BALDO MAESTRI-cl, as, HELMUTH FRIEDRICH-ts, cl, WALDI KASIE-LKE-ts, OTTO HENKIS-bars, FRANZ FIJAL-LIPINSKI-g, PIERO RONCORONI-b, ILJA GLUSGAL-d, Imperial
Besetzung 1952: ???
Besetzung 1955: ???
Besetzung 1957: u.a. WERNER BAUMGART-ts, as, cl, arr (seit 1955), KARL-HEINZ TISCHENDORF-as, cl (seit 1955), GERALD WEINKOPF-ts, fl (seit 1955), FRITZ DAUTEL-ts, cl, ERNST MACHWITZ-bs, ERNST MOSCH-tb (seit 1955), arr, FERENC LAKATOSCH-tb, bass-tp (seit 1955), HORST JANKOWSKI-p (seit 1955), PETER WITTE-b (seit 1955), HERMANN MUTSCHLER-d (seit 1955),

Besetzung im Frühjahr 1958: HORST FISCHER-tp (seit 1955), GEORG ERNSZT-tp, FRANZ BUMMERL-tp, EBERHARD SCHMIDT-SCHULTZ-tp, ERNST MOSCH-tb (seit 1955), arr, FERENCZ LAKATOSCH-tb, bass-tp (seit 1955), RUDI BECHER-tb, KURT KRAUSE-tb, WERNER BAUMGART-ts, as, cl, arr (seit 1955), KARL-HEINZ TISCHENDORF-as, cl (seit 1955), GERALD WEINKOPF-ts, fl (seit 1955), FRITZ DAUTEL-ts, ERNST MACHWITZ-bs, ERWIN LEHN-vb, HORST JANKOWSKI-p (seit 1955), später auch GERHARD WEHNER, GÜNTHER LEIMSTOLL-g, PETER WITTE-b (seit 1955), HERMANN MUTSCHLER-d (seit 1955), spätere Solisten waren z.B. ab 1959 BERND RABE-solo as, CONNY JACKEL-solo tp, Film "... Und Noch Frech Dazu"-1959

LEHN-ALL-STARS, ERWIN, Electrola (u.a. 21121 "Tausend Sterne Leuchten"/"Wer Weiß Wohin Der Wind Uns Weht"-1959)

LEHN-COMBO, ERWIN, Besetzung im Frühjahr 1956 WERNER BAUMGART-cl, GEORG ERNSZT-tp, ERNST MOSCH-tb, GERHARD WEHNER-p oder HANS JANKOWSKI-p, GÜNTHER LEIMSTOLL-g, PETER WITTE-b, HERMANN MUTSCHLER-d

Gruß
Dietrich
Anhänge an diesem Beitrag
t_lehn_erwin_2_bildgroesse_aendern_329.jpg
Dateiname: t_lehn_erwin_2_bildg … _329.jpg
Dateigröße: 48.92 KB
Titel: t_lehn_erwin_2_bildgroesse_aendern_329.jpg
Information:
Heruntergeladen: 29
bild101.jpg
Dateiname: bild101.jpg
Dateigröße: 63.72 KB
Titel: bild101.jpg
Information:
Heruntergeladen: 26
Bild-185.jpg
Dateiname: Bild-185.jpg
Dateigröße: 129.52 KB
Titel: Bild-185.jpg
Information:
Heruntergeladen: 29
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Hannover
Beiträge: 8125
Dabei seit: 09 / 2006
Betreff:

Re: ERWIN LEHN - The German Jazz Hurricane

 · 
Gepostet: 12.12.2012 - 11:51 Uhr  ·  #10
xxx

Dietrich
Anhänge an diesem Beitrag
K800_Bild-55.JPG
Dateiname: K800_Bild-55.JPG
Dateigröße: 116.5 KB
Titel: K800_Bild-55.JPG
Information:
Heruntergeladen: 29
K800_Bild-54.JPG
Dateiname: K800_Bild-54.JPG
Dateigröße: 132.27 KB
Titel: K800_Bild-54.JPG
Information:
Heruntergeladen: 29
K800_Bild-53.JPG
Dateiname: K800_Bild-53.JPG
Dateigröße: 223.86 KB
Titel: K800_Bild-53.JPG
Information:
Heruntergeladen: 27
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Hannover
Beiträge: 8125
Dabei seit: 09 / 2006
Betreff:

Re: ERWIN LEHN - The German Jazz Hurricane

 · 
Gepostet: 13.12.2012 - 21:57 Uhr  ·  #11
xxx

Dietrich
Anhänge an diesem Beitrag
K800_Bild-59.JPG
Dateiname: K800_Bild-59.JPG
Dateigröße: 139.39 KB
Titel: K800_Bild-59.JPG
Information:
Heruntergeladen: 28
K800_Bild-57.JPG
Dateiname: K800_Bild-57.JPG
Dateigröße: 149.34 KB
Titel: K800_Bild-57.JPG
Information:
Heruntergeladen: 29
K800_Bild-56.JPG
Dateiname: K800_Bild-56.JPG
Dateigröße: 144.12 KB
Titel: K800_Bild-56.JPG
Information:
Heruntergeladen: 34
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Hannover
Beiträge: 8125
Dabei seit: 09 / 2006
Betreff:

Re: ERWIN LEHN - The German Jazz Hurricane

 · 
Gepostet: 13.12.2012 - 22:01 Uhr  ·  #12
xxx

Dietrich
Anhänge an diesem Beitrag
K800_Bild-62.JPG
Dateiname: K800_Bild-62.JPG
Dateigröße: 105.76 KB
Titel: K800_Bild-62.JPG
Information:
Heruntergeladen: 27
K800_Bild-58.JPG
Dateiname: K800_Bild-58.JPG
Dateigröße: 69.85 KB
Titel: K800_Bild-58.JPG
Information:
Heruntergeladen: 28
K800_Bild-60.JPG
Dateiname: K800_Bild-60.JPG
Dateigröße: 90.53 KB
Titel: K800_Bild-60.JPG
Information:
Heruntergeladen: 25
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.