ROY BLACK

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Bonn
Beiträge: 60158
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

ROY BLACK

 · 
Gepostet: 25.07.2009 - 11:14 Uhr  ·  #1
Ein großer Rock & Roll-Fan mit Faible für
die Musik von Roy Orbison war Roy Black,
dessen Biografie sich in mehreren meiner
Bücher nachlesen lässt.

Zugegeben, er sang zwar Songs wie "In The Ghetto"
und "California Blue", aber er ist trotz seiner Anfänge
mit ROY BLACK AND HIS CANONS im Augsburger
Raum von seinem Produzenten Hans Bertram zum
Weichspüler umfunktioniert worden - und dies mehr
als erfolgreich.

Hier eigentlich zwei Dinge auf einmal: a) sein größter
Erfolg "Ganz in Weiss"; b) die Rückseite "Ich suche Dich",
eine Adaption des Elvis-Hits HIS LATEST FLAME, die
es später sogar auf die Serie ´Elvis Hits in deutsch´
schaffte. Wenn Bear Family das geschafft hat, dann können
wir es auch mit einer Abbildung versuchen, ohne uns
gleich mit Roy "zuzuschlagern":

Roy Black
Ganz in weiss/Ich suche Dich (Ad. von HIS LATEST FLAME)
Polydor 52587

Keep Smiling!
Dieter
Anhänge an diesem Beitrag
Black,Roy02IchsucheDich 001.jpg
Dateiname: Black,Roy02IchsucheDich 001.jpg
Dateigröße: 197.7 KB
Titel: Black,Roy02IchsucheDich 001.jpg
Heruntergeladen: 420
Black,Roy01GanzInWeiss 001.jpg
Dateiname: Black,Roy01GanzInWeiss 001.jpg
Dateigröße: 190.64 KB
Titel: Black,Roy01GanzInWeiss 001.jpg
Heruntergeladen: 385
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Bonn
Beiträge: 60158
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: ROY BLACK

 · 
Gepostet: 27.08.2011 - 10:18 Uhr  ·  #2
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Bonn
Beiträge: 60158
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: ROY BLACK

 · 
Gepostet: 27.08.2011 - 10:19 Uhr  ·  #3
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Bonn
Beiträge: 60158
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: ROY BLACK

 · 
Gepostet: 27.08.2011 - 10:21 Uhr  ·  #4
Frankreich, LP und Wiederveröffentlichung mit meiner Biografie
bei Bear Family
Anhänge an diesem Beitrag
Black,Roy06Die Singles 1964 bis 68.jpg
Dateiname: Black,Roy06Die Singl … s 68.jpg
Dateigröße: 120.45 KB
Titel: Black,Roy06Die Singles 1964 bis 68.jpg
Heruntergeladen: 456
Black,Roy06LP Bleuib bei mir.jpg
Dateiname: Black,Roy06LP Bleuib bei mir.jpg
Dateigröße: 94.44 KB
Titel: Black,Roy06LP Bleuib bei mir.jpg
Heruntergeladen: 266
black,roy01quand une fille.jpg
Dateiname: black,roy01quand une fille.jpg
Dateigröße: 32.43 KB
Titel: black,roy01quand une fille.jpg
Heruntergeladen: 468
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Bonn
Beiträge: 60158
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: ROY BLACK

 · 
Gepostet: 26.05.2012 - 14:42 Uhr  ·  #5
Polydor 53049
Wunderbar ist die Welt (What A Wonderful World)/Du bist da
Anhänge an diesem Beitrag
Black,Roy12Du bist da.jpg
Dateiname: Black,Roy12Du bist da.jpg
Dateigröße: 141.73 KB
Titel: Black,Roy12Du bist da.jpg
Heruntergeladen: 323
Black,Roy11Wunderbar ist die Welt.jpg
Dateiname: Black,Roy11Wunderbar … Welt.jpg
Dateigröße: 145.13 KB
Titel: Black,Roy11Wunderbar ist die Welt.jpg
Heruntergeladen: 307
k-Black,Roy13Wunderbar Hülle.jpg
Dateiname: k-Black,Roy13Wunderbar Hülle.jpg
Dateigröße: 762.62 KB
Titel: k-Black,Roy13Wunderbar Hülle.jpg
Heruntergeladen: 349
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: The middle of nowhere (B-W)
Beiträge: 687
Dabei seit: 01 / 2013
Betreff:

Roy Black auf Verve Folkways

 · 
Gepostet: 06.03.2013 - 12:19 Uhr  ·  #6
Ein seltenes Teil: Roy Black auf Verve Folkways als Promo... die englischen Versionen seiner ersten beiden Hits:

Verve Folkways KF 5025 - I Need You (Ganz in weiß) / I Am Not Alone (Du bist nicht allein) (1966)

Habe nur einen Scan der A-Seite gefunden... mal sehen ob ich das Hochladen hinbekomme...

Gruß, Wolfgang
Anhänge an diesem Beitrag
Roy Black - I Need You.jpg
Dateiname: Roy Black - I Need You.jpg
Dateigröße: 252.59 KB
Titel: Roy Black - I Need You.jpg
Heruntergeladen: 442
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Bonn
Beiträge: 60158
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: ROY BLACK

 · 
Gepostet: 06.03.2013 - 15:38 Uhr  ·  #7
Die Japaner hatten die Polydor DP 1509.
Anhänge an diesem Beitrag
Black,Roy01 I am not alone Japan Polydor DP 1509.jpg
Dateiname: Black,Roy01 I am not … 1509.jpg
Dateigröße: 18.73 KB
Titel: Black,Roy01 I am not alone Japan Polydor DP 1509.jpg
Heruntergeladen: 404
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Muggensturm
Beiträge: 10568
Dabei seit: 08 / 2009
Betreff:

Re: ROY BLACK

 · 
Gepostet: 06.03.2013 - 20:04 Uhr  ·  #8
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 793
Dabei seit: 02 / 2010
Betreff:

Roy Black Rock-n-Roll LP

 · 
Gepostet: 07.03.2013 - 17:51 Uhr  ·  #9
Jau, diese Scheibe ist ein Hit. Ich habe sie mir als 10-Inch Vinyl-LP mal bestellt. Cooler etwas ungehobelter Roy-Rock-n-Roll.

Zitat geschrieben von Rockstar54
...
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Wien
Beiträge: 25509
Dabei seit: 09 / 2008
Betreff:

Re: ROY BLACK

 · 
Gepostet: 07.03.2013 - 18:13 Uhr  ·  #10
Ich habe die B-Seite der VERVE-FOLKWAY-Single von Roy im Netz gefunden, allerdings nicht so schön wie die A-Seite von Wolfgang. Wir können aber jetzt zumindest alle Label-Daten dieser Single sehen
Keep Searchin'
Gerd
Anhänge an diesem Beitrag
Black.jpg
Dateiname: Black.jpg
Dateigröße: 14.04 KB
Titel: Black.jpg
Heruntergeladen: 292
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: The middle of nowhere (B-W)
Beiträge: 687
Dabei seit: 01 / 2013
Betreff:

Re: ROY BLACK

 · 
Gepostet: 08.03.2013 - 12:17 Uhr  ·  #11
Hallo Gerd,

danke für den Scan der B-Seite... war das Bild gestern nicht in einer anderen Perspektive? Mit welcher Software hast Du das "geradegebogen"?

Mich hat übrigens erstaunt, daß diese Platte ausgerechnet auf Verve Folkways erschienen ist... in illustrer Gesellschaft von Leuten wie Odetta, Jim & Jean, Richie Havens etc., die alle für eine ganz andere Musikrichtung stehen als Roy Black. Okay, MGM hat allerhand Repertoire der deutschen Polydor für den US-Markt übernommen (Freddy, Tony Sheridan als Beispiele), auf dem Gemischtwaren-Label MGM war das ja auch gut aufgehoben. Aber Verve Folkways? Was mag der Grund dafür gewesen sein?

Vielleicht ist das auch nur ein weiteres Indiz dafür, daß die MGM-Leute damals nicht zu einem Blick über den Tellerrand imstande waren... Soundtracks, Connie Francis, Country & Western, dann noch Jazz auf Verve... alles andere konnten sie weder begreifen noch effektiv vermarkten. Naja, immerhin sind sie für eine Rarität für Roy-Black-Sammler verantwortlich... 😉

Gruß, Wolfgang
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Wien
Beiträge: 25509
Dabei seit: 09 / 2008
Betreff:

Re: ROY BLACK

 · 
Gepostet: 08.03.2013 - 12:58 Uhr  ·  #12
Hallo Wolfgang!
Den Scan habe ich hier gefunden (links klicken). In dieser Webside wirkt er etwas schief was wegfällt, wenn er alleine steht (optische Täuschung?).

Deine Frage "warum Roy Black bei FOLKWAYS?" finde ich interessant. Da ich darüber kaum Aufzeichnungen habe, weil es lange nach "meiner Zeit" liegt habe ich ein wenig gegooglet, wurde aber nicht fündig.
Im Zuge dieser "Surferei" fiel mir ein, es könnte viel unkomplizierter sein als wir alle denken. Für die Amerikaner ist die Schlagermusik der "Krauts" ganz einfach Volksmusik und damit könnte man diese Frage klären, wobei ich fast schon überzeugt bin, dass es tatsächlich so ist.
Keep Searchin'
Gerd
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.