SCREAMIN' JAY HAWKINS auf Austroton-Mercury !!!

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Hamburg
Beiträge: 738
Dabei seit: 01 / 2007
Betreff:

SCREAMIN' JAY HAWKINS auf Austroton-Mercury !!!

 · 
Gepostet: 22.01.2007 - 00:07 Uhr  ·  #1
Hallo Sammlerkollegen,
als einzige Single auf dem silbernen Austroton-Mercury Label besitze
ich eine sehr rare Veröffenlichung von Jay Hawkins - auch bekannt unter dem Namen "Screamin' " Jay Hawkins.

Jay Hawkins - She put the wamee on me / This is all / Austroton-Mercury 45-M-70549
(entspricht der amerikanischen Mercury-Bestellnummer!)

Musikalisch eine echte Herausfordung. Zu einem sehr, sehr schrägen
Rhythmus (besoffener Voodoo-Walzer würde es vielleicht treffen) grunzt,
stöhnt und schreit (ja - da kommt der Spitzname wohl her 😉 )
sich Jay Hawkins durch diese Voodoo-Nummer. Sehr obskur.
Auch der Text hat es in sich. Der "Wamee" ist ein Voodoo-Fluch,
eine glatzköpfige Frau hat Jay mit diesem Fluch belegt und Jay
fleht "Release me" - lass' mich frei. Als alles nichts hilft besorgt sich
Jay eine "Shotgun" und droht ihr den glatzköpfigen Kopf wegzuschießen, wenn sie ihn nicht freilässt. :shock:
(ich dachte immer solche Texte gibt es nur in modernen Hip-Hop Songs 😉 )

Wieviel davon wohl gepresst wurden und wer diese Platte damals
wohl auf den heimischen Plattenteller gelegt hat möchte ich gern
mal wissen.

Ich habe die Platte mal mit einem Sammler getauscht, der sie schon fast 20 Jahre in der Sammlung hatte.

rockige Grüße,
big-bopper 8)
Anhänge an diesem Beitrag
screamin-jay-hawkins.jpg
Dateiname: screamin-jay-hawkins.jpg
Dateigröße: 315.77 KB
Titel: screamin-jay-hawkins.jpg
Information: Jay Hawkins - She put the wamee on me / this is all / Austroton Mercury 45-M-70549
Heruntergeladen: 4951
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Wien
Beiträge: 22352
Dabei seit: 09 / 2008
Betreff:

Re: SCREAMIN' JAY HAWKINS auf Austroton-Mercury !!!

 · 
Gepostet: 18.09.2008 - 09:53 Uhr  ·  #2
Hallo!
Als Österreicher muß ich einmal etwas spezifisches sagen. ELITE SPECIAL, eine schweizer Firma mit Österreichbezug veröffentlichte ausschließlich (zumindest bis 1962) in der Schweiz und in Österreich. In Deutschland wurde der Name AUSTROTON verwendet, obwohl es sich um die gleiche Pressung handelte (ich habe dafür ein Beispiel, aber musikalisch uninteressant). Es wurde nur ein anders "Pickerl" draufgeklebt. Bei den AUSTROTON-MERCURYS verhält es sich ähnlich. Die schönen silbernen gab es nur in Deutschland. Die schweizerische und österreichische Ausgabe der hier eingescannten Platte sah so aus. Siehe neue Scans Gerd
Anhänge an diesem Beitrag
ELITE SPECIAL Jay Hawkins.JPG
Dateiname: ELITE SPECIAL Jay Hawkins.JPG
Dateigröße: 279.74 KB
Titel: ELITE SPECIAL Jay Hawkins.JPG
Information:
Heruntergeladen: 167
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Wien
Beiträge: 22352
Dabei seit: 09 / 2008
Betreff:

Re: SCREAMIN' JAY HAWKINS auf Austroton-Mercury !!!

 · 
Gepostet: 18.09.2008 - 09:54 Uhr  ·  #3
und jetzt die B-Seite
Anhänge an diesem Beitrag
ELITE SPECIAL Jay Hawkins0001.JPG
Dateiname: ELITE SPECIAL Jay Hawkins0001.JPG
Dateigröße: 270.7 KB
Titel: ELITE SPECIAL Jay Hawkins0001.JPG
Information:
Heruntergeladen: 165
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Wien
Beiträge: 22352
Dabei seit: 09 / 2008
Betreff:

Re: SCREAMIN' JAY HAWKINS auf Austroton-Mercury !!!

 · 
Gepostet: 18.09.2008 - 10:26 Uhr  ·  #4
Noch als Anhang ein Sleeve für die ELITE SPECIAL-MERCURY
Gerd
Anhänge an diesem Beitrag
ELITE SPECIAL-MERCURY Sleeve.JPG
Dateiname: ELITE SPECIAL-MERCURY Sleeve.JPG
Dateigröße: 131.78 KB
Titel: ELITE SPECIAL-MERCURY Sleeve.JPG
Information:
Heruntergeladen: 163
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Basel
Homepage: homepage.swissonli…
Beiträge: 56
Dabei seit: 01 / 2010
Betreff:

Re: SCREAMIN' JAY HAWKINS auf Austroton-Mercury !!!

 · 
Gepostet: 30.01.2010 - 19:30 Uhr  ·  #5
Also die Platte bei der Gerd behauptet hat dass es sich um eine sogenannte ELITE SPECIAL-MERCURY Pressung für den Österreichischen, sowie für den Schweizer Markt handeln soll, hat garantiert nichts mit ELITE SPECIAL oder AUSTROTON am Hut.

Wie jeder erkennen kann ist die Single auf MERCURY records mit der Bestellnummer 70549-45 erschienen. Die Amerikanische Original Pressung vom Februar 1955 war ebenfalls auf MERCURY mit der selben Bestellnummer erschienen.

Bei der Platte aus der Sammlung von Big Bopper hingegen handelt es sich auch tatsächlich wie jeder auf den ersten Blick sehen kann um ein echte Deutsche Austroton Lizenz-Platte.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Basel
Homepage: homepage.swissonli…
Beiträge: 56
Dabei seit: 01 / 2010
Betreff:

Re: SCREAMIN' JAY HAWKINS auf Austroton-Mercury !!!

 · 
Gepostet: 30.01.2010 - 19:45 Uhr  ·  #6
Bei der Platte von Gerd könnte es sich allerdings tatsächlich um eine Schweizer Pressung handeln!
Mensch wo findet man den solche Platten?? Bei uns in der Schweiz garantiert nicht. Was willst du denn für die Platte haben, Gerd?
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Basel
Homepage: homepage.swissonli…
Beiträge: 56
Dabei seit: 01 / 2010
Betreff:

Re: SCREAMIN' JAY HAWKINS auf Austroton-Mercury !!!

 · 
Gepostet: 30.01.2010 - 20:03 Uhr  ·  #7
Elite Special Platten sind nicht nur in der Schweiz, Österreich, und Deutschland erschienen sondern auch in Dänemark, und anderen Ländern. Habe so zB. auch schon Elite Special Platten aus Südamerika angetroffen. Elite Special hatte sehr gute Beziehungen vorallem auch mit Dänemark. Ich Sammle eigentlich nur Schweizer Pressungen, aber bei der folgenden Platte handelt es zB. um eine Dänische Pressung.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Basel
Homepage: homepage.swissonli…
Beiträge: 56
Dabei seit: 01 / 2010
Betreff:

Re: SCREAMIN' JAY HAWKINS auf Austroton-Mercury !!!

 · 
Gepostet: 30.01.2010 - 20:11 Uhr  ·  #8
Beispiel: Dänische Elite Special Single
Anhänge an diesem Beitrag
elitedanmark001.jpg
Dateiname: elitedanmark001.jpg
Dateigröße: 461.42 KB
Titel: elitedanmark001.jpg
Information:
Heruntergeladen: 149
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Wien
Beiträge: 22352
Dabei seit: 09 / 2008
Betreff:

Re: SCREAMIN' JAY HAWKINS auf Austroton-Mercury !!!

 · 
Gepostet: 30.01.2010 - 20:17 Uhr  ·  #9
Hallo Rolf!
Sowohl die MERCURY als auch die silberne AUSTROTON hat in der Auslaufrille einzeln gestempelte mittelgroße Ziffern mit Serifen und die Buchstabenkombination ML/HLH geritzt. Es handelt sich immer um die gleiche Pressung wobei ich zugeben muß dass ich nicht weiß, wo die Platten hergestellt werden, möglicherweise, zumindest zum Teil, auch in Österreich. Jedenfalls in braun (oder ELITE SPECIAL) für CH und A und in silber (oder AUSTROTON) für D.

Zu Deiner Frage muß ich sagen, dass ich als "echter" Sammler um kein Geld auf der Welt irgendein Stück aus meiner Sammlung entferne. Es sei denn, ich habe etwas doppelt, aber das kommt bei mir äußerst selten vor
Keep Searchin'
Gerd
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Basel
Homepage: homepage.swissonli…
Beiträge: 56
Dabei seit: 01 / 2010
Betreff:

Re: SCREAMIN' JAY HAWKINS auf Austroton-Mercury !!!

 · 
Gepostet: 30.01.2010 - 23:27 Uhr  ·  #10
Ich besitze ein paar in der Schweiz hergestellte Singles auf Elite Special, und Tell Record die der Jay Hawkins Single auf Mercury von der Pressung her auf's Loch gleichen.

Platten mit einer solchen Zentrierung sind glaub nur bis ca. Ende 1955 rum vom Schweizer Schallplattenpresswerk der Turicaphon AG angefertigt worden. Praktisch alle Schweizer Plattenfirmen haben bei der Turicaphon AG gepresst.

Die ganz frühen Elite Special Singles der Austroton Serie (45-A-) bis ca. 1954 rum haben genau so ausgesehen, weiterhin hat Tell Record ein sehr frühes Label aus Basel genau die selben dreieckigen Mittelstücke bis ca. Ende 1955 rum weiterbenutzt.

ML dürfte für Max Lussi in Basel stehen. Der hat tausende Platten geschnitten.

Bei der folgenden Single von The Hula Hawaiians auf Tell Record von ca. 1953 ist zum Beispiel ML/HF ins vinyl geritzt worden.
Anhänge an diesem Beitrag
turicaphonagpressung001.jpg
Dateiname: turicaphonagpressung001.jpg
Dateigröße: 164.26 KB
Titel: turicaphonagpressung001.jpg
Information:
Heruntergeladen: 157
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Basel
Homepage: homepage.swissonli…
Beiträge: 56
Dabei seit: 01 / 2010
Betreff:

Re: SCREAMIN' JAY HAWKINS auf Austroton-Mercury !!!

 · 
Gepostet: 30.01.2010 - 23:34 Uhr  ·  #11
Ab ca. 1956 hat man dann für eine Weile lang nur noch die folgenden Zentren angetroffen (die natürlich schon ein paar Jahre vorher eingeführt worden sind):
Anhänge an diesem Beitrag
turicaphonagpressung003.jpg
Dateiname: turicaphonagpressung003.jpg
Dateigröße: 540.42 KB
Titel: turicaphonagpressung003.jpg
Information:
Heruntergeladen: 159
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Basel
Homepage: homepage.swissonli…
Beiträge: 56
Dabei seit: 01 / 2010
Betreff:

Re: SCREAMIN' JAY HAWKINS auf Austroton-Mercury !!!

 · 
Gepostet: 30.01.2010 - 23:50 Uhr  ·  #12
Hier noch die Rückseite zur ROCK'N ROLLERS Single die übrigens 1957 bei Tell Record in Basel erschienen war. Pressung war Turicaphon AG gewesen. Die sind aus Basel gekommen. Bandleader hat Big Pitt Linder geheisen. Das war ihre erste Single gewesen. Eine sehr guter Rock N Roll 2-Seiter.
Anhänge an diesem Beitrag
turicaphonagpressung005.jpg
Dateiname: turicaphonagpressung005.jpg
Dateigröße: 1.01 MB
Titel: turicaphonagpressung005.jpg
Information:
Heruntergeladen: 156
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.