DIDDLEY BO - LP CHESS - BO DIDDLEY

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: wien-österreich
Beiträge: 1274
Dabei seit: 08 / 2007
Betreff:

DIDDLEY BO - LP CHESS - BO DIDDLEY

 · 
Gepostet: 10.01.2009 - 18:21 Uhr  ·  #1
US LP CHESS - NR. LP 1431 - black label - 1958 - Bo Diddley + ( seine 1. lp )+
titel siehe label scan+
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: diddley bo-lp-chess-cover.jpg
Dateigröße: 485.47 KB
Titel: diddley bo-lp-chess-cover.jpg
Information:
Heruntergeladen: 12
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: wien-österreich
Beiträge: 1274
Dabei seit: 08 / 2007
Betreff:

DIDDLEY BO - LP CHESS

 · 
Gepostet: 10.01.2009 - 18:22 Uhr  ·  #2
LP SEITE A+
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: diddley bo-lp-chess-seite -a.jpg
Dateigröße: 373.21 KB
Titel: diddley bo-lp-chess-seite -a.jpg
Information:
Heruntergeladen: 13
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: wien-österreich
Beiträge: 1274
Dabei seit: 08 / 2007
Betreff:

DIDDLEY BO - LP CHESS

 · 
Gepostet: 10.01.2009 - 18:23 Uhr  ·  #3
SEITE B - DER LP+
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: diddley bo-lp-chess-seite -b.jpg
Dateigröße: 423.91 KB
Titel: diddley bo-lp-chess-seite -b.jpg
Information:
Heruntergeladen: 16
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Bremen
Homepage: kultur-buch.de
Beiträge: 1792
Dabei seit: 04 / 2010
Betreff:

erste LP von Bo Diddley

 · 
Gepostet: 25.05.2010 - 21:55 Uhr  ·  #4
Moin,

ist diese LP in Den USA nicht zuerst auf CHECKER herausgekommen?

Und ist diese LP in England schon in den 50s herausgekommen???
(Ich kenne nur eine RI aus den Achtzigern...)

Thorsten
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Hamburg
Beiträge: 738
Dabei seit: 01 / 2007
Betreff:

Re: DIDDLEY BO - LP CHESS - BO DIDDLEY

 · 
Gepostet: 25.05.2010 - 22:28 Uhr  ·  #5
Die LP habe ich auch in meiner Sammlung, sie erschien 1958 zuerst auf dem CHESS Label, auch die zweite LP von 1959 erschien noch auf CHESS, ab der dritten LP dann auf CHECKER.

Warum das Mutterlabel für die ersten beiden LP Veröffentlichungen ausgewählt wurde, ist mir schleierhaft.

In England erschien die erste LP nicht in den Fünfziger Jahren. Die erste englische LP Veröffentlichung kam 1960 in die Läden:

LONDON HA-M-2230 - BO DIDDLEY - GO BO DIDDLEY - 1960

es folgten dann weitere LP's auf dem PYE International (R&B Serie) Label.

Diese Informationen stammen aus dem Buch "The complete Bo Diddley sessions" von George R. White. Das kleine, in England publizierte Buch enthält alle Session Details und alle Veröffentlichungen von Bo in den USA und in England. Leider ist das Buch nur noch antiquarisch zu beziehen, veröffentlicht wurde es im Jahr 1993.

rockige Grüße,
big-bopper 8)

PS: Die Engländer waren ja noch gut dran, es gab Singles (ab 1959), EP's (ab 1956) und LP's (ab 1960) von Bo Diddley im vereinten Königreich. In Deutschland sah die Sache wesentlich schlechter aus - die erste mir bekannte Bo Diddley Veröffentlichung erschien auf einer Starclub LP aus dem Jahre 1965 (!), sie hieß "16 Rhythm & Blues Hits" und enthielt tolle Aufnahmen von verschiedenen schwarzen Interpreten. Der dort veröffentlichte Titel war "Bo Diddley" - zu diesem Zeitpunkt schon satte 10 Jahre alt (!!). Als um 1966 - 1967 der deutsche Ableger von Chess Records Platten herausbrachte war dann natürlich auf Bo Diddley im Programm. Wollte man vor 1965 Bo Diddley Platten kaufen, dann ging das nur über einen Importservice. Ein Bericht in einem Star-Club Heft von 1965 über Bo Diddley listet die erhältlichen englischen LP's auf und nennt als Bezugsquelle den Importservice der Electrola.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.