CLAUDE BOLLING

Frankreich
 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Bonn
Beiträge: 58002
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

CLAUDE BOLLING

 · 
Gepostet: 09.04.2020 - 08:56 Uhr  ·  #1
Der Jazzer und Orchesterleiter CLAUDE BOLLING war in Frankreich eine feste
Größe bei der Begleitung der Stars der 50er und 60er Jahre auf Schallplatte.
Daneben entstanden auch eigene Einspielungen mit seinem Orchester, die
teilweise auch in Deutschland (und in den USA) erschienen sind.

Da es keine Rubrik 'internationale Orchesterleiter' gibt, hier also untergebracht.

Claude Jean Harry Bolling wurde am 10. April 1930 in Cannes geboren.
Anhänge an diesem Beitrag
CLAUDE BOLLING
Dateiname: Bolling10a.jpg
Dateigröße: 124.77 KB
Titel:
Heruntergeladen: 251
CLAUDE BOLLING
Dateiname: Bolling10b.jpg
Dateigröße: 83.38 KB
Titel:
Heruntergeladen: 256
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Bonn
Beiträge: 58002
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: CLAUDE BOLLING

 · 
Gepostet: 09.04.2020 - 08:57 Uhr  ·  #2
xx
Anhänge an diesem Beitrag
CLAUDE BOLLING
Dateiname: Bolling10c.jpg
Dateigröße: 79.53 KB
Titel:
Heruntergeladen: 261
CLAUDE BOLLING
Dateiname: Bolling10d.jpg
Dateigröße: 128.71 KB
Titel:
Heruntergeladen: 263
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Bonn
Beiträge: 58002
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: CLAUDE BOLLING

 · 
Gepostet: 09.04.2020 - 08:58 Uhr  ·  #3
In den USA 1956 auf Bally-LP
Anhänge an diesem Beitrag
CLAUDE BOLLING
Dateiname: Bolling1.jpg
Dateigröße: 124.19 KB
Titel:
Heruntergeladen: 233
CLAUDE BOLLING
Dateiname: Bolling1a.jpg
Dateigröße: 151.61 KB
Titel:
Heruntergeladen: 253
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Bonn
Beiträge: 58002
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: CLAUDE BOLLING

 · 
Gepostet: 09.04.2020 - 08:59 Uhr  ·  #4
xx
Anhänge an diesem Beitrag
CLAUDE BOLLING
Dateiname: Bolling1b.jpg
Dateigröße: 151.23 KB
Titel:
Heruntergeladen: 230
CLAUDE BOLLING
Dateiname: Bolling1d.jpg
Dateigröße: 117.8 KB
Titel:
Heruntergeladen: 240
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Bonn
Beiträge: 58002
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: CLAUDE BOLLING

 · 
Gepostet: 09.04.2020 - 09:01 Uhr  ·  #5
Madison und auch Bossa Nova waren seine Themen 1962
Anhänge an diesem Beitrag
CLAUDE BOLLING
Dateiname: Bolling4aMadison.jpg
Dateigröße: 49.5 KB
Titel:
Heruntergeladen: 255
CLAUDE BOLLING
Dateiname: Bolling5Bossa Nova.jpg
Dateigröße: 104.18 KB
Titel:
Heruntergeladen: 248
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Bonn
Beiträge: 58002
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: CLAUDE BOLLING

 · 
Gepostet: 09.04.2020 - 09:02 Uhr  ·  #6
Madison (es gab mehrere Philips-EPs)
Anhänge an diesem Beitrag
CLAUDE BOLLING
Dateiname: Bolling7a.jpg
Dateigröße: 100.23 KB
Titel:
Heruntergeladen: 247
CLAUDE BOLLING
Dateiname: Bolling7b.jpg
Dateigröße: 128.12 KB
Titel:
Heruntergeladen: 233
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Bonn
Beiträge: 58002
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: CLAUDE BOLLING

 · 
Gepostet: 09.04.2020 - 09:03 Uhr  ·  #7
xx
Anhänge an diesem Beitrag
CLAUDE BOLLING
Dateiname: Bolling7c.jpg
Dateigröße: 132.48 KB
Titel:
Heruntergeladen: 242
CLAUDE BOLLING
Dateiname: Bolling7d.jpg
Dateigröße: 128.9 KB
Titel:
Heruntergeladen: 253
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Bonn
Beiträge: 58002
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: CLAUDE BOLLING

 · 
Gepostet: 09.04.2020 - 09:08 Uhr  ·  #8
Philips (Frankreich) 1957; die B-Seite ist "My Prayer"
Anhänge an diesem Beitrag
CLAUDE BOLLING
Dateiname: Bolling8a.jpg
Dateigröße: 104.21 KB
Titel:
Heruntergeladen: 230
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Bonn
Beiträge: 58002
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: CLAUDE BOLLING

 · 
Gepostet: 09.04.2020 - 09:21 Uhr  ·  #9
Eine der zahlreichen LPs
Anhänge an diesem Beitrag
CLAUDE BOLLING
Dateiname: Bolling4a.jpg
Dateigröße: 91.02 KB
Titel:
Heruntergeladen: 243
CLAUDE BOLLING
Dateiname: Bolling4b.jpg
Dateigröße: 107.67 KB
Titel:
Heruntergeladen: 235
CLAUDE BOLLING
Dateiname: Bolling4c.jpg
Dateigröße: 114.79 KB
Titel:
Heruntergeladen: 250
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Wien
Beiträge: 25191
Dabei seit: 09 / 2008
Betreff:

Re: CLAUDE BOLLING

 · 
Gepostet: 09.04.2020 - 09:32 Uhr  ·  #10
Im Herbst 1958 kreierte PHILIPS die Serie 338 5xx für kuriose Misch-Koppelungen. Am bekanntesten aus dieser Serie ist wohl Teddy Scholten's "'n beetje" in deutscher Sprache, welches mit einem Orchester-Instrumental des Niederländers Jack Bulterman gekoppelt wurde. Dann gab es eine Instrumental-Single, wo der Niederländer Jos Cleber mit dem Österreicher Karl Grell gekoppelt wurde. Langer Rede kurzer Sinn: Die erst Single dieser Serie war die Verbindung von William Greihs mit dem SFB-Tanzorchester mit dem Franzosen Claude Bolling. Ich besitze die österreichische Pressung die nun als Scan folgt, es gibt aber auch eine deutsche Pressung.

Keep Searchin'
Gerd
Anhänge an diesem Beitrag
CLAUDE BOLLING
Dateiname: k-Claude bolling 1.jpg
Dateigröße: 71.69 KB
Titel:
Heruntergeladen: 1393
CLAUDE BOLLING
Dateiname: k-Claude bolling 2.jpg
Dateigröße: 73.46 KB
Titel:
Heruntergeladen: 1472
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 50925
Dabei seit: 10 / 2008
Betreff:

Re: CLAUDE BOLLING

 · 
Gepostet: 09.04.2020 - 15:20 Uhr  ·  #11
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 50925
Dabei seit: 10 / 2008
Betreff:

Re: CLAUDE BOLLING

 · 
Gepostet: 09.04.2020 - 16:47 Uhr  ·  #12
und am Piano bei dem sympathischen Lionel Hampton, der sich mit einem guten Publikum selbst so richtig in Ekstase
bringen konnte ,-)
Anhänge an diesem Beitrag
CLAUDE BOLLING
Dateiname: 2020-04-09_145734.jpg
Dateigröße: 101.91 KB
Titel:
Heruntergeladen: 231
CLAUDE BOLLING
Dateiname: 2020-04-09_145844.jpg
Dateigröße: 135.22 KB
Titel:
Heruntergeladen: 222
CLAUDE BOLLING
Dateiname: 2020-04-09_145954.jpg
Dateigröße: 165.19 KB
Titel:
Heruntergeladen: 219
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.