CLIFF, ED und BARBARA THOMAS

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Hamburg
Beiträge: 1368
Dabei seit: 08 / 2008
Betreff:

CLIFF, ED und BARBARA THOMAS

 · 
Gepostet: 24.09.2009 - 18:42 Uhr  ·  #1
Hallo,

Cliff Thomas (geb. 1941 in Jackson, Mississippi, gest. 07.03.2008 in Gulfport, Mississippi) veröffentlichte seine erste Platte "I'm On My Way Home" Anfang 1958 auf Phillips International. Neben Cliffs Gesang prägt diese Single - wie auch die vier weiteren auf Phillips und Ace - das an den Stil von JLL angelehnte Pianospiel von Cliffs älterem Bruder Ed. Dritte im Bunde war Schwesetr Barbara, die auf den ersten drei Phillips-Singles mit Ed für den Background-Gesang sorgte und auf der vierten (als "Bobby & The Boys") die Lead Vocals übernahm. Dies alles in einem leichten, poppigen Rockabilly-Sound.
1961 nahmen die Thomas-Brüder noch eine Single für Ace auf, sowie einen Titel "Gonna Do The Fish" für den Ace-Sampler "Let's Have A Dance Party", der auch einige Titel von den Marvels enthält, bei denen Cliff mitspielte.
Während ihrer Ace-Zeit arbeiteten Ed und Cliff mit Huey "Piano" Smith zusammen und schrieben mit ihm (und für ihn) den Titel "Pop-Eye", der Smiths zweitgrößter Hit (Platz 51 der Billboard Pop-Charts) werden sollte.

Diskografie:

als "Cliff Thomas - Ed and Barbara":
"I'm On My Way Home"/"Treat Me Right" (Phillips International 3521, 1958)
"Sorry I Lied"/"Leave It To Me" (Phillips International 3531, 1958)
"I'm The Only One"/"Tidewind" (Phillips International 3538, 1959)

als "Bobby & The Boys":
"These Silly Blues"/"To Tell The Truth" (Phillips International 3543, 1959)

als "Cliff and Ed Thomas featuring Fats on piano":
"Do You No Wrong"/"Shame" (Ace 613, 1961)

als "Cliff Thomas":
"Gonna Do The Fish" ("Let's Have A Dance Party", Ace-LP 1019, 1961)

als "The Marvels":
"Crazy 'bout The U.T.", "The Continental Twist", "Doin' Everything", "Don't Pony With Tony" ("Let's Have A Dance Party", Ace LP 1019, 1961

Ob die Thomas-Brüder bei allen Marvels-Titeln dabei sind, weiß ich leider nicht.

MfG, Volker
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: Phillips_Internation … Back.jpg
Dateigröße: 464.91 KB
Titel: Phillips_International_3531_Label_Back.jpg
Information:
Heruntergeladen: 23
Dateiname: Phillips_Internation … Back.jpg
Dateigröße: 489.45 KB
Titel: Phillips_International_3521_Label_Back.jpg
Information:
Heruntergeladen: 22
Dateiname: Phillips_Internation … ront.jpg
Dateigröße: 469.06 KB
Titel: Phillips_International_3521_Label_Front.jpg
Information:
Heruntergeladen: 24
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Hamburg
Beiträge: 1368
Dabei seit: 08 / 2008
Betreff:

Re: CLIFF, ED und BARBARA THOMAS

 · 
Gepostet: 24.09.2009 - 18:43 Uhr  ·  #2
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: Phillips_Internation … ront.jpg
Dateigröße: 459.75 KB
Titel: Phillips_International_3531_Label_Front.jpg
Information:
Heruntergeladen: 26
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Ocholt
Homepage: rocknroll-schallpl…
Beiträge: 21874
Dabei seit: 07 / 2006
Betreff:

CLIFF THOMAS WITH ED & BARBARA

 · 
Gepostet: 14.04.2010 - 12:50 Uhr  ·  #3
....UND NUN DIE PHILLIPS COLLAGEN VON ROCKINPETE VON CLIFF THOMAS WITH ED & BARBARA..

Hardi
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: CLIFF THOMAS WITH ED … #001.jpg
Dateigröße: 103.68 KB
Titel: CLIFF THOMAS WITH ED & BARBARA - LEAVE IT TO ME_IC#001.jpg
Information: CLIFF THOMAS WITH ED & BARBARA - LEAVE IT TO ME
Heruntergeladen: 19
Dateiname: CLIFF THOMAS WITH ED … #001.jpg
Dateigröße: 113.21 KB
Titel: CLIFF THOMAS WITH ED & BARBARA - I'M THE ONLY ONE_IC#001.jpg
Information: CLIFF THOMAS WITH ED & BARBARA - I'M THE ONLY ONE
Heruntergeladen: 23
Dateiname: CLIFF THOMAS WITH ED … #001.jpg
Dateigröße: 105.15 KB
Titel: CLIFF THOMAS WITH ED & BARBARA - I'M ON MY WAY HOME_IC#001.jpg
Information: CLIFF THOMAS WITH ED & BARBARA - I'M ON MY WAY HOME
Heruntergeladen: 20
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Ocholt
Homepage: rocknroll-schallpl…
Beiträge: 21874
Dabei seit: 07 / 2006
Betreff:

CLIFF THOMAS WITH ED & BARBARA

 · 
Gepostet: 14.04.2010 - 12:53 Uhr  ·  #4
CLIFF THOMAS WITH ED & BARBARA
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: CLIFF THOMAS WITH ED … #001.jpg
Dateigröße: 105.58 KB
Titel: CLIFF THOMAS WITH ED & BARBARA - TREAT ME RIGHT_IC#001.jpg
Information: CLIFF THOMAS WITH ED & BARBARA - TREAT ME RIGHT
Heruntergeladen: 14
Dateiname: CLIFF THOMAS WITH ED … #001.jpg
Dateigröße: 104.15 KB
Titel: CLIFF THOMAS WITH ED & BARBARA - TIDEWIND_IC#001.jpg
Information: CLIFF THOMAS WITH ED & BARBARA - TIDEWIND
Heruntergeladen: 16
Dateiname: CLIFF THOMAS WITH ED … #001.jpg
Dateigröße: 136.04 KB
Titel: CLIFF THOMAS WITH ED & BARBARA - SORRY I LIED_IC#001.jpg
Information: CLIFF THOMAS WITH ED & BARBARA - SORRY I LIED
Heruntergeladen: 14
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Wien
Beiträge: 20065
Dabei seit: 09 / 2008
Betreff:

Re: CLIFF, ED und BARBARA THOMAS

 · 
Gepostet: 06.10.2013 - 17:14 Uhr  ·  #5
. . . . im Netz gefunden
Keep Searchin'
Gerd
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: ACE 613b.jpg
Dateigröße: 243.91 KB
Titel: ACE 613b.jpg
Information:
Heruntergeladen: 19
Dateiname: ACE 613a.jpg
Dateigröße: 242.51 KB
Titel: ACE 613a.jpg
Information:
Heruntergeladen: 19
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Wien
Beiträge: 20065
Dabei seit: 09 / 2008
Betreff:

Re: CLIFF, ED und BARBARA THOMAS

 · 
Gepostet: 06.10.2013 - 17:33 Uhr  ·  #6
Ich arbeite zwar jetzt mit "Trick 17" aber ich hoffe, das Forum kann dem zustimmen.

Ich besitze eine Single von einem Ed Thomas, der sich für seine Single das Pseudonym Good Rockin' Bob gewählt hat. Ich glaube zwar nicht, dass dieser Ed Thomas mit den "Thomas-Geschwistern" ident ist aber in Anbetrach dessen, dass es von Good Rockin' Bob nur diese eine Single aus dem Jahre 1958 gibt und von Cliff, Ed und Barbara nicht mehr viel kommen wird habe ich mir erlaubt, meine Single hier unterzubringen.
Wer weiß? Vielleicht stellt sich doch überraschenderweise ein Zusammenhang heraus.
Keep Searchin'
Gerd



PS:
Noch einige nicht uninteressante Hinweise, die ich im Netz entdeckt habe:
Der Gitarrist Cliff hatte keine besonders schöne Stimme, daher übernahm der Pianist Ed meist auch den Gesangspart und die Schwester Barbara den Background-Gesang.

Die Interpreten-Angabe auf der Single ACE 613 ist etwas eigenartig, da Fats der Pianist Ed Thomas selbst ist.
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: k-bob 2.JPG
Dateigröße: 44.97 KB
Titel: k-bob 2.JPG
Information:
Heruntergeladen: 20
Dateiname: k-bob 1.JPG
Dateigröße: 47.01 KB
Titel: k-bob 1.JPG
Information:
Heruntergeladen: 21
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 29382
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: CLIFF, ED und BARBARA THOMAS

 · 
Gepostet: 06.10.2013 - 17:54 Uhr  ·  #7
Interessant: ich hatte immer gedacht, der Co-Autor Camille hätte
den Song gesungen. Camille Bob, der auch das Schlagzeug spielte, war am
7. November 1938 in Arnaudville, Louisiana, geboren worden und er
recordete auch als LITTLE BOB (siehe Scan).
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: Camille Bob01Little Bob.jpeg
Dateigröße: 32.62 KB
Titel: Camille Bob01Little Bob.jpeg
Information:
Heruntergeladen: 17
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Wien
Beiträge: 20065
Dabei seit: 09 / 2008
Betreff:

Re: CLIFF, ED und BARBARA THOMAS

 · 
Gepostet: 06.10.2013 - 19:04 Uhr  ·  #8
Hallo Dieter!
Ich habe meine Information von diesem YouTube (links klicken). Dieser Hinweis hat mich dazu veranlasst, nicht weiter auf Bob Camille einzugehen.
Der Wortlaut in englisch, falls das YouTube verschwinden sollte:
Zitat
Ed Thomas recorded one single for Goldband Records in 1958, under the name of "Good Rockin' Bob". There is a story that was disputed by Eddie Shuler that Thomas dedicated the song to the Louisiana pianist Katie Webster.
Composed by Shuler & Camille
Ed Thomas (Good Rockin' Bob):Vocals & Guitar
Camille Bob:Drums
Other musicians unknown
Recorded in Lake Charles, LA. 1958
Originally issued on and this recording taken from the 1958 single (Goldband 1067) (45 RPM)

Der Hinweis in einem weiteren YouTube (links klicken) scheint das Ganze zu bestätigen. Somit war Camille Bob der Schlagzeuger von Good Rockin' Bob, also keine identen Personen.
Hier wieder der Text in englisch, falls das YouTube verschwinden sollte:
Zitat
Camille Bob was one of the best and most enduring of Louisiana's soul men. And I think it's probably because the majority of his recordings were for labels associated with other forms of music like swamp pop or Cajun that he has been rather undervalued to date.
He was born on 7 November 1938 in Arnaudville and got his start in the music world as a drummer for local bandleader Good Rockin' Bob but set up his own group around 1958, cutting his first disc for Eddie Schuler, a tribute to the great pianist/singer Katie Webster. His very good High Up single "Are You Ever Coming Home" is heavily in demand as an R & B dancer, "Please Don't Leave" is a well structured ballad, but the best of these early discs was undoubtedly the superb blues ballad ListenYou Don't Have To Cry on which his youthful sounding baritone soars above droning horns and a tinkling piano to great effect.


Und weil wir schon dabei sind, die folgenden Daten gibt es in meinen Aufzeichnungen:
CARL
05 62....505….LITTLE BOB AND THE LOLLIPOPS..Twistin' Home/You Don't Have To Cry (dann DECCA 31412)
DECCA
07 62....31412....LITTLE BOB AND THE LOLLIPOPS..Twisting Home (--------)/You Don't Have To Cry (112,248) (CARL 505)

Keep Searchin'
Gerd
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.