TELDEC-Museum

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Glückstadt
Beiträge: 615
Dabei seit: 01 / 2013
Betreff:

TELDEC-Museum

 · 
Gepostet: 25.04.2018 - 16:17 Uhr  ·  #1
In der kleinen Stadt Nortorf in Schleswig-Holstein hatte jahrzehntelang die Teldec residiert, und zwar mitsamt dem Preßwerk. Ein offensichtlich sehr rühriger Verein bemüht sich darum, die Erinnerung daran lebendig zu halten, und hat ein tolles Teldec-Museum realisiert.

Unter dem folgenden Link gibt's viel Hochinteressantes zu sehen und zu lesen, nicht nur zur Geschichte der Teldec und der Schallplatte allgemein, sondern auch zu vielen anderen Relikten aus der Zeit der analogen Audiotechnik:

http://museum-nortorf.de/Die%20Sammlung/dieteldec.html

Gruß, Wolfgang
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: dmm 82.jpg
Dateigröße: 109.44 KB
Titel: dmm 82.jpg
Information:
Heruntergeladen: 83
Dateiname: ausstellung2.jpg
Dateigröße: 77.73 KB
Titel: ausstellung2.jpg
Information:
Heruntergeladen: 79
Dateiname: ausstellung1.jpg
Dateigröße: 97.13 KB
Titel: ausstellung1.jpg
Information:
Heruntergeladen: 78
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Glückstadt
Beiträge: 615
Dabei seit: 01 / 2013
Betreff:

Re: TELDEC-Museum

 · 
Gepostet: 25.04.2018 - 16:19 Uhr  ·  #2
xxx
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: tefi.jpeg
Dateigröße: 81.82 KB
Titel: tefi.jpeg
Information:
Heruntergeladen: 72
Dateiname: prüfraum.jpg
Dateigröße: 109.47 KB
Titel: prüfraum.jpg
Information:
Heruntergeladen: 82
Dateiname: lackfolie.jpg
Dateigröße: 89.48 KB
Titel: lackfolie.jpg
Information:
Heruntergeladen: 74
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Blomberg-Istrup
Beiträge: 286
Dabei seit: 02 / 2007
Betreff:

Re: TELDEC-Museum

 · 
Gepostet: 25.04.2018 - 19:09 Uhr  ·  #3
Toller Hinweis, Wolfgang
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 773
Dabei seit: 02 / 2010
Betreff:

TELDEC-Museum

 · 
Gepostet: 26.04.2018 - 08:59 Uhr  ·  #4
Hallo Wolfgang, ja wirklich interessenter Bericht. Die halten die ganze TELDEC-Sache ja am leben.
Die Macher dieses Museums konnten mir auch bei meiner Kupfer-Platte von Lou Reed tatsächlich weiterhelfen. 😉
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Glückstadt
Beiträge: 615
Dabei seit: 01 / 2013
Betreff:

Re: TELDEC-Museum

 · 
Gepostet: 26.04.2018 - 10:05 Uhr  ·  #5
Zitat geschrieben von Klausi
Hallo Wolfgang, ja wirklich interessenter Bericht. Die halten die ganze TELDEC-Sache ja am leben.
Die Macher dieses Museums konnten mir auch bei meiner Kupfer-Platte von Lou Reed tatsächlich weiterhelfen. 😉


Hi Klausi, ja, ich erinnere mich an den Thread...

Diesse Leute gehen mit gutem Beispiel voran, hoffentlich finden sich Nachahmer... es gibt bestimmt noch vieles, was gerettet werden kann, und irgendwann ist es zu spät...

Gruß, Wolfgang
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 110
Dabei seit: 03 / 2011
Betreff:

Re: TELDEC-Museum

 · 
Gepostet: 07.11.2019 - 22:39 Uhr  ·  #6
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.