RAY CLARK

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Bonn
Beiträge: 59740
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

RAY CLARK

 · 
Gepostet: 14.05.2016 - 10:29 Uhr  ·  #1
RAY CLARK & The Demons brachten ihren LITTLE BETTY TWIST heraus..

Wenn es der gleiche RAY CLARK sein sollte, gab es auch noch eine Single auf Louis Records
im London-Vertrieb.
Anhänge an diesem Beitrag
Clark,Ray01.jpg
Dateiname: Clark,Ray01.jpg
Dateigröße: 108.3 KB
Titel: Clark,Ray01.jpg
Heruntergeladen: 50
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Wien
Beiträge: 25481
Dabei seit: 09 / 2008
Betreff:

Re: RAY CLARK

 · 
Gepostet: 14.05.2016 - 12:03 Uhr  ·  #2
"Cutest Little Thing" und "Here I Go" dürfte bereits 1961 veröffentlicht worden sein. Mir scheint dieses Datum plausibel, obwohl im Netz auch fallweise 1963 angeführt wird. Ich glaube da hat man sich nur einfachheitshalber an der LOUIS-Single orientiert. Die Verwunderung des Kommentators über den Distributor bei LOUIS kann ich aber nicht teilen. LOUIS war ein Sub-Label von HI und HI hat seinen Vertrieb, ich glaube sogar ab Beginn, der Firma LONDON in New York City übertragen.
Die Aufnahmen beider Singles klingen sehr ident wobei man aber den Eindruck haben könnte, dass bei LOUIS etwas aufgemotzt wurde.
Vielleicht ist es ohne Bedeutung aber allemal interessant, dass nämlich die Autoren der beiden vorgenannten Titel auf D. W. A. mit Key Bros. angegeben wurden, auf LOUIS aber mit vollen Namen Larry Key & Jerry Key aufscheinen. Die Key Brothers (auch Cobra-Brothers) sind übrigens auch LOUIS-Interpreten.
Ray Clark's Singles nach meinem derzeitigen Wissensstand:
D.W.A.
?? 61....1001....RAY CLARK..Cutest Little Thing (107)/Here I Go (108) (dann LOUIS 6803)
CRYSTAL (Ohio)
?? 62....45-01....RAY CLARK And The Demons..Little Betty Twist (962 45 01 A)/I Told A Little Lie (962 45 01 B)
LOUIS
09 63....45-6803....RAY CLARK..Cutest Little Thing (BB 68015)/Here I Go (---------) (D.W.A. 1001)

Keep Searchin'
Gerd
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Bonn
Beiträge: 59740
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: RAY CLARK

 · 
Gepostet: 16.05.2016 - 11:50 Uhr  ·  #3
Im ROCK & ROLL MUSIKMAGAZIN 155 und 156 hatte ich vor vielen
Jahren über HI RECORDS und seine Distributoren ausführlich berichtet.
Insofern ist nirgends eine Verwunderung meinerseits herauszulesen,
sondern lediglich die Feststellung "Louis Records im London-Vertrieb".
deutlicher konnte ich es oben nicht schreiben, aber Verwunderung...
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Wien
Beiträge: 25481
Dabei seit: 09 / 2008
Betreff:

Re: RAY CLARK

 · 
Gepostet: 16.05.2016 - 12:29 Uhr  ·  #4
Hallo Dieter!
Verzeih' mir, dass ich so unpräzise war und den Auslöser nicht genannt habe. Es war ein Kommentator im Netz und nicht du gemeint.

Gerd
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Bonn
Beiträge: 59740
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: RAY CLARK

 · 
Gepostet: 16.05.2016 - 14:37 Uhr  ·  #5
Alles klar, Gerd, dann ziehe ich mir den Schuh auch nicht an.. :D
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.