FRANTIC JOHNNY ROGERS

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Ocholt
Homepage: rocknroll-schallpl…
Beiträge: 21877
Dabei seit: 07 / 2006
Betreff:

FRANTIC JOHNNY ROGERS

 · 
Gepostet: 18.04.2016 - 11:02 Uhr  ·  #1
FRANTIC JOHNNY ROGERS - RAMROD

COLLAGEN VON ROCKINPETE

HARDI
Anhänge an diesem Beitrag
FRANTIC JOHNNY ROGERS - RAMROD_IC#002.jpg
Dateiname: FRANTIC JOHNNY ROGER … #002.jpg
Dateigröße: 102.43 KB
Titel: FRANTIC JOHNNY ROGERS - RAMROD_IC#002.jpg
Information: FRANTIC JOHNNY ROGERS - RAMROD
Heruntergeladen: 344
FRANTIC JOHNNY ROGERS - RAMROD_IC#001.jpg
Dateiname: FRANTIC JOHNNY ROGER … #001.jpg
Dateigröße: 130.53 KB
Titel: FRANTIC JOHNNY ROGERS - RAMROD_IC#001.jpg
Information: FRANTIC JOHNNY ROGERS - RAMROD
Heruntergeladen: 408
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Ocholt
Homepage: rocknroll-schallpl…
Beiträge: 21877
Dabei seit: 07 / 2006
Betreff:

FRANTIC JOHNNY ROGERS

 · 
Gepostet: 18.04.2016 - 11:04 Uhr  ·  #2
FRANTIC JOHNNY ROGERS - SASSY
Anhänge an diesem Beitrag
FRANTIC JOHNNY ROGERS - SASSY_IC#002.jpg
Dateiname: FRANTIC JOHNNY ROGER … #002.jpg
Dateigröße: 102.7 KB
Titel: FRANTIC JOHNNY ROGERS - SASSY_IC#002.jpg
Information: FRANTIC JOHNNY ROGERS - SASSY
Heruntergeladen: 296
FRANTIC JOHNNY ROGERS - SASSY_IC#001.jpg
Dateiname: FRANTIC JOHNNY ROGER … #001.jpg
Dateigröße: 137.65 KB
Titel: FRANTIC JOHNNY ROGERS - SASSY_IC#001.jpg
Information: FRANTIC JOHNNY ROGERS - SASSY
Heruntergeladen: 322
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Wien
Beiträge: 25484
Dabei seit: 09 / 2008
Betreff:

Re: FRANTIC JOHNNY ROGERS

 · 
Gepostet: 12.07.2016 - 18:23 Uhr  ·  #3
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Bonn
Beiträge: 59741
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: FRANTIC JOHNNY ROGERS

 · 
Gepostet: 12.07.2016 - 21:52 Uhr  ·  #4
Die Platte wurde mit der weiter produzierten Version "Ramrod" von der 1957er
Ford 500 von Lee Hazzlewood herausgebracht. Gitarrist wie bei Ford 500 war
also Al Casey, nicht Duane Eddy auf Cindy Records. Die Rückseite "Sassy" war von den Sharps,
die 1961 nochmals als S & H Scamps auf Gregmark 1 damit veröffentlicht
wurden. Aus The Sharps wurden dann The Rivingtons.
Anhänge an diesem Beitrag
image.jpeg
Dateiname: image.jpeg
Dateigröße: 81.79 KB
Titel: image.jpeg
Heruntergeladen: 311
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Wien
Beiträge: 25484
Dabei seit: 09 / 2008
Betreff:

Re: FRANTIC JOHNNY ROGERS

 · 
Gepostet: 07.10.2017 - 09:41 Uhr  ·  #5
Hier geht es zu den von "Instrumental-Begleitenten" zur "Voll-Vokalgruppe" gewandelten Rivingtons: (links klicken)

Nach meiner Information soll auch bei "Sassy" Al Casey am Werk sein und Duane Eddy ist auf CINDY nur namentlich als Pseudonym "Frantic" Johnny Rogers vertreten.

Keep Searchin'
Gerd
Anhänge an diesem Beitrag
k-S&F Scamps 2.jpg
Dateiname: k-S&F Scamps 2.jpg
Dateigröße: 55.45 KB
Titel: k-S&F Scamps 2.jpg
Heruntergeladen: 356
k-S&F Scamps 1.jpg
Dateiname: k-S&F Scamps 1.jpg
Dateigröße: 54.95 KB
Titel: k-S&F Scamps 1.jpg
Heruntergeladen: 310
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Ocholt
Homepage: rocknroll-schallpl…
Beiträge: 21877
Dabei seit: 07 / 2006
Betreff:

FRANTIC JOHNNY ROGERS

 · 
Gepostet: 09.10.2017 - 11:20 Uhr  ·  #6
...anscheinend war es doch Duane Eddy....

Hardi
Anhänge an diesem Beitrag
PHOENIX SOUND2.jpg
Dateiname: PHOENIX SOUND2.jpg
Dateigröße: 200.1 KB
Titel: PHOENIX SOUND2.jpg
Information: PHOENIX SOUND1
Heruntergeladen: 384
PHOENIX SOUND1.jpg
Dateiname: PHOENIX SOUND1.jpg
Dateigröße: 124.42 KB
Titel: PHOENIX SOUND1.jpg
Information: PHOENIX SOUND1
Heruntergeladen: 297
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.