Werbeplatte Mignon-Cocktail

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Graben-Neudorf
Alter: 67
Beiträge: 501
Dabei seit: 08 / 2007
Betreff:

Werbeplatte Mignon-Cocktail

 · 
Gepostet: 27.01.2008 - 20:58 Uhr  ·  #1
Hallo,

heute möchte ich Euch eine seltene(?) Werbeplatte für den Mignon Plattenspieler vorstellen. Über den Mignon viele Worte zu verlieren ist nicht nötig. In den 50ern war er der Kultplattenspieler der Jugend. Soweit mir bekannt ist mußte das feste silberne oder goldene Mittelstück der London-, RCA- und anderer Plattenlabel entfernt werden um die Platten anzuhören. Möglicherweise war dies mit einer der Gründe für die vielen fehlenden Original Mittelstücke dieser Platten.

Was die Werbeplatte betrifft so sind hier im Stil der Klingenden Post einige Titel des aktuellen Philips Programms angespielt. Allerdings passt die Zusammemstellung nicht zur Zielgruppe der Mignon Benutzer. Aus Seite 1 befinden sich Schlager von Willy Hagara, Nana Gualdi, Leo Leandros und weitere inkl. einem Blasorchester. Lediglich der Titel Yes tonight, Josephine von Johnnie Ray kann mit dem Rock `n´ Roll in Verbindung gebracht werden. Die zweite Seite ist ganz der klassichen Musik gewidmet.
Wenn ich diese Titel so sehe kann ich mir die Jugend anno 58 mit dem Mignon Lohengrin oder Mozarts Nachtmusik lauschend an der Strassenecke stehend vorstellen.

Das ganze war damals in einem tollen Cover gegen eine Schutzgebühr von 2,- erhältlich. Für mein fast Mint Exemplar mußte ich 5€ zahlen.

Good Rockin Dieter
Anhänge an diesem Beitrag
mignon_Label177.jpg
Dateiname: mignon_Label177.jpg
Dateigröße: 27.35 KB
Titel: mignon_Label177.jpg
Heruntergeladen: 518
mignon176.jpg
Dateiname: mignon176.jpg
Dateigröße: 186.78 KB
Titel: mignon176.jpg
Heruntergeladen: 623
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Kassel
Homepage: ralfs-radio-blog.b…
Beiträge: 3207
Dabei seit: 01 / 2008
Betreff:

Mignon ... kleine Abschweifung mit Fotos

 · 
Gepostet: 28.01.2008 - 02:00 Uhr  ·  #2
Lieber Rockin Dieter,

was wäre die Geschichte des Rock'n Roll ohne unsere geliebten Scheiben mit den 45 Umdrehungen? Dazu gehört für mich auch immer die Geschichte der Abspielgeräte und manch anderer kurioser Automaten.
Ich steuere gern ein Foto, "unsere Kleinen spielen mit Schallplatten", bei. Noch in den 80er Jahren hatte ich in meinem Ford 12M einen Mignon installiert (die Platten lagerten meist auf dem Rücksitz).
Desweiteren noch ein netter Schnappschuß eines Schallplattenautomaten. Ich hoffe, der animiert euch, mal in alten Fotokisten zu stöbern.

Gruß aus Kassel / Ralf
Anhänge an diesem Beitrag
Schallplattenautomat.Jpg
Dateiname: Schallplattenautomat.Jpg
Dateigröße: 168.63 KB
Titel: Schallplattenautomat.Jpg
Heruntergeladen: 621
Mignon-Spielen mit Singles_p1.JPG
Dateiname: Mignon-Spielen mit Singles_p1.JPG
Dateigröße: 59.27 KB
Titel: Mignon-Spielen mit Singles_p1.JPG
Heruntergeladen: 507
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Hamburg
Beiträge: 738
Dabei seit: 01 / 2007
Betreff:

Re: Werbeplatte Mignon-Cocktail

 · 
Gepostet: 28.01.2008 - 20:12 Uhr  ·  #3
Hallo!
Der auf der Werbeplatte gezeigte Mignon mußte an ein Radio angeschlossen werden, damit auch Musik ertönte! :shock:

Es gab auch ein batteriebetriebenes, tragbares Gerät, dieses war deutlich größer, denn die schwere Batterie, die Verstärkereinheit und auch der Lautsprecher mußten ja untergebracht werden.

Dieses Gerät sah dann auch komplett anders aus.

Ich habe übrigens einen Mignonplattenspieler und kann Euch sagen, daß es bei mir seitdem ein neuen Erhaltungsgrad gibt: MIGNON ! 😉

Der Tonarm hat vorne ein Gelenk, die Tonarmspitze wurde mittels einer Spannfeder auf die Platte gedrückt, so daß die Nadel extrem fest auf der Platte saß (hohes Auflagegewicht). Es gab für alle drei Mignon Versionen nur ein Standardlaufwerk. Und dieses Standardlaufwerk wurde auch bei dem (äußerst seltenen) Autoplattenspieler verwendet. Und wenn man in den 50er Jahren über das deutsche Straßenpflaster "cruiste" mußte der Plattenspieler natürlich die Vibrationen abkönnen. :D

Man sollte also nicht seine besten (und teuersten) Platten in den Mignon stecken!

Die Schallplattenhölle heißt Mignon :twisted: :twisted: :twisted: - und nur selten kommt eine dieser Platten zurück.... :twisted: :twisted: :twisted:

rockige Grüße,
big-bopper 8)

p.s.: In dem Film "als Elvis nach Bremerhaven kam" (ich hoffe der Filmtitel ist richtig) aus den späten 70er Jahren kann man auch Jugendliche bewundern die auf dem Standard Mignon Plattenspieler dröhnend laut Elvis Songs hören - obwohl das Gerät einfach nur auf dem Tisch steht und nicht an eine Radio angeschlossen war :lol: :lol: :lol:
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Graben-Neudorf
Alter: 67
Beiträge: 501
Dabei seit: 08 / 2007
Betreff:

Re: Werbeplatte Mignon-Cocktail

 · 
Gepostet: 17.03.2008 - 11:02 Uhr  ·  #4
Hallo,

am Samstag fiel mir auf einem Flohmarkt das Werbeprospekt "Philips Klingende Kostbarkeiten" vom März/April 1957 in die Finger.
Die Rückseite mit der Mignon Werbung möchte ich Euch nicht vorenthalten.

Schöne Grüße Dieter
Anhänge an diesem Beitrag
Mignon_Prospekt223.jpg
Dateiname: Mignon_Prospekt223.jpg
Dateigröße: 103.78 KB
Titel: Mignon_Prospekt223.jpg
Heruntergeladen: 620
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Kassel
Homepage: ralfs-radio-blog.b…
Beiträge: 3207
Dabei seit: 01 / 2008
Betreff:

Mignon Werbung

 · 
Gepostet: 17.10.2009 - 02:19 Uhr  ·  #5
Hallo,

auch ich habe noch eine optisch gelungene Werbung für beide Mignon-Modele gefunden...

Gruß Ralf
Anhänge an diesem Beitrag
Mignon-Werbung 3 (Philips).jpg
Dateiname: Mignon-Werbung 3 (Philips).jpg
Dateigröße: 395.99 KB
Titel: Mignon-Werbung 3 (Philips).jpg
Heruntergeladen: 668
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 51437
Dabei seit: 10 / 2008
Betreff:

Re: Werbeplatte Mignon-Cocktail

 · 
Gepostet: 11.05.2010 - 01:44 Uhr  ·  #6
und eine Version fürs Auto
Anhänge an diesem Beitrag
Plattenspieler fürs Auto .jpg
Dateiname: Plattenspieler fürs Auto .jpg
Dateigröße: 45.55 KB
Titel: Plattenspieler fürs Auto .jpg
Heruntergeladen: 501
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Hannover
Beiträge: 10450
Dabei seit: 09 / 2006
Betreff:

Re: Werbeplatte Mignon-Cocktail

 · 
Gepostet: 11.05.2010 - 11:58 Uhr  ·  #7
Vielleicht hier passend?

Gruß
Dietrich
Anhänge an diesem Beitrag
K800_Bild-163.JPG
Dateiname: K800_Bild-163.JPG
Dateigröße: 103.91 KB
Titel: K800_Bild-163.JPG
Heruntergeladen: 452
K800_Bild-162.JPG
Dateiname: K800_Bild-162.JPG
Dateigröße: 123.57 KB
Titel: K800_Bild-162.JPG
Heruntergeladen: 457
K800_Bild-161.JPG
Dateiname: K800_Bild-161.JPG
Dateigröße: 97.48 KB
Titel: K800_Bild-161.JPG
Heruntergeladen: 428
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Saarbrücken
Beiträge: 84
Dabei seit: 04 / 2007
Betreff:

Re: Werbeplatte Mignon-Cocktail

 · 
Gepostet: 04.12.2010 - 18:01 Uhr  ·  #8
... heute kann man richtig froh sein, einen intakten und in sehr gutem Zustand befindlichen Mignon sein Eigen zu nennen, betrachtet man sich die Preise, die auf Märkten und in der Bucht verlangt und erzielt werden.

Ich hab meinen an einem uralten Heco Lautsprecher (im Hintergrund zu sehen), der noch ein gutes Stück älter ist, farblich aber bestens mit dem Philips harmoniert.

@ Ralf aus Kassel: Danke für das traumhafte Bild des Polydor Schallplattenautomats oben, so einer fehlt mir noch ... :oops:

LG, Armin
Anhänge an diesem Beitrag
mignon.jpg
Dateiname: mignon.jpg
Dateigröße: 219.9 KB
Titel: mignon.jpg
Information: Mignon mit Werbesingles und Heco
Heruntergeladen: 462
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Im Schaumburger Land
Beiträge: 88
Dabei seit: 02 / 2010
Betreff:

Re: Werbeplatte Mignon-Cocktail

 · 
Gepostet: 01.12.2018 - 20:07 Uhr  ·  #9
[/url]

Hallo zusammen,
obiges Bild fand ich heute bei FB. Sowas hatte ich bisher noch nie gesehen, forschte also etwas weiter und fand das Bild auch hier im Forum. Nebenbei, einen Mignon habe ich mir in den 60igern von meiner Oma immer ausgeliehen um meine erste Beatles Single zu hören.
Jetzt aber zu meiner Frage: Kann mir jemand den Schallplattenautomaten erklären? War das ein Verkaufsautomat und wo stand so etwas?
Danke im voraus für Infos.
Gruß Hajue
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.