Atlantic Firmenlochcover

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Ocholt
Homepage: rocknroll-schallpl…
Beiträge: 21877
Dabei seit: 07 / 2006
Betreff:

Atlantic Firmenlochcover

 · 
Gepostet: 02.12.2007 - 14:34 Uhr  ·  #1
Hallo zusammen, :D

Hier stelle ich einmal die mir bekannten Atlantic Firmenlochcover zusammen. Habe das erste - und nach meinem Geschmack - das Schönste, mit einer Single erhalten. Dieses Cover (hier re-issue) ist wohl nur in Amerika erschienen! :!: :!:

Gruß

Hardi
Anhänge an diesem Beitrag
k-Atlantic LC11b.jpg
Dateiname: k-Atlantic LC11b.jpg
Dateigröße: 95.44 KB
Titel: k-Atlantic LC11b.jpg
Information: Atlantic US-Cover B
Heruntergeladen: 360
k-Atlantic LC11a.jpg
Dateiname: k-Atlantic LC11a.jpg
Dateigröße: 86.93 KB
Titel: k-Atlantic LC11a.jpg
Information: Atlantic US-Cover A
Heruntergeladen: 357
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Ocholt
Homepage: rocknroll-schallpl…
Beiträge: 21877
Dabei seit: 07 / 2006
Betreff:

Atlantic Firmenlochcover 1

 · 
Gepostet: 02.12.2007 - 14:39 Uhr  ·  #2
....dies ist wohl das erste deutsche Cover. Ist mir auch noch mit anderer Schrift-Type bekannt!
Anhänge an diesem Beitrag
k-Atlantic LC1.jpg
Dateiname: k-Atlantic LC1.jpg
Dateigröße: 93.89 KB
Titel: k-Atlantic LC1.jpg
Information: Atlantic german FLC 1
Heruntergeladen: 386
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Ocholt
Homepage: rocknroll-schallpl…
Beiträge: 21877
Dabei seit: 07 / 2006
Betreff:

Atlantic Firmenlochcover 2

 · 
Gepostet: 02.12.2007 - 14:41 Uhr  ·  #3
.....dies ist das 2. deutsche FLC!
Anhänge an diesem Beitrag
k-Atlantic LC2.jpg
Dateiname: k-Atlantic LC2.jpg
Dateigröße: 102.38 KB
Titel: k-Atlantic LC2.jpg
Information: Atlantic german FLC 2
Heruntergeladen: 353
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Ocholt
Homepage: rocknroll-schallpl…
Beiträge: 21877
Dabei seit: 07 / 2006
Betreff:

Atlantic Firmenlochcover 3

 · 
Gepostet: 02.12.2007 - 14:43 Uhr  ·  #4
......und dies ist das 3. FLC!
Anhänge an diesem Beitrag
k-Atlantic LC3.jpg
Dateiname: k-Atlantic LC3.jpg
Dateigröße: 107.08 KB
Titel: k-Atlantic LC3.jpg
Information: Atlantic german FLC 3
Heruntergeladen: 387
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Ocholt
Homepage: rocknroll-schallpl…
Beiträge: 21877
Dabei seit: 07 / 2006
Betreff:

Atlantic Metronome Firmenlochcover 4

 · 
Gepostet: 02.12.2007 - 14:47 Uhr  ·  #5
...... habe einige Atlantic Platten in diesem Cover erhalten. Nehme an, dass auch dieses FLC der Metromone (Atlantic Vertrieb) benutzt wurde!
Anhänge an diesem Beitrag
k-Atlantic LC4 Metronome.jpg
Dateiname: k-Atlantic LC4 Metronome.jpg
Dateigröße: 80.79 KB
Titel: k-Atlantic LC4 Metronome.jpg
Information: Atlantic Metronome FLC
Heruntergeladen: 371
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: wien-österreich
Beiträge: 1274
Dabei seit: 08 / 2007
Betreff:

Atlantic Firmenlochcover-Original 2. Version

 · 
Gepostet: 05.12.2007 - 11:10 Uhr  ·  #6
Servus Hardi-Diese Cover wurden nur in Amerika verwendet- dein Singlecover mit Joe Morris in der Mitte war der erste Cover mit Köpfen
der Atlantic Künstler+ etwas später kam dann der von mir eingescannte Cover mit teilweise anderen Künstlern- viele Dealer verlangen für diese
Single Cover extra etliche Dollars !
Anhänge an diesem Beitrag
atlantic-single cover.jpg
Dateiname: atlantic-single cover.jpg
Dateigröße: 405.86 KB
Titel: atlantic-single cover.jpg
Heruntergeladen: 327
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: RHEIN / MAIN
Beiträge: 559
Dabei seit: 04 / 2005
Betreff:

= Noch ein Atlantic -FIRMENLOCHCOVER =

 · 
Gepostet: 09.12.2007 - 21:37 Uhr  ·  #7
Hallo und Guten Abend , habe noch ein Atlantic - Firmenlochcover

gefunden.

Ich denke aus den USA - Atlantic - Atco Group -

:lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: 😉

MFG und guten Nacht .........................................

:arrow: :mrgreen: :arrow: :mrgreen: :arrow:

MFG 2 : mr - beat / rock n roll 8)
Anhänge an diesem Beitrag
Bild0015.JPG
Dateiname: Bild0015.JPG
Dateigröße: 101.07 KB
Titel: Bild0015.JPG
Heruntergeladen: 373
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: wien-österreich
Beiträge: 1274
Dabei seit: 08 / 2007
Betreff:

Atlantic Firmenlochcover -

 · 
Gepostet: 13.12.2007 - 17:16 Uhr  ·  #8
Hallo Hardi + wieder ein neues Firmenlochcover der Atlantic Group+
grüsse peter
Anhänge an diesem Beitrag
atlantic-sleeve-nr2.jpg
Dateiname: atlantic-sleeve-nr2.jpg
Dateigröße: 116.79 KB
Titel: atlantic-sleeve-nr2.jpg
Heruntergeladen: 386
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Wien
Beiträge: 25192
Dabei seit: 09 / 2008
Betreff:

Re: Atlantic Firmenlochcover

 · 
Gepostet: 17.05.2017 - 13:24 Uhr  ·  #9
Ein Forums-Mitglied hat den Wunsch geäussert, etwas über die Firmenlochcover (FLC) für deutsche ATLANTIC-Singles zu erfahren und dem möchte ich in diesem Thread entsprechen, der für die FLC der deutschen ATLANTIC gedacht war. Dass FLCs mit newyorker Adresse, die hier mehrmals gezeigt werden, auch am deutschen Plattenmarkt Verwendung fanden, kann ich mir schwer vorstellen und halte es für einen Irrtum oder ein Missverständnis. Hardi hat diesen Thread zwar mit einem Nachbau einer FLC begonnen und dazu vermerkt, dass es dieses Hüllen-Design vermutlich nur in den USA gegeben hat, dem ist aber nicht so. Die Franzosen haben nämlich dieses Design, allerdings auf beiden Seiten nur die Vorderseite, übernommen (siehe Scan) und ich kann mir vorstellen, dass es auch in unserem Sprachraum dieses Design gegeben hat, konnte aber bisher kein derartiges sichten.

ATLANTIC, einschließlich der Sub-Labels ATCO etc., wurde ursprünglich von TELDEC auf ihrem LONDON-Label veröffentlicht und ging dann etwa Ende 1959 auf das ATLANTIC-Label von METRONOME über, mit dem eine Verbindung zu TELDEC bereits bestand, wie man an den TELDEC-Mittelstücken bei METRONOME- und ATLANTIC-Singles bis etwa Ende 1960 ersehen kann. Die ersten "deutschen" ATLANTIC-Singles kamen aber noch aus Schweden und etwa ab Februar 1960 gab es die ersten deutschen Pressungen. Ich kann aber nicht ausschließen, dass fallweise auch noch danach schwedische Pressungen auf den deutschen Markt kamen, sei es zur Verstärkung der deutschen Pressungen oder weil man wegen vermuteter geringer Verkaufsabnahme keine eigenen deutschen Pressungen herstellte.



1. Scan:
Die Franzosen verwendeten das US-Design, aber nur eine Seite, beidseitig
2. Scan:
Für viele Singles gab es bereits Bildhüllen, die zumindest bis 1963, immer die gleiche Rückseite hatten
3. Scan:
Ein Beispiel für die auch immer gleich gestalteten Vorderseite so einer Bildhülle
Anhänge an diesem Beitrag
k-ATLANTIC 3.jpg
Dateiname: k-ATLANTIC 3.jpg
Dateigröße: 60.08 KB
Titel: k-ATLANTIC 3.jpg
Heruntergeladen: 344
k-ATLANTIC 2.jpg
Dateiname: k-ATLANTIC 2.jpg
Dateigröße: 41.68 KB
Titel: k-ATLANTIC 2.jpg
Heruntergeladen: 318
k-ATLANTIC 1 (Paris).jpg
Dateiname: k-ATLANTIC 1 (Paris).jpg
Dateigröße: 62.79 KB
Titel: k-ATLANTIC 1 (Paris).jpg
Heruntergeladen: 327
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Wien
Beiträge: 25192
Dabei seit: 09 / 2008
Betreff:

Re: Atlantic Firmenlochcover

 · 
Gepostet: 17.05.2017 - 13:26 Uhr  ·  #10
Bei den folgenden FLC handelt es sich um Hüllen aus den USA. Ich nehme aber an, dass sich METRONOME diese FLCs aus den USA geholt hat was auch erkären könnte, warum diese Hüllen in unserem Raum so häufig auftauchten. Dass die von Hardi gezeigte METRONOME-Hülle auch regulär verwendet wurde, wäre denkbar.

Keep Searchin'
Gerd
Anhänge an diesem Beitrag
k-ATLANTIC 6.jpg
Dateiname: k-ATLANTIC 6.jpg
Dateigröße: 74.86 KB
Titel: k-ATLANTIC 6.jpg
Heruntergeladen: 338
k-ATLANTIC 5.jpg
Dateiname: k-ATLANTIC 5.jpg
Dateigröße: 82.92 KB
Titel: k-ATLANTIC 5.jpg
Heruntergeladen: 359
k-ATLANTIC 4.jpg
Dateiname: k-ATLANTIC 4.jpg
Dateigröße: 86.64 KB
Titel: k-ATLANTIC 4.jpg
Heruntergeladen: 318
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.