THE RENEGADES (GB)

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Bonn
Beiträge: 40976
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

THE RENEGADES (GB)

 · 
Gepostet: 08.09.2014 - 09:16 Uhr  ·  #1
Hier also The Renegades mit holländischem "Cadillac"...

Es gab auch eine holländische und deutsche LP der Gruppe, die
1965 in Birmingham gegründet worden war. Meist musizierten die
Britten jedoch in Finnland.
Anhänge an diesem Beitrag
Renegades01Cadillac Artone.JPG
Dateiname: Renegades01Cadillac Artone.JPG
Dateigröße: 1.16 MB
Titel: Renegades01Cadillac Artone.JPG
Information:
Heruntergeladen: 88
Renegades02Artone LP.jpg
Dateiname: Renegades02Artone LP.jpg
Dateigröße: 120.23 KB
Titel: Renegades02Artone LP.jpg
Information:
Heruntergeladen: 63
Renegades02aCover.jpg
Dateiname: Renegades02aCover.jpg
Dateigröße: 198.67 KB
Titel: Renegades02aCover.jpg
Information:
Heruntergeladen: 63
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Bonn
Beiträge: 40976
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: THE RENEGADES (GB)

 · 
Gepostet: 08.09.2014 - 09:46 Uhr  ·  #2
Auf Hansa
Anhänge an diesem Beitrag
Renegades1bHansaLogo.jpg
Dateiname: Renegades1bHansaLogo.jpg
Dateigröße: 225.84 KB
Titel: Renegades1bHansaLogo.jpg
Information:
Heruntergeladen: 70
Renegades01aHansa.jpg
Dateiname: Renegades01aHansa.jpg
Dateigröße: 126.31 KB
Titel: Renegades01aHansa.jpg
Information:
Heruntergeladen: 62
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 43898
Dabei seit: 10 / 2008
Betreff:

Re: THE RENEGADES (GB)

 · 
Gepostet: 08.09.2014 - 12:05 Uhr  ·  #3
xx
Anhänge an diesem Beitrag
Renegades - Italino01.jpg
Dateiname: Renegades - Italino01.jpg
Dateigröße: 88.42 KB
Titel: Renegades - Italino01.jpg
Information:
Heruntergeladen: 60
Renegades - Italino02.jpg
Dateiname: Renegades - Italino02.jpg
Dateigröße: 35.46 KB
Titel: Renegades - Italino02.jpg
Information:
Heruntergeladen: 54
Renegades - Italino00.jpg
Dateiname: Renegades - Italino00.jpg
Dateigröße: 96.64 KB
Titel: Renegades - Italino00.jpg
Information:
Heruntergeladen: 68
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 43898
Dabei seit: 10 / 2008
Betreff:

Re: THE RENEGADES (GB)

 · 
Gepostet: 08.09.2014 - 12:18 Uhr  ·  #4
Karte mit Autogrammen auf der Rückseite
Anhänge an diesem Beitrag
Renegades-2_Bildgröße ändern.jpg
Dateiname: Renegades-2_Bildgröße ändern.jpg
Dateigröße: 69.67 KB
Titel: Renegades-2_Bildgröße ändern.jpg
Information:
Heruntergeladen: 58
Renegades-1_Bildgröße ändern.jpg
Dateiname: Renegades-1_Bildgröße ändern.jpg
Dateigröße: 104.25 KB
Titel: Renegades-1_Bildgröße ändern.jpg
Information:
Heruntergeladen: 62
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Wien
Beiträge: 22421
Dabei seit: 09 / 2008
Betreff:

Re: THE RENEGADES (GB)

 · 
Gepostet: 08.09.2014 - 12:45 Uhr  ·  #5
"Cadillac" von den Renegades auch für einen Rocknroller eine interessante Sache, weil wir ja in den 60ern dem Beat auch nicht abhold waren. "Cadillac" war auch für uns ein Super-Hammer und darum hat es mich gewundert, dass dieser Titel nirgends in den Charts aufscheint und jetzt weiß ich auch warum. Die Renegades stammten zwar aus Birmingham, England, reüssierten aber ausschließlich in Finnland und Italien und in den finnischen Charts errangen sie 1964 mit "Cadillac" Platz zwei und damit wird alles wieder logisch.
Auch der Titel "Cadillac" hat eine eigene Geschichte, er stammt nämlich von Vince Taylor und wurde bereits im April 1959 als "Brand New Cadillac" veröffentlicht (GB: PARLOPHONE 45-R 4539). Die Renegades haben ihn aber total umgebaut und daraus ganz was Neues gemacht (FIN: SCANDIA KS 563).

Dieter hat die Hülle für die Ausgabe für unseren Raum bereits gebracht und die ist auf beiden Seiten gleich. Ich bringe die Hülle aber nochmals für jene aus dem wiener Bereich und Umgebung, die sich noch an Schallplatten TICHY erinnern können, der in den Fünfzigern bis hinein in die späten Sechziger für uns eine wichtige Adresse war. Das Déjà-vu soll der grüne Firmenstempel auslösen.
Noch weit wichtiger ist aber danach die B-Seite dieser HANSA-Single. Danach folgt eine Single der Renegades aus Italien und als Abschluß aus dem Netz "Cadillac" von den Renegades in der Original-Veröffentlichung.

Keep Searchin'
Gerd
Anhänge an diesem Beitrag
k-renegades 1.jpg
Dateiname: k-renegades 1.jpg
Dateigröße: 70.85 KB
Titel: k-renegades 1.jpg
Information:
Heruntergeladen: 53
k-RENEGADES 1a - mit Tichy.jpg
Dateiname: k-RENEGADES 1a - mit Tichy.jpg
Dateigröße: 72.2 KB
Titel: k-RENEGADES 1a - mit Tichy.jpg
Information:
Heruntergeladen: 58
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Wien
Beiträge: 22421
Dabei seit: 09 / 2008
Betreff:

Re: THE RENEGADES (GB)

 · 
Gepostet: 08.09.2014 - 12:47 Uhr  ·  #6
xxxx
Anhänge an diesem Beitrag
CADILLAC.jpeg
Dateiname: CADILLAC.jpeg
Dateigröße: 230 KB
Titel: CADILLAC.jpeg
Information:
Heruntergeladen: 62
k-renegades 3.jpg
Dateiname: k-renegades 3.jpg
Dateigröße: 80.62 KB
Titel: k-renegades 3.jpg
Information:
Heruntergeladen: 56
k-renegades 2.jpg
Dateiname: k-renegades 2.jpg
Dateigröße: 80.38 KB
Titel: k-renegades 2.jpg
Information:
Heruntergeladen: 61
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 187
Dabei seit: 04 / 2013
Betreff:

Re: THE RENEGADES (GB)

 · 
Gepostet: 08.09.2014 - 23:37 Uhr  ·  #7
The Renegades hatten schon 1964 in UK auf dem Billiglabel Fidelio eine Lp mit Coverversionen eingespielt.
Anhänge an diesem Beitrag
Merseysound back.jpg
Dateiname: Merseysound back.jpg
Dateigröße: 336.72 KB
Titel: Merseysound back.jpg
Information:
Heruntergeladen: 68
Merseysound front.jpg
Dateiname: Merseysound front.jpg
Dateigröße: 458.87 KB
Titel: Merseysound front.jpg
Information:
Heruntergeladen: 55
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Wien
Beiträge: 22421
Dabei seit: 09 / 2008
Betreff:

Re: THE RENEGADES (GB)

 · 
Gepostet: 09.09.2014 - 12:22 Uhr  ·  #8
Solche Veröffentlichungen ohne Interpretenangabe hasse ich wie die Pest und ich weiß auch nicht, was das soll. Mein Problem ist dabei auch, dass ich nicht alles für bare Münze nehme, was in der Literatur oder im Netz kolportiert wird, daher hinterfrage ich die angeführten Daten immer mehrmals. Was soll man aber bei "Nichts" hinterfragen? Bei ettlichen Tests kreuz und quer hinsichtlich der LP "The Mersey Sound" bin ich aber zur Erkenntnis gekommen, dass es sich mit ziemlicher Sicherheit um die folgende Musiker handeln dürfte, aus denen auch die Renegades - zumindest 1964 - bestanden:
· Kim Brown (geboren am 2. Juni 1945; Gesang und Gitarre)
· Denys Gibson (geboren am 17. Februar 1945; Gitarre)
· Ian Mallet (geboren am 28. Juli 1945, Bass)
· Graham Johnson (geboren am 30. August 1946; Schlagzeug)
Keep Searchin'
Gerd
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Hamburg
Beiträge: 1372
Dabei seit: 08 / 2008
Betreff:

Re: THE RENEGADES (GB)

 · 
Gepostet: 09.09.2014 - 18:30 Uhr  ·  #9
Hallo,

eine weitere Single der Renegades:

"Take A Heart" / "Broken Heart Collector" (Hansa 18 530 AT, o. J.)

Wie schon bei ihrer Version von Vince Taylors "Brand New Cadillac", verkürzt zu "Cadillac", haben sich die Herren Brown, Gibson, Johnson und Mallet auch bei ihrer Version des Sorrows-Titels "Take A Heart" selbst als Komponisten eingetragen, Ganz unterschlagen wurde der wirkliche Autor, Miki Dallon, allerdings nicht. Unter "Broken Heart Collector" steht sein Name - Liegt hier eine Verwechslung der Autoren von A- und B-Seite vor oder hat Dallon den Song wirklich für die Renegades geschrieben?

MfG, Volker
Anhänge an diesem Beitrag
Hansa_18530AT_Label_Front.jpg
Dateiname: Hansa_18530AT_Label_Front.jpg
Dateigröße: 370.9 KB
Titel: Hansa_18530AT_Label_Front.jpg
Information:
Heruntergeladen: 73
Hansa_18530AT_Sleeve_Back.jpg
Dateiname: Hansa_18530AT_Sleeve_Back.jpg
Dateigröße: 297.36 KB
Titel: Hansa_18530AT_Sleeve_Back.jpg
Information:
Heruntergeladen: 43
Hansa_18530AT_Sleeve_Front.jpg
Dateiname: Hansa_18530AT_Sleeve_Front.jpg
Dateigröße: 294.88 KB
Titel: Hansa_18530AT_Sleeve_Front.jpg
Information:
Heruntergeladen: 57
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Hamburg
Beiträge: 1372
Dabei seit: 08 / 2008
Betreff:

Re: THE RENEGADES (GB)

 · 
Gepostet: 09.09.2014 - 18:31 Uhr  ·  #10
Anhänge an diesem Beitrag
Hansa_18530AT_Label_Back.jpg
Dateiname: Hansa_18530AT_Label_Back.jpg
Dateigröße: 353.2 KB
Titel: Hansa_18530AT_Label_Back.jpg
Information:
Heruntergeladen: 55
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 187
Dabei seit: 04 / 2013
Betreff:

Re: THE RENEGADES (GB)

 · 
Gepostet: 09.09.2014 - 21:16 Uhr  ·  #11
Zitat geschrieben von Gerd Miller
Solche Veröffentlichungen ohne Interpretenangabe hasse ich wie die Pest und ich weiß auch nicht, was das soll. Mein Problem ist dabei auch, dass ich nicht alles für bare Münze nehme, was in der Literatur oder im Netz kolportiert wird, daher hinterfrage ich die angeführten Daten immer mehrmals. Was soll man aber bei "Nichts" hinterfragen? Bei ettlichen Tests kreuz und quer hinsichtlich der LP "The Mersey Sound" bin ich aber zur Erkenntnis gekommen, dass es sich mit ziemlicher Sicherheit um die folgende Musiker handeln dürfte, aus denen auch die Renegades - zumindest 1964 - bestanden


Hallo Gerd,

da ich selber die Lp besitze und damit auch die Musik hören kann - du kannst es mir glauben, das sind 100% die Renegades.
Alles gespielt in ihrem typischen Sound, du erkennst sofort die Gruppe!
Es gibt aus der Anfangszeit eine weitere ziemlich unbekannte Aufnahme, "Hungarian Mod" auf der Lp Brum Beat ( UK DIAL DLP1 )

jancy
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 43898
Dabei seit: 10 / 2008
Betreff:

Re: THE RENEGADES (GB)

 · 
Gepostet: 24.09.2014 - 13:41 Uhr  ·  #12
und der Titel, der uns von Bill Haley nicht ganz unbekannt sein dürfte,

Billy
Anhänge an diesem Beitrag
renegades.jpg
Dateiname: renegades.jpg
Dateigröße: 32.04 KB
Titel: renegades.jpg
Information:
Heruntergeladen: 39
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.