RUFUS McKAY - The RED TOPS

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Wien
Beiträge: 25509
Dabei seit: 09 / 2008
Betreff:

RUFUS McKAY - The RED TOPS

 · 
Gepostet: 22.07.2014 - 09:34 Uhr  ·  #1
Kurz-Bio und Gruppen-Story:
Der Sänger und Bassist Rufus McKay wurde 1927 in Vicksburg, Mississippi, geboren und verstarb am 20. Juli 2014 ebenda.
Rufus McKay war der Sänger der vom Schlagzeuger Walter Osborne geleiteten Red Tops, die am 20. Juni 1953 im Sequoia Hills Club in Bovina, Mississippi, ihr Debut feierten. Mit von der Partie waren noch die Saxophonisten Curtis Dunning, Anderson Hardwick (auch Bass), Louis Spencer, Jr., Napoleon Flemings und "Doc" Raymond, die Trompeter Joseph W. Custard, Willard Tyler und Jimmy Bosley sowie der Gitarrist Jesse Hayes. Sie waren als Show-Orchester in Mississippi und den angrenzenden Bundesstaaten bis Mitte der Siebziger unterwegs. Ihr größter Erfolg war "Danny Boy", bei dem die Leute angeblich in Tränen ausbrachen, wenn Rufus seine Stimme erhob. Diesen Titel dürfte es aber auf Platte nicht gegeben haben. Eigentlich ist nur eine Single-Einspielung bekannt, die aber einen kleinen lokalen Erfolg im Plattengeschäft brachte "Swanee River Rock". Für das Musik-Arrangement waren bei den Red Tops Curtis Dunning und Joseph W. Custard zuständig.
Anfang der Sechziger verließ McKay die Red Tops und ging eigene Wege. Unter anderem war er auch Sänger bei den Ink Spots.
Singles von Rufus McKay:
SKY
?? 59….703….THE (original) RED TOPS vocal by RUFUS McKAY..Hello, Is That You? (3548)/Swanee River Rock (3549)
ACE
09 60….602….RUFUS McKAY..It's A Night For Love (CJ888JJ)/Boll Weevil Junction (CJ889JJ)

Keep Searchin'
Gerd



PS:
Da man von Williard Tyler bisher nichts gehört hat, dürfte er der letzte noch Lebende der Red Tops sein.
Anhänge an diesem Beitrag
k-mckay 2.JPG
Dateiname: k-mckay 2.JPG
Dateigröße: 72.26 KB
Titel: k-mckay 2.JPG
Heruntergeladen: 86
k-mckay 1.JPG
Dateiname: k-mckay 1.JPG
Dateigröße: 75.97 KB
Titel: k-mckay 1.JPG
Heruntergeladen: 81
0 Rufus McKay.jpg
Dateiname: 0 Rufus McKay.jpg
Dateigröße: 78.24 KB
Titel: 0 Rufus McKay.jpg
Heruntergeladen: 84
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Wien
Beiträge: 25509
Dabei seit: 09 / 2008
Betreff:

Re: RUFUS McKAY - The RED TOPS

 · 
Gepostet: 22.07.2014 - 09:35 Uhr  ·  #2
xxxx
Anhänge an diesem Beitrag
k-mckay 4.JPG
Dateiname: k-mckay 4.JPG
Dateigröße: 63.77 KB
Titel: k-mckay 4.JPG
Heruntergeladen: 77
k-mckay 3.JPG
Dateiname: k-mckay 3.JPG
Dateigröße: 65.13 KB
Titel: k-mckay 3.JPG
Heruntergeladen: 89
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Bonn
Beiträge: 60193
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: RUFUS McKAY - The RED TOPS

 · 
Gepostet: 22.07.2014 - 12:48 Uhr  ·  #3
Ist denn der RUFUS McKAY auf Ace 602 identisch? Ich frage deshalb,
weil auf Ace 603 SCOTTY McKAY (= Max Lipscomb) recordete.
Anhänge an diesem Beitrag
McKay,Rufus01Boll Weevil Junction.JPG
Dateiname: McKay,Rufus01Boll We … tion.JPG
Dateigröße: 213.53 KB
Titel: McKay,Rufus01Boll Weevil Junction.JPG
Heruntergeladen: 96
McKay,Rufus02.JPG
Dateiname: McKay,Rufus02.JPG
Dateigröße: 194.47 KB
Titel: McKay,Rufus02.JPG
Heruntergeladen: 74
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Wien
Beiträge: 25509
Dabei seit: 09 / 2008
Betreff:

Re: RUFUS McKAY - The RED TOPS

 · 
Gepostet: 22.07.2014 - 14:14 Uhr  ·  #4
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Bonn
Beiträge: 60193
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: RUFUS McKAY - The RED TOPS

 · 
Gepostet: 22.07.2014 - 15:14 Uhr  ·  #5
Ich weiß, was Du meinst, Gerd. Jedoch unterscheiden sich die
Stimmen von Scottie McKay und Rufus McKay auf Ace nicht
sehr. Beides bleibt stimmlich möglich. Ich sehe lediglich einen
Zusammenhang, wenn ich "Swanee River Rock" und die Ace-
Seiten stimmlich vergleiche - es könnte derselbe Interpret sein,
der ja nun nicht gerade schwarz klingt und mich möglicherweise
auf eine falsche Fährte brachte.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Wien
Beiträge: 25509
Dabei seit: 09 / 2008
Betreff:

Re: RUFUS McKAY - The RED TOPS

 · 
Gepostet: 22.07.2014 - 16:27 Uhr  ·  #6
Hallo Dieter!
Meine Frau hat jetzt auch migetestet und hat wie du Bedenken. Ich als Schwerhöriger bilde mir ein, dass das typische Samt der Schwarzen in der Stimme von Scotty McKay bei beiden Titel von ACE 603 fehlt. Bei den vier Titeln von Rufus McKay glaube ich dieses Samt zu hören, wenn auch nicht sehr intensiv aber dafür sehr unterschiedlich. Vielleicht liegt es auch am musikalischen Unterschied der Musikstücke, insbesondere bei SKY, was einem verunsichert.
Lassen wir das Ganze noch offen, kann ja interessant werden.
Keep Searchin'
Gerd
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.