TRUDE HERR

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 39861
Dabei seit: 10 / 2008
Betreff:

TRUDE HERR

 · 
Gepostet: 02.06.2009 - 22:06 Uhr  ·  #1
hier sind glaube ich, die Cover interessanter - bei dem tollen Outfit.
Billy
Anhänge an diesem Beitrag
Herr, Trude  (4)_Bildgröße ändern.jpg
Dateiname: Herr, Trude (4)_Bil … dern.jpg
Dateigröße: 77.67 KB
Titel: Herr, Trude (4)_Bildgröße ändern.jpg
Information:
Heruntergeladen: 101
Herr, Trude  (3)_Bildgröße ändern.jpg
Dateiname: Herr, Trude (3)_Bil … dern.jpg
Dateigröße: 74.82 KB
Titel: Herr, Trude (3)_Bildgröße ändern.jpg
Information:
Heruntergeladen: 67
Herr, Trude  (2)_Bildgröße ändern.jpg
Dateiname: Herr, Trude (2)_Bil … dern.jpg
Dateigröße: 84.46 KB
Titel: Herr, Trude (2)_Bildgröße ändern.jpg
Information:
Heruntergeladen: 69
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 39861
Dabei seit: 10 / 2008
Betreff:

Re: TRUDE HERR

 · 
Gepostet: 02.06.2009 - 22:11 Uhr  ·  #2
hier eine EP, die ich mir sonst nicht geholt hätte, aber da Trude draufstand war sogar
eine Karnevalsplatte okay. (vom Nov.1958)
Billy
Anhänge an diesem Beitrag
Herr, Trude _Bildgröße ändern.jpg
Dateiname: Herr, Trude _Bildgröße ändern.jpg
Dateigröße: 79.01 KB
Titel: Herr, Trude _Bildgröße ändern.jpg
Information:
Heruntergeladen: 73
Herr, Trude  (6)_Bildgröße ändern.jpg
Dateiname: Herr, Trude (6)_Bil … dern.jpg
Dateigröße: 102.45 KB
Titel: Herr, Trude (6)_Bildgröße ändern.jpg
Information:
Heruntergeladen: 73
Herr, Trude  (5)_Bildgröße ändern.jpg
Dateiname: Herr, Trude (5)_Bil … dern.jpg
Dateigröße: 59.64 KB
Titel: Herr, Trude (5)_Bildgröße ändern.jpg
Information:
Heruntergeladen: 79
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Wien
Beiträge: 20884
Dabei seit: 09 / 2008
Betreff:

Re: TRUDE HERR

 · 
Gepostet: 28.09.2010 - 13:54 Uhr  ·  #3
Laßt uns das Trude Herr-Buchstabenforum etwas aktivieren. Vielleicht sitzt sie auf einer Wolke und hört mir jetzt zu: "Liebe Trude, ich habe Dir den Schokolade-Mist schon lange verziehen, außerdem haben wir ja dafür die Danny Mann. Aber mit der Spitzennummer von der 'Spelunke zur alten Unke' hast du sowieso alles wider tausendmal wett gemacht"
Jetzt steige ich wieder hinab zum Forum und bring' euch den Inhalt von Billy's Hülle (inklusive Schokolade), sowie ihre "Sexy"-Nummer
Keep Searchin'
Gerd
Anhänge an diesem Beitrag
k-herr 2.JPG
Dateiname: k-herr 2.JPG
Dateigröße: 62.41 KB
Titel: k-herr 2.JPG
Information:
Heruntergeladen: 84
k-herr 1.JPG
Dateiname: k-herr 1.JPG
Dateigröße: 61.25 KB
Titel: k-herr 1.JPG
Information:
Heruntergeladen: 76
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Wien
Beiträge: 20884
Dabei seit: 09 / 2008
Betreff:

Re: TRUDE HERR

 · 
Gepostet: 28.09.2010 - 13:56 Uhr  ·  #4
xxxx
Anhänge an diesem Beitrag
k-herr 4.JPG
Dateiname: k-herr 4.JPG
Dateigröße: 62.77 KB
Titel: k-herr 4.JPG
Information:
Heruntergeladen: 63
k-herr 3.JPG
Dateiname: k-herr 3.JPG
Dateigröße: 63.24 KB
Titel: k-herr 3.JPG
Information:
Heruntergeladen: 69
k-HERR, Trude 2a.JPG
Dateiname: k-HERR, Trude 2a.JPG
Dateigröße: 75.7 KB
Titel: k-HERR, Trude 2a.JPG
Information:
Heruntergeladen: 67
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Hannover
Beiträge: 8259
Dabei seit: 09 / 2006
Betreff:

Re: TRUDE HERR

 · 
Gepostet: 28.09.2010 - 15:19 Uhr  ·  #5
Hallo!
Hatte die „Ulknudel“ übersehen. „Man hat auch zuviel in den Kopf zu nehmen ….“

HERR, TRUDE (gerufen: "Tutti") * 04.05.1927 in Köln, + 16.03.1991 in Aix-En-Provence, Sängerin, Kabarettistin u. Ulknudel,
3. Kind einer Arbeiterfamilie, Volksschule, hohes künstlerisches Talent
-bekannt geworden als dickliche Ulknudel in oft klamaukhaften u. naiv-komischen Filmen,
Schauspielschule in Düsseldorf (1947 Prüfung),
Statistin beim Theater am Vorhang in Aachen (Wandertheater),
1948 Millowitsch-Theater in Köln,
1949 Gründung eines eigenen Theaters (Kölner Lustspielbühne), nach der Theaterpleite als Barfrau in der Barberina in Köln,
seit 1953 aktiv im Kölner Karneval, 1957/58 Karnevalslieder, 1959 Auftrittsverbot in der Bütt,

1959 Philips (Hit: "Ich Will Keine Schokolade"-1959, Bütten-Songs auf 345098 "Quatschkopp-Marsch"/"Laßt Das Mal Den Vater Machen"-1959 & Die MOSTERTS),
1961 in der Vorauswahl zu den 1. Deutschen Schlager-Festspielen ("Tschi-Tschi-Bum"),
große Tournee im Rahmen der Hit-Parade 1962 mit vielen bekannten Schlagerstars (Konzertdirektion Kurt Collien),
April/Mai 1963 Teilnahme an der Pepsi-Cola-Tournee (Rhythmus von heute sucht Talente von morgen),

1963/64 Polydor,
09.05.1964 Teilnahme zum Vorentscheid zu den Deutschen Schlagerfestspielen 1964 am Sender Freies Berlin ("So Einfach Ist Die Liebe Nicht"), 1965 Gastspiel in der DDR,

BASF,
1973 Cornet,
1987 EMI,

1977-12/86 eigenes Theater (Theater im Vringsveedel-Volkstheater mit Tiefgang u.a. "Frankensteins Schwiegermutter"),
1987 Abschied von Köln,
Aufenthalte auf dem Fidschi-Archipel,
Rückkehr im Januar 1991 mit schweren gesundheitlichen Problemen,
Rückzug nach Südfrankreich, wo sie im Alter von 63 an Herzversagen stirbt,

CD "Ich Will Keine Schokolade"-1998 u. "Ganz In Weiss-Der Schönste Tag Im Leben"-2003 auf Bear Family Records,

1991 erschien eine Biografie "Trude Herr-Ihr Leben",

Filme: "Alle Tage Ist Kein Sonntag", "Natürlich Die Autofahrer"-1959, "Du Bist Wunderbar", "Drillinge An Bord"-1959, "Schlager-Raketen"-1960, "Marina"-1960, "O Sole Mio"-1960, "Der Letzte Fußgänger"-1960, "Conny Und Peter Machen Musik"-1960, "Immer Will Ich Dir Gehören"-1960, ".... Und Du Mein Schatz Bleibst Hier"-1961, "Immer Ärger Mit Dem Bett"-1961, "Adieu, Lebewohl, Goodbye"-1961, "Robert Und Bertram"-1961, "Unsere Tollen Tanten"-1961, "Im Schwarzen Rössl"-1961, "Café Oriental"-1961, "Der 42. Himmel"-1962, "Drei Liebesbriefe Aus Tirol"-1962, "Ohne Krimi Geht Die Mimi Nie Ins Bett"-1962, "Sing, Aber Spiel Nicht Mit Mir"-1962/63, "Mit Den Besten Empfehlungen"-1963, "Maskenball Bei Scotland Yard"-1963, "Im Singenden Rössl Am Königssee"-1963, "... Denn Die Musik Und Die Liebe In Tirol", "Rote Lippen Soll Man Küssen (Die Ganze Welt Ist Himmelblau)"-1963, "Unsere Tollen Tanten In Der Südsee"-1963/64, "Freddy Und Das Lied Der Prärie"-1964, "Das 7. Opfer"-1964, "Heubodengeflüster"-1967, "Hurra, Bei Uns Geht’s Rund"-1971, "Die Tollen Tanten Schlagen Zu"-1971, "Tante Trude Aus Buxtehude"

Gruß
Dietrich
Anhänge an diesem Beitrag
K800_Bild-04.JPG
Dateiname: K800_Bild-04.JPG
Dateigröße: 91.01 KB
Titel: K800_Bild-04.JPG
Information:
Heruntergeladen: 55
K800_Bild-03.JPG
Dateiname: K800_Bild-03.JPG
Dateigröße: 103.4 KB
Titel: K800_Bild-03.JPG
Information:
Heruntergeladen: 62
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Hannover
Beiträge: 8259
Dabei seit: 09 / 2006
Betreff:

Re: TRUDE HERR

 · 
Gepostet: 28.09.2010 - 15:20 Uhr  ·  #6
3x auf Polydor

Dietrich
Anhänge an diesem Beitrag
K800_Bild-08.JPG
Dateiname: K800_Bild-08.JPG
Dateigröße: 61.2 KB
Titel: K800_Bild-08.JPG
Information:
Heruntergeladen: 74
K800_Bild-06.JPG
Dateiname: K800_Bild-06.JPG
Dateigröße: 57.49 KB
Titel: K800_Bild-06.JPG
Information:
Heruntergeladen: 84
K800_Bild-05.JPG
Dateiname: K800_Bild-05.JPG
Dateigröße: 90.62 KB
Titel: K800_Bild-05.JPG
Information:
Heruntergeladen: 86
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 39861
Dabei seit: 10 / 2008
Betreff:

Re: TRUDE HERR

 · 
Gepostet: 29.09.2010 - 03:37 Uhr  ·  #7
das Cover hatte ich oben bereits gezeigt,

Billy
Anhänge an diesem Beitrag
Herr, Trude (5)_Bildgröße ändern.jpg
Dateiname: Herr, Trude (5)_Bild … dern.jpg
Dateigröße: 74.8 KB
Titel: Herr, Trude (5)_Bildgröße ändern.jpg
Information:
Heruntergeladen: 73
Herr, Trude (4)_Bildgröße ändern.jpg
Dateiname: Herr, Trude (4)_Bild … dern.jpg
Dateigröße: 75.29 KB
Titel: Herr, Trude (4)_Bildgröße ändern.jpg
Information:
Heruntergeladen: 66
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 39861
Dabei seit: 10 / 2008
Betreff:

Re: TRUDE HERR

 · 
Gepostet: 29.09.2010 - 03:39 Uhr  ·  #8
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 39861
Dabei seit: 10 / 2008
Betreff:

Re: TRUDE HERR

 · 
Gepostet: 29.09.2010 - 03:41 Uhr  ·  #9
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 39861
Dabei seit: 10 / 2008
Betreff:

Re: TRUDE HERR

 · 
Gepostet: 29.09.2010 - 03:44 Uhr  ·  #10
und ihr Abschiedslied plus auf der B-Seite eine Coverversion von "Feelings"

Billy
Anhänge an diesem Beitrag
Herr, Trude (7)_Bildgröße ändern.jpg
Dateiname: Herr, Trude (7)_Bild … dern.jpg
Dateigröße: 60.74 KB
Titel: Herr, Trude (7)_Bildgröße ändern.jpg
Information:
Heruntergeladen: 39
Herr, Trude (6)_Bildgröße ändern.jpg
Dateiname: Herr, Trude (6)_Bild … dern.jpg
Dateigröße: 62.25 KB
Titel: Herr, Trude (6)_Bildgröße ändern.jpg
Information:
Heruntergeladen: 39
Herr, Trude (8)_Bildgröße ändern.jpg
Dateiname: Herr, Trude (8)_Bild … dern.jpg
Dateigröße: 88.81 KB
Titel: Herr, Trude (8)_Bildgröße ändern.jpg
Information:
Heruntergeladen: 37
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Hannover
Beiträge: 8259
Dabei seit: 09 / 2006
Betreff:

Re: TRUDE HERR

 · 
Gepostet: 04.05.2012 - 10:25 Uhr  ·  #11
Hallo,

in Gedenken:
heute wäre sie 85 geworden.

Gruß
Dietrich
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Hannover
Beiträge: 8259
Dabei seit: 09 / 2006
Betreff:

Re: TRUDE HERR

 · 
Gepostet: 04.05.2012 - 21:20 Uhr  ·  #12
Hallo,

am heutigen Tag gedenken die Kölner (WDR) ihrer Trude Herr:

1980 stirbt Trude Herr zum ersten Mal – zumindest auf der Bühne. In Köln ist sie in dem anspruchsvollen Einakter "Et versoffe Lenche" zu sehen: als Alkoholikerin, die sich in einer Kneipe zu Tode tanzt. Für das Publikum, das Herr bisher nur in komischen Rollen kannte, ist das Volksstück eine echte Herausforderung.
"Ich wollte auch ein bisschen, dass den Leuten das Lachen im Halse stecken bleibt", sagt Herr über ihre Ambitionen: wie das Lachen über "diese Frauen, die in Kneipen kommen, und man lässt sie tanzen, und man lässt sie trinken, bis diese Frau tot ist." Ein wenig klingt das so, als hätte die Schauspielerin ihr eigenes Leben ebenso empfunden.
Das Fett kultivierenGeboren wird Herr am 4. Mai 1927 in Köln. Ihre Kindheit ist entbehrungsreich: Das Gefühl des Hungers wird sie ebenso prägen wie eine auf Solidarität mit den Unterdrückten und Bedürftigen ausgerichtete Erziehung. Zur Zeit des Nationalsozialismus verschwindet ihr kommunistischer Vater für Jahre im Gefängnis und im KZ. Die Mutter muss die drei Kinder alleine durchbringen. Nach dem 2. Weltkrieg verdient Trude Herr ihr erstes Geld mit Engagements bei einer Wanderbühne und beim Kölner Millowitsch-Theater.
Als es nach der Währungsreform 1948 endlich wieder etwas zu essen gibt, wird Herr zur hemmungslosen Genießerin. "Davon bin ich so dick geworden, dass es hieß, dass ich schöne Mädchen nicht mehr spielen könne", wird sie sich später erinnern. "Und dann habe ich gedacht: Aber spielen musst du, sonst stirbst du. Und da habe ich das Fett kultiviert." Von nun an sind ihr die komischen Rollen auf den Leib geschrieben.
"Ich will keine Schokolade"Mitte der 50er Jahren ist Herr als eine der wenigen weiblichen Darsteller kurzzeitig im Kölner Sitzungskarneval aktiv. In ihren Büttenreden greift sie den gehässigen Ton der Straße auf, wobei sie kein verständlicher gemachtes Kölsch spricht, sondern den echten Dialekt. Ihre Rolle als farbiges Besatzungskind bringt ihr 1956 einen Nachwuchspreis ein.
Kurz darauf gelingt Herr als Schlagersängerin mit dem "Quatschkopp-Marsch" (1959) und dem Millionen-Hit "Ich will keine Schokolade" (1960) der Durchbruch – nicht in Köln, sondern in Berlin. Als Schauspielerin steht sie fortan an der Seite von Heinz Erhardt, Conny Froboess, Vivi Bach, Freddy Quinn und Harald Juhnke vor der Kamera – auch wenn sie sich mit den Heile-Welt-Filmen ebenso wenig anfreunden kann wie ihrem Ulknudel-Image.
Ab auf die Fidschi-InselnPrivat bleibt Herr eine Vagabundin. In Beziehungen gilt sie als eigenwillig und freiheitsliebend, statt in Köln zu bleiben, wo man von ihr erwartet, ein Original der Stadt zu sein, erkundet sie lieber die weite Welt. 1987 übersiedelt sie nach der Vorstellung ihrer letzten Platte "Ich sage, was ich meine" auf die Fidschi-Inseln.
Auf dem Album ist auch der Hit "Niemals geht man so ganz" zu hören, den Trude Herr gemeinsam mit Wolfgang Niedecken von der Kölschrock-Band BAP und Tommy Engel von der Mundart-Gruppe "Bläck Fööss" intoniert: ein Abschiedslied, das die gesundheitlich schon angeschlagene Sängerin als eine Art Vermächtnis hinterlässt.
Trude Herr stirbt 1991 im Alter von 63 Jahren in Lauris bei Aix-en-Provence in Frankreich.

Gruß
Dietrich
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.