GLORIA

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 38645
Dabei seit: 10 / 2008
Betreff:

Re: GLORIA

 · 
Gepostet: 15.03.2014 - 15:47 Uhr  ·  #13
Hallo Bastet,

waren die wirklich so exklusiv ? Alle drei tauchen bei mir auch bei Columbia / EMI auf.

Gruss Billy
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Hamburg
Beiträge: 144
Dabei seit: 05 / 2011
Betreff:

Re: GLORIA

 · 
Gepostet: 15.03.2014 - 16:04 Uhr  ·  #14
[/b]Rene Carol
Titel, Erscheinungsjahr, Hitparadenplatzierung (alle auf Polydor erschienen)Maria aus Bahia, 1948, unbek.
Sarina, 20. April 1950, Philips PH 4003a[3]
Mandolino, Mandolino, 20. April 1950, Philips PH 4003b
La-le-lu, 1951 (mit Lonny Kellner)
Im Hafen von Adano, 1951 (mit Lonny Kellner)
Rote Rosen, Rote Lippen, Roter Wein, 1953[4]
Bella, Bella Donna, 1953 unbek.
Es blüht eine weisse Lilie, 1953, unbek.
Kein Land kann schöner sein, 1960, 3.
Das Schiff deiner Sehnsucht, 1960, 22. Mitten im Meer, 1960, 14.
Hafenmarie, 1961, 25.
Ein Vagabundenherz, 1961, 25.
Der rote Wein, 1962, 37.
Das macht der Sonnenschein, 1962
Prinzessin Sonnenschein, 1963, 37.
Bianca Rosa, 1964, 44.
Wenn einmal in fernen Tagen, 1967
Sie war meine Marianne, 1971
Liebe und Wein, 1972

Willy Hofmann
Willy Hofmann wirkte an Rundfunkaufnahmen und Schallplatteneinspielungen mit. Sehr intensiv war seine Zusammenarbeit mit dem Dirigenten Franz Marszalek für den WDR und die Plattenfirma Polydor. Häufige Partnerin von Willy Hofmann war hier die Soubrette Rita Bartos.

Quellen: Wikipedia

Ja, wir hatten in der Familie damals viele Aufnahmen von Carol, Mucke und Hofmann, und die waren alle auf Polydor!
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 38645
Dabei seit: 10 / 2008
Betreff:

Re: GLORIA

 · 
Gepostet: 15.03.2014 - 16:22 Uhr  ·  #15
ich geb' ja zu, das ich mich um die Firmengeschichte nur selten kümmere, der Schwerpunkt bei
mir ist auch Polydor, aber wie siehst mit dem Titel aus, der ist z.B. auf drei EMI LP's drauf.

Gruss Billy
Anhänge an diesem Beitrag
Die Grosse Erinnerung (2)--- jj.jpg
Dateiname: Die Grosse Erinnerun … - jj.jpg
Dateigröße: 38.03 KB
Titel: Die Grosse Erinnerung (2)--- jj.jpg
Information:
Heruntergeladen: 26
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Hamburg
Beiträge: 144
Dabei seit: 05 / 2011
Betreff:

Re: GLORIA

 · 
Gepostet: 15.03.2014 - 16:41 Uhr  ·  #16
... wurde z. B. auf der LP Das waren Schlager 1951, EMI Odeon 32 531-6 veröffentlicht.
Quelle: http://hitparade.ch/song/Rene-…aar-680930

Ich selbst habe die Aufnahme auf der DoLP Die großen Erfolge der 50er Jahre # 2 des Labels Odeon

Dann waren z. B. Carol und Mucke erst bei Phillips, dann Electrola und dann erst bei Polydor unter Vertrag.

Bei Willy Hofmann kann ich mich nur noch an EPs der Polydor mit Operetten-Auszügen erinnern. U. a. sang da auch Peter René Körner mit. Leider sind diese Aufnahmen nicht mehr in unserer Familie!
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 38645
Dabei seit: 10 / 2008
Betreff:

Re: GLORIA

 · 
Gepostet: 15.03.2014 - 16:48 Uhr  ·  #17
hier der Dritte im Bunde 😉
Anhänge an diesem Beitrag
Hoffmann.jpeg
Dateiname: Hoffmann.jpeg
Dateigröße: 172.38 KB
Titel: Hoffmann.jpeg
Information:
Heruntergeladen: 28
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Wien
Beiträge: 20513
Dabei seit: 09 / 2008
Betreff:

Re: GLORIA

 · 
Gepostet: 15.03.2014 - 17:04 Uhr  ·  #18
Hätte ich eine zweite GLORIA aus den Sechzigern (?) würde ich sie hier posten, um nicht den Faden zu verlieren.
Keep Searchin'
Gerd
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 38645
Dabei seit: 10 / 2008
Betreff:

Re: GLORIA

 · 
Gepostet: 15.03.2014 - 18:18 Uhr  ·  #19
Tja Gerd, ich hab' keine einzige von den Nachkriegs-Gloria's nur die schweren zerbrechlichen 8)
von anno X,

Gruss Billy
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 30045
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: GLORIA

 · 
Gepostet: 15.03.2014 - 18:44 Uhr  ·  #20
xx
Anhänge an diesem Beitrag
image.jpg
Dateiname: image.jpg
Dateigröße: 38.43 KB
Titel: image.jpg
Information:
Heruntergeladen: 27
image.jpg
Dateiname: image.jpg
Dateigröße: 32.91 KB
Titel: image.jpg
Information:
Heruntergeladen: 26
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 51
Homepage: truesoundtransfers…
Beiträge: 446
Dabei seit: 07 / 2010
Betreff:

Re: GLORIA

 · 
Gepostet: 16.03.2014 - 00:09 Uhr  ·  #21
Zitat geschrieben von Billy Bryan
ich geb' ja zu, das ich mich um die Firmengeschichte nur selten kümmere, der Schwerpunkt bei
mir ist auch Polydor, aber wie siehst mit dem Titel aus, der ist z.B. auf drei EMI LP's drauf.

Gruss Billy


Diese Version vom "kleinen Schwalbenpaar" ist in der Tat ein Electrola-Master (0RA 6742) vom 17.6.1951, Erst-VÖ auf Schellack als EG 7614, dann in anderer Kopplung als EG 7644 und in Österreich als His Master's Voice BA 843. Nix mit Polydor (da sang übrigens Willy Schneider diesen Titel)!
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 51
Homepage: truesoundtransfers…
Beiträge: 446
Dabei seit: 07 / 2010
Betreff:

Re: GLORIA

 · 
Gepostet: 16.03.2014 - 00:15 Uhr  ·  #22
Zitat geschrieben von Gerd Miller
Ich danke euch allen für eure prompten Aktivitäten. Ein Punkt blieb allerdings noch offen, der mir extrem wichtig erscheint, nämlich die Zeitbestimmung, wenn vielleicht auch nur vage. Wann etwa hat das "neue" GLORIA mit GL 10 001 begonnen?
Keep Searchin'
Gerd


Die einzigen mir bisher bekannten datierbaren (sprich: aktuellen) Titel, die auf GLORIA gecovert wurden, sind "Für Gaby tu ich alles" (1962) und "Wini Wini" (1963). Beide nicht auf den allerniedrigsten Nummern - die sind soweit bekannt mit zeitlosen Standardtänzen und -liedern belegt - aber es deutet auf einen (Wieder-)Beginn des Labels 1962, evtl. schon 1961, hin.

Die Optik der Pressungen, mit dem geriffelten Ring rund ums Label, paßt genau zur typischen Lindström-Machart dieser Jahre.

Chris
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 51
Homepage: truesoundtransfers…
Beiträge: 446
Dabei seit: 07 / 2010
Betreff:

Re: GLORIA

 · 
Gepostet: 16.03.2014 - 00:32 Uhr  ·  #23
Gerade fällt mir in Dietrichs Liste noch auf:

GL 10019 Wenn Du Gehst C 106
LEONIE BRÜCKNER
Surabaya C 106
GLORIA BEE

Connie Francis' Originalaufnahme von "Wenn Du gehst" (MGM 61065) wurde im April 1962 eingespielt, erschien aber erst im Dezember 1962 in den Charts, war dann im Januar 1963 auf Nummer zwei. Ohne mich zu weit aus dem Fenster lehnen zu wollen, halte ich es vor diesem Hintergrund für wahrscheinlich, dass Frau Brückners Gloria allerspätestens Anfang 1963 lieferbar war - es hätte keinen Sinn gemacht, einen Titel erst zu covern lange nachdem er die Charts erklommen und schon wieder verlassen hatte. Also in Verbindung mit der im "Mittelfeld" liegenden Bestellnummer ein weiterer Hinweis darauf, dass die Gloria-Singles 1962 beginnen und 1963 vermutlich schon wieder enden.

Chris
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 51
Homepage: truesoundtransfers…
Beiträge: 446
Dabei seit: 07 / 2010
Betreff:

Re: GLORIA

 · 
Gepostet: 16.03.2014 - 00:37 Uhr  ·  #24
Und noch einer (jeder Schuß ein Treffer sozusagen):

GL 10020 Gaucho Mexicano (de Vorzon/Kröll) CD 4
GESCHWISTER HIRSCH
mit Chor und Orchester

Original von Renate & Werner Leismann, in den Charts für mehrere Monate ab Januar 1963. Langsam verfestigt sich die Datierung!

GL 10015 Für Gaby tu ich alles (Label oben im Thread abgebildet)

war in Gerd Böttchers Originalfassung übrigens auch gegen Ende des Jahres 1962 und über die Jahreswende hinaus in den deutschen Charts.

Chris
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.