Forum durchsuchen:
Erweiterte Suche »


Navigation
Home »
Foren-Übersicht »
Letzte Beiträge »
Kalender »
Karte »
Links »
Mitgliederliste »
Benutzergruppen »
FAQ »
Private Nachrichten »
Statistik »

R & R - Ära
Ankündigungen
Allgemein
Schallplatten-Label
Elvis Presley
Engl.-sprachig & Instrum.
ORIGINAL & Dt.- VERSION
The Legendary Joe Meek
Phil Spector
Cliff & The Shadows
The Spotnicks
Tauschecke
Tipps & Tricks

BEAT - Ära
YEAH, YEAH, YEAH
BEATLES & MERSEYBEAT
BEACH BOYS & SURF
ROLLING STONES
TAMLA MOTOWN
ENGL-SPRACHIG & INSTRUM.

POP
50er JAHRE INTERPRETEN - nicht englisch
60er JAHRE INTERPRETEN - nicht englisch
GRAND PRIX

DOWNLOADS
Downloads




Foren-Übersicht
Impressum  |  Registrieren  |  Fotogalerie  |  Login
Auch italienische Autoren wurden verdeutscht

 
Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Autoren die gecovert wurden Vorheriges Thema anzeigen
Nächstes Thema anzeigen
Auch italienische Autoren wurden verdeutscht
Autor Nachricht
Gerd Miller



Anmeldedatum: 17.09.2008
Beiträge: 19123
Wohnort: Wien

Beitrag Auch italienische Autoren wurden verdeutscht Antworten mit Zitat
Hallo Forum!
Auch die Italiener hatten nett anzuhörende Titel, sogar auch ziemlich rockige wie von "Corrado 93", Ghigo oder einige andere. Hier ein Titel von Nico Fidenco der sehr ins Ohr geht, nicht unbedingt rockig ist aber zeitmäßig gut passend: "Legata a un Granello di Sabbia". Die deutsche gut gelungene Fassung besorge auch ein Italiener, nämlich Teddy Reno als "Ein großes Wunder für uns zwei"
Keep Searchin'
Gerd



k-Fidenco 1 ORI.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  41.54 KB

k-Fidenco 1 ORI.JPG



k-Fidenco 2 Cov.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  43.52 KB

k-Fidenco 2 Cov.JPG




Zuletzt bearbeitet von Gerd Miller am Mo Jan 30, 2012 1:38 pm, insgesamt einmal bearbeitet
Do Dez 11, 2008 11:03 am Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gerd Miller



Anmeldedatum: 17.09.2008
Beiträge: 19123
Wohnort: Wien

Beitrag Antworten mit Zitat
Das Thema "Auch italienisches wurde verdeutsch" dürfte bevor es noch richtig aufgewacht ist wieder eingeschlafen sein. Dabei gäbe es so schöne Beispiele aus der Rocknroll-Zeit.
"Kriminal Tango" war wohl der bekannteste italienische Song in der Rocknroll-Zeit, aber in erster Linie auf deutsch, da vermutlich Viele garnicht wußten, dass dieser Song aus Italien stammt. Der Autor Piero Trombetta hat ihn selbst aufgenommen (COLUMBIA SCMQ 1202). Hier nun die italienische Fassung von einem anderen Italiener.
Die bekanntesten deutschen Versionen stammen von Ralf Bendix und dem Hazy Osterwald-Sextett. Obwohl Ralf Bendix immer sehr gute Cover-Versionen geliefert hat ist in diesem Falle die Aufnahme vom Hazy Osterwald-Sextett mein eindeutiger Favorit. Es dürfte auch die deutsche Original-Fassung sein, da Kurt Feltz sowohl für den "Kriminaltango" als auch für die Rückseite der Osterwald-Single den deutschen Text geschrieben hat.
Keep Searchin'
Gerd



k-kriminaltango 1 orig.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  65.28 KB

k-kriminaltango 1 orig.JPG



k-kriminaltango 2 cov.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  71.71 KB

k-kriminaltango 2 cov.JPG



k-kriminaltango 3 cov.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  73.56 KB

k-kriminaltango 3 cov.JPG


So Mai 02, 2010 5:23 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Billy Bryan



Anmeldedatum: 08.10.2008
Beiträge: 34303
Wohnort: Berlin

Beitrag Antworten mit Zitat
auch das Marini Marino Quartet brachten eine italienische Version davon



Marini, Marino _Bildgröße ändern.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  128.96 KB

Marini, Marino _Bildgröße ändern.jpg


Mo Mai 03, 2010 10:35 am Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Thorsten



Anmeldedatum: 02.04.2010
Beiträge: 1785
Wohnort: Bremen

Beitrag Antworten mit Zitat
Hallo Gerd,

na da hast Du aber ein Faß aufgemacht. Eines vermutlich ohne Boden....

Ich vermute mal, es gab weniger Coverversionen von italienischen als von englischen oder amerikanischen Originalen. Und dennoch ist dieses Thema viel schwieriger zu beackern, weil nicht nur die meisten Quellen im Internet sondern auch vermutlich die meisten Sammlngen anglophil ausgerichtet sind....

Ich habe jedenfalls die Italiener nie gesammelt und kenne daher die Originalversionen nicht. Auch viele Interpreten und die meisten Komponisten sind mir völlig unbekannt. Deshalb habe ich bei meinen Recherchen über Coverversionen die meisten Lücken bei italienischen Originalversionen. Confused Das macht das Detektivspielen etwas mühsam.

Die eine oder andere Coverversion will ich hier gerne einstellen und beginne mit dem guten alten Rock´n´Roller und mehrfachen Elvis-Interpreten aus Österreich: Peter Alexander

Bei italienischen Welthits fällt einem vermutlich als erstes "Nel blu dipinto di blu" von Domenico Modugno ein, 1958 Gewinner von San Remo und Dritter beim Grand Prix - doch zum Welthit wurde der Song von Dean Martin als "Volare".

In Deutschland hieß das Lieb "Bambina". Es gab jede Menge deutschsprachiger Coverversionen, z.B.

Ralf Bendix, 1958, Electrola 20 922
Danny Marino, 1958, Heliodor 450 238
Peter Alexander, 1958, Polydor 23 710
Leo Leandros, 1958, Philips 345 055
Jo Roland, 1958, Decca 18 793
Tony Sandler, 1958, Ariola 35 656
Bully Buhlan, 1966, LP Schlager von gestern Philips 843 923

Der deutsche Text stammte von Kurt Feltz.

In der Publikumsgunst hatte Peter Alexander ganz klar die Nase vorn: Seine Aufnahme schaffte es bis auf Platz zwei der deutschen Hitparade. Ralf Bendix wurde immerhin auf Platz acht notiert.

Thorsten



Peter Alexander Bambina.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  147 KB

Peter Alexander Bambina.jpg




Zuletzt bearbeitet von Thorsten am Mo Mai 03, 2010 5:20 pm, insgesamt einmal bearbeitet
Mo Mai 03, 2010 5:10 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Thorsten



Anmeldedatum: 02.04.2010
Beiträge: 1785
Wohnort: Bremen

Beitrag Volare Antworten mit Zitat
... .... völlig off topic kann ich mir den Hinweis nicht verkneifen, dass wir hier in Bremen diesen Song mit anderem Text singen - speziell im Frühjahr, wenn Werder wieder mal das Endspiel im DFB-Pokal erreicht hat:

F I N A L E !!! Ooh Oh !

Wir gönnen den Bayern die Champions League, aber mit dem Triple wird das nix Laughing

Thorsten


Zuletzt bearbeitet von Thorsten am Mo Mai 03, 2010 8:58 pm, insgesamt einmal bearbeitet
Mo Mai 03, 2010 5:18 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Single45rpm



Anmeldedatum: 13.01.2008
Beiträge: 3207
Wohnort: Kassel

Beitrag John Foster - Amore Scusami Antworten mit Zitat
Hallo,

John Foster klingt nach britischer Insel, hieß aber mit richtigem Namen Paolo Occhipinti und war Journalist. 1964 landete er mit Amore Scusami ein Hit, der u.a. auch von Peggy Lee gecovert wurde. Lange Rede, kurzer Sinn: mir ist auch eine deutschsprachige Vogue-Single von John Foster bekannt. Da ich die Platte nicht habe, meine Frage an die Wissenden: ist das die deutsche Version von "Amore Scusami"?

Gruß Ralf



Foster - IPS 501 (Cover).jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  316.75 KB

Foster - IPS 501 (Cover).jpg



Vogue 14223 (Cover).jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  35.45 KB

Vogue 14223 (Cover).jpg


Mo Mai 03, 2010 7:31 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
DieterM



Anmeldedatum: 06.03.2005
Beiträge: 26925

Beitrag Antworten mit Zitat
Ja, Ralf, das ist der Song:

Sonne, suden, amore

CBS 466413 2 - Italy 1979 - M/M

Bambina (Nel blu dipinto di blu) - Peter Alexander
Azzurro - Vico Torriani
Sole, Sole, Sole - Siw Malmkvist & Umberto Marcato
Sì sì sì, no no no - Betty Curtis
Dieser Tag wird schön (Piccola e fragile) - Lino Moreno
Meine Welt bist du (Il mio mondo) - Anita Traversi
Quando, Quando, Quando - Paul Kuhn
Liebelei - Raffaella Carrà
Vorbei sind die Tränen (In un fiore) - Elsa Gabbai
Luna Nel Blu (Non ho l'età) - Gigliola Cinquetti
Es bleibt die Zeit für keinen steh'n (Il tempo se ne va) - Adriano Celentano
Das Paradies auf dieser Welt (Il paradiso) - Patty Pravo
So Prima Wie Die Vera (Sei diventata nera) - Uwe Spier
Karussell (Glio occhi miei) - Tonia
Grosse Liebe kaputt! (Finito) - Michele
Ich sehe dich weinen (Se piangi se ridi) - Bobby Solo
Schade - Schade (Poco sole) - Ornella Vanoni
Alle Meine Träume (Io che non vido) - Peter Bell
Arrivederci Roma - Fred Berelmann
Dream Love - Wilma Goich
Ich frage meinen papa (Viva la pappa col pomodoro) - Rita Pavone
Wenn du ann Wunder glaubst (Il cielo in una stanza) - Mina
Amore, bleib bei mir (Amore scusami) - John Foster
Verzeir mir (Perdono) - Carmela Corren
Vieni vieni (Alla fine della strada) - Caterina Valente



BCD01Sonne,Süden,Amore.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  106.45 KB

BCD01Sonne,Süden,Amore.jpg


Mo Mai 03, 2010 7:44 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DieterM



Anmeldedatum: 06.03.2005
Beiträge: 26925

Beitrag Antworten mit Zitat
Von JOHN zu FRANK FOSTER:

Er sang 1957 eine deutsche Version von
"Mi Casa, Su Casa" (Rückseite: "Wer liebt dich"),
Polydor 23 448 NH

Eine weitere Version gab es von MARC HENDRICKS auf Telefunken (siehe Scan)..

PERRY COMO hatte damit "My House Is Your House"
eingespielt:
January 08, 1957 ~ Matrix No. H2PB 0873 Take 5
USA-Single release: RCA-78/45RPM-20/47-6815
Single Flip Side: "Round and Round"
US Chart Position No. 50 / German Chart Position No. 9

January 8, 1957
Recorded at Webster Hall, New York City
With Mitchell Ayres Orchestra and the Ray Charles Singers
Arranged by Joe Reisman and Produced by Joe Carlton
Close H2PB 0872 Take 7 NOT RELEASED
Mi Casa, Su Casa ( My House Is Your House ) H2PB 0873 Take 5


UK Single release: HMV-78RPM-POP-328 ( April 1957 )
Single Flip Side: "Round and Round"

Album issue: RCA-ITALIANA 45RPM EP "The Girl with the Golden Braids" ITV- A72V-0142 MONO 1957
Album issue: RCA-45RPM-EP "Como's Golden Records" EPA-5030 MONO 1958

Pierino Ronald „Perry“ Como (* 18. Mai 1912 in Canonsburg, Pennsylvania; † 12. Mai 2001 in Jupiter, Florida). Como was born in Canonsburg, Pennsylvania, 20 miles south of Pittsburgh, seventh of the 13 children of Pietro Como and Lucia Travaglini, who both immigrated to the US in 1910 from the Abruzzese town of Palena.



Como,Perry01Mi Casa Su Casa RCA 47-6815.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  36.92 KB

Como,Perry01Mi Casa Su Casa RCA 47-6815.jpg



Hendriks,Marc01MiCasaSuCasa Telefunken U 45965.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  58.99 KB

Hendriks,Marc01MiCasaSuCasa Telefunken U 45965.jpg


Mo Mai 03, 2010 7:57 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
oskar



Anmeldedatum: 01.07.2009
Beiträge: 37

Beitrag Antworten mit Zitat
Vom R'n'R her betrachtet gibt es wohl wenige Nummern, die aus Italien stammen. Eher ist es so, dass italienische Interpreten in den 50er und 60er Jahren (Celentano, Little Tony etc.) englischsprachige Titel auf italienisch coverten. Da unterscheidet sich die Situation in Italien kaum von jener in Deutschland (siehe Kraus, Herold, Böttcher etc.). Erfolgreich war Italien im Export von Popschlagern wie Volare/Bambina (Nel blu dipinto di blu), Something's happening (Luglio), Casetta in Canada, Azzuro oder A Man without Love (Quando m'innamoro). Interessanterweise waren die italienischen Interpreten in Deutschland in den 60er Jahren meist mit deutschen Originalnummern erfolgreich, siehe Rita Pavone oder Mina. Die deutschen Coverversionen von italienischen Hits sangen oft Caterina Valente oder Vico Torriani.
Die italienischen Cracks wie Domenico Modugno, Little Tony, Gianni Morandi, Adriano Celentano oder Claudio Villa sangen wenig oder gar nicht auf deutsch und wenn erfolgos. Achtungseroflge erreichte beispielsweise Gigliola Cinquetti mit "Auf der Strasse der Sonne".
Ab den späten 60ern konnten sich italienische Originalfassungen im deutschsprachigen Raum durchsetzen. Dazu gehörten Fausto Leali mit A chi und später Schlagerinterpreten wie Ricchi e Poveri, Drupi, Al Bano und Romina Power etc.
Ein anderes Kapitel ist der Italienschlager, der ab mitte der 50er Jahre von Sängern wie Rudi Schuricke, Vico Torriani, Jimmy Makulis, Caterina Valente und auch Peter Alexander etc. praktiziert wurde. Hierbei handelte es sich ausnahmlos um Titel mit deutschen Urhebern.
Mo Mai 03, 2010 10:59 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Billy Bryan



Anmeldedatum: 08.10.2008
Beiträge: 34303
Wohnort: Berlin

Beitrag Antworten mit Zitat
Hallo Oskar,
ich habe mir gerade den Text durchgelesen, was den Titel "A chi" betrifft, da hat zwar
Fausto Leali eine schöne Coverversion hingelegt, aber das Original "Hurt" wurde bereits
1953 in USA von Jimmy Crane & Al Jacobs geschrieben für Roy Hamilton und die Version
von Timi Yuro 1961 war z.B. ein grosser Hit, bevor Guilio Rapetti 1966 einen italienischen
Text dafür schrieb.

Es grüsst Dich,
Billy

hier der Link im Forum:

http://www.rocknroll-schallplatten-forum.de/viewtopic.php?t=2982&highlight=timi+yuro
Fr Mai 21, 2010 12:49 am Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gerd Miller



Anmeldedatum: 17.09.2008
Beiträge: 19123
Wohnort: Wien

Beitrag Antworten mit Zitat
Hallo Dieter!
Ich hoffe ich habe Dich nicht falsch verstanden aber aus Deinem Beitrag könnte man herauslesen, dass es sich bei "Mi Casa, Su Casa" um ein italienisches Original, was zu diesem Thema an sich passen würde, handelt. Dieser Titel stammt aber aus den USA und wurde von dem bekannten US-Autoren-Team Al Hoffman und Dick Manning geschrieben
Keep Searchin'
Gerd
Fr Mai 21, 2010 9:30 am Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DieterM



Anmeldedatum: 06.03.2005
Beiträge: 26925

Beitrag Antworten mit Zitat
Hallo Gerd,
verspätete Antwort: natürlich stammt der Como-Titel aus den USA.
Der Titel und auch die Wurzeln des Interpreten Perry Como
haben mich aber dazu verleitet, den Song hierhin zu packen.

Hier JOHNNY REIMAR (siehe eigenen Tread) mit einer Version eines
italienischen Songs.



Reimar,Johnny01Philips PF 355291.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  298.28 KB

Reimar,Johnny01Philips PF 355291.jpg


Do Mai 27, 2010 7:41 am Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Billy Bryan



Anmeldedatum: 08.10.2008
Beiträge: 34303
Wohnort: Berlin

Beitrag Antworten mit Zitat
.....der 1964 vom Festival in San Remo stammt. und dort von Little Tony und auch
von Gene Pitney gesungen wurde.
Eine holländische Version "Loop naar de maan" machte Rob de Nijs davon.
Gruss Billy
Do Mai 27, 2010 9:31 am Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:    
Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Autoren die gecovert wurden Alle Zeiten sind GMT
Seite 1 von 1

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Powered by phpBB © 2001, 2007 phpBB Group