LINN TWINS

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 33747
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

LINN TWINS

 · 
Gepostet: 19.07.2012 - 12:25 Uhr  ·  #1
Okay, nach den Wiener Sängerknaben nun die weiteren Rock´n´Roller
(The Musical) LINN TWINS, die 1958/59 wenigstens zwei Singles auf
Blue Feather Records veröffentlichen durften.
Anhänge an diesem Beitrag
Linn Twins03Blue Feather OP 294 Double Trouble.jpg
Dateiname: Linn Twins03Blue Fea … uble.jpg
Dateigröße: 12.67 KB
Titel: Linn Twins03Blue Feather OP 294 Double Trouble.jpg
Information:
Heruntergeladen: 78
Linn Twins01Blue Feather 277 Indian Rock.jpg
Dateiname: Linn Twins01Blue Fea … Rock.jpg
Dateigröße: 51.14 KB
Titel: Linn Twins01Blue Feather 277 Indian Rock.jpg
Information:
Heruntergeladen: 75
Linn Twins02Blue Feather OP 277 Rockin Out The Blues.jpg
Dateiname: Linn Twins02Blue Fea … lues.jpg
Dateigröße: 15.72 KB
Titel: Linn Twins02Blue Feather OP 277 Rockin Out The Blues.jpg
Information:
Heruntergeladen: 72
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Wien
Beiträge: 21194
Dabei seit: 09 / 2008
Betreff:

Re: LINN TWINS

 · 
Gepostet: 19.07.2012 - 14:33 Uhr  ·  #2
Hallo Dieter!
Ich wollte auch, nachdem ich alle meine Knaben abgeladen habe, mit den Esquire-Boys wieder zu anderen Knaben überleiten, aber ihr wart schneller.
Eigentlich hat mich aber deine Formulierung irritiert, dass die Linn Twins veröffentlichen durften. Bei diesem Kunden-Service von 4 STAR durfte nämlich jeder, soferne er keine sittliche Gefahr darstellte, veröffentlichen, es mußte lediglich bezahlt werden.
Ganz lustig finde ich übrigens die Bezeichnung "Other People", abgekürzt OP. Vermutlich wollte man damit ausdrücken, dass es sich nicht um eine Produktion der Firma 4 STAR sondern um eine fremde Produktion (von einer "anderen Person") handelt
Keep Searchin'
Gerd
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 33747
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: LINN TWINS

 · 
Gepostet: 19.07.2012 - 21:48 Uhr  ·  #3
Gerd, ich hatte vermutet, dass möglicherweise Daddy das Geld bereit stellte, damit sie
veröffentlichen "durften". Es kann natürlich ganz anders gewesen sein.

Hier noch nachgetragen:
Blue Feather Records OP-277 Rockin´ Out The Blues (OP-498 H)/Indian Rock (OP-499 H)
veröffentlicht und am 31. März 1958 bei BMI angemeldet
ReIssue 2009 auf Norton-Single

Blue Feather Records OP-294 Double Trouble (OP-537)/Love´s Expression (OP-538)
veröffentlicht und in Billboard am 22. Juni 1959 besprochen

Die Geschichte ist noch nicht zuende, da noch ein bisserl Biografie fehlt.
Die LINN TWINS oder LINN BROTHERS waren echte Zwillinge, die am 4. April 1923
in Kalifornien geboren wurden. Sie hießen Traverse Raymond Linn und Carroll F. Linn.
Sie nahmen in den 50er Jahren für das aus Pasadena, Kalifornien, stammende
Blue Feather-Label auf. Daneben schrieb Traverse R. Lynn noch weitere Songs.
So z. B. "The Christmas Song". Ob dieser dann allerdings aufgenommen sein mag?
Die erste Platte der beiden erschien also beinahe in deren Alter von 35 Jahren - und
ein Jahr später waren sie auch nicht gerade jünger bei der zweiten Single. Da scheint
ein Kinderwunsch war geworden zu sein und sie werden wohl doch selber mit Mitte 30
finanziert haben.

Jedenfalls wurden die Linn Brothers bald nach der kurzen Musikerkarriere wahre
Erfinder. Sie entwickelten spezielle Fahrräder noch in den frühen 70er Jahren
am Reissbrett. Doch in die Produktion gelangten diese Ungetüme dann nie.
That´s Life!

A propos "life": Traverse R. Linn verstarb am 30. April 2006 und Carroll F. Linn
folgte im Jahr 2010 in die ewigen Jagdgründe. Das ist jetzt aber schon die kompletteste
Würdigung der beiden im ganzen Internet...
Anhänge an diesem Beitrag
Linn Twins05Norton.jpg
Dateiname: Linn Twins05Norton.jpg
Dateigröße: 53.68 KB
Titel: Linn Twins05Norton.jpg
Information:
Heruntergeladen: 72
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 33747
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: LINN TWINS

 · 
Gepostet: 01.06.2019 - 13:15 Uhr  ·  #4
Ich schrieb oben, dass die beiden wenigstens zwei Singles einspielten und
aufnahmen. Es dürften durch das Lied "Christmas Fun" tatsächlich sogar drei Singles
gewesen sein...
Anhänge an diesem Beitrag
LINN TWINS
Dateiname: Linn Twins03a.jpg
Dateigröße: 11.55 KB
Titel:
Information:
Heruntergeladen: 72
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 33747
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: LINN TWINS

 · 
Gepostet: 13.09.2020 - 09:51 Uhr  ·  #5
Eine frühe Wiederveröffentlichung bei Cryt Records
von "Indian Rock" der Musical Linn Twins.
Anhänge an diesem Beitrag
LINN TWINS
Dateiname: Linn4a.jpg
Dateigröße: 211.37 KB
Titel:
Information:
Heruntergeladen: 44
LINN TWINS
Dateiname: Linn4b.jpg
Dateigröße: 69.54 KB
Titel:
Information:
Heruntergeladen: 45
LINN TWINS
Dateiname: Linn4d.jpg
Dateigröße: 177.36 KB
Titel:
Information:
Heruntergeladen: 47
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Wien
Beiträge: 21194
Dabei seit: 09 / 2008
Betreff:

Re: LINN TWINS

 · 
Gepostet: 15.09.2020 - 17:37 Uhr  ·  #6
Die Singles der Zwillinge Carroll F. Linn and Traverse R. Linn:
BLUE FEATHER
03 58....OP-277x45....THE MUSICAL LINN TWINS..Rockin' Out The Blues (OP-498-H)/Indian Rock (OP-499-H)
?? 58....R1307A....THE MUSICAL LINN TWINS..Christmas Candlelight/B....Christmas Fun
06 59....OP-294X45....THE LINN TWINS..Double Trouble (OP-537)/Love's Expression (OP-538)
Bei der zweiten Single dürfte es sich um eine Eigen-Nummerierung von BLUE FEATHER ausserhalb der OP-Serie von 4 STAR handeln. Der Vertrieb erfolgte aber auch durch 4 STAR.

Für die "Grubstake Days Parade", die vermutlich ab 1951 jeweils im Mai oder Juni in der Stadt Yucca Valley in Kalifornien stattfindet, schrieben für die Parade im Jahre 1962 die Linn Twins den Titel "Quest For Gold" (Copyright 19. Februar 1962) und Bessie Linn, möglicherweise eine Schwester von ihnen, den Titel "Quiet Village" (Copyright 26. April 1962). Diese beiden Titel bildeten eine Single, die ich aufgrund der Copyright-Daten im Mai 1962 einordne, was aber lediglich eine Vermutung von mir ist.
Die Single:
GRUBSTAKE
05 62....Side A....VOCAL BY THE LINN TWINS..Quiet Valley "Yucca Valley"/Side B....Quest For Gold

Keep Searchin'
Gerd
Anhänge an diesem Beitrag
LINN TWINS
Dateiname: Linn Twins A.jpg
Dateigröße: 32.4 KB
Titel:
Information:
Heruntergeladen: 473
LINN TWINS
Dateiname: Linn Twins x.jpg
Dateigröße: 44.6 KB
Titel:
Information:
Heruntergeladen: 473
LINN TWINS
Dateiname: Linn Twins B.jpg
Dateigröße: 27.1 KB
Titel:
Information:
Heruntergeladen: 469
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Wien
Beiträge: 21194
Dabei seit: 09 / 2008
Betreff:

Re: LINN TWINS

 · 
Gepostet: 16.09.2020 - 18:58 Uhr  ·  #7
Hallo Dieter!
Ich habe in deinem Konvolut schon eine ganze Menge von biographischen Daten entdeckt. Da ich aber ziemlich genaue und ausführliche Daten im Netz gefunden habe, möchte ich sie hier nochmals in übersichtlicher Form festhalten. Vorerst aber noch eine Klarstellung. Bei Bessie Linn handelt es sich nicht um eine Schwester der Zwillinge, wie ich vermutet habe, sondern um ihre Mutter Bessie Cecilia Viroquia Linn, geborene Webb, 20. Oktober 1889 bis 14. Juli 1987.

Die persönlichen Daten der Zwillinge:
Carroll Forest Linn,
geboren am 4. April 1923 in Los Angeles, Kalifornien
verstorben am 1. November 2010 in Yucca Valley, Kalifornien
Traverse Raymond Linn,
geboren am 4. April 1923 in Los Angeles, Kalifornien
verstorben am 30. Mai 2006 in Corning, Kalifornien

Die hast ja selbst geschrieben, dass die Zwillinge in jede Richtung sehr innovativ waren. Ich schließe daher nicht die Möglichkeit aus, dass es nach der vierten gefundenen Single für die "Grubstake Days Parade", noch weitere Singles geben könnte, vielleicht sogar noch in unserer R&R - Ära.

Keep Searchin'
Gerd


Die Linn Twins aus dem Netz:
1.) in jüngeren Jahren
2.) im Ruhestand ?!?
3.) noch sehr aktiv im Alter
Anhänge an diesem Beitrag
LINN TWINS
Dateiname: Linn Twins damals.jpg
Dateigröße: 237.2 KB
Titel:
Information:
Heruntergeladen: 177
LINN TWINS
Dateiname: Linn Twins etwas älter x.jpg
Dateigröße: 133.92 KB
Titel:
Information:
Heruntergeladen: 162
LINN TWINS
Dateiname: Linn Twins etwas älter.jpg
Dateigröße: 139.45 KB
Titel:
Information:
Heruntergeladen: 167
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 40916
Dabei seit: 10 / 2008
Betreff:

Re: LINN TWINS

 · 
Gepostet: 16.09.2020 - 19:38 Uhr  ·  #8
...falls jemand den Lichtschalter nicht findet ,-)
Anhänge an diesem Beitrag
LINN TWINS
Dateiname: Linn Twins.jpg
Dateigröße: 72.34 KB
Titel:
Information:
Heruntergeladen: 27
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Wien
Beiträge: 21194
Dabei seit: 09 / 2008
Betreff:

Re: LINN TWINS

 · 
Gepostet: 16.09.2020 - 19:41 Uhr  ·  #9
Hallo Billy!
Als ich die schwarze Fläche sah, bin ich momentan auch erschrocken, aber nach einem Klick, war das Bild da.
Danke jedenfalls für das "Ein-Weg-Sicht-Bild.

Gerd
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.