Kurzlebige Single-Serien bei PHILIPS

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Wien
Beiträge: 19557
Dabei seit: 09 / 2008
Betreff:

Kurzlebige Single-Serien bei PHILIPS

 · 
Gepostet: 06.06.2014 - 19:48 Uhr  ·  #1
Der aus Panama stammende Pianist und Sänger George Maycock (1917-1979) bildete mit dem ebenfalls aus Panama stammenden Schlagzeuger Owen "Big Fletchit" Campbell (1916–1983), mit dem Trompeter Frank "Boogie Sergeant" Segrants, dem aus Jamaica stammenden Posaunisten Sammy Walker, sowie mit den vermutlich ebenfalls aus der Karibik stammenden Kontrabassisten George Gillespie ein Jazz-Quintett, mit dem er als George Maycock und seine Chic-Combo am 14. März 1956 bei PHILIPS in Hamburg vier Titel einspielte. Unter der Leitung von Georg Thieß wurde mit diesen Aufnahmen der Kurz-Film "Jazz-Rhythmus der Zeit" hergestellt und von der Film-Produktion Jordan J. v. Boyadjieff in Hamburg produziert.
Auf Vinyl gab es davon die EP PHILIPS 423 192 BE (PE), die auch in Form von zwei Singles auf den Markt kam. Für diese Singles wurde bei PHILIPS eine eigene Nummernserie mit Präfix 347 geschaffen, die offensichtlich nur aus diesen zwei Singles bestand.
Mit diesen Singles eröffne ich diesen Thread, der ausschließlich über kurzlebige Single-Serien bis 1962 bei PHILIPS berichten soll.
Die Singles:
PHILIPS (D)
09 56....347 001 BF….George Maycock und seine Chic-Combo..Lonely Man Blues/Maycock's-Bop
10 56….347 002 BF….George Maycock und seine Chic-Combo..That's Right - What's Wrong/Walkin' Sam

Die Daten der PHILIPS-EP 423 192 BE auf Label PE (siehe Scans):
Side A:
1. Lonely Man Blues 3:33
2. Maycock's Bop 3:19
Side B:
1. That's Right - What's Wrong ? 3:28
2. Walkin' Sam 3:18

Ich fühle mich zwar als "Oberlehrer" nicht besonders wohl, aber ich glaube es muss sein, da mir viel zu oft das Thema verfehlt wird, was die Übersichtlichkeit sehr beeinträchtigt!
Hier die Übersicht über einige wichtige PHILIPS-Themen zur besseren Auffindung
PHILIPS Nummernvergabe: (links klicken)

PHILIPS führt die 45er-Single ein: (links klicken)

'POLYDOR'-Pressungen u. Nummernvergabe: (links klicken)

TWIN HITS - OPERATORS, das US-Kaufhaus-Label: (links klicken)

Keep Searchin'
Gerd
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: k-0 Maycock Single.JPG
Dateigröße: 77.96 KB
Titel: k-0 Maycock Single.JPG
Information:
Heruntergeladen: 0
Dateiname: 0 Maycock EP-2.JPG
Dateigröße: 107.21 KB
Titel: 0 Maycock EP-2.JPG
Information:
Heruntergeladen: 0
Dateiname: 0 Maycock EP.JPG
Dateigröße: 343.77 KB
Titel: 0 Maycock EP.JPG
Information:
Heruntergeladen: 0
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Wien
Beiträge: 19557
Dabei seit: 09 / 2008
Betreff:

Re: Kurzlebige Single-Serien bei PHILIPS

 · 
Gepostet: 27.05.2017 - 17:11 Uhr  ·  #2
Das nennt man Glück. Ausgerechnet die hier noch fehlende Single konnte ich "in echt" meiner Sammlung einverleiben. Sie ist eine sogenannte "POLYDOR-Pressung" mit dem Press-Code "H 6".
Offenbar dürften die Singles dieser Sonder-Serie mit der "AMERIKANISCHE SERIE"-Hülle auf den Markt gekommen sein, obwohl die Einspielungen in Deutschland erfolgten. Vermutlich war das eine Strategie zum besseren Verkauf.

Um die Musik beurteilen zu können wäre ich eigentlich fehl am Platze, weil ich alles andere als ein Jazz-Fan bin. Aber auch der Laie hört, dass es sich um Spitzenmusiker handelt und darum glaube ich, dass diese Singles (oder EP) für eingefleischte Jazz-Fans mehr als empfehlenswert sind.

Keep Searchin'
Gerd
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: k-maycock 2.jpg
Dateigröße: 67.75 KB
Titel: k-maycock 2.jpg
Information:
Heruntergeladen: 0
Dateiname: k-PHILIPS (D) US 1b.jpg
Dateigröße: 62.75 KB
Titel: k-PHILIPS (D) US 1b.jpg
Information:
Heruntergeladen: 0
Dateiname: k-maycock 1.jpg
Dateigröße: 63.17 KB
Titel: k-maycock 1.jpg
Information:
Heruntergeladen: 0
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Homepage: truesoundtransfers…
Beiträge: 432
Dabei seit: 07 / 2010
Betreff:

Re: Kurzlebige Single-Serien bei PHILIPS

 · 
Gepostet: 27.05.2017 - 19:18 Uhr  ·  #3
Die Schellack-Nummern dieser beiden Platten sind 47001 und 47002, nach dem üblichen Muster der vorn hinzugefügten "3" für die 45er Single. Als Schellack gab es auch die 47000, laut Aufnahmeprotokoll (s.u.) ursprünglich als 44669 in der normalen "blauen" deutschen Single-Serie geplant. Anscheinend sollte eine deutsche Jazz-Serie auf dem schwarzen Label entstehen (parallel zu den US-Importen, die in den 50er Jahren ja zum beträchtlichen Teil dem Jazz zuzuordnen waren), die aber über drei Platten nicht hinauskam. Höhere Nummern im 47000er Block gehören nämlich zu LPs (z.b. 47080: Lotte Lenya).
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: Philips_0047000_20675.jpg
Dateigröße: 304.21 KB
Titel: Philips_0047000_20675.jpg
Information:
Heruntergeladen: 0
Dateiname: Philips_0047000_20674.jpg
Dateigröße: 309.09 KB
Titel: Philips_0047000_20674.jpg
Information:
Heruntergeladen: 0
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Homepage: truesoundtransfers…
Beiträge: 432
Dabei seit: 07 / 2010
Betreff:

Re: Kurzlebige Single-Serien bei PHILIPS

 · 
Gepostet: 27.05.2017 - 19:20 Uhr  ·  #4
Hier noch die Aufnahmezettel für Maycock:
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: Philips_0047001_20676.jpg
Dateigröße: 328.5 KB
Titel: Philips_0047001_20676.jpg
Information:
Heruntergeladen: 0
Dateiname: Philips_0047001_20677.jpg
Dateigröße: 286.6 KB
Titel: Philips_0047001_20677.jpg
Information:
Heruntergeladen: 0
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Homepage: truesoundtransfers…
Beiträge: 432
Dabei seit: 07 / 2010
Betreff:

Re: Kurzlebige Single-Serien bei PHILIPS

 · 
Gepostet: 27.05.2017 - 19:21 Uhr  ·  #5
...und die 47002
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: Philips_0047002_20678.jpg
Dateigröße: 299.76 KB
Titel: Philips_0047002_20678.jpg
Information:
Heruntergeladen: 0
Dateiname: Philips_0047002_20679.jpg
Dateigröße: 305.68 KB
Titel: Philips_0047002_20679.jpg
Information:
Heruntergeladen: 0
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.