The A-Z of Record Labels, Second Edition by Brian Southall

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Nordfriesland
Beiträge: 264
Dabei seit: 07 / 2008
Betreff:

The A-Z of Record Labels, Second Edition by Brian Southall

 · 
Gepostet: 05.03.2009 - 23:11 Uhr  ·  #1
Hallo zusammen,

hat jemand dieses Buch und kann weitere Infos geben ?

The A-Z of Record Labels, Second Edition
by Brian Southall


Erhält man einen geschichtlichen Überblick zur jeweiligen Firma ?
Sind vielleicht auch Plattenlabel abgebildet mit Variationen ?
Welche Länderschwerpunkte ?
Nur die bekannten Label ?

Gruß Thomas
Anhänge an diesem Beitrag
Southall-Buch.jpg
Dateiname: Southall-Buch.jpg
Dateigröße: 32.39 KB
Titel: Southall-Buch.jpg
Information:
Heruntergeladen: 17
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 6
Dabei seit: 02 / 2009
Betreff:

Re: The A-Z of Record Labels, Second Edition by Brian Southall

 · 
Gepostet: 15.03.2009 - 13:30 Uhr  ·  #2
Ich besitze dieses Buch nicht, wollte aber auch schon ein paar Infos darüber einholen.Ich konnte aber nur die folgende Info darüber erhalten.
Ist von der Amzon Seite:
Product Description
Since the earliest days of the music business more than a century ago, record labels have come and gone, been taken over or merged. Some have been owned by retailers, DJs, agents, and managers, others by individual artists or groups or vast media and electronics conglomerates. For many fans, a symphony or song on the "right" label is almost as important as the artist recording it. From classical to soul, jazz to rock, folk to rap, every record label has a story to tell. Those stories are collected here — along with details about the labels' founders, artists, and corporate backers — providing a fascinating insight into one of the most important aspects of the history of popular music. Covering every major record label from A&M Records to Motown to ZTT, this historical guide is illustrated in full color.

Dann noch folgende Beurteilung, gefunden durch google von www.lynpaulwebsite.org:
"A label by label guide to the major (and to some of the not-so-major) record companies of the UK and USA. The articles are brief - no more than a page per label and on occasion no more than a paragraph. Polydor Records gets four. The third highlights the 1970s, "a golden age of pop for the label. Slade, New Seekers, The Rubettes and Rory Gallagher were major players in the label's fortunes..." (page 204)."

Was mich ja mehr intressiert ist folgendes.Kennt jemand diese Nachschlagewerk oder besitzt es?:
The American Record Label Directory and Dating Guide, 1940-1959, Galen Gart, Big Nickel Publications, ISBN 0-936433-11-6

Wird ja leider zu Horror Preisen angeboten : 350 Euro und mehr!

Gruß WaxMax
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Wien
Beiträge: 21289
Dabei seit: 09 / 2008
Betreff:

Re: The A-Z of Record Labels, Second Edition by Brian Southall

 · 
Gepostet: 15.03.2009 - 14:11 Uhr  ·  #3
Hallo waxmax!
Damit du siehst wie das Buch (eigentlich Ringmappe) aufgebaut ist, hier die erste Seite
Keep Searchin'
Gerd

PS: Das Format ist A 4. Diese komische Form ist nur entstanden, weil ich vergessen habe meinen "Verkleinerer" anzupassen
Anhänge an diesem Beitrag
k-ARLD.JPG
Dateiname: k-ARLD.JPG
Dateigröße: 52.24 KB
Titel: k-ARLD.JPG
Information:
Heruntergeladen: 13
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 6
Dabei seit: 02 / 2009
Betreff:

Re: The A-Z of Record Labels, Second Edition by Brian Southall

 · 
Gepostet: 15.03.2009 - 14:16 Uhr  ·  #4
Zitat geschrieben von Gerd Miller
Hallo waxmax!
Damit du siehst wie das Buch (eigentlich Ringmappe) aufgebaut ist, hier die erste Seite
Keep Searchin'
Gerd


Vielen Dank für den Einblick.
Was bedeuten die Einträge "Dating Guides" ?
Hast Du auch soviel dafür hingeblättert? Ich denke mal nicht, die Veröffentlichung liegt schon einige Jahre zurück.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Wien
Beiträge: 21289
Dabei seit: 09 / 2008
Betreff:

Re: The A-Z of Record Labels, Second Edition by Brian Southall

 · 
Gepostet: 15.03.2009 - 17:11 Uhr  ·  #5
Hallo WaxMax!
Ich gebe die Seite nochmals ein und hoffe, dass sie dann besser zu lesen ist. Ein "Dating Guide" ist die Zusammenstellung von Veröffentlichungsdaten nach der Bestellnummer des jeweiligen Labels
Keep Searchin'
Gerd
Anhänge an diesem Beitrag
k-ARLD.JPG
Dateiname: k-ARLD.JPG
Dateigröße: 136.06 KB
Titel: k-ARLD.JPG
Information:
Heruntergeladen: 18
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 6
Dabei seit: 02 / 2009
Betreff:

Re: The A-Z of Record Labels, Second Edition by Brian Southall

 · 
Gepostet: 15.03.2009 - 18:38 Uhr  ·  #6
Jetzt kann man es besser lesen, danke.
Ich verstehe es trotzdem nicht so ganz.
Zb: ABC-Paramount
9890 1/58

bedeutet ABC-Paramount 9890 Bobby Lee Trammel "Shirley Lee/I Sure Do Love You Baby"
released Januar 1958 ?

Doch weshalb sind nur 6 "Dating Guides" bei ABC aufgeführt?
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Wien
Beiträge: 21289
Dabei seit: 09 / 2008
Betreff:

Re: The A-Z of Record Labels, Second Edition by Brian Southall

 · 
Gepostet: 15.03.2009 - 18:49 Uhr  ·  #7
Hallo WaxMax!
Das ist mein kürzester Beitrag:
Ja
Keep Searchin'
Gerd
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Wien
Beiträge: 21289
Dabei seit: 09 / 2008
Betreff:

Re: The A-Z of Record Labels, Second Edition by Brian Southall

 · 
Gepostet: 15.03.2009 - 19:01 Uhr  ·  #8
Hallo WaxMax!
Verzeihung! ich habe deine letzte Frage übersehen

Da geht es nur um die Platzfrage. Es würde zu umfangreich werden. Es gibt aber "The American 45 and 78 RPM Record Dating Guide, 1940-1959" von William R. Daniels, das nur aus "Datings" besteht (keine Label-Adresse, keine Label-Chefs etc.), wo zwar auch nicht sämtliche Nummern angeführt sind aber, zumindest bei den größeren Labels, die Datenänderung angegeben wird.
Zum Beispiel bei DECCA: 30906 6/59, 30939 7/59. Man kann davon ausgehen, dass bis 30938 im Juni 1959 veröffentlicht wurde. Aber auch hier gilt der weise Spruch "Ausnahmen bestätigen die Regel"
Keep Searchin'
Gerd
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 6
Dabei seit: 02 / 2009
Betreff:

Re: The A-Z of Record Labels, Second Edition by Brian Southall

 · 
Gepostet: 15.03.2009 - 20:05 Uhr  ·  #9
OK verstehe.Das sprengt natürlich den Rahmen um ein vielfaches noch zusätzlich alle Veröffentlichungen aufzuführen.
Dafür hat man ja dann wieder andere Nachschlagewerke.
Interessant finde ich ja die Unter- und Sekundärlabel Angaben.
Um nochmal zum Preis zurückzukommen, hast Du ne Ahnung wo ich nicht gerade 200-500 Euro bezahle?
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.