CLOSEST TO THE BONE - Jack Finey

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Hamburg
Beiträge: 738
Dabei seit: 01 / 2007
Betreff:

CLOSEST TO THE BONE - Jack Finey

 · 
Gepostet: 26.01.2008 - 17:28 Uhr  ·  #1
Hallo Sammler und Vinylfreunde,
vor einiger Zeit konnte ich ein Acetat erwerben, auf diesem waren nur die Songtitel vermerkt.

Auf der einen Seite: Sie heiß Betty Bones
Auf der anderen Seite: Tomboy (dazu mehr in meinem anderen Posting)

Besonders "Sie heißt Betty Bones" hat mir anfangs Probleme bereitet - ich kam nicht auf den Sänger - es handelt sich um einen tollen Jiver im Louis Prima Style.

Letztlich fand ich heraus, daß der Sänger dieser Aufnahme Jack Finey heißt und den Song für die Electrola eingespielt hatte:

Jack Finey - Sie heisst Betty Bones / Die Geschichte von Stagger Lee / Electrola E 21 231 / ca. 1959

"Sie heisst Betty Bones" ist eine Coverversion des Louis Prima Titels "The closer the bone", dieser erschien anscheinend nicht auf einer Single, sondern auf der Capitol LP "The call of the wildest". Leider fehlt mir diese LP von Louis Prima noch. Die deutsche Fassung hat einen mitreissenden Beat, eine tolle Stimme (wirklich wie Louis Prima) und einen umwerfernd lustigen Text! :lol: :lol: :lol:

"Die Geschichte von Stagger Lee" ist natürlich die Coverversion "Stagger Lee", angelehnt an die Lloyd Price Aufnahme.

Ich habe eine Autogrammkarte von Jack Finey eingescannt, damit man sich mal ein Bild von dem Mann machen kann. Er kam aus der Karibik und nahm wohl noch weitere deutsche Singles auf.

rockige Grüße,
big-bopper 8)
big-bopper
Anhänge an diesem Beitrag
jack-finey-ak-vo-hi.jpg
Dateiname: jack-finey-ak-vo-hi.jpg
Dateigröße: 141.67 KB
Titel: jack-finey-ak-vo-hi.jpg
Information:
Heruntergeladen: 247
jack-finey-betty-bones.jpg
Dateiname: jack-finey-betty-bones.jpg
Dateigröße: 132.75 KB
Titel: jack-finey-betty-bones.jpg
Information:
Heruntergeladen: 244
acetat-betty-bones.jpg
Dateiname: acetat-betty-bones.jpg
Dateigröße: 126.01 KB
Titel: acetat-betty-bones.jpg
Information:
Heruntergeladen: 210
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Coburg
Beiträge: 71
Dabei seit: 02 / 2007
Betreff:

Re: CLOSEST TO THE BONE - Jack Finey

 · 
Gepostet: 08.09.2011 - 10:15 Uhr  ·  #2
Hallo Sammlergemeinde,
Jack Finey war mit "Schade um die Rosen" auch in dem Spielfilm "Meine Nichte tut das nicht" aus dem Jahr 1960 vertreten. Außerdem sangen Conny, Fred Bertelmann und Rex Gildo.
Don`t Knock The Rock!
Musikrevue
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Wien
Beiträge: 22543
Dabei seit: 09 / 2008
Betreff:

Re: CLOSEST TO THE BONE - Jack Finey

 · 
Gepostet: 08.09.2011 - 10:44 Uhr  ·  #3
Jetzt fehlt nur noch das Original. Das gab es aber nur auf LP und EP. Die Louis Prima-EP habe ich leider nicht, ich kann nur mit der LP dienen, aber A4-eingeschränkt
Keep Searchin'
Gerd
Anhänge an diesem Beitrag
k-prima 3.JPG
Dateiname: k-prima 3.JPG
Dateigröße: 55.67 KB
Titel: k-prima 3.JPG
Information:
Heruntergeladen: 206
k-prima 2.JPG
Dateiname: k-prima 2.JPG
Dateigröße: 137.32 KB
Titel: k-prima 2.JPG
Information:
Heruntergeladen: 196
k-prima 1.JPG
Dateiname: k-prima 1.JPG
Dateigröße: 119.72 KB
Titel: k-prima 1.JPG
Information:
Heruntergeladen: 203
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Bonn
Beiträge: 42188
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: CLOSEST TO THE BONE - Jack Finey

 · 
Gepostet: 13.11.2014 - 22:53 Uhr  ·  #4
Aus dem Keller zur Verknüpfung geholt...
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.