NAT KING COLE - MYSTERIES

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Bonn
Beiträge: 46645
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

NAT KING COLE - MYSTERIES

 · 
Gepostet: 18.07.2014 - 11:45 Uhr  ·  #1
Hier also die unerklärten bzw. offenen Fragen zu seinen
Aufnahmen.

In der Rubrik "60er Jahre Welt" gab es schon Beiträge über die
deutschen Nat-King-Cole-Aufnahmen

L-O-V-E
MUETTERLEIN (Answer Me)

und "Oh Tannenbaum".

Die dritte Aufnahme ist geklärt, da sie auf dem Album "THE MAGIC OF CHRISTMAS"
1960 erschien und am 6.7.1960 in Hollywood (Capitol-Recording-Studio) eingespielt
wurde.

Bei den beiden anderen deutschen Aufnahmen gab es Angaben, dass
a) die Aufnahmen am 3.12.1964 entstanden seien (hatte ich selber geschrieben);
mittlerweile scheint klar, dass beide Songs von Nat am 18. August 1964 in
Nevada eingespielt wurden.
Es gab den Hinweis, dass die Bänder erst wesentlich später gefunden wurden.

Daher noch ein bisschen Hoffnung, dass es vielleicht doch schon in den 60er Jahren
eine Platte davon gab....?
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Bonn
Beiträge: 46645
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: NAT KING COLE - MYSTERIES

 · 
Gepostet: 18.07.2014 - 11:48 Uhr  ·  #2
Zweite "Baustelle":

Nat spielte BECAUSE OF YOU ein, welchem der philippinische
Song DAHIL SA'YO (Tagalog) zugrunde liegt. Nat sang diese
Tagalog-Version u.a. 1961 bei seinem Besuch im Araneta Coliseum
in Quezon City vor den begeisterten Fans der Philippinen.

Gab es von dieser Liedversion weltweit einmal eine Veröffentlichung
zeitnah zu 1961 auf Platte (live oder aus dem Studio)?
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Hannover
Beiträge: 9319
Dabei seit: 09 / 2006
Betreff:

Re: NAT KING COLE - MYSTERIES

 · 
Gepostet: 20.07.2014 - 10:26 Uhr  ·  #3
Hallo Dieter,

ich möchte zu "Mütterlein" noch einmal zusammenfassen:

Der Titel “Answer Me, My Love“ fand 1954 lediglich Eintritt in die Pop-Charts. Es war ursprünglich eine urdeutsche Schnulze, die den Schlagersänger Wolfgang Sauer 1954 mit einem Schlag nach oben brachte. Zwei Jahre zuvor hatte der Komponist Gerhard Winkler (* 12.09.1906, + 25.09.1977) zum 75. Geburtstag seiner Mutter das Lied “Mütterlein“ geschrieben. Selbst zu der Zeit war die Aufnahme, die das Schlager-Sternchen Leila Negra (* 20.03.1930) davon sang, wohl zu schmalzig. Die Melodie allerdings sagte dem US-Musikproduzenten Mitch Miller zu, der das Stück im Juni 1953 mit Frankie Laine unter dem Titel “Answer Me, My Love“ aufnahm. Das wiederum griff Nat "King" Cole im Dezember desselben Jahres auf, und ihm gelang damit im Frühjahr 1954 ein Top 10-Hit in den Billboard-Charts. Dieser Erfolg blieb der deutschen Musikindustrie nicht verborgen, und man nahm mit dieser Melodie von Gerhard Winkler einen zweiten Anlauf, diesmal mit neuem Text von Fred Rauch (* 28. September 1909 in Wien, + 01. Juni 1997), Moderator beim Bayerischen Rundfunk, unter dem Titel “Glaube Mir“. Diese Aufnahme, die Wolfgang Sauer (* 02.01.1928) davon unter der Produktionsleitung Nils Nobachs machte, schlug dann im deutschen Schlagermarkt sofort ein. Der Text der englischsprachigen Fassungen stammte von Carl Sigman. Nat King Cole nahm vom Titel “Answer Me, My Love“ auch eine deutschsprachige Fassung auf, die jedoch nicht veröffentlicht wurde.
Im United Kingdom landeten Frankie Laine und David Whitfield mit ihren Fassungen bereits im November 1953 erste Chart-Platzierungen, wohl das einzige Mal in der Pop-Geschichte, dass derselbe Titel in unterschiedlichen Fassungen # 1 erreichte. BBC setzte dort den Titel wegen seines religiösen Inhaltes auf den Index. Daraufhin wurden die Songs mit modifiziertem Text neu aufgenommen.

Weitere Fassungen sind von Gene Ammons, Petula Clark (1965), Bing Crosby, The Happenings, Engelbert Humperdinck, Gisele MacKenzie, Ray Peterson, Gene Pitney, Johnny Rivers, Jerry Vale (1972), Bryan Ferry, Betty Buckley und Roy Orbison bekannt.

Gruß
Dietrich
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Wien
Beiträge: 23128
Dabei seit: 09 / 2008
Betreff:

Re: NAT KING COLE - MYSTERIES

 · 
Gepostet: 20.07.2014 - 11:48 Uhr  ·  #4
Wir haben im Forum einen Songtitel-Beitrag über "Answer Me" (links klicken), wo ich gerade auch meine neuen Erkenntnisse über "Mütterlein" dargelegt habe.
Keep Searchin'
Gerd
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Bonn
Beiträge: 46645
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: NAT KING COLE - MYSTERIES

 · 
Gepostet: 20.07.2014 - 12:43 Uhr  ·  #5
Vielen Dank, Gerd! Du schriebst jetzt nochmals sehr erleuchtend zum
Liedhintergrund, was ja auch hier (diese Schublade) guttut.

Ich hatte/habe da die Hoffnung, dass es wirklich noch zeitnahe Veröffentlichungen
von den 3 obigen Songs irgendwo gab. Natürlich kenne ich auch "unveröffentlicht"
bei "L-O-V-E" und "Mütterlein". Nur ist es manches Mal eben so, dass dann doch
irgendwo eine obskure Veröffentlichung auftaucht, die vorher nicht berücksichtigt
wurde. Bei "Dahil Sa'Yo" denke ich an eine möglicherweise asiatische LP von
Nat King Cole, die in den amerikanischen Diskographien nicht auftaucht....
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Hannover
Beiträge: 9319
Dabei seit: 09 / 2006
Betreff:

Re: NAT KING COLE - MYSTERIES

 · 
Gepostet: 22.07.2014 - 20:16 Uhr  ·  #6
Hallo Dieter,

nun muß ich den Hinweis aus meinem Artikel vom 20. Juli korrigieren, dass die von Dir angefragten deutschen Versionen NICHT veröffentlicht wurde.

Die beiden deutschen Versionen von "L-O-V-E" und "Mütterlein" sind in der Bear Family Box BCD 16717 erschienen und auch dort konnte ich aus der Discografie entnehmen, dass beide Titel auf Capitol F 5332 erschienen sind (sein sollen).

Gruß
Dietrich
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Kassel
Homepage: ralfs-radio-blog.b…
Beiträge: 3207
Dabei seit: 01 / 2008
Betreff:

Objekt der Begierde - Capitol F 5332

 · 
Gepostet: 23.07.2014 - 10:42 Uhr  ·  #7
Hallo,

zur Veranschaulichung und Bekräftigung von Dietrichs letztem Beitrag ...

Gruß aus Kassel / Ralf
Anhänge an diesem Beitrag
5332 B.jpg
Dateiname: 5332 B.jpg
Dateigröße: 236.83 KB
Titel: 5332 B.jpg
Information:
Heruntergeladen: 205
5332 A.jpg
Dateiname: 5332 A.jpg
Dateigröße: 238.39 KB
Titel: 5332 A.jpg
Information:
Heruntergeladen: 195
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Wien
Beiträge: 23128
Dabei seit: 09 / 2008
Betreff:

Re: NAT KING COLE - MYSTERIES

 · 
Gepostet: 23.07.2014 - 11:44 Uhr  ·  #8
Es ist zwar nicht meine Zeit und daher habe ich kaum Unterlagen darüber, aber auch ich bin neugierig, daher ein paar Fragen.
War es gewollt, dass eine Single auf den Markt kommt, die das gleiche Logo und auch die gleiche Bestell-Nummer wie die Nat King Cole-Single hat oder ist eine davon ein "Fake"?
CAPITOL
08 64....5232....JOHNNY RIVERS..Don't Look Now (45-39460)/Long Black Veil (45-37931) *)

Druckfehler auf Label sind nichts außergewöhnliches, aber steht der Verfasser des englischen Textes Carl Sigman (nicht Sagman) auf dem Label, weil Nat diesen Titel in englisch singt, obwohl groß "Muetterlein" als Titel auf dem Label steht?
Es fällt auch auf, dass der Klammervermerk "Sung in German", der auf der B-Seite sehr wohl vorhanden ist, fehlt.

Diesmal der Frager
Gerd


*) siehe meinen Beitrag vom 24. Juli 2014 - Gerd
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Kassel
Homepage: ralfs-radio-blog.b…
Beiträge: 3207
Dabei seit: 01 / 2008
Betreff:

Capitol F 5332 ...

 · 
Gepostet: 23.07.2014 - 12:00 Uhr  ·  #9
Hallo Gerd,

gleiche Bestellnummer? 5232....JOHNNY RIVERS - 5332 steht auf der deutschsprachigen Nat King Cole Single. Die soll (wie die italienisch, japanisch usw. gesungene Version) 1965 gepresst worden sein. Ich war nicht dabei. Meine (glaubhafte) Quelle folgt (man muss ein wenig nach unten scrollen, dann tauchen besagte Singles auf):
http://forums.stevehoffman.tv/…15/page-21

Gruß aus Kassel / Ralf
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Bonn
Beiträge: 46645
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: NAT KING COLE - MYSTERIES

 · 
Gepostet: 23.07.2014 - 12:22 Uhr  ·  #10
Ich hatte die Platten Capitol 5330-5333 bislang auch eher als Fake gesehen,
doch selbst die Masterbandnummern der am 18. und 27. August 1964 eingespielten
landessprachlichen Versionen stimmen ungefähr zu Ende 1964/Anfang 1965,
da auf der Capitol 5336 von Buck Owens die Nummer "53108" notiert
ist.

Bislang also nur offen die französische Version von L-O-V-E...

Ob es dann tatsächlich noch die Single 5334 mit dieser version gab, kann ich
nicht sagen. Im Januar 1965 erschien jedoch die EP 1-20633 mit den vier
französischen Songs, darunter auch "Je Ne Repartirai Pas" (L-O-V-E).

Hier zur Illustration aus dem Netz.
Anhänge an diesem Beitrag
Cole,Nat King02EAP 1-20633.jpg
Dateiname: Cole,Nat King02EAP 1-20633.jpg
Dateigröße: 54.58 KB
Titel: Cole,Nat King02EAP 1-20633.jpg
Information:
Heruntergeladen: 203
Cole,Nat King02a.jpg
Dateiname: Cole,Nat King02a.jpg
Dateigröße: 63.56 KB
Titel: Cole,Nat King02a.jpg
Information:
Heruntergeladen: 193
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Wien
Beiträge: 23128
Dabei seit: 09 / 2008
Betreff:

Re: NAT KING COLE - MYSTERIES

 · 
Gepostet: 24.07.2014 - 10:45 Uhr  ·  #11
Zuerst muß ich mich in aller Form entschuldigen, denn sowas von "schasaugert" darf nicht vorkommen. Ich habe 5232 mit 5332 verwechselt. Obwohl meine Zahlenangaben alle richtig waren ist mir der Unterschied nicht aufgefallen und führte letztendlich zu falschen Schlüssen meinerseits. Ich hoffe, ihr könnt mir noch einmal verzeihen.

Ein Forumsmitglied hat eine interessante Website entdeckt die wie ich meine sehr gut in diesen Thread passt (links klicken). Es wird nicht nur die obskure deutschsprachige, die eigentlich ein Teil einer Serie von vier Singles ist, behandelt, sondern auch die japanisch-, italienisch- und spanischsprachige Single.

In dieser Discographie aus dem Netz sind nicht ganz geklärte Fälle in gelb hervorgehoben (links klicken), und diese vier Singles gehören dazu.

Da man nicht weiß wie lange die Website zur Verfügung steht, habe ich sicherheitshalber die restlichen drei Singles dieser Serie ins Forum transferiert.

Keep Searchin'
Gerd
Anhänge an diesem Beitrag
5331a.jpg
Dateiname: 5331a.jpg
Dateigröße: 176.07 KB
Titel: 5331a.jpg
Information:
Heruntergeladen: 205
5330b.jpg
Dateiname: 5330b.jpg
Dateigröße: 158.29 KB
Titel: 5330b.jpg
Information:
Heruntergeladen: 194
5330a.jpg
Dateiname: 5330a.jpg
Dateigröße: 153.67 KB
Titel: 5330a.jpg
Information:
Heruntergeladen: 190
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Wien
Beiträge: 23128
Dabei seit: 09 / 2008
Betreff:

Re: NAT KING COLE - MYSTERIES

 · 
Gepostet: 24.07.2014 - 10:47 Uhr  ·  #12
xxxx
Anhänge an diesem Beitrag
5333b.jpg
Dateiname: 5333b.jpg
Dateigröße: 188.09 KB
Titel: 5333b.jpg
Information:
Heruntergeladen: 187
5333a.jpg
Dateiname: 5333a.jpg
Dateigröße: 126.62 KB
Titel: 5333a.jpg
Information:
Heruntergeladen: 187
5331b.jpg
Dateiname: 5331b.jpg
Dateigröße: 157.02 KB
Titel: 5331b.jpg
Information:
Heruntergeladen: 196
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.