deutsche Vorentscheidung zum Grand Prix 1962

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Bremen
Homepage: kultur-buch.de
Beiträge: 1793
Dabei seit: 04 / 2010
Betreff:

deutsche Vorentscheidung zum Grand Prix 1962

 · 
Gepostet: 06.11.2010 - 16:42 Uhr  ·  #1
Moin moin,

mit deutscher Gründlichkeit verlief die Kür zum deutschen Grand Prix-Beitrag etwas langwierig.

In vier Vorrunden im Rahmen der Sendung "Schlager von Morgen" traten zwölf von den Schallplattenfirmen nominierte Künstler auf, mit je zwei Liedern. Vorher wählten drei Kommissionen von Urhebern, Musikverlegern und Vertretern der Schallplattenindustrie sowie eine Expertenjury aus 245 anonymen Einsendungen die 24 Beiträge der Vorrunden aus. Im Finale am 17. Februar, ausgetragen vom Südwestfunk, entschieden 180 repräsentativ ausgewählte Juroren in sechs ARD - Funkanstalten (BR, SDR, SFB, SR, SWF und WDR - NDR und RB konnten wegen der Flutkatastophe keine Juroren schicken...) und 120 durch das Los bestimmte Personen aus dem Saalpublikum über den Sieger. In jeder Senderjury und in jeder der vier durch Farben bezeichneten Saalgruppen sollten drei Favoriten mit insgesamt sechs (3,2,1) Punkten bewertet werden. Die "blaue" Saalgruppe vergab drei Zusatzpunkte, wegen zweier punktgleicher Spitzenreiter.

Ergebnis:

1. Conny Froboess - Zwei kleine Italiener (19 Punkte)
2. Siw Malmkvist - Die Wege der Liebe (18 Punkte)
3. Margot Eskens - Ein Herz, das kann man nicht kaufen (8 Punkte)
4. Pirko Manola & Wyn Hoop - Mama will dich seh´n (6 Punkte)
5. Ralf Bendix - Spanische Hochzeit (5 Punkte)
6. Rita Paul - La luna romantica (2 Punkte)
6. Peggy Brown - Das Lexikon d´amour (2 Punkte)
8. Carmela Corren - Eine Rose aus Santa Monica (1 Punkt)
8. Billy Ramsey - Hilly Billy Banjo Bill (1 Punkt)
8. Ann-Louise Hanson - Sing' kleiner Vogel (1 Punkt)
10. Jimmy Makulis - Ich habe im Leben nur dich (0 Punkte)
10. Peter Beil - Ein verliebter Italiener (0 Punkte)

Mit einem Italiener konnte Peter Beil nicht punkten, zum Erfolg brauchte man schon zwei.
Erinnert man sich, welch großen Hit Conny damals landen konnte - auch im Ausland -, so verwundert es schon, mit welch knappem Vorsprung sie die Vorentscheidung gewann.

Der Vollständigkeit halber sei noch aufgezählt, welche Songs schon in den vier Vorrunden scheiterten:

Conny Froboess - Hallo, Hallo
Jimmy Makulis - Keiner weiß, wohin
Rita Paul - Canzunetta d´amore
Peter Beil - Dein erster Kuss
Peggy Brown - Ein Wiederseh´n mit Jacky
Siw Malmkvist - Der eine, der bist du
Ralf Bendix - Das Neueste aus Paris
Margot Eskens - Jeder braucht jeden Tag Liebe
P. Manola & Wyn Hoop - Komm ein bisschen näher zu mir her
Carmela Corren - Irgendwie geht es immer weiter
Ann - Louise Hanson - Au revoir - auf Wiederseh´n
Bill Ramsey - Old Johnny war ein Wunderkind

Quelle: http://www.ecgermany.de

Thorsten
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Bremen
Homepage: kultur-buch.de
Beiträge: 1793
Dabei seit: 04 / 2010
Betreff:

Re: deutsche Vorentscheidung zum Grand Prix 1962

 · 
Gepostet: 06.11.2010 - 16:48 Uhr  ·  #2
Moin moin,

vom Siegertitel von Conny geb es bekanntermaßen zwei verschiedene Singletüten mit div. Schriftvariationen.

javaguitars hat in früheren Beiträgen hier im Forum fünf Covervariationen zusammengetragen:

http://www.rocknroll-schallpla…php?t=1019
http://www.rocknroll-schallpla…php?t=1020

In meiner Sammlung finde ich zumindestens schon mal drei davon.

Thorsten
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: c22008-3c.jpg
Dateigröße: 141.1 KB
Titel: c22008-3c.jpg
Information:
Heruntergeladen: 8
Dateiname: c22008-2c.jpg
Dateigröße: 132.18 KB
Titel: c22008-2c.jpg
Information:
Heruntergeladen: 9
Dateiname: c22008-1c.jpg
Dateigröße: 118 KB
Titel: c22008-1c.jpg
Information:
Heruntergeladen: 6
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Bremen
Homepage: kultur-buch.de
Beiträge: 1793
Dabei seit: 04 / 2010
Betreff:

Zwei kleine Italiener

 · 
Gepostet: 06.11.2010 - 16:50 Uhr  ·  #3
... auch die Labeletiketten weisen Variationen auf.

Das erstgezeigte ist die Erstpressung.

Das zweite erwähnt den Film "Mariandl´s Heimkehr" und gehört in die dritte Tüte.

Thorsten
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: c22008-3a.jpg
Dateigröße: 137.67 KB
Titel: c22008-3a.jpg
Information:
Heruntergeladen: 8
Dateiname: c22008-1a.jpg
Dateigröße: 121.36 KB
Titel: c22008-1a.jpg
Information:
Heruntergeladen: 7
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Bremen
Homepage: kultur-buch.de
Beiträge: 1793
Dabei seit: 04 / 2010
Betreff:

Re: deutsche Vorentscheidung zum Grand Prix 1962

 · 
Gepostet: 06.11.2010 - 16:53 Uhr  ·  #4
Moin,

Als Fünfter besang Ralf Bendix eine Spanische Hochzeit.

Th.
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: c22007.jpg
Dateigröße: 139.06 KB
Titel: c22007.jpg
Information:
Heruntergeladen: 4
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Bremen
Homepage: kultur-buch.de
Beiträge: 1793
Dabei seit: 04 / 2010
Betreff:

Deutsche Schlagerfestpiele 1962

 · 
Gepostet: 09.11.2010 - 13:07 Uhr  ·  #5
Moin moin,

da im Jahr 1962 der Grand Prix-Vorentscheid mit den Deutschen Schlagerfestpielen gekoppelt war, sei darauf verwiesen, dass es im Memory-Magazin eine mehrteile Serie über die Deutschen Schlagerfestpiele gab, die auf der Memory-Webseite auch online einsehbar ist.

http://www.memoryradio.de/maga…age=655762

Dort finden sich dankenswerterweise auch die diskografischen Angaben aller Beiträge.

Thorsten
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.