HEIDI FISCHER

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: A 4600 Wels
Beiträge: 222
Dabei seit: 03 / 2007
Betreff:

HEIDI FISCHER

 · 
Gepostet: 21.01.2010 - 20:26 Uhr  ·  #1
Hallo,

im 2. Oktoberheft 1959, im „Weltbild“, einer alten Illustrierten fand ich einen Bericht über eine junge Dame: HEIDI FISCHER, die laut Text damals 16 Jahre alt war und noch nicht genau wusste, ob sie einmal Sängerin, Schauspielerin oder Tänzerin werden möchte. Zitat: „Eine kaum bekannte Schallplatte und eine kleine Rolle in vierter Besetzung im Münchner ´Theater unter den Arkaden´ waren bisher die einzige Ausbeute des vielseitigen Talents“.
Ob es DIESE „unbedeutende“ oder eine weitere Platte ist, weiß ich nicht, jedenfalls habe ich eine von ihr:

Columbia 21 686 / HARRY, LASS DIE MARY / POSTILLON

Leider fehlt bei der A-Seite der englische Titel . Ich hätte natürlich gerne gewusst, wer hier der Originalinterpret ist. (Eine mittelschnelle aber doch rockige Instrumentierung.)

Vielen Dank im Voraus, sollte hier jemand eine passende Antwort zu diesem „Fall“ haben.

Gruß
rockpetrus
Anhänge an diesem Beitrag
Hei.jpg
Dateiname: Hei.jpg
Dateigröße: 23.57 KB
Titel: Hei.jpg
Information:
Heruntergeladen: 582
Hei_0001.jpg
Dateiname: Hei_0001.jpg
Dateigröße: 64.16 KB
Titel: Hei_0001.jpg
Information:
Heruntergeladen: 438
Hei_0002.jpg
Dateiname: Hei_0002.jpg
Dateigröße: 64.85 KB
Titel: Hei_0002.jpg
Information:
Heruntergeladen: 528
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 46127
Dabei seit: 10 / 2008
Betreff:

Re: HEIDI FISCHER

 · 
Gepostet: 21.01.2010 - 20:51 Uhr  ·  #2
Hallo Rockpetrus,

ich weiss es zwar nicht, aber vergleich es mal (falls vorhanden) mit
Bobby Darin - Judy don't be moody (Ben Raleigh/Don Wolf).
Könnte zumindest in der Betonung der Silben passen.
Gruss Billy
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Wien
Beiträge: 23122
Dabei seit: 09 / 2008
Betreff:

Re: HEIDI FISCHER

 · 
Gepostet: 21.01.2010 - 20:52 Uhr  ·  #3
Hallo rockpetrus!
Es ist ein Schnellschuß, aber ins völlig Ungewisse. Wie ich mir einige Don Wolf/Ben Raleigh-Titel angeschaut habe, ist mir "Judy, Don't Be Moody" von Bobby Darin (B-Seite von "Splish Splash") aufgefallen und ich habe mir vorgestellt, ...Harry, Harry, lass die Mary... könnte passen. Ich hoffe, Du hast den Darin-Titel zum Vergleich. Wenn er es nicht ist, ich probiere weiter
Keep Searchin'
Gerd
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Bonn
Beiträge: 46636
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: HEIDI FISCHER

 · 
Gepostet: 21.01.2010 - 21:09 Uhr  ·  #4
HEIDI FISCHER hat es dann tatsächlich geschafft, über ein Jahrzehnt lang
Schauspielerin zu sein:

1960: Immer will ich dir gehören; Rolle: Gaby (Start: 16.12.1960)
1965 Auf einem Bahnhof bei Dijon; Rolle: Helene Querrin (17.8.1965)
1968: Drei tolle Kerle; Rolle: Janet (Italien/D 19.7.1968)
1969 Sartona - Töten war sein täglich Brot; Rolle Evelyn (neben Klaus Kinski; It/D; 22.8.1969)
1970 DIE JOURNALISTIN; Folge "Gesetz ohne Gnade" (13 Folgen; D)
1971 Io Donna (Italien 1971)
1972 Stadt ohne Sheriff (TV-Westernserie aus D); Rolle: Peggy in 3 Folgen (4.12.1972; Start im ZDF; 26 Folgen)

Auf dem Schallplattensektor gab es noch von ihr:
Philips 345.180 PF Der Bambino mit der kleinen Flöte (Boy With Penny Whistle)/
Bing-Bang-Bong (a. d. Film ´Hausboot´)
Anhänge an diesem Beitrag
Fischer,heidi01Bing-Bong-Bong.jpg
Dateiname: Fischer,heidi01Bing-Bong-Bong.jpg
Dateigröße: 38.96 KB
Titel: Fischer,heidi01Bing-Bong-Bong.jpg
Information:
Heruntergeladen: 527
Fischer,Heidi02DerBambino.jpg
Dateiname: Fischer,Heidi02DerBambino.jpg
Dateigröße: 84.16 KB
Titel: Fischer,Heidi02DerBambino.jpg
Information:
Heruntergeladen: 481
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: A 4600 Wels
Beiträge: 222
Dabei seit: 03 / 2007
Betreff:

Fischer, Heidi

 · 
Gepostet: 21.01.2010 - 21:40 Uhr  ·  #5
Hallo,

vielen Dank Euch beiden, jedoch nur ein halbes BINGO! Ich denke aber, dass sich die beiden Autoren nur an eine andere ihrer eigenen Kompositionen angelehnt haben. Einige Passagen sind sehr ähnlich, andere passen wiederum gar nicht. Bei deutschen Coververversionen muß man allerdings mit allem rechnen. Danke nochmals.

Gruß
rockpetrus

Während ich diese Zeilen schrieb, hab´ ich gesehen, dass eine weitere Antwort hereinkam. Auch Dir, Dieter, vielen Dank für Deine Informationen. Jetzt fehlen mir eigentlich nur noch die persönlichen Daten.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Bonn
Beiträge: 46636
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: HEIDI FISCHER

 · 
Gepostet: 21.01.2010 - 22:07 Uhr  ·  #6
Es sind natürlich tonnenweise Songs, die Ben Raleigh und Donald Wolf
geschrieben haben. So z.B.

MAJESTY OF LOVE (1958)
Dream Face (1957)
TWO ARMS, TWO LIPS, ONE HEART (1958; Four Aces)
I´m Never Fall In Love Again (Johnnie Ray)
Exclusively Yours (1960)

Da kann man sich vieles aussuchen - leider...
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Hannover
Beiträge: 9319
Dabei seit: 09 / 2006
Betreff:

Re: HEIDI FISCHER

 · 
Gepostet: 21.01.2010 - 22:35 Uhr  ·  #7
Kurzer Beitrag:

FISCHER, HEIDI (VERA FISCHER im Film),
Sängerin, Sprech-, Tanz- u. Gesangunterricht,
erste Erfolge in München am Theater unter den Arkaden,

1959 Philips (345180 "Der Bambino Mit Der Kleinen Flöte (The Boy With The Penny-Whistle)"/"Bing-Bang-Bong"-1959 & Orchester DELLE HAENSCH und Chor), siehe auch HEIDI und CLAUS (CLAUS HERWIG),

1961 Electrola 21686 ("Harry, Laß Die Mary"/"Postillion"),

Filme u.a. "Schlagerparade 1960" (als VERA FISCHER Duettgesang mit CLAUS HERWIG), "Immer Will Ich Dir Gehören", 1968 im Western-Film "Sartana-Bete Um Deinen Tod"

Gruß
Dietrich
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: A 4600 Wels
Beiträge: 222
Dabei seit: 03 / 2007
Betreff:

Fischer, Heidi

 · 
Gepostet: 22.01.2010 - 14:13 Uhr  ·  #8
Hallo,

da haben wir ja inzwischen zu diesem Thema eine ganze Menge zusammenbekommen; vielen Dank an alle. Vieleicht läßt sich das mit der Originalversion auch noch irgendwie abklären.

Gruß
rockpetrus
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 46127
Dabei seit: 10 / 2008
Betreff:

Re: HEIDI FISCHER

 · 
Gepostet: 24.01.2010 - 21:03 Uhr  ·  #9
hier noch ein paar Don Wolf/Ben Raleigh Songs zum ausprobieren:

Bob Luman - A lover's prayer
Dee Clark - Count on me
Paul & Paula - Flipped over you
Bobby Freeman - Mary Ann Thomas
Georgia Gibbs - Morning noon and night
Kalin Twins - You mean the world to me
Carl Dobkins - A different kind of love
Carl Dobkins - My pledge to you

Gruss Billy
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: A 4600 Wels
Beiträge: 222
Dabei seit: 03 / 2007
Betreff:

Re: HEIDI FISCHER

 · 
Gepostet: 25.01.2010 - 20:08 Uhr  ·  #10
Hallo Billy,

danke für die Vorschläge. Count on me - Mary Ann Thomas - You mean the world to me - hab ich, die sind es aber leider nicht. A lover´s player hab ich von Dion, das stammt jedoch hier von Ernie Maresca und Morning noon and night hab ich von den Fraternity Brothers, da sind Garfield-Botkin die Autoren. Leider auch Fehlanzeige. Die Platte von Paul & Paula und die beiden von Carl Dopkins hab ich nicht, da fehlt mir die Vergleichsmöglichkeit. Trotzdem nochmals vielen Dank.

Gruß
rockpetrus
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Wien
Beiträge: 23122
Dabei seit: 09 / 2008
Betreff:

Re: HEIDI FISCHER

 · 
Gepostet: 25.01.2010 - 20:16 Uhr  ·  #11
Es würde nicht mit rechten Dingen zugehen, wenn das nicht das Original wäre. Der Titel bietet sich förmlich an und paßt auch zeitmäßig:
SIGNATURE
02 60....12,024....BARBARA McNAIR..He's A King/Murray, What's Your Hurry

Zur hundertprozentigen Sicherheit wäre es trotzdem gut, wenn Einer von euch einen Hörvergleich machen könnte
Keep Searchin'
Gerd
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 46127
Dabei seit: 10 / 2008
Betreff:

Re: HEIDI FISCHER

 · 
Gepostet: 26.01.2010 - 13:13 Uhr  ·  #12
Hallo Gerd,
diesmal stimmt es, das ist das Original !!!!!!!!!!
Gruss Billy
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.