MIRIAM MAKEBA

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 30289
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

MIRIAM MAKEBA

 · 
Gepostet: 17.11.2008 - 07:58 Uhr  ·  #1
Hallo,
heute zum Gedenken an die südafrikanische
Sängerin und Bürgerrechtsaktivistin MIRIAM MAKEBA
(4. März 1932 - 10. November 2008) die Scans
eines deutschen Re-Issues.

Miriam gründete in den 50er Jahren das Frauentrio
The Skylarks in ihrem Heimatland, nachdem sie
vorher bei The Cuban Brothers und The Manhattan
Brothers musiziert hatte. Sie wirkte 1959 in dem
Apartheitsfilm "Come Back Africa" mit und lebte ab
1960 im Exil.

Mit "Pata Pata" (1967) schaffte sie einen weltweiten
Hit, der auch auf Platz 14 der deutschen Charts stand.
Das letzte deutsche Konzert von ihr fand am 25. Mai 2006
in Würzburg statt.

Gruss
Dieter
Anhänge an diesem Beitrag
Makeba,Miriam2.jpg
Dateiname: Makeba,Miriam2.jpg
Dateigröße: 158.17 KB
Titel: Makeba,Miriam2.jpg
Information:
Heruntergeladen: 29
Makeba,Miriam01.jpg
Dateiname: Makeba,Miriam01.jpg
Dateigröße: 179.5 KB
Titel: Makeba,Miriam01.jpg
Information:
Heruntergeladen: 27
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: MIRIAM MAKEBA

 · 
Gepostet: 17.11.2008 - 18:05 Uhr  ·  #2
..
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: MIRIAM MAKEBA

 · 
Gepostet: 17.11.2008 - 18:08 Uhr  ·  #3
..
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Kassel
Homepage: ralfs-radio-blog.b…
Beiträge: 3207
Dabei seit: 01 / 2008
Betreff:

Mehr von Miriam Makeba ...

 · 
Gepostet: 17.11.2008 - 22:12 Uhr  ·  #4
Hallo Dieter, Hallo Hermann,

mich haben eure Beiträge zu Miriam Makeba gefreut, denn für mich war sie eine große Künstlerin (vgl. ihre Autobiografie "Homeland Blues" Goldman 1988). Vielleicht kommt jetzt wieder der Einwand, was das im Rock'n Roll Schallplattenforum zu suchen hat. Miriam Makebas Musik der späten 50ziger Jahre (also die Aufnahmen mit den Manhatten Brothers bzw. die der Skylarks) könnte man sehr treffend als "African Jazz & Jive" einordnen - alles sehr munter.
Aber jetzt zwei Ergänzungen zu den abgebildeten Platten.
Pata, Pata
.. geschrieben und selbst aufgenommen wurde dieser Welthit von Dorothy Masuka (Zimbabwe). Sie war mit Miriam Makeba befreundet. Makeba hat das Lied schon 1957 das erste Mal aufgenommen (damals noch Phata Phata). Bei ihren ersten Auftritten in den USA (1960) fand der Song wenig Beachtung, das sollte sich erst 1967 ändern. Leider wurde Dorothy Masuka's Urheberschaft bei allen neueren Pressungen (ab 1967) getilgt.
Mbube
.. besser bekannt unter dem Titel "The Lion sleeps tonight". Ein Megaseller für die Tokeens in den 60er Jahren. Das Original stammt von "Solomon Linda's Original Evening Birds" aus dem Jahr 1939, siehe den Scan der Schellack-Pressung. Auch die ist im Original auf dem südafrikanischen Gallo-Label erschienen. Auch hier wundert es nicht, daß die Urheberschaft bei den unendlich vielen Coverversionen im Dunkeln bleibt. So sind die Rolling Stones auch mit Robert Johnson umgesprungen.

Gruß aus Kassel / Ralf
Anhänge an diesem Beitrag
Solomon Linda - Mbube.jpg
Dateiname: Solomon Linda - Mbube.jpg
Dateigröße: 249.39 KB
Titel: Solomon Linda - Mbube.jpg
Information:
Heruntergeladen: 41
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 38784
Dabei seit: 10 / 2008
Betreff:

Re: MIRIAM MAKEBA

 · 
Gepostet: 15.11.2009 - 17:51 Uhr  ·  #5
hier die Orignal-Pressung von "Pata pata" mit Autogramm
Anhänge an diesem Beitrag
Makeba, Miriam --025_Bildgröße ändern.jpg
Dateiname: Makeba, Miriam --025 … dern.jpg
Dateigröße: 100.82 KB
Titel: Makeba, Miriam --025_Bildgröße ändern.jpg
Information:
Heruntergeladen: 26
Makeba, Miriam --024_Bildgröße ändern.jpg
Dateiname: Makeba, Miriam --024 … dern.jpg
Dateigröße: 104.97 KB
Titel: Makeba, Miriam --024_Bildgröße ändern.jpg
Information:
Heruntergeladen: 23
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 38784
Dabei seit: 10 / 2008
Betreff:

Re: MIRIAM MAKEBA

 · 
Gepostet: 15.11.2009 - 17:52 Uhr  ·  #6
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 38784
Dabei seit: 10 / 2008
Betreff:

Re: MIRIAM MAKEBA

 · 
Gepostet: 15.11.2009 - 17:54 Uhr  ·  #7
und ein paar LPs
Anhänge an diesem Beitrag
Makeba, Miriam --028_Bildgröße ändern.jpg
Dateiname: Makeba, Miriam --028 … dern.jpg
Dateigröße: 91.99 KB
Titel: Makeba, Miriam --028_Bildgröße ändern.jpg
Information:
Heruntergeladen: 28
Makeba, Miriam --027_Bildgröße ändern.jpg
Dateiname: Makeba, Miriam --027 … dern.jpg
Dateigröße: 99.93 KB
Titel: Makeba, Miriam --027_Bildgröße ändern.jpg
Information:
Heruntergeladen: 28
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 38784
Dabei seit: 10 / 2008
Betreff:

Re: MIRIAM MAKEBA

 · 
Gepostet: 15.11.2009 - 17:55 Uhr  ·  #8
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 38784
Dabei seit: 10 / 2008
Betreff:

Re: MIRIAM MAKEBA

 · 
Gepostet: 15.11.2009 - 17:56 Uhr  ·  #9
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 38784
Dabei seit: 10 / 2008
Betreff:

Re: MIRIAM MAKEBA

 · 
Gepostet: 15.11.2009 - 18:19 Uhr  ·  #10
und zum letzten Cover auch die Label, weil Platten aus Mozambique wohl nicht so
häufig im Forum zu sehen sind.

Ich hatte das Glück sie zweimal live zu erleben. Einmal 1969 beim "Gala-Abend der Schallplatte"
und einige Jahre später bei den Berliner Jazztagen.
Bei den Jazztagen, gab es allerdings einen kleinen Skandal. Der Veranstalter hatte sie nur für
einen kurzen Auftritt gebucht, mit diversen anderen Interpreten.
Die Zuschauer wollten mehr hören von Miriam Makeba, und waren total sauer auf den
Veranstalter. Sie verlangten das dieser zu einer Diskussion die Bühne betreten sollte.
Es kam zu einem langen Pfeiffkonzert. Dann kam Miriam Makeba nochmal völlig
verzweifellt auf die Bühne, und gab eine vom Veranstalter nicht gewollte Zugabe.

Gruss Billy
Anhänge an diesem Beitrag
Makeba, Miriam --034_Bildgröße ändern.jpg
Dateiname: Makeba, Miriam --034 … dern.jpg
Dateigröße: 99.11 KB
Titel: Makeba, Miriam --034_Bildgröße ändern.jpg
Information:
Heruntergeladen: 12
Makeba, Miriam --033_Bildgröße ändern.jpg
Dateiname: Makeba, Miriam --033 … dern.jpg
Dateigröße: 111.61 KB
Titel: Makeba, Miriam --033_Bildgröße ändern.jpg
Information:
Heruntergeladen: 13
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Wien
Beiträge: 20553
Dabei seit: 09 / 2008
Betreff:

Re: MIRIAM MAKEBA

 · 
Gepostet: 15.11.2009 - 22:54 Uhr  ·  #11
Ich enthalte mich jedweder Zeitmerkmale und ergänze mit meiner Single von Miriam Makeba aus dem Jahre 1968. Trotzdem hier noch eine US-Single-Diskografie bis 1962. Es gab eigentlich nur eine US-Veröffentlichung auf KAPP, weil die LONDON-Veröffentlichung eine Übernahme von DECCA aus Großbritannien ist. Schon bei DECCA war es eine Übernahme von GALLO aus Südafrika. Bei KAPP bin ich mir nicht ganz sicher ob diese Titel in den USA aufgenommen wurden oder allenfalls auch Übernahmen sind: *)
LONDON
11 55....45-1610....MANHATTAN BROTHERS & MIRIAM MAKEBA..Lovely Lies/Kilimanjaros (SA: GALLO dann UK: DECCA 10665)
KAPP
?? 62....K-452....MIRIAM MAKEBA..Carnival/Can't Cross Over

Keep Searchin'
Gerd

*) Siehe Neuerstellung auf Seite 3 - Gerd
Anhänge an diesem Beitrag
k-makeba 2.JPG
Dateiname: k-makeba 2.JPG
Dateigröße: 73.1 KB
Titel: k-makeba 2.JPG
Information:
Heruntergeladen: 16
k-makeba 1.JPG
Dateiname: k-makeba 1.JPG
Dateigröße: 71.65 KB
Titel: k-makeba 1.JPG
Information:
Heruntergeladen: 18
k-Makeba, Miriam 1.JPG
Dateiname: k-Makeba, Miriam 1.JPG
Dateigröße: 78.27 KB
Titel: k-Makeba, Miriam 1.JPG
Information:
Heruntergeladen: 11
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Kassel
Homepage: ralfs-radio-blog.b…
Beiträge: 3207
Dabei seit: 01 / 2008
Betreff:

Miriam Makeba auf London

 · 
Gepostet: 16.11.2009 - 01:54 Uhr  ·  #12
Hallo Gerd,

eine Illustration zu deiner Mini-Discografie. Klein, aber fein ...

Gruß Ralf
Anhänge an diesem Beitrag
London 1610A - 78rpm.Jpg
Dateiname: London 1610A - 78rpm.Jpg
Dateigröße: 115.88 KB
Titel: London 1610A - 78rpm.Jpg
Information:
Heruntergeladen: 15
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.