BILL RAMSEY

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Hannover
Beiträge: 8977
Dabei seit: 09 / 2006
Betreff:

BILL RAMSEY

 · 
Gepostet: 05.07.2021 - 12:42 Uhr  ·  #1
Hallo,
Bear Family Records berichtet:

Bill Ramsey ist verstorben!

Uns erreichte gerade die Nachricht, dass Bill Ramsey im Alter von 90 Jahren gestorben ist. Wir sind sehr traurig, denn Bill war nicht nur der sympathisch-lockere Deutsch-Amerikaner und großartige Jazz- und Schlagersänger, er war auch sozusagen Mitglied der Bärenfamilie. Als enger Vertrauter und Freund war er regelmäßig zu Gast bei Bear Family-Veranstaltungen, wie etwa während der 'Breminale' 2015 in Bremen.

Seine Hits Souvenirs Souvenirs, Pigalle Pigalle, Ohne Krimi geht die Mimi nie ins Bett oder Die Zuckerpuppe aus der Bauchtanztruppe sind nicht nur unvergessen, sie sind richtige Ohrwürmer!

Bill Ramsey wurde am 17. April 1931 als William McCreery Ramsey in Cincinnati, Ohio geboren. Bereits in der High School begann Bill Jazz und Blues zu singen. Durch die allgemeine Wehrpflicht - aufgrund des Korea Krieges - kam Bill als G.I. nach Deutschland, wo er ab 1953 nebenbei Auftritte als Jazzsänger absolvierte und mit Paul Kuhn, Kurt Edelhagen, Hans Last (der später zu James Last wurde) und Ernst Mosch auftrat. In Deutschland konnte sich der immer gut gelaunte und pfiffige Jazz- und Schlagersänger bald ganz oben etablieren. Sein Bekanntheitsgrad stieg durch seine deutschsprachigen Schlager immens an.

Seine unverwechselbare Stimme mit dem sympathischen amerikanischen Akzent, war der Schlüssel zum Erfolg. 1959 erreichte er in der deutschen Hitparade mit Wumba, Tumba, Schokoladeneisverkäufer den vierten Platz. Mit Souvenirs und Pigalle, Pigalle landete er 1961 auf Nummer eins der Hitparade. Bill Ramsey spielte in insgesamt 28 Filmen mit. Hinzu kamen unzählige Fernsehauftritte, sowie Tourneen durch die USA, Europa und Afrika. Lange Zeit dozierte er an der Hamburger Hochschule für Musik und darstellende Kunst. Die Sendung 'Swingtime' moderierte er Freitags im Hessischen Rundfunk. Ab 1991 lebte er mit seiner mittlerweile vierten Frau Petra, Ärztin und zugleich seine Managerin, in Hamburg. Die deutsche Staatsbürgerschaft bekam er 1984.
Bills Tod ist ein großer Verlust, nicht nur für die Musikwelt in Deutschland. Er war ein großartiger und unersetzlicher Mensch - wir werden dich nie vergessen!

Götz Alsmann über Bill Ramsey
Wenn ich an Bill Ramsey denke, legt sich ein Lächeln auf mein Gesicht.
Keinen Sänger wüsste ich, der mir als Kind mehr Spaß bereitet hat als 'Onkel Bill'. Keiner fällt mir ein, der mir als Steppke und Jugendlichem in nullkommanichts mehr Standards aus Jazz, Blues und Folk nähergebracht hätte als er.
Keiner sonst hatte seine Fernsehpräsenz, seinen anarchischen Humor und seinen Swing-Instinkt.

Mal ganz abgesehen davon, dass keiner außer ihm in einem der typischen Musikfilm-Lustspiele der Adenauerzeit eine echte Hank-Ballard-Nummer sang: Let's Go Let's Go Let's Go! (nun gut, einer schon: sein Duettpartner Peter Alexander... aber das ist eine ganz andere Geschichte).Wenn man Bill Ramsey den Fernsehmoderator, den Schauspieler, den Allroundkomiker, Freund der Kinder und natürlich auch Bill Ramsey, den Sänger, in den 60er, 70er und 80er Jahren im Fernsehen erlebte, kam man nicht umhin, ihn für einen glücklichen Künstler halten zu müssen.
Immer wieder erhielt er Gelegenheit, neben seinen Hits aus den späten 50ern und frühen 60ern regelmäßig mit seiner ersten und größten Liebe, dem Jazz, per Bildschirm aufzuwarten. Blues, Folk und Country kamen auch nicht zu kurz. Unvergessen bleibt sein Girl From Ipanema mit Gastgeber Paul Kuhn an der Hammondorgel in 'Paul's Party' – damals, als das Fersehen noch schwarz-weiß war und auf dem Bildschirm noch lustvoll geraucht werden durfte.

Für den sagenumwobenen 'Mann auf der Straße' war Bill Ramsey ganz selbstverständlich ein in der Wolle gefärbter Jazzman, den die Launen von Karriere und Schicksal vorübergehend zum Schlagermann gemacht hatten...

R.I.P.
Heino
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Bonn
Beiträge: 41188
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: BILL RAMSEY

 · 
Gepostet: 05.07.2021 - 12:54 Uhr  ·  #2
Am 2. Juli 2021 verstorben.

R.I.P.
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Alter: 68
Beiträge: 1551
Dabei seit: 05 / 2014
Betreff:

Würdigung im ZDF

 · 
Gepostet: 05.07.2021 - 17:17 Uhr  ·  #3
In den 17 Uhr Nachrichten wurde seinTod gemeldet und einige alte Titel eingespielt.
Hinweis darüber, dass er auch noch im hohen Alter auf der Bühne stand.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 44000
Dabei seit: 10 / 2008
Betreff:

Re: BILL RAMSEY

 · 
Gepostet: 06.07.2021 - 09:35 Uhr  ·  #4
....was ihm aber sichtlich schon sehr schwer fiel.

Er war auf jeden Fall ein dufter Kerl !

Billy
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.