BOBBY RIO AND THE REVELLES

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Bonn
Beiträge: 40906
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

BOBBY RIO AND THE REVELLES

 · 
Gepostet: 24.06.2020 - 17:25 Uhr  ·  #1
1965 liessen sich BOBBY RIO AND THE REVELLES auf Pye Records
von JOE MEEK produzieren.
Anhänge an diesem Beitrag
BOBBY RIO AND THE REVELLES
Dateiname: Rio,Bon1a.jpg
Dateigröße: 144.04 KB
Titel:
Information:
Heruntergeladen: 143
BOBBY RIO AND THE REVELLES
Dateiname: Rio,Bon1b.jpg
Dateigröße: 140.31 KB
Titel:
Information:
Heruntergeladen: 141
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Bonn
Beiträge: 40906
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: BOBBY RIO AND THE REVELLES

 · 
Gepostet: 25.06.2020 - 09:08 Uhr  ·  #2
Die Platten von BOBBY RIO AND THE REVELLES waren auf Pye:
7N 15790 (März 1965)
7N 15897 (Juli 1965; siehe oben)
7N 15958 (Oktober 1965)

1966 musizierte BOBBY RIO solo auf:
Piccadilly 7N 35303 (März 1966)
Piccadilly 7N 35337 (August 1966)

Die Songs von Pye 7N 15790 gab es im Mai 1965 auch in den USA als
ABC Paramount 45-10656..
Anhänge an diesem Beitrag
BOBBY RIO AND THE REVELLES
Dateiname: Rio8a.jpg
Dateigröße: 73.31 KB
Titel:
Information:
Heruntergeladen: 131
BOBBY RIO AND THE REVELLES
Dateiname: Rio8b.jpg
Dateigröße: 71.85 KB
Titel:
Information:
Heruntergeladen: 123
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Bonn
Beiträge: 40906
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: BOBBY RIO AND THE REVELLES

 · 
Gepostet: 25.06.2020 - 09:10 Uhr  ·  #3
BOBBY RIO auf Piccadilly 7N 35337 (26. August 1966);
die Promo-Platte sieht sehr ärmlich und lieblos aus, wie es
auch oft bei Mutterlabel Pye der Fall war.
Anhänge an diesem Beitrag
BOBBY RIO AND THE REVELLES
Dateiname: Rio05a.jpg
Dateigröße: 157.87 KB
Titel:
Information:
Heruntergeladen: 130
BOBBY RIO AND THE REVELLES
Dateiname: Rio5b.jpg
Dateigröße: 136.35 KB
Titel:
Information:
Heruntergeladen: 123
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Alter: 68
Beiträge: 1547
Dabei seit: 05 / 2014
Betreff:

Bandfoto im Buch "What About Us" von Bruce Welch, 2012 Y-Y Books,Co. UK

 · 
Gepostet: 26.06.2020 - 06:33 Uhr  ·  #4
In dem Buch von Bruce Welch gibt es auf der Seite 457 ein Foto der Band (leider sind die Mitglieder
im Hintergrund nur verschwommen zu erblicken, RIO im Vordergrund dagegen klar) sowie
Angaben zur Besetzung und Auflistung von Platten:
Bobby Rio - vocals,
Tony Warrell - lead guitar,
John Stillito - rhythm guitar,
Mike Lunt - bass,
Keith Jenkins - drums.
Discografie bei PYE:
Boy Meets Girl / Don´t Break My Heart And Run Away (März 1965)
Everything In The Garden / When Love Was Young
Value For Love / I´m Not Made Of Clay (Oktober 1965)
Danach hat sich die Gruppe getrennt und Rio hat eine neue Band gegründet,
(Tony Warrell and Chris Webb guitars, David Rose - bass)
wobei nicht bekannt ist, ob sie auf seinen erfolglosen Soloplatten aus 1966 dabei waren.
Im Jahr 2011 war er noch im Entertainment aktiv (Seite 458).
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Alter: 68
Beiträge: 1547
Dabei seit: 05 / 2014
Betreff:

Bandfoto

 · 
Gepostet: 26.06.2020 - 08:05 Uhr  ·  #5
Leider hat die Fotografie keine gute Qualität.
Anhänge an diesem Beitrag
BOBBY RIO AND THE REVELLES
Dateiname: k-Bobby Rio & Th …  001.jpg
Dateigröße: 74.61 KB
Titel:
Information:
Heruntergeladen: 109
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.