RASMA DUCAT

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 34735
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: RASMA DUCAT

 · 
Gepostet: 10.05.2020 - 09:12 Uhr  ·  #13
Zeitschrift 1957
Anhänge an diesem Beitrag
RASMA DUCAT
Dateiname: Ducat16a.jpg
Dateigröße: 254 KB
Titel:
Information:
Heruntergeladen: 80
RASMA DUCAT
Dateiname: Ducat16b.jpg
Dateigröße: 101.51 KB
Titel:
Information:
Heruntergeladen: 77
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 34735
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: RASMA DUCAT

 · 
Gepostet: 10.05.2020 - 09:48 Uhr  ·  #14
1955 gab es noch die EP
Telefunken UX 4535 'Musik im Frühling', worauf sie
mit Horst Winter und Gitta Lind sang.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Hannover
Beiträge: 8518
Dabei seit: 09 / 2006
Betreff:

Re: RASMA DUCAT

 · 
Gepostet: 10.05.2020 - 17:01 Uhr  ·  #15
Hallo Chris,

vielleicht hast Du ja schon die Schulade von Rasma Ducat entdeckt. Zu den bisherigen illustren Beiträgen hier etwas Text von mir:

DUCAT, RASMA (Künstlername abgeleitet von Ducado-Goldstückchen) * 28.09.1929 in London ???, Sängerin,
spricht 4 Sprachen u. singt in 7 Sprachen, reizvolle, dunkelhaarige Römerin, Tochter eines Goldschmieds,

als 10 jährige Kunstunterricht (Zeichnen u. Malen),
als 19 jährige nahm sie Gesangunterricht u. eröffnete in London ein Lokal (Das Candlelight),
ein Jahr später ging sie nach Rom (auch ein Candlelight), trat in ihrem Lokal als Sängerin auf,
ein Londoner Revuedirektor verpflichtete sie zur Rückkehr nach London,
Europatournee,

Oktober 1952 in Deutschland,
in Berlin startete sie bei Funk u. Fernsehen als Star einer Revue,
erster Film "Die Rose Von Stambul", Hauptrolle in "Komm Zurück"-1953, "Ball Im Savoy"-April 1955, 1953/54

Schallplatten bei Telefunken
45450 "No-No (Nein Nein Ich Will Nicht)"/"Hast Du Niemand, Der Dich Küßt?" & BÉLA SANDERS und sein Tanz-Streichorchester, Solo-Gitarre: ALFIO GRASSO,
45526 "Sag’ Noch Nicht „Ade“" & BÉLA SANDERS und sein Tanzorchester/"Wie Ein Liebeslied" & SIGI STENFORD mit seinen Solisten,
45537 "Ja, Ich Will"/"Ich Hab’ Heut Gar Keine Zeit" & GÜNTER FUHLISCH mit seinen Solisten,
45543 "Eine Melodie Geht Um Die Welt (Limelight)"/"Das Lied Vom Scheiden" & Das SUNSHINE-QUARTETT m.gr. Tanzorchester,
45587 "Laß Mich Nicht Allein"/"In Meinem Tagebuch Auf Seite 10" mit Orchesterbegleitung,
45702 "Das Lied Vom Scheiden"/"No-No (Nein Nein)",

EP UX 4567 "Rasma Ducat-Autogramm",

Decca
43880 "Ist Es Dein Letztes Wort?"/"Die Schönen Nächte In Peru" & BÉLA SANDERS und sein Orchester,
43881 "Laß Mich Mit Meiner Sehnsucht Nicht Allein Nach Hause Geh’n"/"Endlich Kommst Du Wieder" & BÉLA SANDERS und sein Orchester,

6/1953 ziert ihr Foto die Titelseite der Teldec-Zeitschrift "Die Schallplatte"

Gruß
Heino
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 85
Dabei seit: 07 / 2009
Betreff:

Re: RASMA DUCAT

 · 
Gepostet: 11.05.2020 - 01:06 Uhr  ·  #16
Hallo Heino,

vielen Dank für die tollen Informationen über die Dame.
Ich muss schon sagen, sie sah wirklich "sehr nett" aus :fgrin:
Gern würde ich sie auch mal singen hören, aber man findet ja absolut nichts von ihr im Internet.
Und auch die Single aus den Hitparaden ist nirgends herzubekommen :o
Die letzte, die mal verkauft wurde, ging für über 50 Euro weg.
Scheinen wohl ziemlich rar zu sein.
Aber ich schreibe sie mir auf und werde immer wieder mal schauen, ob etwas im Internet auftaucht.

Heino, du erwähnst die Teldec-Zeitschrift "Schallplatte".
Weißt du ob es in ihr auch schon Hitparadenlisten gab?

Viele Grüße
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 34735
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: RASMA DUCAT

 · 
Gepostet: 11.05.2020 - 08:26 Uhr  ·  #17
Heino,
wenn der Rückseitentext ihrer obigen Autogramm-EP kein Seemannsgarn ist,
dann wurde sie als Tochter eines Goldschmieds in Rom geboren, ging dann
erst nach London, bevor sie zurückkehrte. In Deutschland war sie wohl zuerst
in Berlin in der 'Dachbodenrevue' als 'Frau Nona' erfolgreich aufgetreten.
Da in obiger mexikanischer (?) Zeitung aus 1957 ihre deutschen Filme und
Erfolge beschrieben sind (was dann schon 2-3 Jahre her war), wird sie
ihre vielversprechende Karriere scheinbar nicht in anderen Ländern fortgesetzt
haben. Möglicherweise gab es etwas in Mexiko von ihr, damit der Zeitungsartikel
überhaupt 1957 Sinn machte.

Wenn sie in jungen Jahren in England/Rom/Deutschland auftrat und Clubs eröffnete,
scheint ihre Familie wohlhabend gewesen zu sein. Es würde mich nicht wundern,
wenn sie auch öfter in Israel aufgetreten ist, da ich sie ein wenig in der Dorit-
Oliver-Tradition sehe. Allerdings kommt der Name 'Rasma' aus Bosnien-Mazedonien -
oder in der Ursprungsform aus dem arabischen Raum. Doch dieser Künstlername
wird nicht echt sein, da sie auf der Autogrammkarten-EP damit beschrieben wird,
dass sie ihren echten Namen nicht preisgeben möchte.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 34735
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: RASMA DUCAT

 · 
Gepostet: 11.05.2020 - 09:18 Uhr  ·  #18
Eine 2017er Doppel-CD mit 49 Songs von ILLO SCHIEDER.
Möglicherweise wurde das Bildmaterial aus 'Ein Ball im Savoy' (1955)
verwechselt, da RASMA DUCAT auf dem Cover gezeigt wird...
Anhänge an diesem Beitrag
RASMA DUCAT
Dateiname: Schieder16a.jpg
Dateigröße: 254.42 KB
Titel:
Information:
Heruntergeladen: 58
RASMA DUCAT
Dateiname: Ducat4KPK.jpg
Dateigröße: 143.64 KB
Titel:
Information:
Heruntergeladen: 57
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Hannover
Beiträge: 8518
Dabei seit: 09 / 2006
Betreff:

Re: RASMA DUCAT

 · 
Gepostet: 11.05.2020 - 10:44 Uhr  ·  #19
Hallo Dieter,

Schieder/Ducat ....... Sachen gibt's .........
Rom oder London! Deshalb mein Fragezeichen hinter London.

Gruß
Heino
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 85
Dabei seit: 07 / 2009
Betreff:

Re: RASMA DUCAT

 · 
Gepostet: 11.05.2020 - 22:23 Uhr  ·  #20
Hihi,
ich dachte mir schon die ganze Zeit, dass ich dieses Foto von Rasma Ducat doch irgendwo gesehen habe
und dabei schwärmte ich ein wenig von Illo Schieder, weil sie so hübsch war :happy:
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.