TONY BUTALA

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 31501
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

TONY BUTALA

 · 
Gepostet: 02.04.2020 - 09:34 Uhr  ·  #1
Über TONY BUTALA gibt es hier schon einige Beiträge, da er ein Gründungsmitglied
von THE LETTERMEN war, aber auch als Co-Besitzer 1962 von Goliath Records und
seinem Musikverlag Tonto Music fungierte.

Zu THE LETTERMEN:
topic.php?t=6328&page=2

Anthony Francis Butala, am 20. November 1940 in Sharon, Pennsylvania,
geboren, hatte durch seine Eltern auch kroatische Wurzeln. Mit 6 Jahren sang
er bereits und er gründete in der Schulzeit eine Band, bei der auch die junge
Connie Stevens mitwirkte.

Am 20. Oktober 1958 vermeldete Billboard, dass der 17-jährige Tony Butala
von RIP Records verpflichtet worden sei und die Songs "Puppy Love"
und "Look At Him, Look At Her" zur Veröffentlichung anstünden. Das scheint
aber nicht geschehen zu sein. Stattdessen war er 1959 auf 2 Topic-Singles
aktiv, 1960 auch auf Lute Records, in den 60er Jahren u.a. auf Capitol.

Topic Records gehörte SHEB WOOLEY, der auch 1962 auf Salvo Records
eine der beiden Platten wiederveröffentlichte.

Daneben feierte er Erfolge mit THE LETTERMEN.

Hier also Platz für die Solo-Veröffentlichungen...
Anhänge an diesem Beitrag
TONY BUTALA
Dateiname: Butala2a.jpg
Dateigröße: 128.54 KB
Titel:
Information:
Heruntergeladen: 55
TONY BUTALA
Dateiname: Butala1a.jpg
Dateigröße: 80.01 KB
Titel:
Information:
Heruntergeladen: 50
TONY BUTALA
Dateiname: Butala1b.jpg
Dateigröße: 81.2 KB
Titel:
Information:
Heruntergeladen: 52
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 31501
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: TONY BUTALA

 · 
Gepostet: 02.04.2020 - 10:33 Uhr  ·  #2
die andere Seite von Topic 8002
Anhänge an diesem Beitrag
TONY BUTALA
Dateiname: Butala4.jpg
Dateigröße: 381.08 KB
Titel:
Information:
Heruntergeladen: 45
TONY BUTALA
Dateiname: Butala5.jpg
Dateigröße: 143.37 KB
Titel:
Information:
Heruntergeladen: 41
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Wien
Beiträge: 20749
Dabei seit: 09 / 2008
Betreff:

Re: TONY BUTALA

 · 
Gepostet: 03.04.2020 - 10:26 Uhr  ·  #3
Die drei Solo-Singles in unserer R & R - Ära die Tony Butala neben den Lettermen einspielte:
TOPIC
04 59....8001....TONY BUTALA Orchestra Conducted by GUS LEVENE..Long Black Stockings (TC-101)/Rumors (TC-102)
07 59....8002....TONY BUTALA Orchestra Conducted by SHEB WOOLEY..Look At Him, Look At Her (TC-103)/My First Real Romance (TC-104)
LUTE
11 60....L-5803....TONY BUTALA DON RALKE ORCHESTRA..Am I You're Steady (L-417-A)/Walkin' You Home (L-417-B)
Frühestens 1968 schien er wieder namentlich auf einer Single auf.

Keep Searchin'
Gerd
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 31501
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: TONY BUTALA

 · 
Gepostet: 03.04.2020 - 10:42 Uhr  ·  #4
Danke, Gerd!

Also gab es keine Veröffentlichung auf Rip Records.

Im April 1962 gab es dann eine Topic noch als Salvo Records wiederveröffentlicht.
Anhänge an diesem Beitrag
TONY BUTALA
Dateiname: Butala10a.jpg
Dateigröße: 13.36 KB
Titel:
Information:
Heruntergeladen: 29
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Wien
Beiträge: 20749
Dabei seit: 09 / 2008
Betreff:

Re: TONY BUTALA

 · 
Gepostet: 03.04.2020 - 11:22 Uhr  ·  #5
Hallo Dieter!
Trotz intensivem Suchens ist es mir leider auch nicht gelungen, im Netz eine lesbare Variante dieser SALVO-Single zu finden, daher muss ich das Geheimnis auf diese Art lüften: Diese Single ist MADE IN ENGLAND.
Es handelt sich daher um keine Wiederveröffentlichung im üblichen Sinne (nicht im eigenen Land). Ich würde es als eine etwas zeitverzögerte Übernahme bezeichnen.

Keep Searchin'
Gerd
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 31501
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: TONY BUTALA

 · 
Gepostet: 03.04.2020 - 11:38 Uhr  ·  #6
Danke, Gerd, da habe ich wieder etwas gelernt.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.