MASTERS

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Ocholt
Homepage: rocknroll-schallpl…
Beiträge: 21873
Dabei seit: 07 / 2006
Betreff:

MASTERS

 · 
Gepostet: 24.08.2010 - 10:33 Uhr  ·  #1
MASTERS

.. :?: :?: ..

COLLAGE VON ROCKINPETE

HARDI
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: MASTERS - JOHNNY CLE … #001.jpg
Dateigröße: 129.43 KB
Titel: MASTERS - JOHNNY CLEAN-UP_IC#001.jpg
Information: MASTERS - JOHNNY CLEAN-UP
Heruntergeladen: 1
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Hannover
Beiträge: 7901
Dabei seit: 09 / 2006
Betreff:

Re: MASTERS

 · 
Gepostet: 06.02.2019 - 22:12 Uhr  ·  #2
Hallo,

The Masters entstanden 1954 zunächst als Beltones (lead Andrew Pope, first tenor Clayton "Dickie" Williams, baritone Herb Rooney und bass Robert Brown.

The Masters:
Buster Cottman (Lead Tenor)
David Banks (Lead Baritone)
Clayton "Dickie" Williams First Tenor)
Herb Rooney (Baritone)
Robert Brown (Bass), auch bei den Love Larks

The Masters
1961 - A Man Is Not Supposed To Cry / Look Out (End 1100)
1962 - Crying My Heart Out / I'm Searching(Le Sage 713/714)

Die Exciters waren eine der ersten Gruppen, mit denen Ellie Greenwich arbeitete. Sie kamen aus Jamaica im New Yorker Stadtteil Queens und bestanden ursprünglich aus vier Frauen (Brenda Reid, Lillian Walker, Carol Johnson und Sylvia Wilbur), die sich Masterettes nannten und zusammen mit einem männlichen Vokalensemble namens The Masters sangen.

Nachdem sie zunächst die Single “Follow the Leader“/“Never Never“ für ein kleineres Label aufgenommen hatten, sangen sie bei Leiber und Stoller vor. Die beiden machten ihnen den Vorschlag, ihren Namen in The Exciters zu ändern. Herb Rooney, Sänger bei den Masters, half beim Arrangieren des Songs (von ihm stammt das „Doo-dee-doop“ im Hintergrund) und wurde schließlich Sänger bei den Exciters (http://www.rocknroll-schallplatten-forum.de/viewtopic.php?t=5939), wie sich die Gruppe nun nannte.

ABB. The Exciters mit Herb Rooney

Gruß
Heino
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: & Herb Rooney.jpg
Dateigröße: 15.82 KB
Titel: & Herb Rooney.jpg
Information:
Heruntergeladen: 1
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Wien
Beiträge: 19769
Dabei seit: 09 / 2008
Betreff:

Re: MASTERS

 · 
Gepostet: 11.02.2019 - 18:02 Uhr  ·  #3
Diese Masters gab es bis 1963:
01.)
Scotty Mann & The Masters aus Arlington, Virginia, waren George Henry "Scotty" Mansfield, Lead Tenor, Frank Newman, Tenor, Fred Council, Bariton, und Pavel Bess, Bass. Die Formation begann 1952 als The Clefs.
Die Singles:
CHESS
07 52....1521....THE CLEFS..We Three (U 7462)/Ride On (U 7463)…..als 45 RPM angeblich nicht offiziell (Boot?)
PEACOCK
11 54....5-1643....THE CLEFS..I'll Be Waiting/Please Don't Leave Me
08 56....5-1665....SCOTTY MANN and The Masters..Just A Little Bit Of Loving (Mt. 1004)/The Mystery Man (Mt. 1005)
02.)
Bei dieser Formation aus Kansas City, Missouri, dürfte es sich um eine Gospel-Gruppe handeln.
Eine Single:
CHOICE
06 56....45-C-848-A....45—848….THE MASTERS..He Didn't Go Back On Me/-B….I'm Gonna Have Supper With My Lord
03.)
Über die Entstehungsgeschichte der Masters aus Jamaica im newyorker Stadtteil Queens, die als Beltones begannen und als Symbols bei OLD TOWN einige Titel aufnahmen die unveröffentlicht blieben, hat Heino bereits berichtet.
Eine Zusammenfassung ihrer Singles:
HULL
02 57....45-H-721....THE BELTONES with AL BROWNE'S ORCH. ..I Talk To My Echo (H-2028)/Oof Goof (H-2029)
END
08 61....E-1100....THE MASTERS..A Man Is Not Supposed To Cry (G-819)/Look Out (G-820)
LE SAGE
?? 61....AB-713....THE MASTERS..I'm Searching/AB-714….Crying My Heart Out
04.)
Bei Gayle Griffith findet man auch Masters: (links klicken)
05.)
Auch bei Thurston Harris kann man Masters finden: (links klicken)
06.)
Bei der Collage von Rockinpete scheint zwar ein Bild der Masters aus Jamaica (Queens, N.Y.) auf, bisher konnte ich aber keinerlei Verbindung zu LEN finden. Beide Titel dieser LEN-Single schrieb ein gewisser T. Campbell.
Diese Single harrt noch einer definitiven Zuordnung:
LEN
?? 59....103A....THE MASTERS..Johnny Clean-Up/B….'Til I Return
07.)
Diese Masters haben etwas mit Lou Adler und Herb Alpert zu tun. Sie stammen aus der Zeit, als sich Alpert noch Dore Alpert nannte.
Eine Single:
BINGO
06 60....45-1008....THE MASTERS featuring Willie Morris..A Lovely Way To Spend An Evening (1008 1)/THE MASTERS..Dore's Blues (1008 2)
08.)
Diese Instrumental-Formation bestand aus Paul Buff, Ronnie Williams, Johnny Fisher und . . . . . . . . . .FRANK ZAPPA.
Die Singles:
EMMY
11 60....E 1006-1....THE MASTERS RONNIE, JOHNNIE and PAUL..T Bone/-2….Sunday Blues
06 61....E 1008-1....THE MASTERS..Sixteen Tons/-2….Breaktime
?? 62....E1009-1....THE MASTERS..Under The Earth/-2….Rolling Blues
09.)
Rick & The Masters aus Philadelphia, Pennsylvania, waren Tony "Rick" Trombetta, Lead, Frank 'Tweetie' Condo, erster Tenor, Mike "Teardrops" Silenzio, zweiter Tenor, und Richie Finzio, Bariton und Bass.
Die Singles:
TABA
?? 62....101 A....RICK & THE MASTERS..Flame Of Love/ B….Here Comes Nancy (dann CAMEO 226)
CAMEO
09 62....C-226-A....RICK & THE MASTERS..Flame Of Love/-B….Here Comes Nancy (TABA 101)
02 63....C-247-A....RICK AND THE MASTERS..Let It Please Be You/-B….I Don't Want Your Love
HARAL
?? 63....H-778A....RICK AND THE MASTERS Bewitched Bothered And Bewildered/B....A Kissin Friend
Trombetta's Formation war von 1961 bis 1963 auch ungenannt als Begleitgesang bei Bobby Rydell, Lee Andrews und anderen Interpreten in Umkreis von CAMEO tätig.

Keep Searchin'
Gerd

Aus dem Netz:
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: Masters - Instrumental 2.jpg
Dateigröße: 70.02 KB
Titel: Masters - Instrumental 2.jpg
Information:
Heruntergeladen: 1
Dateiname: Masters - Instrumental 1.jpg
Dateigröße: 68.93 KB
Titel: Masters - Instrumental 1.jpg
Information:
Heruntergeladen: 1
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.