ROUTERS

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1025
Dabei seit: 05 / 2014
Betreff:

Y-Day in Hollywood am 19.10.1963

 · 
Gepostet: 26.10.2018 - 10:20 Uhr  ·  #33
Die Routers waren auf dem legendären Fest mit einen Medley aus
"Let´s Go", "Stingray" und "Out Of Limits" zu hören.
Einzelne Mitglieder spielten dann auch noch mit Mitgliedern anderer Bands
als Background zu Gesangsinterpreten.

weitere Auftritte waren von:
Mike Clifford, The Cornells, Paul Peterson, Soupy Sales, The Mixtures,
Keith Colley & The Mixtures, Eddie & The Showmen, Dodie Stevens + Eddie & the Showmen,
The Fleedwoods + Eddie & The Showmen, Vic Dana + Eddie %`& The Showmen,
Duane Eddy + Honeys + Mixtures,
The Challengers, Jan & Dean, The Surfaris, The Beach Boys + Honeys bei Be True To Your School.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.