SUKIYAKI = Ui O Muite Aruko

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 29246
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: SUKIYAKI = Ui O Muite Aruko

 · 
Gepostet: 09.11.2017 - 12:17 Uhr  ·  #17
Hier nochmal die Singleseite von CHRIS ELLIS mit dem komplett anderen
Text von Konrad Wolf.
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: Ellis,Chris01b.jpg
Dateigröße: 70.76 KB
Titel: Ellis,Chris01b.jpg
Information:
Heruntergeladen: 5
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Wien
Beiträge: 19782
Dabei seit: 09 / 2008
Betreff:

Re: SUKIYAKI = Ui O Muite Aruko

 · 
Gepostet: 09.11.2017 - 15:22 Uhr  ·  #18
Hallo Dieter!
Du hast das Pferd beim Schwanz aufgezäumt. Der Text auf MARSHALL ist der deutsche Original-Text. Zu dieser Zeit war Konrad Wolf lediglich bekannt, dass es in Japan 1961 einen Top-Hit gab, zu dessen Melodie er einen deutschen Text schreiben sollte. Da war noch keine Rede von dem neuem Titel "Sukiyaki", der erst von den Briten Ende 1962 für eine Instrumental-Version erfunden wurde. Erst der große Erfolg von Kenny Ball's "Sukiyaki" brachte auch das japanische Original nach Europa (auch USA etc.) und erhielt aus rein kommerziellen Gründen den Titel "Sukiyaki", da dieser bereits so bekannt war. Dass er mit dem japanischen Text nicht das Geringste zu tun hatte, war den Musikchefs dabei völlig Wurst. Konrad Wolf hatte ziemlich sicher die deutschen Rechte für die japanische Melodie "Ui O Muite Aruko", und er brauchte daher nur seinen Text abändern bzw. an den neuen Titel anpassen.
Übrigens, es passt nicht ganz hierher, aber so etwas Ähnliches gab es bereits vor längerer Zeit. Fred Rauch schrieb den Text "Mütterlein, Mütterlein" und als dieser Schlager über Schweden und die USA wieder zu uns zurückkam hieß er auf einmal "Glaube mir" und von wem stammt dieser neue Text?
Richtig, wieder von Fred Rauch.

Keep Searchin'
Gerd
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 29246
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: SUKIYAKI = Ui O Muite Aruko

 · 
Gepostet: 09.11.2017 - 16:51 Uhr  ·  #19
Dennoch seltsam: deutscher Autor zuerst in Belgien tätig...ob es da keine
Version in Deutschland gegeben hat (andere Sängerin..)

Hier Kyu Sakamoto, dann Kenny Ball in den USA, die Blue Diamonds in den USA...
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: Sukiyaki02Blue Diamo …  USA.jpg
Dateigröße: 300.95 KB
Titel: Sukiyaki02Blue Diamonds London Intl 45-INT 10032 USA.jpg
Information:
Heruntergeladen: 3
Dateiname: Sukiyaki05Kenny Ball … 509X.jpg
Dateigröße: 290.76 KB
Titel: Sukiyaki05Kenny Ball Kapp K 509X.jpg
Information:
Heruntergeladen: 4
Dateiname: Sukiyaki11Ui o muite arukou.jpg
Dateigröße: 29.31 KB
Titel: Sukiyaki11Ui o muite arukou.jpg
Information:
Heruntergeladen: 4
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 29246
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: SUKIYAKI = Ui O Muite Aruko

 · 
Gepostet: 09.11.2017 - 16:53 Uhr  ·  #20
die Blue Diamonds in Spanien, Raquel Rastenni und Otto Brandenburg in Schweden..
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: Sukiyaki07Otto Brandenburg SW.jpg
Dateigröße: 512.46 KB
Titel: Sukiyaki07Otto Brandenburg SW.jpg
Information:
Heruntergeladen: 4
Dateiname: Sukiyaki01Raquel Rastenni SW.jpg
Dateigröße: 517.51 KB
Titel: Sukiyaki01Raquel Rastenni SW.jpg
Information:
Heruntergeladen: 4
Dateiname: Sukiyaki02bSpanien E … 6 TE.jpg
Dateigröße: 905.31 KB
Titel: Sukiyaki02bSpanien EP Fontana 463296 TE.jpg
Information:
Heruntergeladen: 4
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 29246
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: SUKIYAKI = Ui O Muite Aruko

 · 
Gepostet: 09.11.2017 - 16:55 Uhr  ·  #21
Jorge Teijon, Shoji Tabuchi (The Japanese Cowboy) und Clyde Beavers


The Ventures gab es in Deutschland auf Liberty L 22.566:
http://www.rocknroll-schallpla…552f4f587e
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: Sukiyaki09b.jpg
Dateigröße: 293.5 KB
Titel: Sukiyaki09b.jpg
Information:
Heruntergeladen: 3
Dateiname: Sukiyaki09aDiscophon SP.jpg
Dateigröße: 561.81 KB
Titel: Sukiyaki09aDiscophon SP.jpg
Information:
Heruntergeladen: 2
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 29246
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: SUKIYAKI = Ui O Muite Aruko

 · 
Gepostet: 09.11.2017 - 17:02 Uhr  ·  #22
xx
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: k-Sukiyaki08Clyde Beavers.jpg
Dateigröße: 56.98 KB
Titel: k-Sukiyaki08Clyde Beavers.jpg
Information:
Heruntergeladen: 6
Dateiname: Sukiyaki03Shoji Tabuchi.jpg
Dateigröße: 190.93 KB
Titel: Sukiyaki03Shoji Tabuchi.jpg
Information:
Heruntergeladen: 2
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Wien
Beiträge: 19782
Dabei seit: 09 / 2008
Betreff:

Re: SUKIYAKI = Ui O Muite Aruko

 · 
Gepostet: 23.11.2017 - 10:25 Uhr  ·  #23
Hallo Dieter!
Dein Einwurf
Zitat
Dennoch seltsam: deutscher Autor zuerst in Belgien tätig...ob es da keine
Version in Deutschland gegeben hat (andere Sängerin..)

hat natürlich etwas für sich was mich dazu bewogen hat, intensiv weiter zu recherchieren. Ich gehöre zwar nicht zu den "Eigentümlern" die allen Ernstes glauben, was nicht im Internet ist, das gibt es auch nicht - ich kenne tatsächlich einige solcher Typen -, aber es fällt schon auf, dass nicht der klitzekleinste Hinweis auftaucht was mich vermuten lässt, dass zwar Konrad Wolf, vermutlich aufgrund des japanischen Nummer 1 Hits, einen deutschen Text verfasste und anmeldete und lediglich Louis Marshall aus Belgien die Idee für sein neues Label hatte, diesen deutschen Text in Europa zu verwerten. Diese Single wurde dann auch mit dem Zusatz "Topsong in Japan" angeboten. Die deutschsprachige Minderheit in Belgien war vermutlich nicht für den deutschen Text ausschlaggebend, ich glaube es war viel eher die Tatsache, dass es für diesen "Topsong aus Japan" weder einen wallonischen noch einen flämischen Text gab und deutschsprachige Veröffentlichungen waren für BENELUX sowieso nichts Aussergewöhnliches. Meine Annahme, dass es nur diese belgische Single gab wird noch dadurch bestärkt, dass Billboard in seinem "INTERNATIONAL NEWS REPORT", wo es auch die Rubrik "GERMANY" gibt, in dieser Rubrik überhaupt nichts erwähnt hatte, was er mit größter Wahrscheinlichkeit bei Existens einer Veröffentlichung in Deutschland getan hätte.

Keep Searchin'
Gerd
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 29246
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: SUKIYAKI = Ui O Muite Aruko

 · 
Gepostet: 23.11.2017 - 11:39 Uhr  ·  #24
Das Gesagte klingt logisch, Gerd!

Vielleicht sind es auch persönliche Beziehungen von Konrad Wolf gewesen,
die ihn "nach Belgien" brachten. Wir werden es - wenn - nur durch Zufall
erfahren.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.