PHILIPS Nummer auf ABC Paramount Label

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 67
Dabei seit: 05 / 2010
Betreff:

PHILIPS Nummer auf ABC Paramount Label

 · 
Gepostet: 04.01.2016 - 16:52 Uhr  ·  #1
Hallo,

die deutsche PHILIPS-LP mit der Nummer 841 960 BY ist ja bekannt.
Jetzt habe ich die LP mit der Philips-Nummer, aber auf dem ABC Paramount Label gesehen. Das Cover ist nicht das bekannte PHILIPS-Cover, sondern das Cover der US-Pressung (Nummer ABCS-455).
Weiß jemand, aus welchem Land die LP ist? "Germany" steht zwar drauf, aber dann müsste es ja "GEMA" heißen und nicht "BIEM". Ich tippe mal auf Belgien.
Ist das Cover jenes welches original zur LP gehört hat? Die Nummern sind ja verschieden.
Vielleicht kann jemand helfen.
Grüße

FatsFan
Anhänge an diesem Beitrag
ABC Paramount 841 960 BY Label.jpg
Dateiname: ABC Paramount 841 960 BY Label.jpg
Dateigröße: 177.31 KB
Titel: ABC Paramount 841 960 BY Label.jpg
Information:
Heruntergeladen: 71
ABC Paramount 841 960 BY Cover.jpg
Dateiname: ABC Paramount 841 960 BY Cover.jpg
Dateigröße: 97.69 KB
Titel: ABC Paramount 841 960 BY Cover.jpg
Information:
Heruntergeladen: 73
Philips 841 960 BY Label.jpg
Dateiname: Philips 841 960 BY Label.jpg
Dateigröße: 101.32 KB
Titel: Philips 841 960 BY Label.jpg
Information:
Heruntergeladen: 80
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Wien
Beiträge: 20996
Dabei seit: 09 / 2008
Betreff:

Re: PHILIPS Nummer auf ABC Paramount Label

 · 
Gepostet: 04.01.2016 - 19:26 Uhr  ·  #2
Hallo FatsFan!
Die PHILIPS-LP-Nummer 841 960 BY (STEREO) gab es erst ab dem Jahre 1965, denn die PHILIPS-LP-Nummer der Erst-Veröffentlichung in Deutschland im Jahre 1963 lautet 632 084 BL (MONO). Es scheint so, dass es 1963 bei uns diese LP nur in MONO gab, sicher bin ich mir aber nicht.
Für die Zeit nach 1962 gibt es bei mir keine Aufzeichnungen, daher kann ich dir leider keine definitiven Daten bekanntgeben, ich kann dir aber meine Beobachtungen schildern. Beispielweise ist mir sehr oft bei deutschen Pressungen nach 1965 und noch viel später aufgefallen, dass die Firmen zwar ihre Bestell-Nummer beibehalten haben, aber als Label-Name das Original-Label verwendet wurde. Diese deutsche ABC-PARAMOUNT-LP mit der Bestell-Nummer aus dem Jahre 1965 könnte so ein Fall sein, ist aber leider nur eine Vermutung von mir.
Im Netz habe ich für dich die deutsche Original-Veröffentlichung dieser LP aus dem Jahre 1963 gefunden (siehe Scans).

Keep Searchin'
Gerd
Anhänge an diesem Beitrag
FATS 2.jpg
Dateiname: FATS 2.jpg
Dateigröße: 110.72 KB
Titel: FATS 2.jpg
Information:
Heruntergeladen: 70
FATS 1.jpg
Dateiname: FATS 1.jpg
Dateigröße: 139.93 KB
Titel: FATS 1.jpg
Information:
Heruntergeladen: 56
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Wien
Beiträge: 20996
Dabei seit: 09 / 2008
Betreff:

Re: PHILIPS Nummer auf ABC Paramount Label

 · 
Gepostet: 04.01.2016 - 19:26 Uhr  ·  #3
xxxx
Anhänge an diesem Beitrag
FATS 4.jpg
Dateiname: FATS 4.jpg
Dateigröße: 178.63 KB
Titel: FATS 4.jpg
Information:
Heruntergeladen: 72
FATS 3.jpg
Dateiname: FATS 3.jpg
Dateigröße: 124.91 KB
Titel: FATS 3.jpg
Information:
Heruntergeladen: 68
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 40243
Dabei seit: 10 / 2008
Betreff:

Re: PHILIPS Nummer auf ABC Paramount Label

 · 
Gepostet: 04.01.2016 - 21:02 Uhr  ·  #4
...bei dem Coverdruck von meiner LP vom März'65 (Datum Rückseite unten links) wurde
insgesamt noch die alte Nummer 632 084 BL verwendet,

Gruss Billy
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 67
Dabei seit: 05 / 2010
Betreff:

Re: PHILIPS Nummer auf ABC Paramount Label

 · 
Gepostet: 04.01.2016 - 21:10 Uhr  ·  #5
Danke Gerd & Billy!

Ja, zu Beginn 1963 gab es die nur in Mono.
Ab Mitte 1965 (auf meinem Cover ist "5 .65" aufgedruckt) gab es die dann zusätzlich in Stereo mit einem leicht geänderten Cover (keine Nummer mehr auf der Vorderseite, Stereo-Version mit goldenen Aufkleber, beide Bestellnummern auf der Rückseite angeführt).
Allerdings müsste doch "GEMA" draufstehen, wenn die schwarze 841 960 BY für den deutschen Markt bestimmt war. Es steht aber "BIEM" drauf, was ich nur vom belgischen Markt kenne.

FatsFan
Anhänge an diesem Beitrag
Here comes, 2nd Cover, back.jpg
Dateiname: Here comes, 2nd Cover, back.jpg
Dateigröße: 214.46 KB
Titel: Here comes, 2nd Cover, back.jpg
Information:
Heruntergeladen: 59
Here comes, 2nd Cover, front.jpg
Dateiname: Here comes, 2nd Cover, front.jpg
Dateigröße: 148.19 KB
Titel: Here comes, 2nd Cover, front.jpg
Information:
Heruntergeladen: 66
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 51
Homepage: truesoundtransfers…
Beiträge: 467
Dabei seit: 07 / 2010
Betreff:

Re: PHILIPS Nummer auf ABC Paramount Label

 · 
Gepostet: 04.01.2016 - 23:17 Uhr  ·  #6
Zitat geschrieben von FatsFan
Allerdings müsste doch "GEMA" draufstehen, wenn die schwarze 841 960 BY für den deutschen Markt bestimmt war. Es steht aber "BIEM" drauf, was ich nur vom belgischen Markt kenne.

FatsFan


Nicht zwangsläufig - falls die GEMA 1965 noch keinen Vertrag mit dem Musikverlag, in dem Fats seine Songs publizierte, hatte, wäre sie logischerweise auch nicht zuständig gewesen. Inzwischen gibt es diese Aufteilung nicht mehr (die GEMA ist pauschal für alle in Deutschland veröffentlichten Tonträger zuständig und leitet die Tantiemen gegebenenfalls an die ausländischen Urheber und deren Verlage weiter), aber in den 1960er Jahren war es für deutsche Plattenfirmen gang und gäbe, auf anderen Wegen als über die GEMA abzurechnen.

Chris
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 67
Dabei seit: 05 / 2010
Betreff:

Re: PHILIPS Nummer auf ABC Paramount Label

 · 
Gepostet: 14.01.2016 - 18:32 Uhr  ·  #7
Habe jetzt die Matrizeninformationen.
Die blaue Philips hat auf Seite 2 stehen '* AA841960 2Y' sowie 'A1' und 'Made in Germany'.
Die ABC-Paramount hat auf Seite 2 nur stehen '6 AA 841 960 2Y 1 670 1".
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Hamburg (z.Zt. jedoch leider in BW)
Beiträge: 655
Dabei seit: 01 / 2013
Betreff:

Re: PHILIPS Nummer auf ABC Paramount Label

 · 
Gepostet: 19.01.2017 - 12:58 Uhr  ·  #8
Zitat
falls die GEMA 1965 noch keinen Vertrag mit dem Musikverlag, in dem Fats seine Songs publizierte, hatte, wäre sie logischerweise auch nicht zuständig gewesen. Inzwischen gibt es diese Aufteilung nicht mehr (die GEMA ist pauschal für alle in Deutschland veröffentlichten Tonträger zuständig und leitet die Tantiemen gegebenenfalls an die ausländischen Urheber und deren Verlage weiter), aber in den 1960er Jahren war es für deutsche Plattenfirmen gang und gäbe, auf anderen Wegen als über die GEMA abzurechnen.

Chris


Okay, aber in diesem Fall ist auf den beiden abgebildeten Philips-LPs von 1963 und 1965 ja der GEMA-Vermerk drauf... auf der ABC-Ausgabe fehtlt er dagegen.

Meines Wissens sind Platten mit ABC-Repertoire in der Zeit, in der Philips die Vertriebsrechte hatte, nicht auf ABC-Label erschienen, sondern auf Philips (z.T. auch auf Star-Club, evtl. auch auf Fontana). Ich vermute deshalb, daß es sich bei dem abgebildeten Exemplar um eine Export-Pressung handelt.

Gruß, Wolfgang
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Hamburg (z.Zt. jedoch leider in BW)
Beiträge: 655
Dabei seit: 01 / 2013
Betreff:

Re: PHILIPS Nummer auf ABC Paramount Label

 · 
Gepostet: 19.01.2017 - 13:02 Uhr  ·  #9
Zitat geschrieben von FatsFan
Habe jetzt die Matrizeninformationen.

Die ABC-Paramount hat auf Seite 2 nur stehen '6 AA 841 960 2Y 1 670 1".


Das hatte ich eben übersehen, sorry. Die "670" könnte ein Ländercode sein, so wie "320" für Deutschland. Finde die Liste im Moment leider nicht. Dieser Code betrifft nicht die Pressung, sondern die Überspielung. Das könnte ein Hinweis sein auf das Land, für das diese Platte hergestellt wurde.

Gruß, Wolfgang
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.