MARGIT KIRSTEN

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 28904
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

MARGIT KIRSTEN

 · 
Gepostet: 11.02.2012 - 09:41 Uhr  ·  #1
Völlige Leere hinsichtlich des Mini-Schlagersternchen-Namens
MARGIT KIRSTEN bei mir. Lediglich vermuten lässt sich ihre
mir nur bekannte Platte Funk 7019 aus der Twist-Ära etwa 1963-65:

Funk 7019 Figaro Twist/Türken Twist

Was ich sonst noch vermuten kann: in Italien gab es den
"Figaro Twist" (Vedette VV 3649) vom Orchester Armando
Sciascia mit einer "Bein"-Hülle, die den Gedanken von der
Vorlage "Die Hochzeit des Figaro" abbringt.

Zu "Türken-Twist" äußere ich mich nicht, da der Titel aus heutiger Sicht
seltsam anmutet, damals aber scheinbar okay war.

Die Biografie ist ein Fall für Dietrich?

Eine kleine Vorlage kann ich noch liefern. Am 9. Mai 1964 berichtete
Billboard darüber, dass die Kölner Firma Kuhl & Company das Label
Funk Records eingerichtet habe, wo Platten wie die von MARGIT KIRSTEN
& Twist Boys erschienen. Die Firma Funk Record Kuhl & Company gibt
es wohl immer noch, da die Anschrift Am Hof 34, 50667 Köln sehr
aktuell scheint.

Damit dürfte die Kirsten-Platte aus dem Frühjahr 1964 sein.
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: Kirsten,Margot02Figaro twist.jpg
Dateigröße: 29.26 KB
Titel: Kirsten,Margot02Figaro twist.jpg
Information:
Heruntergeladen: 3
Dateiname: Kirsten,Margot01Türken twist.jpg
Dateigröße: 49.41 KB
Titel: Kirsten,Margot01Türken twist.jpg
Information:
Heruntergeladen: 3
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 28904
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: MARGIT KIRSTEN

 · 
Gepostet: 06.08.2016 - 22:12 Uhr  ·  #2
xx
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: image.jpeg
Dateigröße: 42.56 KB
Titel: image.jpeg
Information:
Heruntergeladen: 3
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Wien
Beiträge: 19629
Dabei seit: 09 / 2008
Betreff:

Re: MARGIT KIRSTEN

 · 
Gepostet: 07.08.2016 - 08:08 Uhr  ·  #3
Das Netz hat mir dabei geholfen, die Single aus dem Jahre 1964 mit Anklicken auch lesbar zu machen. Die falsche Hülle muß man sich wegdenken und bei Dieter nachsehen.

Keep Searchin'
Gerd
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: funk b.JPG
Dateigröße: 260.88 KB
Titel: funk b.JPG
Information:
Heruntergeladen: 4
Dateiname: funk a.JPG
Dateigröße: 256.6 KB
Titel: funk a.JPG
Information:
Heruntergeladen: 6
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Hannover
Beiträge: 7846
Dabei seit: 09 / 2006
Betreff:

Re: MARGIT KIRSTEN

 · 
Gepostet: 07.08.2016 - 10:19 Uhr  ·  #4
Hallo Gerd,

ich habe absolut NICHTS = niente

Leider und schade,

Gruß
Heino
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 28904
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: MARGIT KIRSTEN

 · 
Gepostet: 07.08.2016 - 13:44 Uhr  ·  #5
Danke Gerd und Heino!

Der italienische "Figaro Twist" trägt übrigens NICHT den Autor Costino wie
die deutsche Aufnahme. Damit muss es ein anderes Original geben,
falls kein kölscher Jung zufällig Costino geheissen haben sollte....
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Hannover
Beiträge: 7846
Dabei seit: 09 / 2006
Betreff:

Re: MARGIT KIRSTEN

 · 
Gepostet: 07.08.2016 - 14:05 Uhr  ·  #6
Hallo Dieter,

vielleicht ist es dieser, kein kölsche Jung, aber ein Hesse:

COSTINO, MARCEL (WILLIBALD QUANZ)
* 19.02.1905 in Frankfurt/Main, + 09.05.1980 in Bergisch-Gladbach,

Komponist u.a. "Lulalei (Schwarze Rose Von Hawaii)", Orchester

Gruß
Heino
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 28904
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: MARGIT KIRSTEN

 · 
Gepostet: 17.08.2016 - 20:45 Uhr  ·  #7
Verspätetes Danke, Heino! Quanz scheint auch immer wieder im
Zusammenhang dieses Labels auf.
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: image.jpeg
Dateigröße: 158.73 KB
Titel: image.jpeg
Information:
Heruntergeladen: 5
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.