Forum durchsuchen:
Erweiterte Suche »


Navigation
Home »
Foren-Übersicht »
Letzte Beiträge »
Kalender »
Karte »
Links »
Mitgliederliste »
Benutzergruppen »
FAQ »
Private Nachrichten »
Statistik »

R & R - Ära
Ankündigungen
Allgemein
Schallplatten-Label
Elvis Presley
Engl.-sprachig & Instrum.
ORIGINAL & Dt.- VERSION
The Legendary Joe Meek
Phil Spector
Cliff & The Shadows
The Spotnicks
Tauschecke
Tipps & Tricks

BEAT - Ära
YEAH, YEAH, YEAH
BEATLES & MERSEYBEAT
BEACH BOYS & SURF
ROLLING STONES
TAMLA MOTOWN
ENGL-SPRACHIG & INSTRUM.

POP
50er JAHRE INTERPRETEN - nicht englisch
60er JAHRE INTERPRETEN - nicht englisch
GRAND PRIX

DOWNLOADS
Downloads




Foren-Übersicht
Impressum  |  Registrieren  |  Fotogalerie  |  Login
Das MEDIUM-TERZETT als 'Coverer'
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
 
Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Interpreten mit Cover-Versionen Vorheriges Thema anzeigen
Nächstes Thema anzeigen
Das MEDIUM-TERZETT als 'Coverer'
Autor Nachricht
Gerd Miller



Anmeldedatum: 17.09.2008
Beiträge: 18592
Wohnort: Wien

Beitrag Das MEDIUM-TERZETT als 'Coverer' Antworten mit Zitat
Die Kategorie "DIVERSE BEITRÄGE" ist für Threads gedacht bei denen man am Anfang nicht weiß, wo man sie am besten zuordnet. Ich verwende sie heute für eine Recherche und warte für die spätere Zuordnung das Ergebnis ab.

Ich rufe alle im Forum auf, die folgende Single in ihrer Sammlung haben:
POLYDOR
07 61....24 570 A....Das Medium-Terzett Orchester Werner Twardy..Der ganze Kahn ist voller Heimweh/ B....Alles machen wir (The Agency)

Ich werde den Verdacht nicht los, dass es sich bei "Alles machen wir" um die deutsche Version von Billy Mishel's "The Agency" (TIME 1036) handelt. Allerdings passen die Autoren nicht zusammen. Es ist aber leicht vorstellbar, dass Mishel mit Mitchell verwechselt wurde.
Ich bitte euch daher folgende Aufnahme mit jener auf eurer Single (oder CD) zu vergleichen:
http://www.youtube.com/watch?v=zj1nHhzD1w8
Mit eurer positiven (oder negativen) Rückmeldung, könnten dann alle Unklarheiten aus der Welt geschafft werden.
Schon im voraus herzlichen Danke im Namen unseres Forums für eure Mitarbeit
Keep Searchin'
Gerd


Zuletzt bearbeitet von Gerd Miller am Do Jul 28, 2011 7:13 pm, insgesamt 3-mal bearbeitet
Do Jul 28, 2011 9:05 am Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Thorsten



Anmeldedatum: 02.04.2010
Beiträge: 1758
Wohnort: Bremen

Beitrag jou Antworten mit Zitat
Moin Gerd,

das isses. Volltreffer.

Thorsten

_________________
meine Homepage: www.kultur-buch.de
Do Jul 28, 2011 12:35 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
rockpetrus



Anmeldedatum: 20.03.2007
Beiträge: 218
Wohnort: A 4600 Wels

Beitrag "Alles machen wir" vom Medium-Terzett - Recherche Antworten mit Zitat
Hallo Gerd!

Mindestens X-mal hab ich "Alles machen wir" rauf und runter gespielt und mit "The Agency" verglichen und kann aus meiner Sicht (oder Gehör) nur bestätigen, dass es sich hier um die deutsche Version des Billy Mishel - Titels handelt. Es sind zwar die Autoren, wie du schon schreibst, nicht ident: Morris - Mitchell - Levy - Bernsdorf (auf Polydor) und Lerner - Mishel (auf Time) und das Medium-Terzett läßt es eher etwas ruhiger angehen, jedoch auch das Thema ist eigentlich dasselbe.

Gruß
rockpetrus



Medium-Terzett.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  52.3 KB

Medium-Terzett.jpg


Do Jul 28, 2011 1:00 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gerd Miller



Anmeldedatum: 17.09.2008
Beiträge: 18592
Wohnort: Wien

Beitrag Antworten mit Zitat
Hallo Thorsten! Hallo Rockpetrus!
Das ist ja schnell gegangen und hat hervorragend geklappt. Meinen herzlichsten Dank für die prompte Erledigung.
Die Cover-Liste wird beim nächsten Austausch diesen Titel mit bereits richtiggestellten Daten enthalten.
Im riesengroßen "Coverinfo.de" würde man so etwas nie schaffen, ganz im Gegenteil. Da wird Udo Jürgens noch immer als "Coverer" von Domino's "Be My Guest" geführt und als Vorbild für das Duo Lotti und Peter steht noch immer Billy Craddock's "Sweetie Pie".
Ich mußte das loswerden und möchte damit meinen ganzen Stolz auf unser Forum ausdrücken. Bei uns wäre das fast undenkbar.

Nun zurück zum Medium-Terzett. Sie hatten, zumindest in der Rocknroll-Ära, nich allzuviel Cover-Versionen. Neben "Alles machen wir" ist mir nur noch eine späte Cover-Version von "Mister Sandman" und "Ein Loch ist im Eimer", allerdings erst 1963, bekannt. Ich habe diesen Thread trotzdem der Kategorie Cover-Versionen einverleibt.
Wenn es doch noch weitere Covers geben sollte, Platz dafür ist genug da.

Über "Mister Sandman" gibt es bei uns bereits folgenden Beitrag, der mit dem Medium-Terzett beginnt:
http://www.rocknroll-schallplatten-forum.de/viewtopic.php?t=1225&highlight=mister+sandman

Eine alte deutsche Volksweise aus dem 17. Jahrhundert wurde 1960 von Odetta und Harry Belafonte für ein Konzert in der Carnegie Hall neu adaptiert und mit einem englischen Text versehen. Der Mitschnitt dieses Konzert kam dann auf der LP RCA Victor LOC-6007 "BELAFONTE RETURNS TO CARNEGIE HALL" in den Handel. Offenbar wegen des deutschen Ursprungs machte die TELDEC auf ihrer Sonderserie folgende Single daraus:
06 62....47-9400....Harry Belafonte and Odetta..A Hole In The Bucket/Harry Belafonte and The Belafonte Singers Conducted by Robert DeCormier..Chickens (RCA VICTOR LP 6007)
Etwas mehr als ein Jahr später nahm sich auch das Medium-Terzett diser alten Volksweise an und coverte den Cover in deutscher Sprache als "Ein Loch ist im Eimer"

Keep Searchin'
Gerd
Do Jul 28, 2011 2:53 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Thorsten



Anmeldedatum: 02.04.2010
Beiträge: 1758
Wohnort: Bremen

Beitrag Coverversionen Antworten mit Zitat
Hallo Gerd,

vom Medium Terzett fallen mir als deutsche Coverversionen auf Anhieb nur ein:

Du bist mein guter Engel (My special angel)
Geisterreiter (Riders in the sky)
Guantanemera (dt.)
Hey bobba needle (dt.)
Jambalaya (dt.)
Tom Dooley (dt.)
Von den blauen Bergen kommen wir (If you're happy and you know it clap your hands)

Aber die liegen alle "nach deiner Zeit", sprich: sind später als 1962 erschienen; ebenso die angehängte Autogrammkarte, die aus dem Jahr 1965 stammt.

Thorsten



Medium-Ak1965.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  157.52 KB

Medium-Ak1965.jpg



_________________
meine Homepage: www.kultur-buch.de
Do Jul 28, 2011 3:05 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Single45rpm



Anmeldedatum: 13.01.2008
Beiträge: 3206
Wohnort: Kassel

Beitrag RCA 47-9400 Odetta & Harry Belafonte? Antworten mit Zitat
Hallo,

Gerd erzählt die Geschichte so:
"Eine alte deutsche Volksweise aus dem 17. Jahrhundert wurde 1960 von Odetta und Harry Belafonte für ein Konzert in der Carnegie Hall neu adaptiert und mit einem englischen Text versehen. Der Mitschnitt dieses Konzert kam dann auf der LP RCA Victor LOC-6007 "BELAFONTE RETURNS TO CARNEGIE HALL" in den Handel. Offenbar wegen des deutschen Ursprungs machte die TELDEC auf ihrer Sonderserie folgende Single daraus:
06 62....47-9400....Harry Belafonte and Odetta..A Hole In The Bucket/Harry Belafonte and The Belafonte Singers Conducted by Robert DeCormier..Chickens".

Mir geht es wie seinerzeit dem "ungläubigen Thomas". Wäre jemand so nett und bildet die Platte hier mal ab? Ich halte sie für ein Phantom!

Gruß Ralf
Do Jul 28, 2011 5:36 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
chrisz78



Anmeldedatum: 18.07.2010
Beiträge: 402
Wohnort: Berlin

Beitrag Antworten mit Zitat
Also, die verschiedensten Online-Quellen, Ebay usw. geben für RCA 47-9400 anderen Inhalt an (Ed Ames "Who Will Answer"). "There's A Hole In The Bucket" existiert tatsächlich als Single, ich finde aber dafür nur die britische Katalognummer 45-RCA 1247, veröffentlicht 1960.
Do Jul 28, 2011 6:29 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Gerd Miller



Anmeldedatum: 17.09.2008
Beiträge: 18592
Wohnort: Wien

Beitrag Antworten mit Zitat
Hallo "ungläubiger Thomas" Ralf!
Was glaubst Du, woher ich die genauen Daten habe. Die stehen in keinem Katalog oder Prospekt, die stehen nur auf der Platte.
Ich bin in ganz Wien bei den Sammlern und den antiquarischen Plattengeschäften als "der der immer schreibt" bekannt. Nach vierzig Jahren kennen viele dieser Leute sogar schon meinen richtigen Namen.
Mein großes Pech war, dass mich "A Hole In The Pocket" überhaupt nicht interessiert hat und als sich dann plötzlich Interesse dafür entwickelte, tauchte diese Single partout nicht mehr auf. So ist es mir schon des öfteren gegangen.
Aber jetzt zum Nachweis.
Derzeit kann ich Dir nur Scans aus dem TELDEC-Katalog NEUERSCHEINUNGEN 1. Juli 1961 - 15. Mai 1962 NACHTRAG 4 KATALOG 14 bieten.
Aber ich lasse nicht locker. Vielleicht habe ich das Glück und bekomme diese Single leihweise zum Scannen. Versprechen kann ich aber nichts
Keep Searchin'
Gerd




PS für chriz78:
Hier wird das RCA-Nummernsystem von TELDEC fast ganz unten im Bericht vom 16. Juni 2009 erklärt:
http://www.rocknroll-schallplatten-forum.de/viewtopic.php?t=3296&highlight=479400



k-für ungläubigen Thomas.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  167.32 KB

k-für ungläubigen Thomas.JPG



k-für ungläubigen Thomas 2.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  102.25 KB

k-für ungläubigen Thomas 2.JPG


Do Jul 28, 2011 6:45 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Billy Bryan



Anmeldedatum: 08.10.2008
Beiträge: 33108
Wohnort: Berlin

Beitrag Antworten mit Zitat
hier die Bestätigung für Ed Ames (auf der B-Seite dieser Info-LP)

Gruss Billy



Info Disc 1968-02 V 803-804bb Q_Bildgröße ändern.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  148.01 KB

Info Disc 1968-02 V 803-804bb Q_Bildgröße ändern.jpg


Do Jul 28, 2011 6:50 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
chrisz78



Anmeldedatum: 18.07.2010
Beiträge: 402
Wohnort: Berlin

Beitrag Antworten mit Zitat
Pfui aber auch! Da hat sich doch die Teldec eine Nummerndopplung erlaubt... Bei sowas frag ich mich immer, wieviele Einzelhändler und Kunden stinksauer waren, wenn sie für die richtige Nummer auf dem Bestellzettel doch die falsche Platte erhielten!
Do Jul 28, 2011 6:56 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
DieterM



Anmeldedatum: 06.03.2005
Beiträge: 25507

Beitrag Antworten mit Zitat
Immerhin: auch das Loch und der Eimer sind geklärt - bei Bear
Family gab es eine nette Kopplung, wo der Titel einem anderen
US-Autor einverleibt wurde (ist aber nichts Besonderes, da es
dort leider immer mal wieder Fehler gibt)...

Ich will nicht noch mehr "in die Wunde treten", aber
hier findet man, was ich meine:
http://www.rocknroll-schallplatten-forum.de/viewtopic.php?t=2563&highlight=medium+terzett

Und ED AMES auf der amerikanischen/deutschen RCA 47-9400
aus 1968..



Ames,Ed01RCA 47-9400.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  89.84 KB

Ames,Ed01RCA 47-9400.jpg


Do Jul 28, 2011 8:19 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DieterM



Anmeldedatum: 06.03.2005
Beiträge: 25507

Beitrag Antworten mit Zitat
Unstrittig gab es Harry B. auf der RCA EPA 9010 mit dem Titel
in Tyskland.



Belafonte01Returns to Carnegie Hall RCA EPA 9010 Deutschland.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  78.58 KB

Belafonte01Returns to Carnegie Hall RCA EPA 9010 Deutschland.jpg


Do Jul 28, 2011 8:45 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DieterM



Anmeldedatum: 06.03.2005
Beiträge: 25507

Beitrag Antworten mit Zitat
HEY BOBBA NEEDLE - auf den Spuren von
Chubby Checker...



Medium terzett01Hey Bobba Needle Polydor 52320 aus 1964.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  22.03 KB

Medium terzett01Hey Bobba Needle Polydor 52320 aus 1964.jpg



Medium terzett03Hey Bobba Needle.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  25.43 KB

Medium terzett03Hey Bobba Needle.jpg



Medium Terzett04Hey Bobba Needle Amiga 450474.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  135.04 KB

Medium Terzett04Hey Bobba Needle Amiga 450474.jpg


Do Jul 28, 2011 9:33 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DieterM



Anmeldedatum: 06.03.2005
Beiträge: 25507

Beitrag Antworten mit Zitat
Parkway 907 B mit Chubby Checker..



Checker,Chubby11Hey Bobba Needle Parkway.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  35.29 KB

Checker,Chubby11Hey Bobba Needle Parkway.jpg



Medium terzett07Ein Loch Hülle.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  269.93 KB

Medium terzett07Ein Loch Hülle.jpg



Medium terzett06Ein Loch ist im Eimer.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  206.54 KB

Medium terzett06Ein Loch ist im Eimer.jpg


Do Jul 28, 2011 9:43 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DieterM



Anmeldedatum: 06.03.2005
Beiträge: 25507

Beitrag Antworten mit Zitat
Wer hatte denn die zeitnahe 1968er Version von "You Are My
Special Angel"? Doch nicht etwa Bobby Helms...

Den "Mister Sandman" hatten wir schon (siehe oben, Gerd´s Anmerkung).



Medium terzett10Du bist mein guter Engel Polydor 53093.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  35.23 KB

Medium terzett10Du bist mein guter Engel Polydor 53093.jpg



Medium terzett08Mister Sandman Polydor 24778.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  78.39 KB

Medium terzett08Mister Sandman Polydor 24778.jpg


Do Jul 28, 2011 9:53 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:    
Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Interpreten mit Cover-Versionen Alle Zeiten sind GMT
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Powered by phpBB © 2001, 2007 phpBB Group