Forum durchsuchen:
Erweiterte Suche »


Navigation
Home »
Foren-Übersicht »
Letzte Beiträge »
Kalender »
Karte »
Links »
Mitgliederliste »
Benutzergruppen »
FAQ »
Private Nachrichten »
Statistik »

R & R - Ära
Ankündigungen
Allgemein
Schallplatten-Label
Elvis Presley
Engl.-sprachig & Instrum.
ORIGINAL & Dt.- VERSION
The Legendary Joe Meek
Phil Spector
Cliff & The Shadows
The Spotnicks
Tauschecke
Tipps & Tricks

BEAT - Ära
YEAH, YEAH, YEAH
BEATLES & MERSEYBEAT
BEACH BOYS & SURF
ROLLING STONES
TAMLA MOTOWN
ENGL-SPRACHIG & INSTRUM.

POP
50er JAHRE INTERPRETEN - nicht englisch
60er JAHRE INTERPRETEN - nicht englisch
GRAND PRIX

DOWNLOADS
Downloads




Foren-Übersicht
Impressum  |  Registrieren  |  Fotogalerie  |  Login
Beach Boys deutsche Capitol Labelvariationen

 
Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Alben, EP's & Singles der Beach Boys Vorheriges Thema anzeigen
Nächstes Thema anzeigen
Beach Boys deutsche Capitol Labelvariationen
Autor Nachricht
dogear



Anmeldedatum: 18.06.2011
Beiträge: 58

Beitrag Beach Boys deutsche Capitol Labelvariationen Antworten mit Zitat
1. Die erste 45 mit dem GEMA Aufdruck war Sloop John B (23183), die Singles davor hatten die keep/ac Notation. Der GEMA Aufdruck auf dem Singles vor 23183 weisen Sie als Nachpressung aus.

2. Fun Fun Fun erschien mit zwei verschiedenen Matrixnummern 45-51179 und 45-51190 - die Songs sind identisch.

3. Help Me Rhonda gibt es mit der Matixnummer 45-53453 -1 (TODAY - Version) und 45-53453-2 (SUMMER DAYS - Version) nicht auf dem Label, sondern nur auf der Auslaufrille zu finden.

4.Große und kleine Schrift auf dem Label gibt es bei Do It Again, Bluebirds Over The Mountain und I Can Hear Music.

5. Cotton Fields erschien sowohl auf dem purpurnen Dome Label als auch auf dem rot-orangen Taget Label.
Do Jun 30, 2011 1:23 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hardi



Anmeldedatum: 28.07.2006
Beiträge: 21102
Wohnort: Ocholt

Beitrag BEACH BOYS - CAPITOL LABELLOGIK Antworten mit Zitat
Hallo dogear,

ich versuche schon seit längerer Zeit herauszufinden, welche Capitol-Varianten es bei den Beach Boys gibt. Da Capitol zur EMI gehört, nehme ich an, dass die Labellogik gleich oder ähnlich ist wie bei Columbia, Electrola etc.

Hier das Beispiel Columbia:

http://www.rocknroll-schallplatten-forum.de/viewtopic.php?t=163

Zu den Beach Boys:

Die ersten 5 Schallplatten erschienen im Capitol Tower FLC, später wohl im BB Künstler-Lochcover. Zwei davon später mit Car Cover. Es gibt sicherlich die Variante "keep a/c", BIEM + GEMA, nur GEMA (Urhebertext fängt mit "Alle" an) und später fängt der Text mit "Urheber" an (wahrscheinlich die beiden car-cover). Dies ist meine Theorie. Leider habe ich nur noch wenige Single um vergleichen zu können.

Weißlabel mit kompletten Text gibt es nur für K 22 267. Ab Oktober/November 1962 wurde nur das frame verwendet mit aufgeklebter Bestell-Nummer und handschriftlichen Text.

Deshalb habe ich vor längerer Zeit eine Tabelle erstellt mit möglichen Varianten. Da es wahrscheinlich kaum noch so verrückte BB Sammler gibt - mein Aufruf: Schaut euch die Tabelle an und vergleicht diese einmal mit eurer Sammlung oder ladet an dieser Stelle vorhandene Varianten hoch.

Die Tabelle erscheint anfangs etwas unübersichtlich, da ich meine Gesamt-Diskografie nach Songs sortiere und nicht nach Schallplatten.

Würde mich freuen, wenn ich einige Zeilen daraus löschen könnte.

Gruß

Hardi




BEACH BOYS SINGLE DISCO 2011-07-01.xls
 Beschreibung:
BEACH BOYS SINGLE DISCO 2011-07-01

Download
 Dateiname:  BEACH BOYS SINGLE DISCO 2011-07-01.xls
 Dateigröße:  609.5 KB
 Heruntergeladen:  150 mal


_________________
"I can't remember if I cried
when I read about his widowed bride
but something touched me deep inside
the day the music died"

"American Pie", Don McLean
Do Jun 30, 2011 5:34 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
dogear



Anmeldedatum: 18.06.2011
Beiträge: 58

Beitrag Antworten mit Zitat
eine schöne, wenn auch noch nicht komplette Übersicht gibt es jetzt hier:
www.beachboys45.nl/Germany.htm
Do Jul 28, 2011 2:21 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Car-Cover



Anmeldedatum: 04.07.2007
Beiträge: 32
Wohnort: Deutschland

Beitrag Antworten mit Zitat
Also,

es gibt folgende Singles die originale Erstpressungen mit GEMA-Aufdruck sind.

Surfin USA (BIEM-GEMA), In my room (BIEM-GEMA), When I Grow Up (GEMA)

Gruß

Andre
So Jul 31, 2011 4:05 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
dogear



Anmeldedatum: 18.06.2011
Beiträge: 58

Beitrag Antworten mit Zitat
Car-Cover hat Folgendes geschrieben:
Also,

es gibt folgende Singles die originale Erstpressungen mit GEMA-Aufdruck sind.

Surfin USA (BIEM-GEMA), In my room (BIEM-GEMA), When I Grow Up (GEMA)

Gruß

Andre

Wobei die Rückseite von IN MY ROOM nl. BE TRUE TO YOUR SCHOOL die Keep/ac Notation hat.
EPs: Best hat GEMA, Best II hat keep/ac.
Mo Aug 01, 2011 1:06 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:    
Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Alben, EP's & Singles der Beach Boys Alle Zeiten sind GMT
Seite 1 von 1

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Powered by phpBB © 2001, 2007 phpBB Group