Forum durchsuchen:
Erweiterte Suche »


Navigation
Home »
Foren-Übersicht »
Letzte Beiträge »
Kalender »
Karte »
Links »
Mitgliederliste »
Benutzergruppen »
FAQ »
Private Nachrichten »
Statistik »

R & R - Ära
Ankündigungen
Allgemein
Schallplatten-Label
Elvis Presley
Engl.-sprachig & Instrum.
ORIGINAL & Dt.- VERSION
The Legendary Joe Meek
Phil Spector
Cliff & The Shadows
The Spotnicks
Tauschecke
Tipps & Tricks

BEAT - Ära
YEAH, YEAH, YEAH
BEATLES & MERSEYBEAT
BEACH BOYS & SURF
ROLLING STONES
TAMLA MOTOWN
ENGL-SPRACHIG & INSTRUM.

POP
50er JAHRE INTERPRETEN - nicht englisch
60er JAHRE INTERPRETEN - nicht englisch
GRAND PRIX

DOWNLOADS
Downloads




Foren-Übersicht
Impressum  |  Registrieren  |  Fotogalerie  |  Login
PAUL KUHN als Rock´n`Roller
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
 
Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » restliche Interpreten mit K Vorheriges Thema anzeigen
Nächstes Thema anzeigen
PAUL KUHN als Rock´n`Roller
Autor Nachricht
javaguitars



Anmeldedatum: 16.09.2005
Beiträge: 210
Wohnort: wuppertal

Beitrag paul kuhn stereo-single auf columbia Antworten mit Zitat
hallo sammlerfreunde,

konnte letztens diese STEREO-single von PAUL KUHN ergattern:

BUTTERFLY DOLL / ELTIBADABO PUKA PUKA (COLUMBIA STC 21 113)

frage an big-bopper, mr.beat_rocknroll und alle anderen:

hat jemand ein dazu passendes STEREO-flc zu VERKAUFEN??

wenn ja, einfach mal melden. danke im voraus!

gruss von JAVAGUITARS!



PAUL KUHN STEREO.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  74.2 KB

PAUL KUHN STEREO.jpg


Fr März 09, 2007 9:41 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Thorsten



Anmeldedatum: 02.04.2010
Beiträge: 1776
Wohnort: Bremen

Beitrag PAUL KUHN als Rock´n`Roller Antworten mit Zitat
Moin moin,

ich suche und suche und denke, dass kann doch wohl nicht sein, dass der Jerry Lee Lewis des gepflegten deutschen Schlagers hier im Forum noch kein eigenes Thema belegt...

Gewiss, Paul Kuhn wird hier und dort erwähnt, er hat ja unheimlich viel gecovert, aber damit allein wird sein Wirken nicht angemessen gewürdigt.

Seit Mitte der 50er Jahre hatte Paul Kuhn einen festen Vertrag bei der EMI in Köln, der nicht nur eigene Plattenveröffentlichungen in rauhen Mengen beinhaltete, sondern ihn auch als Studiomusiker verpflichtete, bei Aufnahmen anderer Interpreten zu arrangieren, zu dirigieren und selbst in die Tasten zu hauen.

Was dabei herausgekommen ist, lässt sich je nach eigener musikalischer Vorliebe unterschiedlich beurteilen. Aber wo immer auf einer deutschen EMI-Produktion der 50er/60er ein Klaviersolo zu hören ist, stammt es mit hoher Wahrscheinlichkeit von Paul Kuhn - insbesondere wenn es um rockigere Klänge geht.

Ich habe mal den Zufallsgenerator bemüht und einige Aufnahmen aufgelistet, bei denen Paul Kuhn pianiert, überwiegend Coverversionen wohlbekannter englischer/amerikanischer Hits:

Abends muss ich tanzen
(Paul Kuhn, 1964, Columbia 22684)
O: Talk back trembling lips (Johnny Tillotson 1963)

Amor, amor, amor
(Paul Kuhn, 1962, Columbia 21975)
O: Amor (Andy Russell 1944) - Ben E. King 1961

Buona Sera
(Ralf Bendix, 1957, Electrola 45-EG 8770 und 20211)
O: Buona sera (Louis Prima 1957) – Dean Martin 1963

Butterfly song
(Paul Kuhn, 1959, Columbia 21113)
O: Butterfly doll (Guy Mitchell 1958)

Darling, Du weißt ja
(Alice Babs, 1958, Electrola 45-EG 8792)
O: You send me (Sam Cooke 1957)

Die Farbe der Liebe
(Paul Kuhn 1958, Columbia 45-DW 5621 und 20383)
O: A white sport coat (Marty Robbins 1957)

Dir gehört mein Herz
(Wolfgang Sauer, 1957, Electrola 45-EG 8776)
O: With you on my mind (Nat King Cole 1957)

Du hast soviel Sex-Appeal
(Billy Sanders, 1959, Electrola 21137)

Einsamer Cowboy
(Paul Kuhn, 1958, Columbia 45-DW 5621)
O: Lonesome cowboy (Elvis Presley 1957)

Heute geh' ich nicht nach Hause
(Ralf Bendix, 1957, Electrola 45-EG 8699)
O: Hound dog (Big Mama Thornton 1953) - Little Richard 1956, Elvis Presley 1956

Ich bin kein schöner Mann
(Billy Sanders, 1958, Electrola 21034)

Ich hab´ in Winni-Winni-Peg ´ne Braut
(Paul Kuhn, 1959, Electrola 21241)
O: I´m never gonna tell (Jimmie Rogers 1959)

Ich such Dich, ich brauch Dich, Ich lieb Dich
(Hansen Quartett, 1957, Columbia 45-DW 5584)
O: I want you, I need you, I love you (Elvis Presley 1956)

In der Mitte von Samoa
(Gunnar Winckler, 1957, Electrola 45-EG 8769)
O: In the middle of an island (Tony Bennett 1957) - Tennessee Ernie Ford 1957

Jackety Jack
(Billy Sanders, 1958, Electrola 21034)
O: Yakety Yak (Coasters 1958)

Lass sein
(Billy Sanders, 1959, Electrola 21137)
O: Buy a car (Jackie Lee Cochran 1958)

Living Doll
(Paul Kuhn, 1960, Electrola 21374)
O: Living doll (Cliff Richard 1959)

Mitten in der Nacht
(Paul Kuhn, 1960, Columbia 21583)
O: In the middle of a dark, dark night (Guy Mitchell 1957)

Susi Rock
(Die Hollywood Singers feat. Paul Kuhn, 1957, Columbia 45-DW 5585)
O: Bluejean bop (Gene Vincent 1956)

Vier weiße Wände
(Die Blue Boys, 1957, Odeon 29163 und 20608)
O: Four walls (Jim Lowe 1957) - Jim Reeves 1957

Weil ich Dich liebe
(Inge Klaus & Paul Kuhn, 1960, Electrola 21586)
O: Makin´ Whoopee (Julie London 1959)

Wenn Du nicht bei mir bist
(Die Blue Boys, 1957, Odeon 29163 und 20608)
O: You don´t know me (Eddy Arnold 1956)

Willy-Lilly-Rock-a-Billy
(Eve Boswell, 1957, Odeon 29169 und 20614)

Wir fahr´n nach San Fernando
(Ralf Bendix & die Hansen-Boys, 1957, Electrola 45-EG 8770 und 20211)
O: Last train to San Fernando (Johnny Duncan & The Blue Grass Boys 1957)

To be continued....

Die Autogrammkarte stammt von 1956 - vermutlich seine erste

Thorsten

***korrigiert und ergänzt - danke für die Hinweise***



Kuhn Ak 1956.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  116.66 KB

Kuhn Ak 1956.jpg



_________________
meine Homepage: www.kultur-buch.de

Zuletzt bearbeitet von Thorsten am Di Apr 19, 2011 11:49 pm, insgesamt 3-mal bearbeitet
Fr Aug 13, 2010 1:46 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
DieterM



Anmeldedatum: 06.03.2005
Beiträge: 26271

Beitrag Antworten mit Zitat
Paul Kuhn hier im Forum:

http://www.rocknroll-schallplatten-forum.de/viewtopic.php?t=3462&highlight=kuhn
http://www.rocknroll-schallplatten-forum.de/viewtopic.php?t=679
http://www.rocknroll-schallplatten-forum.de/viewtopic.php?t=1635&highlight=kuhn
http://www.rocknroll-schallplatten-forum.de/viewtopic.php?t=550&highlight=kuhn
http://www.rocknroll-schallplatten-forum.de/viewtopic.php?t=1120&highlight=kuhn
http://www.rocknroll-schallplatten-forum.de/viewtopic.php?t=2009&highlight=kuhn
http://www.rocknroll-schallplatten-forum.de/viewtopic.php?t=1717&highlight=kuhn
http://www.rocknroll-schallplatten-forum.de/viewtopic.php?t=205&highlight=kuhn
Fr Aug 13, 2010 1:50 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Heino Fritz



Anmeldedatum: 08.09.2006
Beiträge: 7604
Wohnort: Hannover

Beitrag Antworten mit Zitat
Hallo,
oftmals im Forum beackert, aber noch nichts Biografisches?

KUHN, PAUL ("PAULCHEN") * 12.03.1928 in Wiesbaden, Multitalent, Pianist, Sänger mit Swing im Blut, Orchesterleiter, Produzent, Arrangeur, Komponist,
durchläuft vielfältige Sparten im Showbusiness:
in den 50ern "der Mann am Klavier",
in den 60ern "Bier-Paulchen",
in den 70ern Bigband-Chef,
Sohn eines Friseurs u. Croupiers, sein Patenonkel kauft ein Akkordeon,
1934 debütiert er zu Weihnachten mit "Stille Nacht", zwei Jahre Akkordeon-Unterricht, 1936 Akkordeon-Akteur im Einheitsrundfunk,
als jugendlicher Akkordeonspieler im TV zur Eröffnung der Berliner Funkausstellung,
1938 Klavierunterricht, 1939 musisches Gymnasium in Frankfurt a. M. (Hauptfächer: Musik, Mathematik, Deutsch u. Englisch),
heimlich hört er mit seinen Klassenkameraden Schellackplatten u. entdeckt seine Liebe für die "Negermusik" (Jazz),
1939 Musikausbildung in Frankfurt u. Wiesbaden, Student an der hessischen Musikakademie (Klavier, Klarinette u. Kesselpauke),

1943 erstes Arrangement,
1944 Fronttheater, mit 5 Wiesbadener Revue-Girls gastiert er in Paris, zurück in Wiesbaden Reichsarbeitsdienst,
1945 Auftritte in US-Clubs als Truppenbetreuer am Klavier,
1946 eigene Jazz-Combo, Auftritte "swingend u. auch singend" beim AFN,
18 Monate wird MARIA MUCKE seine Sängerin,
1948 Pianist Nr. 1, Bigband-Arrangements für die Orchester von WILLY BERKING, KURT EDELHAGEN u. ADALBERT LUCZKOWSKI, eine Verpflichtung an den Sender Frankfurt lehnt er ab,
1949 Mitglied im Star-Quintett von FREDDIE BROCKSIEPER, Engagement in der Berliner Femina-Bar, nach der Pleite der Bar Auflösung des Quintetts,
Barpianist in Düsseldorf,
ab 1952 (zunächst als Aushilfe) Pianist im NWDR-Rundfunkorchester von ADALBERT LUCZKOWSKI,
Mai 1953 Pianist beim Ersten Deutschen Jazz Festival in Frankfurt a. M. Mitglied in der Deutschen All Star Band,
1953 Jazzkonzert "Mitternacht In München" (Konzertmitschnitt: GÜNTER FUHLISCH-tb-solo, PAUL KUHN-p, MAX BÜTTERMANN-b, TEDDY PARIS-d),

Vertrag bei der Electrola/Columbia/Odeon in Köln als Pianist u. Arrangeur,
erste Schallplatten als PAUL KUHN-TRIO u. PAUL KUHN QUARTETT,
in der Studiozusammenarbeit fällt der Produktion bald seine eigenständige Gesangart auf u. bald werden Schallplatten vom Sänger PAUL KUHN produziert,
PAULCHEN am Klavier und seine MUSIK-MIXER ("Der Mann Am Klavier"-1953/54, "Leopold", "Ich Hab’ Dir Aus Ägypten Einen Kaktus Mitgebracht"),
1954 als PAUL KUHN QUARTETT (PAUL KUHN-p, ld, GERD HÜHNS-g, HANS LAST-b, HANS PODEHL-d) beim Deutschen Jazz-Festival in Frankfurt auf Brunswick,
1954 als PAUL KUHN COMBO (PAUL KUHN-p, ld, GERD HÜHNS-g, FERDINAND KLEIN-b, HANS PODEHL-d) auf Columbia,
1955 erste Mitwirkung in einem Film,

ab 1955 PAUL KUHN ENSEMBLE (PAUL KUHN-p, ld, PAUL PEUKER-cl, GERD HÜHNS-g, FERDINAND KLEIN-b, HANS PODEHL-d) auf Electrola/Columbia,
1955 PAUL KUHN ENSEMBLE (PAUL KUHN-p, ld, u.a. FRITZ WEICHBRODT-tp, HEINZ KRETZSCHMAR-cl, KARL DREWO-ts, DREK HUMBLE-ts, KURT BECKER-p, JOHNNY FISCHER-b, BUBI ADERHOLD-percussion, bongos, STUFF COMBE-d) auf Electrola/Columbia,
mit der Schlagerwelle erlebt er sein Wirtschaftswunder,
ab 1955 Duettaufnahmen mit BIBI JOHNS "Ich Möchte Auf Deiner Hochzeit Tanzen"/"Nach Uns Die Sinflut" u. mit ANGÈLE DURAND/ERIKA BLUMBERGER "Das Singende Schlagerkarussell 1 u. 2",
ab Mitte 1956 wird im Rhythmus der Zeit die Rock’n’Roll-Masche gestrickt,
PAUL KUHN und seine MUSIK-MIXER intonieren "Die Blauen Wildlederschuhe"-1956, "Die Farbe Der Liebe"-1958, "Einsamer Cowboy"-1958, weitere Erfolge "Die Farbe Der Liebe", "Midnight", "Einsamer Cowboy", "Tequila",
17.02.1957 Vorentscheidung zum Grand Prix d’Eurovision de la Chanson im Großen Sendesaal des HR in Frankfurt am Main,

April 1958 Schlagerparade "Der-Die-Das" in der Dortmunder Westfalenhalle,
als Produzent baut er ab April 1958 den Engländer BILLY SANDERS als Idol der wilden Jugendlichen (der Halbstarken) auf, bei "Jackety Jack"-1958 ist PAUL’s Stimme zu hören,
weitere Erfolge kann der rockige Engländer mit KUHN’s Eigenkompositionen (u.a. "Ich Bin Kein Schöner Mann"-1958 (mit einem hinreißenden Rock’n’Roll-Piano von PAUL KUHN gespielt), "Du Hast Soviel Sex-Appeal"-1959, "In Brooklyn Ist Was Los"-1959) feiern-begleitet vom PAUL KUHN Ensemble,
kongeniale Zusammenarbeit mit NEUKIRCHNER/RÖCKELEIN,
später weitere Produktionen u.a. mit ALICE BABS-1959 (auch Duett-Gesang "Fräulein Pardon"/"In Einer Kleinen Konditorei" u. Titelbild der beiden auf der Schallplatten-Illustrierte Leg Auf 5/1959), VITTORIO-1960/61, CHRIS HOWLAND-1961, JAVALINS-1963, mit seinem Ensemble steht er bei vielen Schallplattenaufnahmen für Electrola, Columbia oder Odeon im Studio,
mit seinem Bar-Sextett nimmt er Tanzmusik-Schallplatten auf,

1959 auf Odeon 21519 als KLAUS und PETER im Duettgesang mit RALF BENDIX,
1959 Mitwirkung auf Schallplatte u. im TV beim "Spiel mit Vieren",
als Die TWENS (PAUL KUHN u. s. Orchester) auf Electrola 21329 ("Carmella"/"Ich Steh’ An Der Ecke"-1960),

Dezember 1960 großer Solo-Hit mit "Living Doll",
vielbeschäftigter Komponist, Arrangeur u. Pianist für Film u. TV,
Arrangeur für die Orchester von ERWIN LEHN u. FRANZ THON,
Musikkolumnist in der Zeitschrift Bravo,

1960 Duett-Aufnahme ("Weil Ich Dich Liebe (Makin’ Whoopee)") mit INGE KLAUS,
1963 Comedy-Hit "Es Gibt Kein Bier Auf Hawaii",
April 1963 Duettaufnahmen mit JACQUELINE BOYER,
Nov. 1963-67 Duettaufnahmen mit GREETJE KAUFFELD,
1963 stimmliche Begleitung der CRAZY GIRLS ("Hully-Gully Hop"),
09.05.1964 Teilnahme zum Vorentscheid zu den Deutschen Schlagerfestspielen 1964 am Sender Freies Berlin ("Führerschein Der Liebe"),

Oktober 1966 Jazz Festival in Prag,
Aufnahmen im Supraphone Studio Prag (& BILL RAMSEY-voc),
1968-31.12.80 Leiter der SFB-Bigband, Gastspielreisen nach Bulgarien, Polen, UDSSR, USA u. GB, Erfolg beim Montreux-Festival,
1971 PAUL KUHN’s Party Band (PAUL spielt Hammondorgel),
1972 Musical "Fanny Hill" in Gelsenkirchen,
1972 Goldene Kamera,
1975 2. Heirat mit einem Mannequin,
1976 Deutscher Schallplattenpreis,
1979 Musical "Schinderhannes",
ab Okt. 1981 neues Orchester,
1988 Buch "Swingende Jahre",
1989 Heirat mit UTE HELLERMANN (Ute Mann Singers),
1994 Verurteilung auf Bewährung wegen Steuerhinterziehung,
ab 1998 Tourneen mit PAUL KUHN Trio,

2001 geht er zusammen mit HUGO STRASSER u. MAX GREGER mit Swing-Titeln auf Tournee,
2003 TV-Sendungen u. eine Jazz-Gala (Tournee feat. GREETJE KAUFFELD) anlässlich seines 75. Geburtstag,
auf seinem langen Weg durch die Unterhaltungsmusik ist er bei seinem Ziel-dem Jazz-angekommen,
März 2003 Auszeichnung als Pianist des Jahres,
TV-Shows "Spiel Mit Vieren (... mit einer Dame und drei Buben)"-ab Juli 1959, "Pfingstbummel-Pfingstrummel"-1959, "Hallo, Paulchen!"-1960-63, "Damals Wie Heute"-1960, "Romanze In Tüll"-1960, "Musik Liegt In Der Luft"-1962, "Die Peter Alexander-Show", "Stars Im Großen Sendesaal" "Hofkonzert Im Hinterhaus"-1965, Serie "Musikauktion"-1965, "Kleine Schau-Internatrional"-1965, TV-Spot für die Fernsehlotterie "Ein Platz An Der Sonne", 1972 Goldene Kamera für "Paul’s Party" (1960-6Cool, "Sendung Mit Paul"-1974, "Melodien für Millionen", "Kinder, Wie Die Zeit Vergeht", Moderation "Durch Dich Wird Diese Welt Erst Schön-Streifzug Durch Die Geschichte Des Deutschen Schlagers", "Nana In Gold"-Jubiläums-Show für NANA GUALDI, 1998 Große Geburtstagsshow im Berliner Friedrichstadtpalast, 2000 TV-Komödie "Altweibersommer",
Filme u.a. "Wie Werde Ich Filmstar?"-1955, "Liebe, Sommer Und Musik"-1956, "Liebe, Luft Und Lauter Lügen"-1959, "Drillinge An Bord"-1959, "O Sole Mio"-1960,

LP "Blaue Wildleder Schuh’", Titel auf 4-teiliger Bear Family Records-LP-Serie "Elvis Hits In Deutsch"-1986 u. CDs "Die Farbe Der Liebe"-1993, "Ballads & Blues/Songs Of Home"-1993 (& BILL RAMSEY) u. "Jeden Tag, Da Lieb’ Ich Dich Ein Kleines Bisschen Mehr"-1997 (& GREETJE KAUFFELD) u. "Als Schlagerstars Fremd Gingen-German Pop Stars Sing Their Hits In English-Teil 2"-2001 auf Bear Family Records,
"... So Charmant"-1994 (& Ute Mann Singers) auf Minerva-Music,
CD "Remember When ... - Paul Kuhn Meets Bert Kaempfert"-2001,
CD "My Shining Hour"-2005 & GREETJE KAUFFELD & The PAUL KUHN Trio,

Deutsche All Star Band (FRED BUNGE-tp, GÜNTER FUHLISCH-tb, FRANZ von KLENCK-as, MAX GREGER-ts, FRANZ RIEDL-bs, PAUL KUHN-p, GERHARD HÜHNS-g, HANS LAST-b, TEDDY PARIS-d) spielen u.a. Kompositionen von ERICH BECHT im Mai 1953 beim Ersten Deutschen Jazz Festival in Frankfurt a. M., Telefunken
KUHN-ENSEMBLE, PAUL, Columbia (Begleitensemble bei diversen Schallplattenaufnahmen, Solo-Titel u.a. "Banana-Cha-Cha-Cha"/"Jeepers Creepers Cha Cha"-1959)
KUHN-TRIO, PAUL (PAUL KUHN-p, GERHARD HÜHNS-g, HANS PODEHL-d), auch PAUL KUHN QUARTETT (& HANS LAST/FERDINAND KLEIN-b), Brunswick

Gruß
Dietrich
Fr Aug 13, 2010 9:19 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Thorsten



Anmeldedatum: 02.04.2010
Beiträge: 1776
Wohnort: Bremen

Beitrag Antworten mit Zitat
Moin moin,

ich habe heute eine schöne Platte von Paul Kuhn bekommen, wahrlich kein Rock´n`Roll, aber eingestellt als Beleg dafür, dass es sich bei der B-Seite um eine Coverversion von Andy Russells Amor handelt...

Thorsten



c21975.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  138.79 KB

c21975.jpg



c21975 a.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  123.42 KB

c21975 a.jpg



_________________
meine Homepage: www.kultur-buch.de
Fr Aug 27, 2010 1:04 am Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Gerd Miller



Anmeldedatum: 17.09.2008
Beiträge: 18886
Wohnort: Wien

Beitrag Antworten mit Zitat
Hallo Thorsten!
Ich kenne zwar weder die Andy Russell- noch die Bing Crosby-Fassung aus dem Jahre 1944, daher kann meine Beurteilung nur unvollständig sein. Die Paul Kuhn-Version konnte ich mittels youtube anhören und daher meine ich, dass das Vorbild für Paul Kuhn ziemlich sicher Ben E. King aus dem Jahre 1961 war, was auch zeitmäßig besser passen würde.
Ich besitzte die Ben E. King-Version auf französischer Pressung, es gab sie aber auch auf deutscher ATLANTIC mit der Nummer ATL 70.058 bei uns.

Um den Titel dieses Beitrages gerecht zu werden noch ein Hula-Rock von Paul Kuhn sowie Guy Mitchell's "Butterfly Doll" auf deutsch
Keep Searchin'
Gerd



k-amor.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  76.4 KB

k-amor.JPG



k-kuhn 1.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  57.98 KB

k-kuhn 1.JPG



k-kuhn 2.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  57.35 KB

k-kuhn 2.JPG


Fr Aug 27, 2010 11:09 am Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Billy Bryan



Anmeldedatum: 08.10.2008
Beiträge: 33684
Wohnort: Berlin

Beitrag Antworten mit Zitat
xxx



Kuhn, Paul 6_Bildgröße ändern.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  105.34 KB

Kuhn, Paul 6_Bildgröße ändern.jpg


Fr Aug 27, 2010 12:57 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gerd Miller



Anmeldedatum: 17.09.2008
Beiträge: 18886
Wohnort: Wien

Beitrag Antworten mit Zitat
Dieter hat sich mit seiner Aufstellung "wo gibt es Paulchen bereits im Forum" sehr bemüht. Aber diese Berichte sind fast ausschließlich dem Themenbereich "Original & Cover-Version" zuzuordnen. Da mir Thorstens Titelwahl sehr gut gefällt möchte ich auf die Gefahr hin, dass Einiges bei uns doppelt, allerdings unter unterschiedlichen Vorgaben, aufscheint jene Singles von Paul Kuhn vorstellen, wo mindestens eine Seite dem Rocknroll-Bereich zugeordnet werden kann
Keep Searchin'
Gerd



k-kuhn 5.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  57.07 KB

k-kuhn 5.JPG



k-kuhn 3.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  61.5 KB

k-kuhn 3.jpg



k-kuhn 4.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  62 KB

k-kuhn 4.jpg




Zuletzt bearbeitet von Gerd Miller am Di März 07, 2017 5:00 pm, insgesamt einmal bearbeitet
Fr Aug 27, 2010 2:27 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gerd Miller



Anmeldedatum: 17.09.2008
Beiträge: 18886
Wohnort: Wien

Beitrag Antworten mit Zitat
xxxx



k-kuhn 6.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  57.27 KB

k-kuhn 6.JPG



k-kuhn 7.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  56.19 KB

k-kuhn 7.JPG



k-kuhn 8.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  56.28 KB

k-kuhn 8.JPG


Fr Aug 27, 2010 2:28 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gerd Miller



Anmeldedatum: 17.09.2008
Beiträge: 18886
Wohnort: Wien

Beitrag Antworten mit Zitat
xxxx



k-kuhn 9.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  65.35 KB

k-kuhn 9.JPG



k-kuhn 10.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  63.35 KB

k-kuhn 10.JPG


Fr Aug 27, 2010 2:29 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gerd Miller



Anmeldedatum: 17.09.2008
Beiträge: 18886
Wohnort: Wien

Beitrag Antworten mit Zitat
Paulchen wurde durch so viel Rocknroll recht hungrig, wie man sieht
Gerd



k-kuhn 11.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  66.61 KB

k-kuhn 11.JPG



k-kuhn 12.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  67.16 KB

k-kuhn 12.JPG



k-KUHN, Paul 1a.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  79.63 KB

k-KUHN, Paul 1a.JPG


Fr Aug 27, 2010 2:32 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DieterM



Anmeldedatum: 06.03.2005
Beiträge: 26271

Beitrag Antworten mit Zitat
Gerd, der gute Mann hatte nicht nur Hunger, sondern
vor allem DURST..



s_Kuhn,Paul11DurstHülle 001.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  661.57 KB

s_Kuhn,Paul11DurstHülle 001.jpg


Fr Aug 27, 2010 2:38 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Thorsten



Anmeldedatum: 02.04.2010
Beiträge: 1776
Wohnort: Bremen

Beitrag Antworten mit Zitat
Moin ihr Durstigen,

ich hatte es schon befürchtet, dass man bei Paul Kuhn um das Thema Bier nicht drumrum kommt.

Ist er ja selber nicht ganz schuldlos dran.

Dabei hat er mir mal erzählt, dass er überhaupt kein Bier mag und schon seit jeher ein passionierter Weintrinker ist. Er war auch nie auf Hawaii...

Na was solls, Gus Backus war auch nicht auf dem Mond.

Thorsten



c22823.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  127.3 KB

c22823.jpg



_________________
meine Homepage: www.kultur-buch.de
Fr Aug 27, 2010 3:45 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Heino Fritz



Anmeldedatum: 08.09.2006
Beiträge: 7604
Wohnort: Hannover

Beitrag Antworten mit Zitat
Einige Bilder von mir

Dietrich



K800_Bild-01.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  53.36 KB

K800_Bild-01.JPG



K800_Bild-05.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  50.13 KB

K800_Bild-05.JPG



K800_Bild-22.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  67.78 KB

K800_Bild-22.JPG


Fr Aug 27, 2010 6:50 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Heino Fritz



Anmeldedatum: 08.09.2006
Beiträge: 7604
Wohnort: Hannover

Beitrag Antworten mit Zitat
Weiter
Dietrich



K800_Bild-43.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  122.57 KB

K800_Bild-43.JPG



K800_Bild-23.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  81.9 KB

K800_Bild-23.JPG



K800_Bild-44.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  130.95 KB

K800_Bild-44.JPG


Fr Aug 27, 2010 6:51 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:    
Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » restliche Interpreten mit K Alle Zeiten sind GMT
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 1 von 4

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Powered by phpBB © 2001, 2007 phpBB Group