Forum durchsuchen:
Erweiterte Suche »


Navigation
Home »
Foren-Übersicht »
Letzte Beiträge »
Kalender »
Karte »
Links »
Mitgliederliste »
Benutzergruppen »
FAQ »
Private Nachrichten »
Statistik »

R & R - Ära
Ankündigungen
Allgemein
Schallplatten-Label
Elvis Presley
Engl.-sprachig & Instrum.
ORIGINAL & Dt.- VERSION
The Legendary Joe Meek
Phil Spector
Cliff & The Shadows
The Spotnicks
Tauschecke
Tipps & Tricks

BEAT - Ära
YEAH, YEAH, YEAH
BEATLES & MERSEYBEAT
BEACH BOYS & SURF
ROLLING STONES
TAMLA MOTOWN
ENGL-SPRACHIG & INSTRUM.

POP
50er JAHRE INTERPRETEN - nicht englisch
60er JAHRE INTERPRETEN - nicht englisch
GRAND PRIX

DOWNLOADS
Downloads




Foren-Übersicht
Impressum  |  Registrieren  |  Fotogalerie  |  Login
LUCKY 11 - LUCKY ELEVEN

 
Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » AUSLANDS-LABEL Vorheriges Thema anzeigen
Nächstes Thema anzeigen
LUCKY 11 - LUCKY ELEVEN
Autor Nachricht
Gerd Miller



Anmeldedatum: 17.09.2008
Beiträge: 18589
Wohnort: Wien

Beitrag LUCKY 11 - LUCKY ELEVEN Antworten mit Zitat
1959 wurde von Otis Ellis und Chuck Slaughter das LUCKY 11-Label in Flint, Michigan, gegründet. Ellis war der Besitzer des dortigen Lucky Eleven Nightclubs und Slaughter war ein Country- und Westernsänger der in Tennessee geboren wurde und nach Ableistung seines Militärdienstes bei der Air Force ganz zufällig nach Flint kam, weil er bei General Motors in Flint einen Arbeitsplatz erhielt. Die Partnerschaft mit Ellis entstand, als Slaughter in Ellis' Club zwei Wochen nebenberuflich als Sänger gastierte. Slaughter's Cousin Harley "Buddy" Ray, der bei WMRP Radio in Flint bereits eine wöchentliche Samstag-Morgen-Sendung hatte, machte mit seinem Shamrocks die Begleitmusik. Auch bei der zweiten Single machte er die Begleitung.
So entstanden die ersten zwei LUCKY 11-Veröffentlichungen:
1111 A....CHUCK SLAUGHTER BUDDY RAY and the SHAMROCKS..Lucky 11 Rock/ B....Here Comes Rain.
1112 B....ROXIE WILLIAMS BUDDY RAY and the SHAMROCKS..Things We Used To Do/ B....Fifteen Seconds

Aus der ersten Veröffentlichungsperiode, vermutlich Ende 1959 oder Anfang 1960, sind mir nur diese beiden Singles bekannt die keine Bestellnummer aufweisen. Diese ist nur im "deadwax" eingestempelt.

Danach war es offensichtlich ruhig und 1965 ging die Single-Serie mit LE-001 und folgende weiter. Außerdem gab es ein neues Label-Logo und der Name wurde auf LUCKY ELEVEN (also mit ausgeschriebenem Elfer) geändert. 1966 wurden sogar zwei LPs produziert. Zu dieser Zeit war bereits CAMEO-PARKWAY für den Vertrieb des Labels zuständig
Keep Searchin'
Gerd



k-roxie 1.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  62.87 KB

k-roxie 1.JPG



k-roxie 2.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  61.58 KB

k-roxie 2.JPG


Mo Jun 14, 2010 3:49 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DieterM



Anmeldedatum: 06.03.2005
Beiträge: 25507

Beitrag Antworten mit Zitat
My name is Harley (Buddy) Ray. I live with my Wife Linda in Mt Morris Michigan. I am the musician that is on the records "Here Comes Rain"/"Lucky Eleven Rock" which is on the Lucky Eleven Label [Lucky Eleven 1111]. I am 65 years old [in May 2005] and have been here in Michigan for 50 years.

I was only 19 years old when I my 2nd cousin Chuck Slaughter and myself got into the music business, back in 1959. Some of your information is not quite correct, but it really does not matter to me. It won't hurt anything. My cousin Chuck and I formed our own nightclub band, and we called it "Buddy Ray and the Shamrocks", because it was fitting to match the "Lucky Eleven " Club and record label. There were a few other folks involved. There was Roxie Williams, Troy Goss and others. Chuck now lives near McKenzie Tennessee, and is 71 years old. Mr Jack Ripley wrote the song "Here Comes Rain". He died just about 4 years ago.

BSN Pubs-Page:
http://www.bsnpubs.com/philadelphia/lucky11/lucky11.html

After doing some recordings on the new label, Slaughter relocated to Tennessee until the mid-1960s, when he returned to run the label as General Manager. Although it had been a country label to this point, Lucky Eleven started recording some of the local rock bands, including Terry Knight and the Pack, Dick Wagner and the Bossmen, and the Jayhawkers, as well as doing bookings for other rock acts such as Question Mark and the Mysterians. They also continued with recording and booking country acts.

The label's most successful artists were Terry Knight and the Pack. Terry Knight (neé Richard Terrance Knapp) was a disc jockey with CKLW, a Windsor, Ontario, based station just across the border from Detroit. He talked a local group, the Jazz Masters, into letting him be their lead singer. At the time, the group was made up of Don Brewer on drums, Bob Caldwell on keyboards, Al Pippins on guitar, and Herm Jackson on bass. They changed the name of the group to "Terry Knight and the Pack" to sound more British. Jackson was drafted shortly thereafter and replaced by a local bassist, Mark Farner. Farner and Brewer later joined with the bassist from Question Mark & the Mysterians, Mel Schacher, to form Grand Funk Railroad, with Terry Knight as their manager.

Although Lucky Eleven put out many singles, including before and after the Cameo-Parkway distribution period, they put out few albums. The first Terry Knight and the Pack album was supervised by Otis Ellis. The label was green and yellow with a horseshoe design.



Lucky 1101LE 234 Tight Rope Chuck Slaughter.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  40.7 KB

Lucky 1101LE 234 Tight Rope Chuck Slaughter.jpg


Di Jun 15, 2010 1:39 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gerd Miller



Anmeldedatum: 17.09.2008
Beiträge: 18589
Wohnort: Wien

Beitrag Antworten mit Zitat
Bei meinen Einleitungsbericht schrieb ich seinerzeit:
Zitat:
Aus der ersten Veröffentlichungsperiode, vermutlich Ende 1959 oder Anfang 1960, sind mir nur diese beiden Singles bekannt die keine Bestellnummer aufweisen. Diese ist nur im "deadwax" eingestempelt.

Nach meinem neuen Wissensstand kamen die zwei genannten Singles (1111 und 1112) im Jahre 1960 auf den Platten-Markt und es gab sie, vermutlich etwas später, auch mit Bestell-Nummer auf dem Label (siehe Scans aus dem Netz).

Keep Searchin'
Gerd



LUCKY 11 1111 A.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  78.34 KB

LUCKY 11 1111 A.jpg



LUCKY 11 1111 B.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  87.65 KB

LUCKY 11 1111 B.jpg


Di Sep 29, 2015 7:17 am Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gerd Miller



Anmeldedatum: 17.09.2008
Beiträge: 18589
Wohnort: Wien

Beitrag Antworten mit Zitat
Der vermutliche Neubeginn 1965 erfolgte mit KING-Pressungen (bis etwa Frühjahr 1966) und einem einfachen Label-Logo, sowie dem Präfix "45-", wie man an den gezeigten Scans aus dem Netz sehen kann. Erst danach gab es das von Dieter gezeigte Logo mit ausgeschriebenem Label-Namen und Präfix "LE-".

Keep Searchin'
Gerd



LUCKY 11 224-A.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  22.69 KB

LUCKY 11 224-A.jpg



LUCKY 11 224-B.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  19.92 KB

LUCKY 11 224-B.jpg


Di Sep 29, 2015 8:09 am Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rockstar54



Anmeldedatum: 23.08.2009
Beiträge: 9828
Wohnort: Muggensturm

Beitrag Antworten mit Zitat
...



Knight A.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  85.23 KB

Knight A.jpg



Knight B.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  84.77 KB

Knight B.jpg


Sa Okt 10, 2015 7:08 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rockstar54



Anmeldedatum: 23.08.2009
Beiträge: 9828
Wohnort: Muggensturm

Beitrag Antworten mit Zitat
...



KNIGHT A2.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  70.97 KB

KNIGHT A2.jpg



KNIGHT B2.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  62.49 KB

KNIGHT B2.jpg


Sa Okt 10, 2015 7:09 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Billy Bryan



Anmeldedatum: 08.10.2008
Beiträge: 33108
Wohnort: Berlin

Beitrag Antworten mit Zitat
xx



Lucky Eleven LE-234a.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  82.33 KB

Lucky Eleven LE-234a.jpg



Lucky Eleven LE-234b.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  79.9 KB

Lucky Eleven LE-234b.jpg


So Okt 11, 2015 6:47 am Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DieterM



Anmeldedatum: 06.03.2005
Beiträge: 25507

Beitrag Antworten mit Zitat
TERRY KNIGHT AND THE PACK: Terry Knight (6. April 1943 bis 2004)
recordete zunächst auf Wyngate als THE PACK, dann auf Lucky 11.
Die blaue Platte war im Cameo-Parkway-Vertrieb...



Knight,terry03.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  24.33 KB

Knight,terry03.jpg



Knight,terry04.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  31.5 KB

Knight,terry04.jpg



Knight,Terry05.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  48.85 KB

Knight,Terry05.jpg


So Okt 11, 2015 12:16 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:    
Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » AUSLANDS-LABEL Alle Zeiten sind GMT
Seite 1 von 1

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Powered by phpBB © 2001, 2007 phpBB Group