Forum durchsuchen:
Erweiterte Suche »


Navigation
Home »
Foren-Übersicht »
Letzte Beiträge »
Kalender »
Karte »
Links »
Mitgliederliste »
Benutzergruppen »
FAQ »
Private Nachrichten »
Statistik »

R & R - Ära
Ankündigungen
Allgemein
Schallplatten-Label
Elvis Presley
Engl.-sprachig & Instrum.
ORIGINAL & Dt.- VERSION
The Legendary Joe Meek
Phil Spector
Cliff & The Shadows
The Spotnicks
Tauschecke
Tipps & Tricks

BEAT - Ära
YEAH, YEAH, YEAH
BEATLES & MERSEYBEAT
BEACH BOYS & SURF
ROLLING STONES
TAMLA MOTOWN
ENGL-SPRACHIG & INSTRUM.

POP
50er JAHRE INTERPRETEN - nicht englisch
60er JAHRE INTERPRETEN - nicht englisch
GRAND PRIX

DOWNLOADS
Downloads




Foren-Übersicht
Impressum  |  Registrieren  |  Fotogalerie  |  Login
JOHNNY COOPER - USA & Ozeanien

 
Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » restliche Interpreten mit C Vorheriges Thema anzeigen
Nächstes Thema anzeigen
JOHNNY COOPER - USA & Ozeanien
Autor Nachricht
Daddy-O



Anmeldedatum: 24.08.2008
Beiträge: 1368
Wohnort: Hamburg

Beitrag JOHNNY COOPER - USA & Ozeanien Antworten mit Zitat
Hallo,

über Johnny Cooper habe ich, ehrlich gesagt, nicht mehr als eine Diskografie seiner Ermine-Singles und die Platte "Little Bride" / "Dumb Dumb Bunny" von 1962. "Little Bride" ist eine langsame Liebesballade und "Dumb Dumb Bunny" eine bessere Highschool-Rock-Nummer, in der Cooper seine Liebe zu einem nicht übermäßig intelligenten Mädchen besingt.

Hier die Diskografie:

"Rivalry" / "I Found Love With You" (Ermine 37, 1961)
"Little Bride" / "Dumb Dumb Bunny" (Ermine 38, 1962)
"While You're Young" / "Diggidy Doggidy" (Ermine 40, 1962)
"Bonnie Do" / "Love Is A Treasure" (Ermine 42, 1963)
"Oreo" / "Flame Of Love" (Ermine 44, 1963)

Wer hat Weiteres von Johnny Cooper zu bieten?

MfG, Volker



Ermine_45-E38_Label_Front.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  266.54 KB

Ermine_45-E38_Label_Front.jpg



Ermine_45-E38_Label_Back.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  278.84 KB

Ermine_45-E38_Label_Back.jpg



_________________
forever rockin'
Sa Okt 17, 2009 3:22 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rockstar54



Anmeldedatum: 23.08.2009
Beiträge: 10043
Wohnort: Muggensturm

Beitrag Antworten mit Zitat
...



JOHNNY COOPER - Bonnie do -A-.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  181.72 KB

JOHNNY COOPER - Bonnie do -A-.JPG



JOHNNY COOPER - A Love is a treasure -B-.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  169.2 KB

JOHNNY COOPER - A Love is a treasure -B-.JPG


Di März 06, 2012 7:33 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gerd Miller



Anmeldedatum: 17.09.2008
Beiträge: 19556
Wohnort: Wien

Beitrag Antworten mit Zitat
Leider habe ich zu Johnny Cooper außer seiner ersten Single - ich hoffe, dass es keine zufällige Namensgleichheit ist - auch nichts Weiteres finden können.
Zum ERMINE-Label noch ein kleines Detail: es gibt auch andere Labels die bei verschiedenen Gebiets-Pressungen (z. B. Westcoast/Eastcoast) unterschiedliche Label-Logos haben. Bei ERMINE finde ich ist es besonders krass, was Design, Nummernangaben etc. betrifft. Die schwarzen mit den Wappen kommen von der Westküste.
Singles:
RU LU
?? 58....6754....JOHNNY COOPER..Why Oh Why/My Heart Is Changed
ERMINE
12 61....E-37....JOHNNY COOPER..Rivalry/I Found Love With You
?? 62....45-E38....DPC 6208 A....JOHNNY COOPER..Little Bride (S 2058)/DPC 6208 B....Dumb Dumb Bunny (S 2059)
09 62....40....JOHNNY COOPER..While You're Young (SIDE A ZTSC 83658)/Diggity Doggety (------)
12 62....E - 42....JOHNNY COOPER..Bonnie Do (ZTSC 87842)/Love Is A Treasure (ZTSC 87843)
03 63....E - 44....JOHNNY COOPER..Oreo (ZTSC 88271)/Flame Of Love (ZTSC 88272)

Keep Searchin'
Gerd
Do Jun 14, 2012 9:28 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DieterM



Anmeldedatum: 06.03.2005
Beiträge: 28775

Beitrag Antworten mit Zitat
Hier "Oreo" auf Delta 3195 und Ermine E 44.



Cooper,Johnny03Delta 3195 Oreo.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  28.48 KB

Cooper,Johnny03Delta 3195 Oreo.jpg



Cooper,Johnny06Ermine E 44 Oreo.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  23.53 KB

Cooper,Johnny06Ermine E 44 Oreo.jpg



Cooper,Johnny02Wellington Town Hall 1957.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  38.39 KB

Cooper,Johnny02Wellington Town Hall 1957.jpg


Fr Jun 15, 2012 10:25 am Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DieterM



Anmeldedatum: 06.03.2005
Beiträge: 28775

Beitrag Antworten mit Zitat
Johnny Cooper scheint wohl aus Neuseeland zu stammen und ist in Wairoa geboren.
1952 gründete er seine erste Band The Range Riders. 1955 kam ihm die Ehre zuteil,
in neuseeland mit "Rock Around The Clock" die erste Rock´n´Roll-Platte eingespielt
zu haben. 1957 folgte u.a. "Pie Cart Rock´n´Roll". Er hatte Platten auf W & G und IN
Records.

Es gibt aber auch noch
Barrington 5003 Fallout/I´ll Follow



Cooper,Johnny01And The Range Drifters.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  37.82 KB

Cooper,Johnny01And The Range Drifters.jpg



Cooper,Johnny05W&G 2664 I m gonna be a wheel someday.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  20.7 KB

Cooper,Johnny05W&G 2664 I m gonna be a wheel someday.jpg



Cooper,Johnny07Is it love W&G 2664.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  42.49 KB

Cooper,Johnny07Is it love W&G 2664.jpg


Fr Jun 15, 2012 10:29 am Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DieterM



Anmeldedatum: 06.03.2005
Beiträge: 28775

Beitrag Antworten mit Zitat
xx



Cooper,Johnny04She s got it IN S 2507.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  29.08 KB

Cooper,Johnny04She s got it IN S 2507.jpg


Fr Jun 15, 2012 10:30 am Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gerd Miller



Anmeldedatum: 17.09.2008
Beiträge: 19556
Wohnort: Wien

Beitrag Antworten mit Zitat
Hallo Dieter!
Mich hat gewundert, dass der "Revival-Sänger" aus Australien - seine erste Single "Farmer John/Donna" (IN-S-2453) gab es erst 1965, dann kam die zweite (IN-S-2507) auch noch 1965 und die W&G WG-S-2664 gar erst 1966 - bereits 1955 "Rock Around The Clock" in Neuseeland aufgenomme haben soll und das motivierte mich zum Recherchieren. Man soll beim Internet schon etwas vorsichtig sein, dass aber der neuseeländische und der australische Cooper nicht verwechselt werden soll wie man es hier kundtut (links klicken), scheint mir doch aufgrund der vorgenannten Fakten sehr glaubwürdig.
Ich bin mir wegen der Zeitmerkmale auch nicht mehr so sicher, ob der US-Cooper mit einen der Coopers aus Australien & Ozeanien in Verbindung gebracht werden kann.

Eines finde ich bei der kanadischen DELTA interessant. Sie übernimmt von CORTLAND, gibt aber die COLUMBIA-Matrix von ERMINE an. Ich konnte die CORTLAND leider nicht sichten darum muß ich die Möglichkeit offenlassen, dass auch bereits CORTLAND die COLUMBIA-Matrix-Nummern übernommen hat. Das wäre allenfalls eine Erkärung.
Hier die Veröffentlichungs-Reihenfolge:
ERMINE
03 63....E - 44....JOHNNY COOPER..Oreo (ZTSC 88271)/Flame Of Love (ZTSC 88272) (dann CORTLAND 107)
CORTLAND
06 63....C-107....JOHNNY COOPER..Oreo/Flame Of Love (ERMINE 44)
DELTA (CDN)
?? 63....D 3195....JOHNNY COOPER..Oreo (ZTSC 88271)/Flame Of Love (ZTSC 88272) (CORTLAND 107)

Keep Searchin'
Gerd





PS:
Die australischen Labels IN und W&G haben eine gemeinsame Nummerierung
Fr Jun 15, 2012 11:56 am Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DieterM



Anmeldedatum: 06.03.2005
Beiträge: 28775

Beitrag Antworten mit Zitat
Gut gemacht, Gerd:
Hier der australische Johnny Cooper, der es ja auch auf seiner Website erklärt:
http://www.johnnycooper.com.au/Bio.html

Was bei DELTA (Kanada) noch hinzukommt, ist die Tatsache, dass Ermine 42
schon vorher als Delta 3187 erschien, dann aber auf der Platte wieder als Cortland
ausgewiesen ist...

Wer ist das denn auf Challenge?



Cooper,Johnny1Bonnie Do Delta 3187.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  24.96 KB

Cooper,Johnny1Bonnie Do Delta 3187.jpg



Cooper,Johnny11Challenge 59356.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  40.1 KB

Cooper,Johnny11Challenge 59356.jpg


Fr Jun 15, 2012 10:16 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gerd Miller



Anmeldedatum: 17.09.2008
Beiträge: 19556
Wohnort: Wien

Beitrag Antworten mit Zitat
Hallo Dieter!
ERMINE 42 kam Ende 1962 auf den Markt, die DELTA 3187 in Kanada erst anfangs 1963, die Reihenfolge stimmt also.
Hinsichtlich der Labels bin ich auch etwas weiter gekommen. Es gab neben ERMINE noch CORTLAND und WITCH, sie waren alle in Chicago zu Hause und gehörten Bill Erman. ERMINE verwendete er für Rock- und Country-Aufnahmen und die zwei restlichen für R&B. Da CORTLAND fast immer bei allen drei Labels aufscheint, teils mit einer Jahreszahl und teils auch mit "recorded by" hege ich die Vermutung, dass CORTLAND auch als quasi gemeinsamer Verlagsname verwendet wurde und daher bei Übernahmen immer aufscheint. Zwar nur eine Vermutung, aber wer weiß!
Ich denke Johnny Cooper stammte aus der Gegend von Chicago oder lebte zumindest sehr lange dort. Etwas verwirrt hat mich ein Eintrag, wo auf eine EP (leider ohne Nummer) die folgenden Titel "One By One (im Duett mit Margaret Francis), Rivalry / I Found Love With You, Pie Cart Rock'n'Roll" gemeinsam genannt werden. Also zwei ERMINE-Titel (rot) und zwei australische HMV-Titel. Sollte das stimmen, wäre Johnny Cooper aus Chicago mit Johnny Cooper aus Neuseeland ident. Da keine weiteren Zusammenhänge zu eruieren sind neige ich aber dazu zu glauben, dass ein vielleicht guter Geschäftsmann, aber in unserem Metier ein völlig unprofessioneller Schwachkopf, dieses verbrochen hat. Vielleicht tauchen noch weiter Fakten auf?

Da ist es zwar nicht zu sehen (links klicken), ich fand aber im Net einen Hinweis, dass es sich um "unseren" Chicagoer handeln soll. Bei BARRINGTON....ABR-5003....JOHNNY COOPER Arranged by JACK ESKEW..I'll Follow (--------)/Fallout (ZTSC 126391), ebenfalls aus dem Jahre 1967 wird es sich wohl ebenso verhalten

Keep Searchin'
Gerd
Sa Jun 16, 2012 7:18 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Billy Bryan



Anmeldedatum: 08.10.2008
Beiträge: 36068
Wohnort: Berlin

Beitrag Antworten mit Zitat
auf Toddlin Town gab's auch einen Johnny Cooper Rolling Eyes



Cooper, Johnny.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  18.06 KB

Cooper, Johnny.jpg


Sa Jun 16, 2012 10:53 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gerd Miller



Anmeldedatum: 17.09.2008
Beiträge: 19556
Wohnort: Wien

Beitrag Antworten mit Zitat
TODDLIN TOWN wurde 1968 in Chicago gegründet, paßt also wunderbar zu unserem chicagoer Johnny.
Hier noch die Gesamt-Daten:
TODDLIN TOWN
?? 68....8200....Johnny Cooper Arr. & Cond. by Larry Nestor..Her Mother Read Her Diary (3136)/This Time (3137)

Keep Searchin'
Gerd
So Jun 17, 2012 6:41 am Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hardi



Anmeldedatum: 28.07.2006
Beiträge: 21869
Wohnort: Ocholt

Beitrag JOHNNY COOPER & HIS RANGE RIDERS Antworten mit Zitat
JOHNNY COOPER & HIS RANGE RIDERS - I'M A FOOL TO CARE

COLLAGE VON ROCKINPETE

HARDI




JOHNNY COOPER & HIS RANGE RIDERS - I'M A FOOL TO CARE_IC#001.jpg
 Beschreibung:
JOHNNY COOPER & HIS RANGE RIDERS - I'M A FOOL TO CARE
 Dateigröße:  525.93 KB

JOHNNY COOPER & HIS RANGE RIDERS - I'M A FOOL TO CARE_IC#001.jpg



_________________
"I can't remember if I cried
when I read about his widowed bride
but something touched me deep inside
the day the music died"

"American Pie", Don McLean
Sa Nov 03, 2018 10:51 am Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
DieterM



Anmeldedatum: 06.03.2005
Beiträge: 28775

Beitrag Antworten mit Zitat
Ermine 40-Seite 1



k-Cooper01b.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  45.03 KB

k-Cooper01b.jpg


Do Dez 20, 2018 10:42 am Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gerd Miller



Anmeldedatum: 17.09.2008
Beiträge: 19556
Wohnort: Wien

Beitrag Antworten mit Zitat
Eine zufällige Namensgleichheit hat drei völlig unterschiedliche Interpreten in diesem Thread zusammengeführt. Zwecks besserer Übersicht und Vergleichsmöglichkeit folgen Kurz-Bio und Single-Disco der jeweiligen Interpreten aus den USA, Neuseeland und Australien, wobei der neueste Wissenstand berücksichtigt wurde.

01.)
Noch immer keine Kurz-Bio:
Von diesem Johnny Cooper der aus, oder aus der Gegend um Chicago sein Betätigungsfeld hatte und in diesem Thread die meisten Singles auf sich vereinigen konnte, gibt es weiterhin keine persönlichen Daten.
Seine Singles:
RU LU
?? 58....6754....JOHNNY COOPER..Why Oh Why/My Heart Is Changed
ERMINE
01 62....E–37....JOHNNY COOPER..I Found Love With You (S-1533)/Rivalry (S-1534)
02 62....45-E-38 - DPC 6208 A….JOHNNY COOPER..Little Bride (S 2058)/DPC 6208 B….Dumb Dumb Bunny (S 2059)
09 62....40....JOHNNY COOPER..While You're Young (SIDE A ZTSC 83658)/Diggity Doggety (SIDE B ZTSC 83659)
12 62....E - 42....JOHNNY COOPER..Bonnie Do (ZTSC 87842)/Love Is A Treasure (ZTSC 87843)
03 63....E - 44....JOHNNY COOPER..Oreo (ZTSC 88271)/Flame Of Love (ZTSC 88272)
TOODLIN TOWN
09 65….8200….JOHNNY COOPER Arr. & Cond. by Larry Nestor..Her Mother Read Her Diary (3136)/This Time (3137)
CHALLENGE
03 67….59356….JOHNNY COOPER..Must You Be So Good (45-1391)/Water Colored Sky (45-1392)
BARRINGTON
08 67….ABR-5003….JOHNNY COOPER..Fallout (ZTSC-126391)/I'll Follow (ZTSC-126392)
PLANTATION
12 69….PL-41….JOHNNY COOPER..Don't Let It Trouble Your Mind (711-775)/detto……nur Promo
Noch ein klärender Hinweis zu ERMINE, CORTLAND, DELTA, weil bereits so viel hin- und hervermutet wurde. Der Übernahme-Hinweis auf der kanadischen DELTA "Recorded by Cortland Records" bedeutet lediglich, dass diese Titel bei der Firma Cortland eingespielt wurden und ERMINE gehörte zur Firma Cortland. In den USA gab es definitiv keine Johnny Cooper-Single auf dem Label CORTLAND, ein Label, welches auch zur Firma Cortland gehörte.
02.)
Kurz-Bio:
Neuseeland's sehr populärer lokaler Rocknroll-König Johnny Cooper, auch mit dem Ehrentitel "Maori Cowboy" ausgestattet, wurde 1929 als Johnny Tahu Cooper geboren und verstarb am 4. September 2014 im 86. Lebensjahr.
Seine Singles:
HIS MASTER'S VOICE (NZ) (78er)
10 55....HR.62....JOHNNY COOPER—Vocal With Ken Avery And His Rockin' Rhythm..(We're Gonna) Rock Around The Clock (OAN.117)/Blackberry Boogie (OAN.118)
HIS MASTER'S VOICE (NZ)
?? 56....7MM.061....JOHNNY COOPER and MARGARET FRANCIS Accompanied by the Range Riders..One By One (7XTAN.115)/Look What You've Done (To My Heart) (7XTAN.116)
10 56....7MM.069....JOHNNY COOPER And His Range Riders With The Tawharu Quintette..Shifting, Whispering Sands (7XTAN.131)/JOHNNY COOPER—Vocal And His Range Riders..Fallen Angel (7XTAN.132)
05 56....7MM.070....JOHNNY COOPER (Vocal) With Don Richardson's Festival Five..See You Later Alligator (7XTAN.133)/Paper Boy (7XTAN.134)
12 56....45-HR.77....JOHNNY COOPER And MARGARET FRANCIS Accompanied by the Range Riders..Prison Without Walls (7XTAN.147)/Someday You'll Call My Name (7XTAN.148)
03 57....45-HR.79....JOHNNY COOPER and MARGARET FRANCIS With The Range Riders..Walking Around In Circles (7XTAN.151)/Are You Mine (7XTAN.152)
10 57....45-HR.88....JOHNNY COOPER Vocal With Instrumental Accomp. ..Giddy Up A Ding-Dong (7XOAN.171)/Pie Cart Rock And Roll (7XOAN.172)
03.)
Kurz mag stimmen, aber Bio?
Der australische Sänger und Gitarrist Johnny Cooper begann in den frühen Sechziger-Jahren als Sänger und Gitarrist bei diversen australischen Bands und machte sich 1965 selbständig. Er spezialisierte sich auf das Covern von alten Rocknroll-Songs, die er mit seiner Band rund um Melbourne, angeblich hinein bis ins 21. Jahrhundert, live zum besten gab. Plattenaufnahmen waren eher sekundär.
Seine Singles:
IN (AUS)
?? 65....IN-S-2453....JOHNNY COOPER..Farmer John/Donna
?? 65....IN-S-2507....JOHNNY COOPER..She's Got It/I Got To Wondering
?? 66....S-2578....JOHNNY COOPER..Lonely Blue Boy/I Gotta Go

Keep Searchin'
Gerd
Mi Dez 26, 2018 4:14 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:    
Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » restliche Interpreten mit C Alle Zeiten sind GMT
Seite 1 von 1

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Powered by phpBB © 2001, 2007 phpBB Group