Forum durchsuchen:
Erweiterte Suche »


Navigation
Home »
Foren-Übersicht »
Letzte Beiträge »
Kalender »
Karte »
Links »
Mitgliederliste »
Benutzergruppen »
FAQ »
Private Nachrichten »
Statistik »

R & R - Ära
Ankündigungen
Allgemein
Schallplatten-Label
Elvis Presley
Engl.-sprachig & Instrum.
ORIGINAL & Dt.- VERSION
The Legendary Joe Meek
Phil Spector
Cliff & The Shadows
The Spotnicks
Tauschecke
Tipps & Tricks

BEAT - Ära
YEAH, YEAH, YEAH
BEATLES & MERSEYBEAT
BEACH BOYS & SURF
ROLLING STONES
TAMLA MOTOWN
60er JAHRE BEAT

POP
50er JAHRE INTERPRETEN - nicht englisch
60er JAHRE INTERPRETEN - nicht englisch
GRAND PRIX

DOWNLOADS
Downloads




Foren-Übersicht
Impressum  |  Registrieren  |  Fotogalerie  |  Login
HANS BRANDEL - Allein - Polydor 24 032

 
Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » restliche Interpreten mit B Vorheriges Thema anzeigen
Nächstes Thema anzeigen
HANS BRANDEL - Allein - Polydor 24 032
Autor Nachricht
RockinDieter



Anmeldedatum: 20.08.2007
Beiträge: 448
Wohnort: Graben-Neudorf

Beitrag HANS BRANDEL - Allein - Polydor 24 032 Antworten mit Zitat
Hallo,

heute eine Platte von Hans Brandel mit zwei Coverversionen.

Erschienen auf Polydor 24 032 mit den Titeln: Allein / Darling

Die A-Seite "Allein "ist eine Vokalfassung von Duane Eddy`s "The Lonely One". Für die B-Seite "Darling" diente der Titel "For a penny" von Pat Boone als Vorlage.

Beides sind für deutsche Produktionsmaßstäbe durchaus gelungene Slow-Rock Titel, die recht gut zur etwas tiefen Stimme von Hans Brandel passen.

Hier nur die Labelscans, da mir die Bildhülle dieser Platte leider fehlt.

Schöne Grüße Dieter



brandel075.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  81.71 KB

brandel075.jpg



brandel076.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  76.68 KB

brandel076.jpg


Mo März 09, 2009 12:19 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gerd Miller



Anmeldedatum: 17.09.2008
Beiträge: 17085
Wohnort: Wien

Beitrag Antworten mit Zitat
Hallo Dieter!
Hier die Originale, einmal amerikanisch und einmal britisch
Keep Searchin'
Gerd



k-original 1.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  49.59 KB

k-original 1.JPG



k-original 2.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  48.08 KB

k-original 2.JPG


Mo März 09, 2009 12:50 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Heino Fritz



Anmeldedatum: 08.09.2006
Beiträge: 7090
Wohnort: Hannover

Beitrag Antworten mit Zitat
Hier einige Infos zum holländischen Sänger:

BRANDEL, HANS (HANS van GELDER) * 06.09.1919, holländischer Sänger, in Amsterdam Ausbildung an Geige u. Klavier, Gesang (Baß-Bariton-Lage mit einer Tenor-Koloratur),

Tätigkeit beim katholischen holländischen Rundfunk,

1957 erste holländische Schallplatte,
1957-1960 Polydor
23582 "In Dunkler Nacht"/"Zwei Blaue Augen",
23627 "Das War Tahiti (Über’s Meer)"/"Am Strande Von Rio",
24032 "Allein (So Allein)"/"Darling" mit Chor u.d. Rhythmusgruppe VICTOR RESCHKE,
24191 "Sie War So Jung Und Wunderschön"/"Ich Bin Ja Nur Ein Armer Musikant",

weitere Titel in holländischer Sprache wie "Moonlight" o. "Va Bene" auf EPs),

EMI Bovema ("Hallo Blondie"/"Happy Baby")

Gruß
Dietrich



Bild-01.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  285.59 KB

Bild-01.jpg



K800_Bild-340.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  57.98 KB

K800_Bild-340.JPG


Sa Jul 04, 2009 2:40 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gerd Miller



Anmeldedatum: 17.09.2008
Beiträge: 17085
Wohnort: Wien

Beitrag Antworten mit Zitat
Seine Singles:
POLYDOR INTERNATIONAL (für NL)
08 57....66 659 A....Zang: Hans Brandel met het Soldatenkoor „De Beer" o. l. v. Piet Struyk..Ik sta op wacht/ B....Want wie vergeet
01 58....66 668 A....Hans Brandel Soldatenkoor „De Beer" o. l. v. Piet Struyk met clavioline en orkestbegeleiding..Twee kameraden/ B....Hans Brandel Soldatenkoor „De Beer" o. l. v. Piet Struyk met orkestbegeleiding..In Holland
POLYDOR (D)
02 58....23 582 A....Hans Brandel Tanz-Ensemble Bert Kämpfert..In dunkler Nacht/ B....Zwei blaue Augen
03 58....23 627 A....Hans Brandel Tanz-Ensemble Bert Kämpfert..Das war Tahiti (Über's Meer)/ B....A Strande von Rio
POLYDOR INTERNATIONAL (für NL)
11 58....66 683 A....Zang: Hans Brandel Het Ensemble Frivoletta o. l. v. Johnny Ombach..Het zwarte goud/ B....Ik hoor je stem
07 59....66 775 A....Zang: Hans Brandel met Koor Orkest o. l. v. Hans Freese..Adieu vaarwel/ B....La' me niet lachen
POLYDOR (D)
07 59....24 032 A....Hans Brandel mit Chor u. d. Rhythmusgruppe Viktor Reschke..Allein (The Lonely One)/ B….Darling (For a penny)
POLYDOR INTERNATIONAL (für NL)
11 59....66 719 A....HANS BRANDEL Orkest Erich Werner..Torero der liefde/ B....HANS BRANDEL Orkest Kurt Edelhagen..O Josefien
POLYDOR (D)
03 60....24 191 A....Hans Brandel Viktor Reschke m. s. Solisten..Sie war jung und so schön wie der Sonnenschein (A house a car and a wedding ring)/ B..Ich bin ja nur ein armer Musikant
IMPERIAL (NL)
?? 60....HI 1046....HANS BRANDEL met Orkestbegeleiding..Va bene (7 HM 1091)/Moonlight (----------)
?? 60....HI 1051....HANS BRANDEL..Geen land kan mooier zijn/Mariana
?? 61....HI 1070....HANS BRANDEL..Hallo Blondie/Happy Baby

Keep Searchin'
Gerd




Aus dem Netz noch eine "Cover-Version" von Hans Brandel:



brendel cover.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  143.79 KB

brendel cover.jpg



brendel original.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  232.63 KB

brendel original.jpg


Sa Mai 13, 2017 10:21 am Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DieterM



Anmeldedatum: 06.03.2005
Beiträge: 21399

Beitrag Antworten mit Zitat
Auf dem Cover oben rechts...



Brandel,Hans01rechts oben.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  81.24 KB

Brandel,Hans01rechts oben.jpg



Brandel,Hans02a.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  122.26 KB

Brandel,Hans02a.jpg



Brandel,Hans02b.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  128.68 KB

Brandel,Hans02b.jpg


Sa Mai 13, 2017 2:07 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DieterM



Anmeldedatum: 06.03.2005
Beiträge: 21399

Beitrag Antworten mit Zitat
Holland

Brandel, den Heino als 1919 geboren ansieht, wird auch gerne
mit Geburtsdatum 1929 in Holland angegeben. Gibt es hier
genauere Infos?



Brandel,Hans05.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  20.49 KB

Brandel,Hans05.jpg



Brandel,Hans06Het Zwarte Goud.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  229.03 KB

Brandel,Hans06Het Zwarte Goud.jpg



Brandel,Hans06b.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  236.01 KB

Brandel,Hans06b.jpg


Sa Mai 13, 2017 2:34 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wolfgang



Anmeldedatum: 07.01.2013
Beiträge: 506
Wohnort: Glückstadt

Beitrag xx Antworten mit Zitat
Interessanter Stempel auf dem Weißmuster... offensichtlich wurde vor der Freigabe eine niederländische Firma um ihre Meinung gebeten...

Weiß jemand, wer oder was sich hinter dem Kürzel "GTB" verbirgt?

Gruß, Wolfgang

_________________
You can't go far
without a guitar,
unless you`re Ringo Starr... Laughing
Mo Mai 15, 2017 3:16 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wolfgang



Anmeldedatum: 07.01.2013
Beiträge: 506
Wohnort: Glückstadt

Beitrag Antworten mit Zitat
Noch ein interessantes Detail (auf der abgebildeten Anzeige), hab's gerade erst entdeckt: die 78er Pendants der 66er Serie hatten also das Präfix "64"... man lernt doch nie aus! Smile

_________________
You can't go far
without a guitar,
unless you`re Ringo Starr... Laughing
Mo Mai 15, 2017 3:20 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gerd Miller



Anmeldedatum: 17.09.2008
Beiträge: 17085
Wohnort: Wien

Beitrag Antworten mit Zitat
Hallo Wolfgang!
GTB ist ein von Gé Bakker im Jahre 1929 gegründetes Aufnahme-Studio mit Firmensitz in Den Haag. Ich kann es zwar nur vermuten aber ich denke, die holländisch-sprachigen Aufnahmen wurden bei GTB eingespielt, was auch die Begleit-Ensembles aus den Niederlanden mehr oder weniger bestätigen würden. Die Singles wurden aber dann in Deutschland hergestellt und möglicherweise in Den Haag vom Studio nochmals mitttels einer DJ-Copy kontrolliert, bevor sie als Stockpressung in den Niederlanden in den Handel kamen.

Keep Searchin'
Gerd
Mo Mai 15, 2017 3:39 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gerd Miller



Anmeldedatum: 17.09.2008
Beiträge: 17085
Wohnort: Wien

Beitrag Antworten mit Zitat
Hallo Wolfgang!
Mich interessieren zwar Schellacks überhaupt nicht, aber deine Präfix-Frage hat mich neugierig gemacht.
Folgendes konnte ich eruieren:
Die DEUTSCHE GRAMMOPHON hat normalerweise bei POLYDOR - Ausnahmen bestätigen die Regel - sowohl für die 78er-Schellacks als auch für die 45er-Singles die gleiche Nummer verwendet. Lediglich das Präfix wurde geändert. So hatten 78er das Präfix 49 und 50 und 45er das Präfix 22 und 23. Als für POLYDOR INTERNATIONAL, welches zu Beginn fast nur für die Herstellung von Schallplatten für das Ausland diente, die Nummerierung 22 6xx bis 22 9xx (bzw. 49 6xx bis 49 9xx für 78er) nicht mehr ausbaufähig war, wurde diese mit der neuen Nummerierung 66 0xx (bzw. 64 0xx für 78er) fortgesetzt. Das bereits jahrelang erprobte System - gleiche Nummern etc. - blieb daher aufrecht, da auch die Schellacks bei der DEUTSCHEN GAMMOPHON in Deutschland hergestellt wurden, wie man hier im Netz sehen kann (links klicken).

Keep Searchin'
Gerd
Mo Mai 15, 2017 4:29 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wolfgang



Anmeldedatum: 07.01.2013
Beiträge: 506
Wohnort: Glückstadt

Beitrag Antworten mit Zitat
Hallo Gerd,

danke für die Information zu GTB! Deine Vermutung, die Probepressungen würden von den Holländern überprüft, ist plausibel. - Übrigens wurden die International-Platten durchaus auch in Deutschland vertrieben, allerdings wurden sie i.a. nur auf ausdrückliche Bestellung geliefert.

Der Begriff "DJ-Copy" ist in diesem Zusammenhang ein bißchen irreführend... die Weißmuster der Polydor waren definitiv nur für interne Verwendung vor der Veröffentlichung (die manchmal überhaupt nicht stattfand...) bestimmt. Lediglich Ich erinnere mich daran, daß es ausdrücklich verboten war, die Dinger an Unbefugte weiterzugeben... (in den Sammlungen der Mitarbeiter landeten dagegen sehr viele... Mr. Green ).

Das System der Numerierung von 45ern und 78ern ist ein interessantes Thema. Ich arbeite seit einiger Zeit an einer Gegenüberstellung der 22er (bis 499) und 49er (teilweise 48er). Dabei kann man einige Überraschungen erleben. Die Quote der Übereinstimmung ist nicht so hoch, wie man denken mag.

Wenn ich mit dem Projekt fertig bin, werde ich die Infos hier einstellen.

Gruß, Wolfgang

_________________
You can't go far
without a guitar,
unless you`re Ringo Starr... Laughing
Di Mai 16, 2017 1:46 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Heino Fritz



Anmeldedatum: 08.09.2006
Beiträge: 7090
Wohnort: Hannover

Beitrag Antworten mit Zitat
Hallo Dieter,

1990 hatte ich mit Hans Brandel Schriftverkehr. Als er mir aus Amsterdam schriftlich antwortete, bestätigte er seinen Geburtstag, ließ aber das Geburtsjahr offen, "das wäre ihm nicht so wichtig".

Woher das von mir angegebene Jahr stammt, kann ich nicht mehr zurückverfolgen.

Gruß
Heino
Di Mai 16, 2017 4:35 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DieterM



Anmeldedatum: 06.03.2005
Beiträge: 21399

Beitrag Antworten mit Zitat
Ok, danke. Dann ist es eine der Daten und wir suchen weiter.

Stand denn in Memory Nr. 46 irgend etwas?
Di Mai 16, 2017 7:22 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Heino Fritz



Anmeldedatum: 08.09.2006
Beiträge: 7090
Wohnort: Hannover

Beitrag Antworten mit Zitat
Hallo Dieter,
zumindest hat er 1990 mein angegebenes Geburtsjahr nicht dementiert.

Gruß
Heino
Mi Mai 17, 2017 4:52 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:    
Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » restliche Interpreten mit B Alle Zeiten sind GMT
Seite 1 von 1

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Powered by phpBB © 2001, 2007 phpBB Group