Forum durchsuchen:
Erweiterte Suche »


Navigation
Home »
Foren-Übersicht »
Letzte Beiträge »
Kalender »
Karte »
Links »
Mitgliederliste »
Benutzergruppen »
FAQ »
Private Nachrichten »
Statistik »

R & R - Ära
Ankündigungen
Allgemein
Schallplatten-Label
Elvis Presley
Engl.-sprachig & Instrum.
ORIGINAL & Dt.- VERSION
The Legendary Joe Meek
Phil Spector
Cliff & The Shadows
The Spotnicks
Tauschecke
Tipps & Tricks

BEAT - Ära
YEAH, YEAH, YEAH
BEATLES & MERSEYBEAT
BEACH BOYS & SURF
ROLLING STONES
TAMLA MOTOWN
ENGL-SPRACHIG & INSTRUM.

POP
50er JAHRE INTERPRETEN - nicht englisch
60er JAHRE INTERPRETEN - nicht englisch
GRAND PRIX

DOWNLOADS
Downloads




Foren-Übersicht
Impressum  |  Registrieren  |  Fotogalerie  |  Login
The REGENTS

 
Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » restliche Interpreten mit R Vorheriges Thema anzeigen
Nächstes Thema anzeigen
The REGENTS
Autor Nachricht
Gerd Miller



Anmeldedatum: 17.09.2008
Beiträge: 19261
Wohnort: Wien

Beitrag The REGENTS Antworten mit Zitat
Ralf hat in diesem Beitrag (links klicken) über das Gesangs-Quintett The Regents bereits kurz berichtet, da ging es aber nur um ihren Hit "Barbara-Ann", den die Beach Boys fünf Jahre später zum Million-Seller machten.

Kurz-Bio:
Der später, insbesondere als Songwriter für Dion bekannt gewordene Ernie Maresca, gründete etwa 1958 in der newyorker Bronx mit vier Freunden namens
..Guy Villari (* 11. August 1942), Lead-Gesang,
..Sal Cumo (* 10. August 1939), 1. Tenor,
..Charles 'Chuck' Fassert (* 1939), 2. Tenor, und
..Tony Gravagna (* 1939), Bass,
das Vokal-Quintett The Regents.
Sie nahmen den von Chuck's Bruder Fred Fassert geschriebenen Titel "Barbara-Ann" auf und wollten in verwerten, konnten aber keine Plattenfirma finden, die daran Interesse gefunden hätte, was wiederum zur Auflösung der Gruppe führte. Durch einen Zufall kam es 1961 zur Aufnahme dieses Titels bei GEE, was die Gruppe wieder zusammenführte. Nur Ernie Maresca, der sich zu diesem Zeitpunkt schon ganz dem Schreiben gewidmet hatte, wurde durch den Bariton Don Jacobucci (* 8. August 1938), ersetzt. Der Titel war 10 Wochen in den Hot 100 und erreichte als beste Position Platz 13. Auch mit dem Titel ihrer zweiten Single "Runaround", einer Maresca-Komposition, waren sie sieben Wochen in den Charts und erreichten Platz 28. Danach blieb aber der Erfolg aus, was zur endgültigen Auflösung des Quintetts führte.
Die Singles:
COUSINS
03 61....CS-1002-A....THE REGENTS..Barbara-Ann/-B....I'm So Lonely (dann GEE 1065)
GEE
05 61....G-1065....THE REGENTS..I'm So Lonely (9075)/Barbara-Ann (9076) (Delta-Nr.: 38840-x/38840) (COUSINS 1002)
06 61....G-1071....THE REGENTS Vocal with Orch. Dir. by Milton DeLugg..Runaround (9098)/Laura My Darling (9099)
10 61....G-1073....THE REGENTS..Liar (9111)/Don't Be A Fool (9112)
12 61....G-1075....THE REGENTS..Oh Baby (9110)/Lonesome Boy (9100)
KC
08 63....KC-116....THE RUN-A-ROUNDS..Unbelievable (N0-8W3704)/Hooray For Love (N0-8W3705)

Keep Searchin'
Gerd



REGENTS.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  24.38 KB

REGENTS.jpg



k-regents 1.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  53.52 KB

k-regents 1.jpg



k-regents 2.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  53.04 KB

k-regents 2.jpg


Sa Dez 20, 2014 9:22 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Billy Bryan



Anmeldedatum: 08.10.2008
Beiträge: 34731
Wohnort: Berlin

Beitrag Antworten mit Zitat
xx



Regents - Barbara Ann .jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  59.29 KB

Regents - Barbara Ann .jpg


Sa Dez 20, 2014 9:59 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DieterM



Anmeldedatum: 06.03.2005
Beiträge: 27532

Beitrag Antworten mit Zitat
Hier The Regents 1961 auf Cousins Records als Schellack (mit Gee-Bestellnummer)-
und Vinyl-Ausgabe. Neben dem Platz 13 in den Pop-Charts sprang bemerkenswerterweise
Ende Mai 1961 auf Gee 1065 auch Platz 7 in den R & B-Charts von
Billboard heraus.



Regents02Roulette REP 1033.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  119.84 KB

Regents02Roulette REP 1033.jpg



Regents01b.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  86.87 KB

Regents01b.jpg



Regents01.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  621.36 KB

Regents01.jpg


Sa Dez 02, 2017 12:24 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DieterM



Anmeldedatum: 06.03.2005
Beiträge: 27532

Beitrag Antworten mit Zitat
Gee G 1071



Regents03a.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  86.19 KB

Regents03a.jpg



Regents03b.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  94.61 KB

Regents03b.jpg


Sa Dez 02, 2017 12:38 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DieterM



Anmeldedatum: 06.03.2005
Beiträge: 27532

Beitrag Antworten mit Zitat
Gee G 1075



Regents04a.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  83.8 KB

Regents04a.jpg



Regents04b.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  84.69 KB

Regents04b.jpg


Sa Dez 02, 2017 12:40 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Billy Bryan



Anmeldedatum: 08.10.2008
Beiträge: 34731
Wohnort: Berlin

Beitrag Antworten mit Zitat
xx



Regents - Barbara Ann (1).jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  209.25 KB

Regents - Barbara Ann (1).jpg



Regents - Barbara Ann (2).jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  364.64 KB

Regents - Barbara Ann (2).jpg


Sa Dez 02, 2017 12:46 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Heino Fritz



Anmeldedatum: 08.09.2006
Beiträge: 7672
Wohnort: Hannover

Beitrag Antworten mit Zitat
hallo,

Auch “Runaround“ schaffte die Zweigleisigkeit: # 30 in den R&B-Charts.

Gruß
Heino
Sa Dez 02, 2017 12:46 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gerd Miller



Anmeldedatum: 17.09.2008
Beiträge: 19261
Wohnort: Wien

Beitrag Antworten mit Zitat
. . . und # 28 in den Pop-Charts.

Keep Searchin'
Gerd
Sa Dez 02, 2017 4:50 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hardi



Anmeldedatum: 28.07.2006
Beiträge: 21639
Wohnort: Ocholt

Beitrag REGENTS - HOT 100 - 1961 Antworten mit Zitat
REGENTS - BARBARA-ANN

COLLAGEN VON ROCKINPETE

HARDI




REGENTS - BARBARA-ANN_IC#001.jpg
 Beschreibung:
REGENTS - BARBARA-ANN
 Dateigröße:  542.76 KB

REGENTS - BARBARA-ANN_IC#001.jpg



REGENTS - BARBARA-ANN_IC#002.jpg
 Beschreibung:
REGENTS - BARBARA-ANN
 Dateigröße:  374.16 KB

REGENTS - BARBARA-ANN_IC#002.jpg



REGENTS - BARBARA-ANN_IC#003.jpg
 Beschreibung:
REGENTS - BARBARA-ANN
 Dateigröße:  343.03 KB

REGENTS - BARBARA-ANN_IC#003.jpg



_________________
"I can't remember if I cried
when I read about his widowed bride
but something touched me deep inside
the day the music died"

"American Pie", Don McLean
Fr Aug 17, 2018 7:40 am Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Hardi



Anmeldedatum: 28.07.2006
Beiträge: 21639
Wohnort: Ocholt

Beitrag REGENTS - HOT 100 - 1961 Antworten mit Zitat
REGENTS - RUNAROUND

HOT 100 - 1961

COLLAGEN VON ROCKINPETE

HARDI




REGENTS - RUNAROUND_IC#001.jpg
 Beschreibung:
REGENTS - RUNAROUND
 Dateigröße:  449.62 KB

REGENTS - RUNAROUND_IC#001.jpg



REGENTS - RUNAROUND_IC#002.jpg
 Beschreibung:
REGENTS - RUNAROUND
 Dateigröße:  350.03 KB

REGENTS - RUNAROUND_IC#002.jpg



_________________
"I can't remember if I cried
when I read about his widowed bride
but something touched me deep inside
the day the music died"

"American Pie", Don McLean
Mo Okt 01, 2018 8:35 am Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Billy Bryan



Anmeldedatum: 08.10.2008
Beiträge: 34731
Wohnort: Berlin

Beitrag Antworten mit Zitat
Die Gruppe, die uns die ursprüngliche “Barbara Ann“ brachte, wurde 1959 in der Bronx/New York gegründet. Zu den Mitgliedern der Gruppe gehörte Guy Villari an der Spitze; Sal Cuomo, erster Tenor; Chuck Fassert, zweiter Tenor; Tony Gravagna, Saxofonist-Bariton; Don Jacobucci am Bass.

Eine frühere Version der Gruppe aus dem Jahr 1957 hieß The Monterays und beinhaltete Villari, Cuomo, Fassert und Ernie Maresca (die später einen Hit mit “Shout, Shout - Knock Yourself Out“) hatten, und schrieb auch Songs wie das Regents “Runaround“ und “The Wanderer“ (aufgenommen von Dion).

Die Gruppe nahm viele Demos in den Studios von Bell Sound, Associated und Regent Sound auf. Sie wurden schließlich als The Desires bei Seville Records verpflichtet, jedoch wurde keiner der von ihnen aufgenommenen Songs veröffentlicht, bis die Gruppe 3 Jahre später als The Regents Erfolg hatte.



Der Name des Regents stammt von einer Kombination aus einer Demo im Studio Regents Sound und der Tatsache, dass Villari Regents Cigarettes geraucht hat. Bis zum heutigen Tag hat Villari den leeren Rucksack in der Tasche, als der Name gewählt wurde.



1958 beschloss die Gruppe, ein Lied zu schreiben, das Villari mit dem Titel “A Teenagers Love“ entwickelt hatte. Sie buchten eine Stunde Studiozeit für 15 Dollar in einem kleinen Studio mit dem Namen "Associated" in Manhattan. Die Gruppe brauchte 50 Minuten, um das Lied zu machen. Als die Gruppe das Studio verließ, bemerkte eines der Mitglieder, dass noch 10 Minuten Studiozeit übrig waren. Sie beschlossen, “Barbara Ann“ einzubringen". Die Gruppe machte drei Takes und ging. Kurz darauf wurde Tony Gravagna, der nur zum Saxofonist kam, in die Gruppe aufgenommen.



Die Regenten gingen zu jeder Plattenfirma, die sie finden konnten, aber sie konnten keinen Vertrag landen. Sie lösten sich etwa ein Jahr später auf.



Don Jacobuccis jüngerer Bruder Eddie hat die Regenten durch Zufall wiederbelebt. Seiner Gruppe, den Consorts, fehlten Original-Songs für ein Vorsprechen, deshalb schnitt sie eine Version von “Barbara Ann“ aus einer alten Demo ab, die Eddie im Haus gefunden hatte. Als der Besitzer von Cousins Records das Lied hörte, beschloss er, es nicht von den Konsorten, sondern von den Regenten herauszubringen. Mit Eddie als Ersatz für Guy. Die ursprüngliche Gruppe kam wieder zusammen, und Cousins Records veröffentlichte “Barbara Ann“ im März 1961. Sie wurde zu einem # 1 in New York. Die Nachfrage war überwältigend und Cousins Records verpachtete den Titel für den weltweiten Vertrieb an Roulette / Gee und sah einen Anstieg auf # 13 Pop- und # 7 R&B-Charts.



Ihr Nachfolger “Runaround“ wurde auf # 28 der Pop-Charts und # 30 in R&B geführt. Sie machten zwei weitere Platten für Gee Records, aber als es einen Streit mit dem Unternehmen gab, löste sich die Gruppe auf.



1964 gründeten Villari und Fassert eine neue Gruppe, die nach ihrem zweiten Album The Runarounds benannt wurde. Sie brachten einen dritten Sänger, Ron Lapinsky, ein und führten den Nachtclubkreis mit Erfolg durch.



Von Zeit zu Zeit holten sie neue Mitglieder zu Aufnahmezwecken ein. Zusammen mit Sal Corrente nahmen sie ein Lied namens “Unbelievable“ für Nat King Coles "KC" auf. Sie nahmen auch Aufnahmen für MGM, Capital, Tarheel und Felsted auf und wurden 1967 aufgelöst.



Als The Regents 1973 erneut mit Guy Villari, dem einzigen verbleibenden Originalmitglied, Ron Lapinsky und Bob Falcone, zurückkehrte, war die Gruppe als Konzertgruppe erfolgreich und tourte im ganzen Land. Sie wurden auch als eine von drei "Oldies"-Gruppen ausgewählt, die 1988 in der Grammy Awards Show auftraten.



regents.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  516.71 KB

regents.jpg



regents back.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  415.25 KB

regents back.jpg


So Nov 04, 2018 12:37 am Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:    
Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » restliche Interpreten mit R Alle Zeiten sind GMT
Seite 1 von 1

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Powered by phpBB © 2001, 2007 phpBB Group